Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
netburner

Neuheiten auf der IAA 2007

Empfohlene Beiträge

netburner
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ich möchte euch hier einfach mal als Liste aufzeigen, welche neuen Modelle und Conceptcars auf der IAA 2007 in Frankfurt/Main präsentiert werden.

Ich werde die Liste bis zur IAA versuchen, immer so aktuell zu halten wie möglich.

Wenn ein "(?)" hinter dem Modell steht, handelt es sich bisher um ein unbestätigtes Gerücht, welches stimmen kann, aber nicht muss.

AC Schnitzer:

?

Alfa Romeo:

Junior (?) - Weltpremiere

8C Spider (Serienversion) (?) - Weltpremiere

159 GTA - Weltpremiere

Alpina:

B3 Biturbo - Deutschlandpremiere

B3 Biturbo Coupé - Weltpremiere

B3 Biturbo Cabrio - Weltpremiere

B3 Biturbo Touring (?) - Weltpremiere

Artega:

GT (Serienversion) - Weltpremiere

Aston Martin:

DBS V12 (Serienversion) - Weltpremiere

Rapide (Serienversion) (?) - Weltpremiere

Audi:

A4 - Weltpremiere

A4 Avant (?) - Weltpremiere

S4 (?) - Weltpremiere

S4 Avant (?) - Weltpremiere

RS6 Limousine - Weltpremiere

RS6 Avant (?) - Weltpremiere

Q7 V12 (Serienversion) (?) - Weltpremiere

R8S (?) - Weltpremiere

A6 Facelift (?) - Weltpremiere

A8 Facelift - Weltpremiere

Bentley:

Brooklands - Deutschlandpremiere

Continental GT Speed - Weltpremiere

BMW:

1er Coupé - Weltpremiere

1er Cabrio (?) - Weltpremiere

X6 Concept (?) - Weltpremiere

6er Coupé Facelift - Weltpremiere

6er Cabrio Facelift - Weltpremiere

M3 - Deutschlandpremiere

M3 Limousine (?) - Weltpremiere

M3 Cabriolet (?) - Weltpremiere

Brabus:

B63 S (Leistungskit für alle 63er AMGs) - Weltpremiere

Brilliance:

BC3 - Deutschlandpremiere

Cadillac:

CTS - Deutschlandpremiere

CTS-V - Weltpremiere

BLS Wagon - Weltpremiere

Carlsson:

?

Chevrolet:

Nubira - Weltpremiere

Aveo - Weltpremiere

China Automobile Deutschland GmbH:

Shuanghuan Noble - Deutschlandpremiere

Chrysler:

Voyager - Deutschlandpremiere

Citroen:

C5 (?) - Weltpremiere

C5 Break (?) - Weltpremiere

C-Crosser - Deutschlandpremiere

CRD / Startech:

?

Dacia:

?

Daihatsu:

Sirion Facelift - Weltpremiere

Cuore - Deutschlandpremiere

Dodge:

Kompaktvan - Weltpremiere

Ferrari:

F430 Scuderia - Weltpremiere

Dino (?) - Weltpremiere

Fiat:

500 - Deutschlandpremiere

500 Abarth - Weltpremiere

Bravo Abarth (?) - Weltpremiere

Panda Abarth (?) - Weltpremiere

Ford:

Ka (?) - Weltpremiere

Mondeo ST (?) - Weltpremiere

Focus RS (?) - Weltpremiere

Kuga Concept - Weltpremiere

Hamann:

Conqueror (Range Rover Sport) - Weltpremiere

Heuliez:

?

Honda:

Accord (?) - Weltpremiere

Hummer:

?

Hyundai:

i30 Wagon - Weltpremiere

Genesis - Weltpremiere

Veloster Concept - Weltpremiere

Isuzu:

?

Jaguar:

XF - Weltpremiere

Jeep:

?

Johnson Controls:

Conceptcar - Weltpremiere

Karmann:

?

Kelleners:

?

Kia:

Pro-cee'd - Weltpremiere

Cee'd Sporty Wagon - Deutschlandpremiere

Sports Coupé Concept - Weltpremiere

Lada:

?

Lamborghini:

Gallardo V8 (?) - Weltpremiere

Murciélago Superleggera (?) - Weltpremiere

Supersportwagen (?) - Weltpremiere

Lancia:

Musa Facelift - Weltpremiere

Land Rover:

?

Lexus:

IS500 - Weltpremiere

LF-A (?) - Weltpremiere

Loremo:

?

Lorinser:

?

Mansory:

?

Maserati:

GranTurismo - Deutschlandpremiere

Quattroporte Facelift - Weltpremiere

Spyder (?) - Weltpremiere

Mazda:

2 - Deutschlandpremiere

6 - Weltpremiere

CX-7 - Deutschlandpremiere

Mercedes-Benz:

R-Klasse Facelift (?) - Weltpremiere

SL Facelift (?) - Weltpremiere

SLR McLaren Roadster - Weltpremiere

C-Klasse T-Modell - Weltpremiere

C 63 AMG - Weltpremiere

CLK 63 Black Series - Deutschlandpremiere

GLK (?) - Weltpremiere

E 300 Bluetec - Deutschlandpremiere

Mini:

Cooper Clubman - Weltpremiere

Cooper D Clubman - Weltpremiere

Cooper S Clubman - Weltpremiere

Cooper S Challenge - Weltpremiere

Mitsubishi:

Lancer - Deutschlandpremiere

Lancer Evolution X - Deutschlandpremiere

Concept-cX - Weltpremiere

Nissan:

Primera Facelift (?) - Weltpremiere

Skyline GT-R (?) - Weltpremiere

350Z Facelift - Deutschlandpremiere

Tiida - Deutschlandpremiere

Nothelle:

?

Novitec Rosso:

?

Opel:

Vectra (?) - Weltpremiere

Agila - Weltpremiere

Overfinch:

?

Peugeot:

308 - Weltpremiere

308 RC Z Concept - Weltpremiere

308 HybridHDi Concept - Weltpremiere

308 SW Prologue Concept - Weltpremiere

207 SW - Deutschlandpremiere

207 SW RC - Weltpremiere

207 SW Escapade - Weltpremiere

4007 - Deutschlandpremiere

Flux Concept - Weltpremiere

PGO:

?

Porsche:

997 GT2 - Weltpremiere

Cayman S Porsche Design Edition 1 - Weltpremiere

Panamera Concept (?) - Weltpremiere

Renault:

Laguna - Weltpremiere

Laguna GrandTour - Weltpremiere

Clio GrandTour - Weltpremiere

Koleos (?) - Weltpremiere

Kangoo (?) - Weltpremiere

Rolls-Royce:

Phantom Coupé (Serienversion)(?) - Weltpremiere

Saab:

9-3 Facelift - Weltpremiere

Seat:

Altea Freetrack - Deutschlandpremiere

Ibiza (?) - Weltpremiere

Cordoba (?) - Weltpremiere

Skoda:

Fabia Combi - Weltpremiere

Fabia 3-Türer (?) - Weltpremiere

Fabia RS (?) - Weltpremiere

Octavia Facelift (?) - Weltpremiere

Smart:

?

SsangYong:

?

Subaru:

Impreza Sedan - Deutschlandpremiere

Impreza Hatch - Deutschlandpremiere

Impreza Sedan WRX - Deutschlandpremiere

Impreza Hatch WRX - Deutschlandpremiere

Impreza WRX STi - Weltpremiere

Impreza WRC '08 - Weltpremiere

B9 Tribeca Facelift - Deutschlandpremiere

Justy (?) - Weltpremiere

Boxer Dieselmotor - Weltpremiere

Suzuki:

Splash - Weltpremiere

Kizashi Concept - Weltpremiere

TechArt:

?

Toyota:

Supra (?) - Weltpremiere

"New Small Premium" - Weltpremiere

Volkswagen:

Tiguan - Weltpremiere

Golf BlueMotion - Weltpremiere

Scirocco (?) - Weltpremiere

Volvo:

XC60 (?) - Weltpremiere

Stand: 17.08.2007

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Audi R8
Geschrieben

Da hat sich aber einer sehr viel Mühe gegeben!! :-))!:-o:-))!

Vielen Dank! Ein sehr schöner Überblick.

Aber müsste es bei Mini nicht Clubman heißen??

netburner
Geschrieben

Aber müsste es bei Mini nicht Clubman heißen??

Korrekt, ist mir in meiner Liste gar nicht aufgefallen :)

Habe jetzt mal anhand des Ausstellerverzeichnisses ein kleines Update gemacht.

Wenn jemand News haben sollte, die noch nicht in der Liste sind, gebt mir doch bitte per PN Bescheid. Danke :)

Jan69
Geschrieben

Laut Topgear stellt VW ein kleines Stadtauto mit Heckmotor u. 2Zyl.Motor vor.

MB soll einen Diesotto-Motor bringen,welcher mit Zündketzen startet,u. bei warmem Motor selbstzündet. Hört sich alles nach Aprilscherzen an,aber mal abwarten,

Gruss, Jan

netburner
Geschrieben
Laut Topgear stellt VW ein kleines Stadtauto mit Heckmotor u. 2Zyl.Motor vor.

MB soll einen Diesotto-Motor bringen,welcher mit Zündketzen startet,u. bei warmem Motor selbstzündet. Hört sich alles nach Aprilscherzen an,aber mal abwarten,

Gruss, Jan

Hmm... ich glaube, da warte ich erst einmal "offiziellere" Quellen ab :wink:

ali21
Geschrieben

hab mal gehört dass der rs6 zuerst als avant rauskommen soll....

dogfriedwart
Geschrieben

@netburner

Danke, dass du dir die Arbeit gemacht hast und immer noch machst :-))!

Vielleicht hilft bei deiner Arbeit ja dieses hier. Und die Info passt ja auch sonst ganz gut hier hinein: IAA Blog - Tägliche Nachrichten von der IAA (Klicken)

netburner
Geschrieben

Leider ist das Blog bisher für dieses Jahr noch nicht angefangen worden, aber vielleicht beginnt er damit ja noch :)

Da ich meinen ursprünglichen Beitrag leider nicht mehr editieren kann:

BMW (Zusatz):

3er Facelift (?) - Weltpremiere

dogfriedwart
Geschrieben
Leider ist das Blog bisher für dieses Jahr noch nicht angefangen worden, aber vielleicht beginnt er damit ja noch :)

Das will ich doch mal hoffen. In seinem privaten Blog hat es der Autor jedenfalls schonmal angekündigt.

floater
Geschrieben

Wie weit ist der Q5 von Audi eigentlich? Soll der nicht auch schon auf der IAA sein?

netburner
Geschrieben

Bisher ist vom Q5 noch nichts bekannt geworden, aber mal schauen, was da noch kommt.

Vielleicht ist ein Moderator so nett und nimmt in meinem ersten Posting die beiden Citroen C5 raus und ersetzt sie mit folgendem:

Citroen (Ergänzung):

C5 Airscape Concept - Weltpremiere

C4 Flexfuel - Weltpremiere

des weiteren:

ABT:

R8 Tuning - Weltpremiere

Fiat (Ergänzung):

Fiorino (?) - Weltpremiere

Ford (Ergänzung):

Verve Concept - Weltpremiere

Mercedes-Benz (Ergänzung):

DiesOtto Motorenkonzept - Weltpremiere

S 220 CDI - Weltpremiere

Opel (Ergänzung):

Corsa Hybrid Concept - Weltpremiere

Corsa FlexFuel Concept - Weltpremiere

SsangYong:

WZ Concept - Europapremiere

Kyron Facelift - Weltpremiere

TechArt:

Magnum II - Weltpremiere

Toyota (Ergänzung):

Land Cruiser Facelift (?) - Weltpremiere

Volvo (Ergänzung):

C30 Efficiency

VW (Ergänzung):

EcoCar Concept - Weltpremiere

und eventuell auch gleich das BMW-Update mit aufnehmen, was ich weiter oben schon geschrieben hatte, danke :)

netburner
Geschrieben

Erneut ein Update:

Audi (Ergänzung):

A3 Cabrio (?) - Weltpremiere

Irmscher:

GT Tuningkit - Weltpremiere

Porsche (Ergänzung):

Cayenne Hybrid Concept - Weltpremiere

Cayenne GTS (?) - Weltpremiere

Smart:

mhd (Micro Hybrid) - Weltpremiere

vipergt-s
Geschrieben

Brabus (Ergänzung):

Smart Fortwo Brabus

Toyota (Ergänzung):

Toyota Endo

netburner
Geschrieben

Toyota (Ergänzung):

Toyota Endo

Das dürfte dann der von mir schon angekündigte "New Small Premium" sein :) Also wird er doch so heißen, wie schon vor zwei Jahren das Concept hieß :)

F40org
Geschrieben
Ich werde die Liste bis zur IAA versuchen, immer so aktuell zu halten wie möglich.

Novitec Rosso:

Auf meinem Schreibtisch stapeln sich schon fast die Einladungen diverser Hersteller etc. zur IAA.

NOVITEC ROSSO - Halle 1.2 - Stand D 30

Novitec erzählte mir im August, dass sie mit Walz Hardcore Cycle (das sind die mit den genialen Harleys - z.B. die drei von Kimi) einen Geinschaftsstand gestalten. Dies ist nun Fakt! :-))!

Ferner steht auf der Einladung was von F430 - 707 PS - 712 Nm - 348 km/h - 3,5 sec

Ob der geplante 800 PS - 599 schon auf der IAA zu sehen ist lässt man allerdings im Unklaren. Es steht nur: we present 599 GTB, 430 Coupe, 430 Spider, 612 Scagletti

BruNei_carFRe@K
Geschrieben

Die Chinesen sind da ?! Eigentlich sollte man die verbieten , ist meine Meinung. Wenn die deutschen und anderen Autohersteller ihre Autos dort vorstellen, knippsen die sich dumm und dusselig mit ihren Digicams um unsere Autos moeglichst gut zu kopieren. Und die praesentieren dann ihre Autos hier bevor sie sie aufn Markt bringen (wollen siehe Brilliance Crashtest).

dogfriedwart
Geschrieben
Die Chinesen sind da ?! Eigentlich sollte man die verbieten , ist meine Meinung. Wenn die deutschen und anderen Autohersteller ihre Autos dort vorstellen, knippsen die sich dumm und dusselig mit ihren Digicams um unsere Autos moeglichst gut zu kopieren. Und die praesentieren dann ihre Autos hier bevor sie sie aufn Markt bringen (wollen siehe Brilliance Crashtest).

Dreist sind die Chinesen, ohne Frage. Aber deswegen verbieten? Das würde ökonomisch wohl keinen Sinn machen. Letzendlich wollen alle nur Geld verdienen. Und China würde keinen Automobilhersteller mehr Fabriken im Lande bauen lassen und keine Joint Ventures, Kooperationen etc. eingehen, wenn wir ihnen ihr Geschäft mit protektionistischem Denken kaputt machen. Kaufen werden bestimmt genug Leute die chinesischen Autos in einigen Jahren, wenn die gröbsten Schnitzer (Sicherheit, etc) ausradiert sind. Traurig, aber wahr.

DarkShark90
Geschrieben

Wollte Pagani nicht sein IAA-Debut geben und den Zonda R präsentieren?

netburner
Geschrieben

Pagani steht bisher nicht auf der Aussteller-Liste, somit würden sie, wenn sie sich jetzt dazu entschließen würden, auch keinen guten Stand mehr bekommen.

Alle Hersteller, die ich im ersten Posting stehen habe, lediglich zuzüglich einiger Tuner, haben Stände auf der IAA. Somit sind Firmen wie Gemballa, Bugatti, Lotus und Pagani nicht dabei.

DarkShark90
Geschrieben

Danke für die Infos, jetzt bin ich doch ziemlich enttäuscht, dass Pagani nicht kommt, auch wenn ich sie dieses Jahr schon in Genf gesehen hab.

Dass Bugatti nicht kommt hatte ich schon gelesen, aber dass auch Gemballa und Lotus nicht kommen wundert mich schon. Gerade Lotus hätte doch auf der IAA den Europa dem deutschen Publikum präsentieren können. Und für Gemballa ist es ja wirklich kein weiter Weg von Böblingen nach Frankfurt:???: .

F40org
Geschrieben
dass Pagani nicht kommt, auch wenn ich sie dieses Jahr schon in Genf gesehen hab.
Pagani will auch in erster Linie Autos verkaufen. Da ist Genf der bessere Salon dafür. Potenzielles Klientel findet Pagani eher in Genf. Warum soll er also noch zusätzlich Kohle für die IAA verpulvern? Nur um Leuten die Autos zu zeigen die sie sich in der Regel eh nicht leisten können? Das würde dem Veranstalter und uns natürlich gefallen - aber betriebswirtschaftlich ein Quatsch.

Und für Gemballa ist es ja wirklich kein weiter Weg von Böblingen nach Frankfurt:???: .
Die Standmieten bei der IAA sind nicht ohne. Ich würde an Gemballas Stelle auch lieber z.B. in den UAE, Moskau oder Kuwait ausstellen. Da bestellen/kaufen die Kunden direkt auf dem Stand.
DarkShark90
Geschrieben
Pagani will auch in erster Linie Autos verkaufen. Da ist Genf der bessere Salon dafür. Potenzielles Klientel findet Pagani eher in Genf. Warum soll er also noch zusätzlich Kohle für die IAA verpulvern? Nur um Leuten die Autos zu zeigen die sie sich in der Regel eh nicht leisten können? Das würde dem Veranstalter und uns natürlich gefallen - aber betriebswirtschaftlich ein Quatsch.

Die Standmieten bei der IAA sind nicht ohne. Ich würde an Gemballas Stelle auch lieber z.B. in den UAE, Moskau oder Kuwait ausstellen. Da bestellen/kaufen die Kunden direkt auf dem Stand.

Das mit den Standmieten seh ich ein, aber ich glaube nicht, dass Pagani mehr Kunden auf der Lyon Motorshow (dort hat Pagani einen Stand) findet oder in den Niederlanden bei der Autorai, als in Frankfurt.

Logischerweise sind Messen wie der Genfer Autosalon, die Top Marques Monaco und die MPH in London attraktiver für Hersteller wie Pagani. Aber Pagani könnte bestimmt auch in Deutschland mehr Autos verkaufen, wenn sie in Deutschland ihre Fahrzeuge ausstellen würden. In Deutschland gibt es relativ viele Millionäre und der Zonda wäre vielleicht für einige von ihnen ein interessantes Fahrzeug.

Bisher gibt es meines Wissens nach nur 2 Paganis in Deutschland: einen weißen Zonda F in Künselsau und einen C12s in München. In Deutschland liegt bestimmt noch Potential für Pagani.

ToniTanti
Geschrieben

Glaube ich nicht.

Die IAA ist für einen Hersteller wie Pagani einfach zu lange. 10 Tage Messe plus zwei Pressetage = 12 Tage. Dafür mußt Du Standmiete, Hotel usw. bezahlen.

Wieviele potentielle Kunden sollen den Pro Tag kommen, damit sich das für Pagani lohnt? Diejenigen, die sich als Käufer in diesen Preisregionen aufhalten, kennen doch die jeweiligen Anbieter solcher Automobile.

Adios

taunus
Geschrieben
In Deutschland gibt es relativ viele Millionäre und der Zonda wäre vielleicht für einige von ihnen ein interessantes Fahrzeug.

Deswegen hat man ja mittlerweile auch einen Vetragshändler in Deutschland. Desweiteren kann Pagani sich derzeit wohl nicht über Absatzprobleme beklagen, die Wartelisten scheinen lang genug zu sein.

netburner
Geschrieben

Der von mir im ersten Posting angekündigte neue Dodge Kompaktvan wird "Journey" heißen und stellt eine Mischung aus MPV (Multi Purpose Vehicle) und SUV (Sports Utility Vehicel) dar.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×