Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Gast rote-göttin

Originales Radio im Mondial T

Empfohlene Beiträge

Gast rote-göttin
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

hallo,

mit welchem radio konnte den ein mondial 1993 eigentlich bestellt werden? wurden die ab werk dann mit radio ausgeliefert oder erst beim freundlichen dann nachgerüstet?

gruss

michael

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Tom dial
Geschrieben

Vieleicht Becker?

michael308
Geschrieben

Ich würde auf Pioneer tippen.............Becker kam später.

Gruß

Tom dial
Geschrieben

Hi!

Bei mir siehts so aus, kann mir an der Stelle echt kein japanisches Knopfgrab mit animiertem 3-D Display vorstellen...

Übrigens sind diese Geräte von einer gewissen Unzerstörbarkeit. Ich habe 4 Stück dieser Serie in verschiedenen Autos... ohne Ärger. Einen CD Wechsler kann man auch anschließen. Klang ist auch heute noch absolute Spitzenklasse.

Gruß!

post-45741-14435315608946_thumb.jpg

aichi190
Geschrieben

Wie kann man über solche nebensächlichkeiten wie Radio bei Ferrari diskutieren ?

wen mann die Zündung dreht und der Starter gekitzelt wird dann der Motor mit heiserem Bellen anspringt, welches dann spätesten bei Verlassen des Ortsgbiet in infernalisches Brüllen übergeht, ist der Radio längst Überflüssig den dann ist es :lol: nur mehr Geil........wie er die Straße friest !!!!!

Dirk_B.
Geschrieben

Hallo,

Mitte bis Ende der 80er habe ich meine Ausbildung in Düsseldorf auf'm Hennekamp gemacht und gleich um die Ecke war Auto-Becker. Da und auch später habe ich mir öfter die Nase an den Scheiben platt gedrückt. War ja auch die Zeit der ersten Autos und auf sowas habe ich irgendwie geachtet. Ich möchte daher soweit gehen und behaupten, dass man beinahe jedes Radio aus dieser Zeit einbauen kann. Die hatten unterschiedlichste Modelle von Becker, Blaupunkt und auch 'mal Pioneer. Ich habe im 85er 308 ein Blaupunkt Bamberg SQR 05, die Erstausrüstung. Die 05 sagt, dass es 85 rausgekommen ist. Wie die Bezeichnungen in den 90ern waren, kann ich nicht sagen.

Gruß

Dirk

Gast rote-göttin
Geschrieben

also,

in meinem Mondial war ein Becker "von Ferrari" drin, ist zwar ein Topgerät, paßt aber von der Optik nicht!

Im Mondial 3,2 war Blaupunkt montiert (irgendwo habe ich noch ein Bild, wenn ich es finde stelle ich es hier ein)

Gruss

post-62329-14435315626169_thumb.jpg

pa.ris
Geschrieben

Hallo zusammen

 

ich greife das Thema nochmal auf, da unser werkseitig ausgeliefertes blaubpunkt Radio im Mondial 3,2t von 1992 leider defekt ist. 

 

Weiss zwischenzeitlich jemand ob der mondial in dem Baujahr auch mit Becker Radios ausgeliefert wurde ?

 

bzw hat jemand einen guten Kontakt um blaupunkt Radios zu reparieren?

 

vielen Dank vorab und grüsse

 

pa.ris 

babylon
Geschrieben

Hi...guten abend..

bei mir war ein ALPINE 7525R & CD-Wechsler incl. Fernbedienung...

TOP Gerät 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • cosma shiva
      Hallo,
      bin super neu hier , mein erster Beitrag,
       
       komme aus Düsseldorf und habe mir  einen mondial, 4.85 Baujahr zugelegt.
       
      Das Auto war Erstzulassung in new mexico in den USA und dann in Schottland.
       
      Das heißt für mich das Ich erstmal eine Zulassung brauche, dh. § 21 und dann das übliche, nun meine Frage an jemanden der auch dieses Auto hat,
       
      -mit 3.0 L und 240 PS , Cabrio-
       
      Hätte gerne mal eine Kopie des  Fzg. Schein von jemanden der dieses Auto hier in Deutschland fährt.
      Einfach nur die technischen Daten dh. ab Seite 2.
       
      Für eine Kopie des Fahrzeugscheines wo ich die technischen Daten sehen kann wäre ich sehr dankbar.
       
      Vielen Dank im voraus.
    • moonmaus
      Hallo,
      Habe das porsche CR 220 im 996 drin. 
      Das Fahrzeug kommt aus USA.
      Ganz schlechter Radioempfang und findet viele Sender nicht.
      Ist da was spezielles drin was hier nicht funktioniert?
       
      Danke für Hilfe
    • Köpi.s
      Hallo,
       
      ich fahre ein 430 Scuderia ohne Radio. Weiß jemand, ob es einfach ist ein Radio nach zu rüsten? 
      Sind hier schon die Kabel verlegt? 
      Wie kann ich es sehen oder prüfen? 
       
      Grüsse 
       
      Köpi
    • tomF355
      Hallo,

      ich habe mal wieder ein kleines Problemchen. Vieleicht kann mir diesmal jemand von den Radioexperten einen Tipp geben. Ich möchte das Ferrari Radio Becker 4377 mit Cassette bei mir ( Ferrari F 355 BJ 98 ) einabauen. Das Radio besitzt eine CD Wechsler Steuerung. Nun möchte ich aber keinen Wechsler anschließen sondern ein Interface an das man zb USB Stick, I Phone oder was anderes von den neuen Medien anschließen kann. Ich habe schon auf mehreren Internetseiten geschaut und für Becker Radios gibt es so einiges aber ich bin mir nicht sicher welches von den Interfacen das Richtige ist. Da dieses Radio auch im Ferrari 360 verbaut wurde hoffe ich das mir jemand einen Tipp geben kann.Vielleicht ist das einer von den Richtigen???

      http://www.amazon.de/Adapter-Wechsler-Becker-Silverstone-Traffic/dp/B0060ZBVAW
      oder der hier um das I Phone anzuschließen

      http://www.adapter-universe.net/iPod--iPhone-AUX-Adapter-Blaupunkt---Becker-Becker-AUX-Adapter-iPod-iPhone-mit-5V-Ladefunktion!/a35755043_u1670/


      Viele Grüße

      Thomas
    • TB!
      Ich habe ein t Cab mit der elektronischen Valeo-Kupplung. Wie es scheint, kommt aus den Leistungstransistoren des Steuergerätes nicht mehr genügend Spannung, um den Stellmotor anzusteuern. Die Leistungstransistoren wurden bereits ausgetauscht (Bauteile kosten ja nur ein paar Euro).

      - Kann jemand mit Hinweisen helfen?

      - Weiß jemand einen Fachbetrieb, der das Gerät durchtesten und reparieren könnte? Bei der Scuderia hier in Berlin war ich der erste Kunde, der mit dieser Kupplung auf den Hof gefahren ist.

      Für alle Hinweise vielen Dank im voraus!

×
×
  • Neu erstellen...