Jump to content
taunus

Tag der offenen Tür bei den Ludolfs

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
JK
Geschrieben

sehr cool, danke :)

servicemann
Geschrieben

Da entwickelt sich ja voll der Hype um die Jungs :-o

locodiablo
Geschrieben

doofe frage aber muss man "die ludolfs" kennen? :???:

Flix
Geschrieben
doofe frage aber muss man "die ludolfs" kennen? :???:

Eigentlich schon O:-)

is ne sehr kultige und lustige Serie auf DMAX. Musst dir mal anschaun.

servicemann
Geschrieben
Eigentlich schon O:-)

is ne sehr kultige und lustige Serie auf DMAX. Musst dir mal anschaun.

Die haben jetzt sogar schon Ihre eigene Sendung :-o :-o

Kenn die nur aus ner Reportage bei Kabel 1

locodiablo
Geschrieben
Eigentlich schon O:-)

is ne sehr kultige und lustige Serie auf DMAX. Musst dir mal anschaun.

ok und was ist DMAX?:oops:

dogfriedwart
Geschrieben

DMAX ist der Sender für Männer, oder so ähnlich.

Mal ne blöde Frage: Hie rim Forum gibt es einen Nutzer mit dem Namen Ludolf, hat derjenige was mit den o.a. Ludolfs zu tun?

Psychodad
Geschrieben

Glaub ich nicht. Er kann schreiben.:wink:

Nugmen
Geschrieben

da ich sehr häufig DMax gugge, hab ich natürlich auch schon Bekanntschaft mit den Schrotthändlern gemacht.

Ich weiss nicht aber irgendwie sind die, genau die, vor denen mich meine Mutti als Kind schon immer gewarnt hatte :(

Nug

dogfriedwart
Geschrieben
da ich sehr häufig DMax gugge, hab ich natürlich auch schon Bekanntschaft mit den Schrotthändlern gemacht.

Ich weiss nicht aber irgendwie sind die, genau die, vor denen mich meine Mutti als Kind schon immer gewarnt hatte :(

Nug

:lol:

Hab die Sendung nie gesehen, aber jetzt weiss ich ungefähr, wie die ticken.

Psychodad
Geschrieben

Zum Glück gibt es noch kein Geruchsfernsehen. Immer die gleichen Klamotten an, die Bude ein Saustall ohne Ende, mit Schmutz aus ganzen Jahrzenten. Pfui, pfui.

Ludolf
Geschrieben

Ich wusste das sowas kommt.:D

Nein ich habe nix mit dehnen zu tun. Name kommt nur daher weil die meisten mich Günther nennen. Ich weiß auch nicht warum nur weil ich so gemündlich bin?X-)

Also die Ludolfs sind 4 Brüder alle um die 50 Jahre alt und leben eigendlich noch in den '80. Jahren. Manni, der jüngste, ist immernoch Jungfrau und hatte noch nie eine Freundin.:wink:

Die besitzen eine riesen Halle inder sie ihre ungefähr 1 Mio. Ersatzteile in Haufen lagern. Der "Lagerist" weiß genau in welchen Haufen das Ersatzteil ist und muss nur einige Sekunden im Haufen wühlen und hat sofort das Teil. Nirgends ist aufgeschrieben welche Teile vorhanden sind oder ähnliches. Er packt das Teil irgendwo hin und weiß noch Jahre später genau, ob es vorhanden ist oder nicht.:-o

Wie schon gesagt wurde mit Körperpflege haben die das nicht so sind ehr immer dreckig und haben fettige Haare.

In fast jeder Sendung kaufen sie sich ein Auto und zerstören es dann. Mal haben sie nen Punto und nen Chiquente gegen eine Wand geballert oder eine S-Klasse angezündet. Nicht das ihr jetzt denkt es sind welche die Spaß am kaputt machen haben sie freuen sich nur tierisch wenn sie sowas machen können.:wink:

@ Servicemännchen: Ja klar die Folgen laufen schon seit Monaten immer Mittwochs um 20.15 auf DMax. Am Sonntag kommt von 19.15- 20.15 die Wiederholung vom Mittwoch. Danach also von 20.15- 21.15 kommt dann noch eine Folge. Wöchentlich kann man aus 3 Folgen die beste auswählen die dann halt zu der Zeit kommt.

Auf Kabel1 kommt heute wieder eine Reportage über die Ludolfs und um 21.15 kommt auch ein kurzer Bericht von ihnen!

Hoffentlich habe ich manche nicht zu sehr gelangweilt und konnte manchen erklären wer die Ludolfs sind. Anschauen lohnt sich sehr lustig die Typen.

netburner
Geschrieben

In anderen Reportagen wird immer über Messies berichtet und darauf aufmerksam gemacht, dass man die Augen offen halten soll und sowas frühzeitig melden soll, bei den Ludolfs ist sowas kult und bekommt sogar noch den Segen vom Amt (hab ich mal zufällig in einer von deren Folgen gesehen).

Mich gruselts schon, wenn ich deren "Büro" sehe, spätestens wenn ich dann aber den Umgang mit einigen Autos sehe (die, die unter den "Haufen" liegen durchaus eingeschlossen) ist für mich endgültig Ende im Gelände und ich schalte um.

Sorry, aber für mich eindeutig etwas, was man nicht auch noch im Fernsehen zeigen muss.

Shabooboo
Geschrieben

Was ist eigentlich, wenn die mal nicht mehr da sind? Wird dann der "Schrottplatz" aufn Schrottplatz gebracht?

Gruß Matze

compuking
Geschrieben

ach ja, momentan kommen die gerade auf Kabel 1 ;)

Ludolf
Geschrieben

Super danke!:-))!

dogfriedwart
Geschrieben

Ich hab gerade vor Ekel weggeschaltet :puke:

m zetti
Geschrieben

Am besten finde ich die einkaufstour....

....fahren immer nur einmal die Woche 44 KM zum Einkaufen mit dem (mit verlaub geilen A6) Audi. Macht 2300 KM Jahresfahrleistung.

Sollte der Audi aufgrund von Langeweile nicht irgendwie mal Selbstmord begehen?

Wenn ich es richtig gesehen haben, ist es ein 3 Liter Quattro mit quasi Vollausstattung, welche Verschwendung.....

Man merkt schon, das im Westerwald das Thema "inzucht" wohl noch nicht ganz aus der Welt ist. Wobei die Schwester ja einen ganz normalen Eindruck macht.

Ich glaube, die sind nur zusammen lebensfähig. Sollte einer mal sterben, haben die anderen fast keine Chance mehr....

Gruß

Michael

JK
Geschrieben

die fahren doch mit dem E kombi auch nur ausm hof und dann einmal über die straße :D

locodiablo
Geschrieben

habe die sendung gestern abend auf kabel 1 gesehen....ist ja ekelhaft wie die leben...da würde ich es keine 2 minuten aushalten und ganz sauber sind die im kopf wohl auch nicht...

wie kann sowas zum kult werden? :???:

Ludolf
Geschrieben

Ja genau aus den Gründen die du geschrieben hast.

Ich finde es bei dehnen auch total eckelig und die können nicht ganz klar sein, aber die Ludolfs sind total Liebenswert und Lustig.:wink:

compuking
Geschrieben

dat ist afaik nen 3,2l FSI ;) die haben damit in einer Folge mal nen Rennen gegen einen Mustang gemacht... :D auch geil

TPO
Geschrieben

Wenn der Dicke mit dem Computerhirn irgendwann nicht mehr kann, dann muss denen ja das Geschäft zusammenbrechen, oder sie brauchen halt "etwas" länger um im Haufen die Teile zu finden. :D

Wäre doch mal eine nette Stellenanzeige.

Recycling Familienbetrieb sucht Fachkraft für Lagerlogistik.

Westerwald, Deutschland.

Sie verfügen über ein sicheres Auftreten und einen Bierbauch?

Sie sind belastbar, flexibel und geruchsresistent?

Sie haben bereits Erfahrung im Haufensystem gesammelt?

Dann rufen Sie uns doch mal an!

Wie bieten ihnen täglich ein lecker Mittagessen,

Ihren eigenen Stuhl in der Küche,

gute Verdienstmöglichkeiten,

Toleranz bei der Körperhygiene,

sowie viel Witze und Spaß bei der Arbeit.

O:-)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×