Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Telekoma

Die Zukunft des Desktops

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
WiWa
Geschrieben

Goil,

fehlt nur noch der Schredder am Tischrand... und wech isses...O:-)

Flix
Geschrieben

wahnsinn! echt irre was mittlerweile alles geht.... sowas will ich haben und zwar ganz schnell! X-)O:-)

FutureBreeze
Geschrieben

Muss ich haben - dann siehts auf dem desktop endlich mal so aus wie in meinem Hirn ;-)

Aircraft
Geschrieben

:-o

Ich will zwar nicht wissen wieviel REssourcen das frisst, aber is auf jeden fall nicht schlecht.

Wirklich übersichtlich, wegenmangelnder Dateinamen ist es auch nicht. Aber trotzdem cool:-))!

itf joegun
Geschrieben

Genau, in erster Linie ist es cool. Ich wäre vermutlich den ganzen Tag damit beschäftig Dokumente zu verknüllen und auf Häufchen zu sortieren. :wink:

Was mich beeindruckt aber ist die Umsetzung der Idee. Absolut fein gemacht von der Physik her...mich würde mal die Umsetzung dieser Funktionen bei gemeinsamen Serverablagen interessieren. Das wäre sicher lustig...:D

G1zM0
Geschrieben

Sieht schon ziemlich geil aus, nur ob es wirklich nützlich ist oder nur ein nette Spielerei wird sich herausstellen.

mFKomega
Geschrieben

Ich denke auch nicht dass man damit sehr effizient arbeiten kann.

Dann doch eher sowas:

itf joegun
Geschrieben

Damit aber auch nicht.

Ich denke da an eine Zeit zurück, da war das hier noch das no-plus-ultra.

maven-console-cmd.jpg

Die paar Leutchen die einen PC hatten, kannten sich damit aus, war auch sehr effektiv...:D

Aber zurück zum Thema: Wenn niemand einen wirklich guten Ersatz für Maus und Keyboard findet, dann wird uns die Kombo noch die nächsten Jahrzehnte begleiten.

Egal welche neuen Funktionen man hier sieht, das ist, zumindest für mich, im Moment noch zu lernintensiv für die breite Masse...

JK
Geschrieben
Ich denke auch nicht dass man damit sehr effizient arbeiten kann.

Dann doch eher sowas:

ja und dann ess mal nebenher chips.... :???:

mFKomega
Geschrieben
ja und dann ess mal nebenher chips.... :???:

Du musst ja keinen Touchscreen benutzen, das funzt doch auch mit der Maus X-)

Mir ging es um den 3D-Desktop, welcher eine nette Spielerei ist, aber sich trotzdem noch normal mit arbeiten lässt.

Mit dem anderen Ding wo alle Dokumente auf dem Desktop rumliegen kann doch keiner normal arbeiten.

Flix
Geschrieben

das mit dem 3D desktop sieht echt ganz witzig aus.

Aber wo gibts sowas? will auch mal so nen schmarn haben X-)

Telekoma
Geschrieben

Wirklich übersichtlich, wegenmangelnder Dateinamen ist es auch nicht. Aber trotzdem cool:-))!

Ohne Dateinamen ist es bei manchen Dateitypen ja völlig witzlos.

Bilder z.B. werden ja dann sicherlich als Thumbnail darstellbar sein.

Ich denke, dass es hier eher noch um eine symbolische Präsentation geht - im wahrsten Sinne des Wortes.

TaKeTeN
Geschrieben
Ich denke, dass es hier eher noch um eine symbolische Präsentation geht - im wahrsten Sinne des Wortes.

Das denke ich auch. Alles was gezeigt wurde, ist wie man Dokumente sortieren kann. Von öffnen und bearbeiten der Dateien wird nichts erwähnt. Was passiert eigentlich wenn man anstatt 20 Dokumenten 2000 hat? Vielleicht kann man den Desktop dann vom Schreiner vergrößern lassen... :D

Für mich eine nette Spielerei, mit Zukunft hat das nichts zu tun.

Marc W.
Geschrieben

Es gibt Leute, die auf ihrem Schreibtisch Chaos haben, die haben nun auch die Möglichkeit ihr persönliches Chaos auf dem virtuellen Schreibtisch zu celebrieren... :D

Ich finde beide Ideen witzig und jeweils einen Teil davon auch interessant für die Zukunft, so, wie es in den beiden Animationen dargestellt wird ist es aber definitiv ein Nachteil und kein Fortschritt.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...