Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Kai360

Unterhaltskosten Ferrari F430 Preis (Ferrari 360)

Empfohlene Beiträge

Kai360
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Kosten und Preise für Ferrari F430 und Ferrari 360

 

Also erst einmal muss ich doch sagen, ich find es echt nicht gut Jungs, dass ihr unser neues CP Mitglied „Erie -oder so-“ nicht so wirklich ernst genommen habt, ist doch ne berechtigte Frage mit 20, oder? Da hat man noch Träume, und es ist doch nur ehrenwert diese vorab durch eine fundierte Berechnung zu verifizieren.

 

Also wie in dem leider im Schrottplatznirvanan verschwundenen Thread versprochen, ich versuch`s mal, ganz seriös, allerdings für den F360, ist eh der Schönere und der F430 ist ja nur das weichgespülte Facelift mit ESP und all so was Überflüssigem dazu.

Und für die folgende Betrachtung ist es sowieso egal.

 

Gehen wir es doch einmal ganz technisch, sachlich, kommerziell fundiert an. Viel benötigt unser 18 jährige Erie dazu eh nicht, Dreisatz, die Grundrechenarten, die Zinseszinsformel…ne die lassen wir weg, das Auto wird für den 16 jährigen eh von Papa finanziert…

 

Zuerst die jährlichen „Fixkosten“: (achso alles in Euro, nur als Hinweis für unsere nicht Europäer …Schweizer…)

 

Abschreibung: Anschaffung 170` bis 200.000 verteilt auf 8 Jahre

= 21 – 25000,- lassen wir im Folgenden aber einfach mal weg, verdirbt nur den Spaß, und zahlt eh Papa, oder Mama (die aus dem Treppenhaus mein ich), für unseren 13 jährigen.

 

Steuer (das ist einfach):

Ferrari 360: 243,- / a

Ferrari F430: 290,25,- / a (wieso muss der bei gleichen Fahrleistungen eigentlich teurer sein, unlogisch?)

 

Versicherung (auch einfach, zumindest für uns alten Säcke, gell):

Haftpflicht: 239,88 / a (ein guter Fahrer und das bist du doch, Erie, 12 Jahre, oder, braucht nichts anderes. Hast du eigentlich schon den Führerschein, die Lebenserlaubnis? oder zählt Computerbesitz heute schon als gleichwertiger Ersatz?)

Zusammen mit Vollkasko: 1800,- / a für gute Fahrer, 8000,- / a für weniger Gute.

 

Und nun die variablen Kosten:

 

Wie der Name schon andeutet variieren diese natürlich etwas. Insbesondere sind sie vom Fahrstil und / oder Fahrkönnen abhängig. Bist du eher der vorsichtige, umsichtige, cruisende (nee, nee, keine falschen Hoffnungen bin hetero) Typ, so wie ich, oder dann doch eher sportlich ambitioniert?

 

Egal, berechnen wir einmal beides:

 

Reifen:

Halten so 5000 bis 100.000 km (letzteres bei mir)

Ein Satz 1000,- Euro (kostete mein letzter bei 13.000 km, wurde natürlich nur getauscht weil Loch drin, sonst wüsste ich das ja noch gar nicht)

Bremsbeläge (Scheiben kommen erst später, erlebst du nicht, kennst du ja von der Playstation her):

Halten so 5000 bis 50.000 km (also bei mir)

Vorderachse 288,- / Satz (Hinterachse erlebst du eh nicht, s.o.)

 

Benzin:

13,7 bis 30 Liter/100 km

13,7 wenn du cruist, gemächlich bei 3000 u/min schaltest, die Reifen nicht durchdrehen, und das ganze in der Schweiz mit 50/80/120 (Kilometer pro Stunde) natürlich, Jungs, also eher ganz so wie ich, vom Fahrstil her.

30 wenn du ….heißt (Namen nenn ich hier besser nicht…)

 

Wartung:

0,- bis 2000,-

Null im ersten Jahr, Wartungsintervall ist schließlich 10 - 30000,- km, kaufst ja neu!

 

Dann nach Bedarf

Normale Wartung ca. 1.000,-

Mit Zahnriemen ca. 2.000,-

 

Wer es genauer wissen will (hab ich extra in Netto geschieben für unsere Freunde im Ausland)

 

  1. Jahresservice (Motoröl- und Filterwechsel und Bremsflüssigkeitswechsel, klein Material) 370,69 Euro (netto)
  2. Zahnriemenwechsel (nur Erneuerung des Zahnriemens) 508,62 Euro (netto)
  3. Zahnriemenwechsel mit Spannrollen Erneuerung 831,90 Euro (netto)
  4. 10 KM Kundendienst (Motoröl- und Filterwechsel und Bremsflüssigkeitswechsel, Pollenfilter, alle Keilriemen, Getriebeöl, Scheibenwischer, klein Material) 1.461,21 Euro (netto)
  5. 30 KM Kundendienst (Motoröl- und Filterwechsel und Bremsflüssigkeitswechsel, Pollenfilter, alle Keilriemen, Getriebeöl, Scheibenwischer, Zündkerzen, Luftfilter, klein Material) 1.676,72 Euro (netto) Einzelteile (wenn du die kleinen Dinge zwischendurch selbst machst)
  6. Ölfilter 32,35 Euro (netto)
  7. Luftfilter 36,87 Euro (netto)
  8. Pollenfilter 63,05 Euro (netto)
  9. Zündkerzen 120,97 Euro (netto)
  10. Bremsbeläge vorne 288,75 Euro (netto)
  11. Bremsbeläge hinten 268,92 Euro (netto)

 

Reparatur:

0 bis 180.000,-

 

Null: In den ersten 3 Jahren, is ja Garantie druff, lässt doch neu kaufen, oder?

180.000,-: Auf Rennpiste gewesen, irgendwie ganz schlecht ausgegangen, an Vollkasko gespart.

Mittelwert: keine Ahnung, bin guter Fahrer und nie über 3000 U/min, hab keine Reparaturen.

 

So und nun der GRAND TOTAL (ohne Abschreibung)

 

Minimum für so ca. 5000 Km im Jahr, wenn du nur im Sommer fährst, cruist, Rennstrecken meidest wie der Teufel das Aldi Wasser, bei 3000 U/min schaltest, den Ölwechsel selbst machst und Lidl Wasser trinkst (also ganz so wie ich). Oder kurz: Der 75 jährige Schweizer Gentlemendriver (also irgendwie doch nicht ich).

 

Steuer: 121,50 (für ein halbes Jahr)

Versicherung: 119,94 (nur Haftpflicht für s.o.) immer über Papa versichern und der Versicherung nix sagen...

Reifen: 0,00

Bremse: 0,00

Benzin: 924,75 ( 1,35 € / ltr)

Wartung: 0,00

Reparatur: 0,00

Pflege: 200,- (wird schließlich nach jeder Ausfahrt von Hand geputzt und poliert, hält auch den letzten 85 jährigen jung, wenn er denn wieder aus dem Boliden rauskommt, sonst wird es noch billiger.

 

Summe: 1.366,19

 

Und für ca. 20.000 Km im Jahr, wenn du voll krass um die Kurven fährst, natürlich auch im Winter, nicht cruist (kannst trotzdem schwul sein dazu, hab ich kein Problem damit, ein Konkurrent weniger O:-) , Rennstrecken liebst, nie unter 8000 U/min schaltest, (also ganz und gar nicht so wie ich):

 

Steuer: 243,-

Versicherung: 8.000,- (Vollkasko brauchst du unbedingt auch, s. Winter und Rennstrecken und schlechter Fahrer) Tipp: über Papa versichern, der braucht die eh nicht mehr lang, wird billiger.

Reifen: 2.000,- (nehmen wir mal 2 Sätze)

Bremse: 981,85 (2 x vorne, 1 x hinten, baust du selber ein, bist ja in der Box auf der Rennstrecke)

Benzin: 5.400,- (immer noch 1,35 / ltr, Schnitt 20 l / 100 km)

Wartung: 2.000,-

Reparatur: 1.000,- (Selbstbeteiligung der Vollkasko nach dem letzten Ritt auf der Nürburgring NS, danach ist allerdings sowieso Schluss, versichert dich (bzw. Papa) eh keiner mehr, oder nun an Mama wenden, deren Versicherung aufreiten)

Plege: 0,00 wird eh wieder dreckig, und der Gummiabrieb auf der Kofferraumhaube sieht so "cooooooool Man" aus. (wer hat`s erfunden, oder war das was anderes?)

 

Hey nun bin ich selbst gespannt:

 

Summe: 19.624,85

 

Schlussrechnung:

Bei einem Gehalt von 2.850,- x 12 = 34.200,- (für nen 6 - jährigen mit Gameboy gar nicht schlecht, RESPEKT!) abzüglich 1.166,19 und wohnen bei Mutti verbleiben 33.033,81 für Wein, Weib und Kondome. Ginge also so gerade...

 

abzüglich 19.622,04 und wohnen in der eigenen Wohnung verbleibt nur noch ein wenig für Wein, nix mit Weib und Kondome. Eher schlecht also.

 

Alles klar nun, und glaub nicht alles was die anderen Jungs hier schreiben!

 

Glaub mir!

Und nach deiner Geburt unterhalten wir uns dann mal näher darüber.

 

Gruß

Kai

 

P.S.: Nicht das ein falscher Eindruck entstünde. Das ist sehr wohl ernst gemeint und alle Zahlen sind realistisch und geprüft.:-))! Vielleicht hier und da in die mir eigene Formulierungsweise verpackt, aber echt, und dazwischen spielt es sich wirklich ab, je nach Glück, Fahr-weise und Können, und Kilometerlaufleistung.

 

Only mein "Wort zum Sonntag". Und nun fahr ich zum Hummer- und CP - Treffen in München. Muß weg hier, sorry!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
skr
Geschrieben

Sensationell. Köstlich. Wenn ich könnte, würde ich. Bewerten, Dich, auch wenn Du hetero bist, wie ich übrigens auch.

Wunderbarer Beitrag! :-))!

Gast Anonym16
Geschrieben

Kann mich Stefan nur anschliessen:-))!

....bis auf einen Punkt, denn da kann ich und will ich:wink:

Maserati-4200
Geschrieben

@ Kai :sensation:applaus::dafuer::-))!:D :D :D :D

Grandios

reni355
Geschrieben

@kai

super geschrieben.

aber eine frage habe ich.

woher bekommt man denn einen kompletten satz reifen für 1.000 € ???

für komplett (vorne - hinten) zahle ich knapp 2.000 € :(

grüße reni...

griffith
Geschrieben

2000€ finde ich arg viel... Schau mal hier:

http://www.reifendirekt.de/

Gruss

Andy

Kai360
Geschrieben
reni355 schrieb:
@kai

super geschrieben.

aber eine frage habe ich.

woher bekommt man denn einen kompletten satz reifen für 1.000 € ???

für komplett (vorne - hinten) zahle ich knapp 2.000 € :(

grüße reni...

Erstmal Danke, und zu der Frage.

Von meinem Reifenhändler!

War voll cooles Schnäppchen man, Auslaufmodell von 1999, wenig gebraucht, mit Geschwindigkeitsindex Q, brauch nix mehr, cruise nur bis 3000 U/min.

Spaß beiseite.

Erster Satz stimmt, hast mich aber tatsächlich verunsichert, hab den Ferrari F430 Preis nochmal nachgeschaut, und war tatsächlich teurer.

1000,02 EUR tutti completti Pirelli Zero bei Pneuhage, Kempten. (echt jetzt)

Muß aber sagen, dass ich damals mächtig verhandelt hab, und gilt für den 360er, 430er hat etwas breitere Socken, deswegen is er ja auch langsamerO:-) O:-)

Hab manchmal den Eindruck wegen dem Verhandeln liebt er mich nicht mehr so wirklich, kann ich mit leben.

@ Winni, Stefan, Dieter

Ganz einfach, vielen Dank für die Lorbeeren.:oops::oops::oops: Ihr macht mich ganz, wie soll ich sagen...:oops::oops::oops:

Gruß

Kai

Kai360
Geschrieben

Von verschiedener Seite wurde ich noch darauf hingewiesen, dass mindestens noch 2 Positionen fehlen würden, Schande über mich fehlen tatsächlich:oops: .

1. Tickets, Mangate, Strafverfügungen...

Driver A, ihr erinnert euch der cruisende Typ

0,00 EUR

Driver B, oha schwierig, nun wird es tatsächlich variabel und Glücksabhängig, sprich jeh mehr Glückshormone ausschüttend (Speed hoch), desto mehr Glück notwendig (Tickets wenig).

Auch hier ein Versuch:

Driver B1: Viel Speed, viel Glück = 100,- bis 1000,- Euronen

Driver B2: Viel Speed, weniger Glück, und das ganze in der Schweiz = 30.000, uff nur Schweizer Franken...

Driver B3, Ganz viel Speed, Führerschein gleich zu Anfang der Saison weg, Auto abgemeldet, Mountainbike gekauft, gleich auch wieder Bauch abgenommen, Frau auch wieder zufrieden, neue (alte) Sportart entdeckt, noch mehr abgenommen,wird wieder billig = super viel Glück.

Für den Punkt 2 muß ich noch recherchieren, folgt im Edit, ausserdem hat Frau zum Essen gerufen.

Gruß

Kai

JML
Geschrieben

Klasse geschrieben! Sehr lustig!

Kommt ja doch einiges zusammen :wink:

chip
Geschrieben

Herlich :) so macht das Lesen Spaß. Eine Bewertung merke ich mir vor, geht leider noch nicht, Gründe sind die üblichen...:(

TR-512
Geschrieben

@ Kai360

ein wirklich schöner Beitrag, in dem alles beschrieben ist. Du hast Dir da sehr viel Mühe gegeben.

Klasse und :applaus:

Persönlich freue ich mich, wegen der doch eigentlich sehr moderaten Kosten, speziell für den Zahnriemenwechsel, dass ich vom 355 Spider auf den 360 Spider umgestiegen bin. Außerdem spürt man die "paar PS" mehr hier überdeutlich und man kann wirklich früher schalten und muß den Motor nicht mehr so auf Drehzahl halten, wenn doch mal ein Überholvorgang ansteht. :-))!

Gruß Klaus

coupemodena
Geschrieben

RESPEKT!!!

Jeder kleinste detail hast du aufgezählt!!!:-))! Mal schauen ob ich auch mal sowas erlebe wie du!!!

Grusse

TR-512
Geschrieben

@Kai360

Hallo Kai, ich habe das jetzt mal mit dem "Cruisen" 3000 u/min maximal in jedem Gang aus Interesse mal ausprobiert.

Ergo: Okay, das geht zwar, aber dann sind gerade mal im 6ten ca. 100km/h zu erreichen und Spass machte mir das nicht wirklich. :(

Fährst Du wirklich "immer" so, oder war das ein Fake. ??

Gruß Klaus und Frohes neues Jahr

Gast Anonym16
Geschrieben

Hallo Klaus, du muss unbedingt mit uns zusammen mal ins Allgäu fahren:wink:

dann lernst du Kai von seiner schnellen Seite kennen:D:D

G1zM0
Geschrieben
@Kai360

Hallo Kai, ich habe das jetzt mal mit dem "Cruisen" 3000 u/min maximal in jedem Gang aus Interesse mal ausprobiert.

Ergo: Okay, das geht zwar, aber dann sind gerade mal im 6ten ca. 100km/h zu erreichen und Spass machte mir das nicht wirklich. :(

Fährst Du wirklich "immer" so, oder war das ein Fake. ??

Gruß Klaus und Frohes neues Jahr

Ich denke mal unser guter Kai hat hier den ganzen post ein bisschen theatralisch verfasst. :wink:

AStrauß
Geschrieben
Rocks schrieb:
Hallo Klaus, du muss unbedingt mit uns zusammen mal ins Allgäu fahren:wink:

dann lernst du Kai von seiner schnellen Seite kennen:D:D

Du meinst wohl von seiner verdammt schnellen Seite :-o

Kai, the Allgäu Killer :D

Und dafür braucht er nicht mal einen Ferri, dem reicht schon ein Suff, um schneller zu sein wie ich im Ferri :oops:

Kai, Ferrari, Allgäu = Nichts für Warmduscher

Kai360
Geschrieben
@Kai360

Hallo Kai, ich habe das jetzt mal mit dem "Cruisen" 3000 u/min maximal in jedem Gang aus Interesse mal ausprobiert.

Ergo: Okay, das geht zwar, aber dann sind gerade mal im 6ten ca. 100km/h zu erreichen und Spass machte mir das nicht wirklich. :(

Fährst Du wirklich "immer" so, oder war das ein Fake. ??

Gruß Klaus und Frohes neues Jahr

Hallo Klaus,

ok, ok, ich gebe zu, dass ich die untere Grenze des möglichen Ölweiterveredelungsproduktes "Benzin" eher mathematisch ermittelt habe, unter Berücksichtigung des Zylinderinhaltes, der Drehzahl, der theoretischen Zylinderfüllung und des Mischungsverhältnisses.O:-) O:-)

Geht nämlich auch.

Gruß

Kai

P.S.: Und trotzdem, die Rechnung stimmt. Das sagt wiederum die Chaostheorie. Hast du genug Variablen in der Formel, heben sich die Abweichungen gegenseitig auf, so dass zwar die einzelnen Annahmen eheblich von der Wirklichkeit abweichen können, das Endergebnis aber mit hinreichender Genauigkeit stimmt.

Ich werde mal in Kürze die genauen werte für 2005 und 2006 einstellen. Muß nur noch ein paar Buttons (die Richtigen) im Programm drücken.

TR-512
Geschrieben
Hallo Klaus, du muss unbedingt mit uns zusammen mal ins Allgäu fahren:wink:

dann lernst du Kai von seiner schnellen Seite kennen:D:D

jiepp warum nicht. Meine Women stammt ja aus dem Allgäu (Kaufbeuren) die Gegend ist wirklich schön zum cruisen und auch zum Rasen. O:-)

TR-512
Geschrieben
AStrauß schrieb:
Du meinst wohl von seiner verdammt schnellen Seite :-o

Kai, the Allgäu Killer :D

Und dafür braucht er nicht mal einen Ferri, dem reicht schon ein Suff, um schneller zu sein wie ich im Ferri :oops:

Kai, Ferrari, Allgäu = Nichts für Warmduscher

goil, ja sollten wir mal mit einer Abordnung von Ferri´s in das Allgäu cruisen. :-))!

TR-512
Geschrieben
Hallo Klaus,

ok, ok, ich gebe zu, dass ich die untere Grenze des möglichen Ölweiterveredelungsproduktes "Benzin" eher mathematisch ermittelt habe, unter Berücksichtigung des Zylinderinhaltes, der Drehzahl, der theoretischen Zylinderfüllung und des Mischungsverhältnisses.O:-) O:-)

Geht nämlich auch.

Gruß

Kai

P.S.: Und trotzdem, die Rechnung stimmt. Das sagt wiederum die Chaostheorie. Hast du genug Variablen in der Formel, heben sich die Abweichungen gegenseitig auf, so dass zwar die einzelnen Annahmen eheblich von der Wirklichkeit abweichen können, das Endergebnis aber mit hinreichender Genauigkeit stimmt.

Ich werde mal in Kürze die genauen werte für 2005 und 2006 einstellen. Muß nur noch ein paar Buttons (die Richtigen) im Programm drücken.

Hallo Kai,

na gut. Und ich gebe zu, dass Mathe noch nie mein Ding war. Aber ich weiß, dass ich es noch nie geschafft habe viel mehr als 350 km mit einem vollen Tank zu fahren. :(

Aber egal, da ich gerne Kaffee trinke, halte ich gerne an der Tanke und fülle mich und den Ferri gerne wieder auf . Was er braucht bekommt er. O:-)

Gruß Klaus

P.s. Also ich fahre im Sommer gerne mal ein paar Runden mit euch durch das schöne Allgäu. :wink:

Kai360
Geschrieben

Hallo Klaus,

Kaffee gibt`s auch immer bei mir, mit ner Tankstelle kann ich nicht dienenO:-) O:-)

Gruß

Kai

TR-512
Geschrieben
Hallo Klaus,

Kaffee gibt`s auch immer bei mir, mit ner Tankstelle kann ich nicht dienenO:-) O:-)

Gruß

Kai

Hallo Kai, okay dann sollten wir im Frühjahr was was austüfteln.

Sag mal, wie stellt man am besten Bilder hier ein. Ich komme da irgenwie nicht mehr klar mit. :-((( Wollte meine 360er mal vorstellen.

Gruß Klaus

FutureBreeze
Geschrieben
Kai360 schrieb:

Kaffee gibt`s auch immer bei mir, mit ner Tankstelle kann ich nicht dienenO:-) O:-)

dann musst du aber schon cruisen um mit einer tankfüllung von der tankstelle zu dir und wieder zurück zu kommen, so weit wie du auf dem Dorf wohnst ;-)

Super Beitrag!

Kai Kai Kai - deine Ironie bringt mich immer wieder zum lachen! :-))!

Kai360
Geschrieben

Nur weil wir kein DSL bekommen und im ähhmm, öhmmm, ja, was ich noch sagen wollte, ähmmm, upps - Stoiberland wohnen heißt dies noch lange nicht, dass.....(ich enthalte mich weiteren Kommentars).

Und Fahrern italienischer Spaltmaßwunder bleibt nichts anderes übrig als eine gehörige Portion Ironie, obwohl nun kommts. In 2005 und 2006 kein außerplanmäßiger Werkstattbesuch mit dem Roten!

Und ich hatte noch etwas versprochen (hab endlich die richtigen Buttons im Programm gedrückt bekommen):

Die echten Unterhaltskosten:-))! :-))!:-))!:-))!

Inkludiert ist alles außer Abschreibung, Unterstellkosten o.ä.

In den folgenden Werten ist enthalten:

Benzin, Wartung, Reparatur, Reifen, Steuer, Versicherung, Pflege und alles inklusive 16% MwSt.

In 2005 mit 4250 km:

5.994,- EUR (da war eine große Inspektion mit ZR und ein Satz Reifen (rundum) dabei)

= 1,41 EUR / km

In 2006 mit 4850 km:

2.393,- EUR (da waren Bremsbeläge dabei, ansonsten nichts weiter)

= 0,49 EUR / km

Jetzt bin ich doch etwas erstaunt, insbesondere über 2006.

Aber, oh Wunder, es liegt im Rahmen wie im Post 1 hochmathematisch -wissenschaftlich berechnet. Ein hoch auf die Chaostheorie.

Gruß

Kai

P.S.: Irgendwer hatte die Bremsscheiben angemahnt, hätte ich vergessen?

Neee, eben nicht, sind doch aus Metall, die kommen erst später....

RABBIT911
Geschrieben
Spaß beiseite.

Erster Satz stimmt, hast mich aber tatsächlich verunsichert, hab den Preis nochmal nachgeschaut, und war tatsächlich teurer.

1000,02 EUR tutti completti Pirelli Zero bei Pneuhage, Kempten. (echt jetzt)

Muß aber sagen, dass ich damals mächtig verhandelt hab, und gilt für den 360er, 430er hat etwas breitere Socken, deswegen is er ja auch langsamerO:-) O:-)

Hab manchmal den Eindruck wegen dem Verhandeln liebt er mich nicht mehr so wirklich, kann ich mit leben.

Die sollen sich nicht so anstellen, die sind schon fast so schlimm wie Reifen Fene oder Fastner! (Die Apotheker unter den Reifenhändlern) O:-)

Wobei ich ganz klar sagen muss, 1000 € sind richtig günstig für die Reifen.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • BJO430
      Hallo zusammen,
      kann einer den Unterschied in diversen Papieren des F430 bzw. F430 spider erklären?
      Habe Zulassungen mit 360 KW und 357 KW gesehen.
      Im Netz wird der Ferrari 430 immer mit 490 PS  bzw. mit 489 PS angegeben. 
      Es gibt aber auch eben Angaben mit 485 PS
      Gibt es hier z.B. unterschiedliche Länderausführungen?
      Wenn ich hierzu google finde ich nichts
      Besten Dank vorab
    • GT 40 101
      Gestern Abend bekam ich einen Anruf. Es war ein Freund unseres älteren Sohnes.
      Sein Name ist Monti, ein höflicher netter Kerl, studiert Maschinenbau.
      In seiner Freizeit ist er Gangster-Rapper, hat ein recht erfolgreiches Video auf Youtube gestellt.
      Das Video erfüllt alle Klischees, vermutlich gibt es eine to do Liste:
      Finster dreinblickende Bartträger mit Migrationshintergrund, C63 AMG, abgefuckte Wohnblocks, 100 Kilo Goldketten auf tätowierten,
      nicht wirklich durchtrainierten Körpern.....
       
      Nach Austausch von Höflichkeiten (Wie gehts, noch nachträglich schöne Weihnachten usw.) kam Monti zur Sache.
      Das 2. Video steht an, es soll richtig knallen, AMG reicht nicht mehr in Stuttgart, die gibts ja schon als Taxi.
      "Wäre es vielleicht möglich, ein paar Bilder mit dem Ferrari zu machen, so mit reinsitzen wenns dir nix ausmacht".
      Was tun dachte ich, der Vorteil wäre, dass die Jungs in der Zeit schon keinen Blödsinn machen.
      Also zugesagt, um 15:30 Uhr standen 8 Jungs vor der Tür, optisch 500 Jahre Knast, in echt alle sehr höflich, haben sich alle artig mit Namen vorgestellt
      und haben sich kaum getraut den CS zu berühren.
      Das Video wurde erfolgreich abgedreht, am Ende habe ich Monti noch angeboten, ein paar Meter am Kamerastativ vorbei zu fahren.
      Er fand das Angebot überwältigend, meinte aber, dass er sich das nicht zutraue, er habe den Führerschein noch nicht so lange.
      Gefahren ist er dann auf dem Beifahrersitz, gefahren ist Navid, der hat schon Erfahrung mit seinem 1er BMW.
       
      Alles gutgegangen, die Jungs sind glücklich, haben sich überschwänglich bedankt.
      Das Video wird selbstverständlich nach Erscheinen gepostet. 
       


    • My430
      Hallo zusammen ich bin der Neue 😊
      Habe mir einen Bj. 2008 🕸 zugelegt und werde ihn in ca 14 Tagen abholen dürfen in Köln. 
      Meine Frage ist:
       
      Welche Veränderungen es im 2008er gegeben hat. 
      🙋‍♂️ Ingo
    • eelexx
      Habe die goldenen scuderia felgen und möchte mir die reifendruck sensoren in felgenfarbe lackieren lassen, möchte gleich 4 neue verbauen, gibt es eine alternative zu den originalen ferrari sensoren, ich habe damals bei meinem amg gle die sensoren auch schwarz passend zu den felgen lackieren lassen und bilde mir ein das diese von mercedes eigentlich genauso ausgesehen haben wie die von ferrari nur waren die originalen ferrari sensoren orange unten wo die batterie ist so fern ich mich richtig erinnere, die von mercedes haben per stk ca 45-50 eur brutto gekostet, ferrari per stk über 100 netto lt etk, hat jemand erfahrung ob man beispielsweise auch die von einem anderen hersteller wie mercedes, bmw etc nehmen kann und das system funktioniert?
    • Californication
      Hallo zusammen. Wenn ich meine Diva bei sehr niedriger Geschwindigkeit untertourig anfahre, dann höre ich hinten ein sehr deutliches rasseln. Nun hat man mir mein Verkäufer (welcher noch in der Gewährleistung steht) gesagt, dass das beim F430 Getriebe normal wäre. Wenn ich normal anfahre oder auch sonst, dann ist nichts aussergewöhnliches zu hören (wenn man das bei dem Fahrzeug überhaupt sagen kann ). Könnt Ihr das bestätigen? Habt Ihr das auch?

      Viele Grüsse und Danke!

×
×
  • Neu erstellen...