Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
525tds

Was fehlt BMW?

Empfohlene Beiträge

525tds
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hi Leute,

Man macht doch oft diesen vergliech mit Mercedes (als richtiger BMW-Fan :lol: )?

Wenn man sich das mal anguckt hat mercedes viel mehr Modellreihen als BMW.ICh mein die A-Klasse sehe ich nicht als unbedingt vergleichspflichtig :lol: aber ich mein solche Modelle wie der CL.Ich mein,ich glaub nicht das ich der einzige bin der sehr sehr sehr gerne einen 7er Coupé sehen würde,oder!!??Oder SL......es gibt zwar Z8 (und verdammt das auto ist unbeschreiblich super.War nämlich damit gefahren,aufm beifahrer aber egal) aber trotzdem.ok 5er Coupé kommt ja jezt bald als 6er.....aber trotzdem

was sagt ihr was würdet ihr gern bei BMW sehen an neuheiten?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
master_p
Geschrieben

Nen BMW 8-Achser auffer Autobahn :lol:

Oder einen neuen Straßenzugelassenen Rennwagen entwickelt zusammen mit Williams.

Ansonsten natürlich den BMW M-Z8 mit dem V12 aus dem 7er. Gut wäre da auch noch der 540d (der kommt ja auch bald :-))! ).

Und ich würde gerne irgendeinen BMW vor meiner Haustür stehen sehen. Das wäre eigentlich das einzig wahre, was ich von BMW erhoffen würde. O:-)

Malte
Geschrieben

Ein BMW X7 wäre auch ganz nett. 8)

ToM3
Geschrieben

besserer Kundenservice seitens BMW :evil:

streicher
Geschrieben
besserer Kundenservice seitens BMW :evil:

und bessere Leute in der Werkstatt mit mehr Ahnung, mehr Service die nicht jedes mal sagen "is normal" obwohl es jedes mal nicht normal war wie sich JEDES MAL herausstellte und sie JEDES MAL dann doch auf Garantie reparieren/nachbessern mußten!!!!!! :evil:

eggibe
Geschrieben

Ich denke gründsätzlich, das BMW kein echter Sportwagen hat.

M3 M5 Z8, sind alles nur Coupés, Cabrios...aber keine Sportwagen wie Mc Laren F1. (Blödes Beispiel)

Ich könnte mir einen zweisitzigen Sportwagen vorstellen, der einen V12 mit 5.5 Liter im Heck hätte, und so wie ein Deutscher Ferrari aussehen würde.(Sorry)

Ein Wagen eben, der dem Enzo Paroli bieten könnte.

Meine Preisvorstellung würde sich etwa bei 200.000 € niederschlagen.

Dafür wäre der Wagen nicht limitiert.

Vmaxx wäre sicher nicht bei 250...sondern bei ca.340.

Und die PS-Zahl würde knapp die 600er-Marke überschreiten.

Der Wagen würde ausschliesslich mit 6-Gang geliefert, sonst ist alles auf Leichtbau getrimmt.

Verstanden?

Fab
Geschrieben
was sagt ihr was würdet ihr gern bei BMW sehen an neuheiten?

Mir würde ein hübscher 5er für den Anfang reichen. Nicht dieses komische Design, dass uns die ams schmackhaft machen will.

Dann würd ich mir den 500PS Rolls Royce 7 Liter V12 im 7er wünschen, um dem neuen S 600 und dem angekündigten 500Ps Phaeton/ A8 Paroli bieten zu können.

Z4 M ist wohl selbstverständlich. Ein sportliches Z8 Coupe wär auch nicht schlecht.

Dann wünsch ich mir noch einen neuen M3 mit haltbaren V6 und 'tüllich den neuen Über-M5 als Kombi.

Wirklich nett wäre dann noch ein edles großes Coupe a la CL. Den dann auch mit 7 Liter V12.

Einen Supersportwagen bräuchte es nicht, aber Erfolge in der F1 wären cool. Darauf aufbauend dann limitierte Edelsportversionen der M Modelle mit verändertert Optik und noch mehr Power, also zb wie den X5 Le Mans.

Ja, das wärs brittish.gif

525tds
Geschrieben

Hey eggibe,

ich muss ja schon sagen den wagen den du da zusammengestellt hast würd ich sehr gern mal sehn :-o

Ne ohne scheiß, wär mit sicherheit n hammer wagen aber wenn der dem enzo das wasser reichen soll kann der schlecht 200.000 € kosten, oder?

Aber trotzdem du hast da schon nicht ganz unrecht mit kein wirklicher sportwagen so wirklich echt echt echt (das hört sich an)

Aber hier nochmal der beweis das BMW doch irgendwo die geilsten motoren baut (oder bauen könnte ;)) aber hier monster V12 in nem super sportler::::::

http://www.supercars.net/Pic?s=1&id=1180&i=0&p=1995_mclaren_f1_lm-3.jpg&y=1995&m=McLaren&o=F1%20LM

ToM3
Geschrieben
Ich denke gründsätzlich, das BMW kein echter Sportwagen hat.

M3 M5 Z8, sind alles nur Coupés, Cabrios...aber keine Sportwagen wie Mc Laren F1. (Blödes Beispiel)

Ich könnte mir einen zweisitzigen Sportwagen vorstellen, der einen V12 mit 5.5 Liter im Heck hätte, und so wie ein Deutscher Ferrari aussehen würde.(Sorry)

Ein Wagen eben, der dem Enzo Paroli bieten könnte.

Meine Preisvorstellung würde sich etwa bei 200.000 € niederschlagen.

Dafür wäre der Wagen nicht limitiert.

Vmaxx wäre sicher nicht bei 250...sondern bei ca.340.

Und die PS-Zahl würde knapp die 600er-Marke überschreiten.

Der Wagen würde ausschliesslich mit 6-Gang geliefert, sonst ist alles auf Leichtbau getrimmt.

Verstanden?

Ja..... verstanden! :)

Aber.... wann hattest den diesen Alb(wunsch)traum? ;):D

Also für 200.000 € kauf ich bei Ferrari ein.... oder leg noch was fürn Murci drauf! :)

Aber bei BMW!? gwiss neda!

(obwohl ich wirklich ein großer BMW-Fan bin! wer es noch nicht weiss, siehe auch http://www.carpassion.com/de/forum/viewtopic.php?p=77443&highlight=#77443)

Also BMW soll mal solche Sportwagen ruhig den anderen überlassen...

Aber trotzdem doch ein nettes Teil :-))!

525tds
Geschrieben

Hehe

jo da hat Tom3 aber recht.

Stimmt schon.Wenn man so viel kohle ausgibt dann was "richtig" auffälliges.Wie schon gesagt Ferrari Modena wär nicht schlecht.Anstelle vom SL oder CL auf JEDEN Fall.

Aber man weis nicht wie das aussieht wenns doch son monster Sportler bei BMW gäbe.Könnte nämlich genau so besonders wien Ferrari sein (Vorraussetzung: Der kostet mehr als 200.000 € :wink: )

millm3
Geschrieben

wieso? Wenn ich die Kohle dazu hätte würde ich mir auch meinen eigenen Superschlitten bauen lassen. 6er BMW mit 700 PS...das hat doch was :)

skaone
Geschrieben

ein van fehlt. sonst nix.

Don Salieri
Geschrieben

Ich würde mir mal mehrere Modellvarianten von den Modellen M3 und M5 wünschen!

MB CLK55AMG > M3 Coupe

MB CLK55AMG Cabrio > M3 Cabrio

MB C32AMG > ??

MB C32AMG T > ??

E55AMG > M5

E55AMG T > ??

SLK32AMG > (M Z4?)

SL55AMG > (Z8)

CL55AMG > ??

A210Evo > ??

V-Klasse > ??

ML55AMG > X5 4,6is

Da fehlt doch noch ein bisschen!

millm3
Geschrieben
Ich würde mir mal mehrere Modellvarianten von den Modellen M3 und M5 wünschen!

MB CLK55AMG > M3 Coupe

MB CLK55AMG Cabrio > M3 Cabrio

MB C32AMG > ??

MB C32AMG T > ??

E55AMG > M5

E55AMG T > ??

SLK32AMG > (M Z4?)

SL55AMG > (Z8)

CL55AMG > ??

A210Evo > ??

V-Klasse > ??

ML55AMG > X5 4,6is

Da fehlt doch noch ein bisschen!

MB C32AMG (+T)> Alpina B3 3.3 (2003)

E55AMG T > Alpina B10S 4.8 V8

CL55AMG > M6

A210Evo, V-Klasse > sowas braucht's von BMW echt nicht :D

Don Salieri
Geschrieben

MB C32AMG(355PS) > B3 3.3(280PS)

E55AMG(476PS) > B10 4.8(350PS)

CL55AMG > M6(wann???)

MB verkauft die A-Klasse doch sehr gut! Warum nich etwas ahnliches bei BMW?

millm3
Geschrieben
[quote="millm3

MB C32AMG (+T)> Alpina B3 3.3 (2003)

E55AMG T > Alpina B10S 4.8 V8

CL55AMG > M6

A210Evo, V-Klasse > sowas braucht's von BMW echt nicht :D

MB C32AMG(355PS) > B3 3.3(280PS)

E55AMG(476PS) > B10 4.8(350PS)

CL55AMG > M6(wann???)

MB verkauft die A-Klasse doch sehr gut! Warum nich etwas ahnliches bei BMW?

Don Salieri
Geschrieben

Ja stimmt hängt immer vom Käufer ab!

Viele Kunden die aber vielleicht einen M3 Touring haben möchten, gehen dann aber zu Mercedes-AMG. Ich kenne einige Personen die es schade finden daß BMW keine sportlichen Kombis hat. Darum haben sie sich einen E55 bzw einen C32 gekauft! O:-)

ToM3
Geschrieben

CL55AMG > M6(wann???)

Auf jedenfall früher als irgendwas, was noch neu entwickelt und geplant werden muss !!!

MB verkauft die A-Klasse doch sehr gut! Warum nich etwas ahnliches bei BMW?

Leute...... bleibt doch mal auf dem Boden.... warum muss BMW ein A-Klasse rivalen entwickeln!?

und diese Modellvielfalt von Mercedes ist zwar net schlecht... aber ich find BMW´s Angebot ausreichend!

und wenn dann noch 5er Coupe? und 6er Coupe kommen, dann passt das doch!

LeMe
Geschrieben

Hi Leute,

Also eins find ich ziemlich witzig dieses ">" zeichen", DENN es stimmt einfach nicht!!!

Das ist typisch für mercedes, dass da neben PS oder vielleich auch drehmoment ne sehr sehr protzig große Zahl steht, DOCH im endeffekt ist der motor in der Relation zum gesamt wagen meist trotzdem nur hundescheiss!

Aber mal ehrlich.Beispiel CL super supi aufgemozt von AMG.OK.Der hat auch weit über 300 PS (ich glaub 354 oder so).Hier der compare:

http://www.supercars.net/Comp?sourceList=1316&CompList=1316-218

Am ende beschleunigt der M3 doch schneller oder?Und der ist mit sicherheit auch viel sportlicher als son SL.Auch der M5.Fast hätt ich ihn vergessen: Z8.Z8 hat den Motor drin der den M5 wien flinken coupé aussehen lässt weil er diesen wagen fliegen lassen kann (bei dem Gewicht!). Z8 ist much leichter. Der fährt jdedem Mercedes davon!

Das ist einfach so. Mercedes mit den super plumpen super fetten Karren haben vieeeel PS und so aber taugen tuts trotzdem nix!

BMW sind einfcah die Autos die mehr spass machen und mehr power am ende dann auch haben. :-))!

skaone
Geschrieben
Hi Leute,

Also eins find ich ziemlich witzig dieses ">" zeichen", DENN es stimmt einfach nicht!!!

Das ist typisch für mercedes, dass da neben PS oder vielleich auch drehmoment ne sehr sehr protzig große Zahl steht, DOCH im endeffekt ist der motor in der Relation zum gesamt wagen meist trotzdem nur hundescheiss!

Aber mal ehrlich.Beispiel CL super supi aufgemozt von AMG.OK.Der hat auch weit über 300 PS (ich glaub 354 oder so).Hier der compare:

http://www.supercars.net/Comp?sourceList=1316&CompList=1316-218

Am ende beschleunigt der M3 doch schneller oder?Und der ist mit sicherheit auch viel sportlicher als son SL.Auch der M5.Fast hätt ich ihn vergessen: Z8.Z8 hat den Motor drin der den M5 wien flinken coupé aussehen lässt weil er diesen wagen fliegen lassen kann (bei dem Gewicht!). Z8 ist much leichter. Der fährt jdedem Mercedes davon!

Das ist einfach so. Mercedes mit den super plumpen super fetten Karren haben vieeeel PS und so aber taugen tuts trotzdem nix!

BMW sind einfcah die Autos die mehr spass machen und mehr power am ende dann auch haben. :-))!

ich möchte mal sehen, weil dein gelobter z8 dem sl55 davon fährt.

mercedes baut sehr gute und schnelle autos. das sollte man auch als bmw fan akzeptieren.

El croato
Geschrieben

ich möchte mal sehen, weil dein gelobter z8 dem sl55 davon fährt.

mercedes baut sehr gute und schnelle autos. das sollte man auch als bmw fan akzeptieren.

Der SL hat mehr Hubraum und meines Wissens einen Kompressor!

Bohre den Z8 motor auf und verpass ihm einen Kompressor! Na was sagst du jetzt?

Gruss

millm3
Geschrieben

LeMe: deine Aussage galt vielleicht noch vor 5 jahren, als Mercedes bzw AMG mit dem C36 versuchte dem M3 hinterherzufahren. Mit dem neuen SL55 gibt aber Mercedes nunmal zur Zeit den Ton an.

Ich finde es aber ein wenig bedenklich, wie zur Zeit jeder Hersteller versucht noch stärkere Autos zu bauen. Die sollten lieber mal wieder versuchen leichtere Autos zu bauen. PS alleine machen den Fahrspass nicht aus.

M3Maniac
Geschrieben

Das ist einfach so. Mercedes mit den super plumpen super fetten Karren haben vieeeel PS und so aber taugen tuts trotzdem nix!

BMW sind einfcah die Autos die mehr spass machen und mehr power am ende dann auch haben. :-))!

na, jetzt lass' mal die Kirche im Dorf! :???:

Ich hatte bei der Probefahrt mit dem C32 AMG aber gar nicht den Eindruck von einem "super plumpen" Auto, wie Du das nennst! Das Teil setzt sich wie eine Feder in Bewegung, wenn Du auf's Gas steigst :-o

Klar ist der M3 sprotlicher... aber das Auto hat auche eine ganz andere Mission und Kundschaft. Ein C32 ist ein mindestens ebenso gutes Autobahnauto wie der M3 (...wenn nicht ein besseres). Ausserdem ist der C32 dezenter und auch etwas luxuriöser.

Nach meiner Meinung sind die (neueren) AMG von Mercedes feine Automobile, die mächtig Power haben :-o Sie sind sehr schön verarbeitet und haben zurecht eine ordentliche Fan-Gemeinde.

Gruss

skaone
Geschrieben

Der SL hat mehr Hubraum und meines Wissens einen Kompressor!

Bohre den Z8 motor auf und verpass ihm einen Kompressor! Na was sagst du jetzt?

Gruss

jetzt sage ich, dass ich deine antwort für unnötig halte, da es hier um serienfahrzeuge geht.

RPM
Geschrieben

Da hat skaone recht! Wenn wir nur die Serienmodelle anschauen zieht BMW den kürzeren! Ich meine jetzt nicht die Fahrleistungen sondern das Angebot der verschiedenen Baureihen bzw. Motorvarianten! Schauen wir uns mal die Sparte geräumige Vans an: Mercedes: GST kommt 2005 auf Basis der neuen M-Klasse. Ich finde das Auto ziemlich schön. Audi entwickelt auf der Plattform von Touareg und Cayenne einen siebensitzigen Allroad. Auch für 2005 vorgesehen. Und BMW? Ich habe bis jetzt eine Zeichnung eines vergleichbaren Wagens gesehn, und ich bin nicht begeistert!

Quelle: Auto Bild

Gruss Raoul

PS: Alle reden vom 6er der kommt doch 2005 oder? Wer weiss was bis dann Mercedes baut?

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...