Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
DTM-Master

Fragen zu 328GTS

Recommended Posts

DTM-Master
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Guten Tag,

ich habe mir diesen Sommer meinen Traum erfüllt: ein roter Ferrari, 328GTS

Bj88.

Ihr könnt mir sicher Tips geben um diesen unvergleichbare Traum auf vier Räder in dem guten Zustand solange wie möglich zu erhalten (Versteht sich die Service.- Zahnriemen Intervalle einzuhalten). Dazu hab ich mir bereits von der Firma Perma Bag die nötigen Lufttrockner,usw besorgt da ich mir vor dem besagten 328 zwei 308GTSi angeschaut hatte die von Rostblasen mehr oder weniger befallen waren. Nun zu meinen Fragen:

-Wo kann ich das Bordwerkzeug B (Wagenheber,...) und die Lampe (verstaut

in der Mittelkonsole) her bekommen (zu fairen konditionen)?

-ab welcher Standzeit trennt ihr den Batteriestecker (im vorderen Stauraum)

und wie lang hält bei euch eine Batterie ca. (alternativ eine Gelbatterie?) ?

Ich danke euch im vorhinein für eure Hilfe.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
X-328
Posted

Herrzlich Willkommen,

aus welcher Gegend kommst Du?

Guten Tag,

-Wo kann ich das Bordwerkzeug B (Wagenheber,...) und die Lampe (verstaut

in der Mittelkonsole) her bekommen (zu fairen konditionen)?

Gibt es gelegentlich bei eBay

-ab welcher Standzeit trennt ihr den Batteriestecker (im vorderen Stauraum)

und wie lang hält bei euch eine Batterie ca. (alternativ eine Gelbatterie?) ?

ich baue die Batterie im Winter ganz aus und lagere sie Frostsicher.

viele Grüße

Hans

michael308
Posted

-Wo kann ich das Bordwerkzeug B (Wagenheber,...) und die Lampe (verstaut

in der Mittelkonsole) her bekommen (zu fairen konditionen)?

-ab welcher Standzeit trennt ihr den Batteriestecker (im vorderen Stauraum)

und wie lang hält bei euch eine Batterie ca. (alternativ eine Gelbatterie?) ?

Hi DTM-Master,

das Bordwerkzeug bekommst du NIE zu fairen konditionen.......die gehen momentan auf Ebay für über 500 € weg, lediglich nachbauten bekommst du bei:http://www.superformance.co.uk/308.htm für 130 GBP.

An deiner Stelle würde ich mir ein vernünftiges Set zusammenstellen lassen,

ist billiger und vor allen Dingen besser.:wink:

Das Thema Batterie behandelt jeder anders..................ich klemme die Batterie nur im Winter ab.......aber eine Gel Batterie ist immer gut:wink:

Gruß

Michael

DTM-Master
Posted

Hallo,

erst ein mal möchte mich bedanken das ihr mir die Fragen so sachkundig und nett beantwortet habt und wie es der Anschein hat seit ihr auch auf dem Boden geblieben (im gegensatz zu manchem "Ferrari" Händler/ Besitzer).

Ich wohne im Ostalbkreis leider ist mir aus beruflichen gründen (Insolvens) es momentan nicht möglich genauere Angaben darüber zu machen wo ich genau wohne. Wo wohnt ihr eigendlich (zwechs eventueller Ausfahrt/Treff/...), auch in der Gegend?

War gestern mal bei den 348 Themen drin, sind die Probleme mit den Fensterhebern, Unterdimensionierung der Elektrik, Instabilität bei offener schnellerer Fahrweise auch auf den Typ 328 übertragbar?

Mit freundlichen Grüßen aus dem Schwabenland

michael308
Posted

Hi,

das Problem mit den langsamen Fenterhebern...........wenn du das meinst,

haben alle 308/328er........................ich hab noch ein paar verstärkte Motoren bei mir rumliegen, wenn interesse besteht..............PN.:wink:

Gruß

Michael

DTM-Master
Posted

Hallo Michael,

danke für dein Angebot mit den Motoren aber so lange es funktioniert bin ich zufrieden außerdem möch ich den 328 im Original Zustand belassen.

War Gegstern mal auf der Seite wo mir geraten hattest (wegen dem Bordwerkzeug) die Qualität ist sicher so gut wenn nicht noch besser als die Originale vor allem der Preis ist absolut gerechtfertigt aber bei mir steht die Originalität im Vordergrund.

Übrigens die Blaue Lackierung mit der Creme Farbenen Lederaustattung steht deinem GTB ausgezeichnet:-o. Hast du noch den Vergaser oder schon die i, QV Version?:confused:

michael308
Posted

Hi DTM-Master,

bezüglich Originalität muß ich Dir sagen das es sich bei den verstärkten Fensterhebermotoren um Originale handelt, die jedoch stärker gewickelt wurden:wink:

Ich hab schon die "i" Version, muß aber sagen das ich diesbezüglich echt Glück habe........................ich habe mittlerweile schon einige GTBi/GTSi gefahren und bin von deren Fahrleistungen bisher immer enttäuscht worden................,

meiner hingegen läuft wie eine gute Vergaserversion:-))!

Gruß

Michael

500tr
Posted
Guten Tag,

Nun zu meinen Fragen:

-Wo kann ich das Bordwerkzeug ... her bekommen (zu fairen konditionen)?

Habe das Bordwerkzeug (ohne Wagenheber) als Original - kostet 650,00 EUR! Bei Interesse PN, kann Dir Bilder mailen!

Nugmen
Posted
Habe das Bordwerkzeug (ohne Wagenheber) als Original - kostet 650,00 EUR! Bei Interesse PN, kann Dir Bilder mailen!

das sind Angebote...... 650 Teuronen für ein Bordwerkzeug das die Qualität vom Discounter hat. Den wagenheber haste besimmt schon fürn tausi verscherbelt oder O:-) ?

Nug

500tr
Posted
das sind Angebote...... 650 Teuronen für ein Bordwerkzeug das die Qualität vom Discounter hat. Den wagenheber haste besimmt schon fürn tausi verscherbelt oder O:-) ?

Nug

Angebot und Nachfrage, bei den 246gern liegt ein komplettes Bordwerkzeug übrigens bei ca. 3-4 tausend Euro! Es geht nicht um die Qualität (da bin ich 100% bei Dir) sondern um die Originalität - oder warum glaubst Du, dass OKP eben gerade ein Momo-Lenkrad NOS passend zu Dino 246 für 2 tausend Dollar über ebay verkauft hat? Wer ein originales Bordwerkzeug für seinen 328 haben will, zahlt den aufgerufenen Preis - oder er lässt es sein :-))!

Qantas747
Posted

Prima !Dann dauert es nicht lange und die ersten Anzeigen lauten: Original Bordwerkzeug und Wagenheber mit dazugehörendem Ferrari zu verkaufen....

Nugmen
Posted
Prima !Dann dauert es nicht lange und die ersten Anzeigen lauten: Original Bordwerkzeug und Wagenheber mit dazugehörendem Ferrari zu verkaufen....

oder die Anzeige lautet an schluss "Mit Bordwerkzeug 3000 Euro Aufpreis" O:-)

Nug

michael308
Posted

Die Amis spinnen total,Original Ledermappen vom 308er gingen dort schon für 1700 € weg.

Das Angebot von 500tr ist natürlich absoluter Wucher:D ,................aber wie er schon sagt "Angebot und Nachfrage" bestimmen den Preis..............................und warum soll er es für 30 € verscherbeln(max.realistischer Wert) wenn er bei EBAY 600 € bekommt:wink:

Gruß

Michael

500tr
Posted
Die Amis spinnen total,Original Ledermappen vom 308er gingen dort schon für 1700 € weg.

Das Angebot von 500tr ist natürlich absoluter Wucher:D ,................aber wie er schon sagt "Angebot und Nachfrage" bestimmen den Preis..............................und warum soll er es für 30 € verscherbeln(max.realistischer Wert) wenn er bei EBAY 600 € bekommt:wink:

Gruß

Michael

Wucher ist es doch wohl nur, wenn ich eine Situation der Schwäche ausnützen würde. Da aber niemand das Bordwerkzeug wirklich dringend braucht (nehme nicht an, dass der 328 demnächst auf einem Concours gezeigt werden soll:wink: ) ist es wirklich nur eine Preisvorstellung, auf die keiner eingehen muss, wenn er nicht will!

Wir werden in einigen Jahren bei den 308/328 das Gleiche erleben wie z Zt. bei den 246, die Preise werden erheblich steigen und damit auch der "Wert" von originalen Mappen und originalem Werkzeug. Das kann man dann gut finden oder auch nicht. Dann sind 650 Euro ein Schnäppchen, dafür gebe ich sie aber dann nicht mehr her!X-)

Guest Anonym16
Posted
Wucher ist es doch wohl nur, wenn ich eine Situation der Schwäche ausnützen würde. Da aber niemand das Bordwerkzeug wirklich dringend braucht (nehme nicht an, dass der 328 demnächst auf einem Concours gezeigt werden soll:wink: ) ist es wirklich nur eine Preisvorstellung, auf die keiner eingehen muss, wenn er nicht will!

Wir werden in einigen Jahren bei den 308/328 das Gleiche erleben wie z Zt. bei den 246, die Preise werden erheblich steigen und damit auch der "Wert" von originalen Mappen und originalem Werkzeug. Das kann man dann gut finden oder auch nicht. Dann sind 650 Euro ein Schnäppchen, dafür gebe ich sie aber dann nicht mehr her!X-)

Ist sowieso vernünftiger das bordwerkzeug zu schonen, in der Vitrine macht das richtig was her. Zum Schrauben geht auch normales Werkzeug:wink:

Und wenn das Auto später mal restauriert wird, dann ist das Bordwerkzeug inkl. Lederkoffer oder Mappe, noch in einem perfekten Zustand:-))!

Wenn man bedenkt dass man immer schon viel Geld ausgegeben hat, für Dinge die man nicht braucht, erscheinen mir persönlich 650 Euronen nicht viel.

Ganz nebenbei würd ich mich freuen ein Kofferset für den Diablo zu finden,. meines wurde vom Vorbesitzer mal verramscht:-(((°

alpinab846
Posted

Bei den Preisen kann ich nur in schallendes Lachen ausbrechen. Das ist dermaßen absurd....

Für die Preise kann ich meinen vierrädrigen Gefährten mit Snap-on (Achtung: nicht original) ausstatten, bis der Kofferraum überläuft...Manchmal glaube ich, daß die Ferrari-Liebhaber jegliche Bodenhaftung verlieren.

Ich bin wohl zu vernünftig für diese Welt (wohl wissend, daß der Alpina mit originalem Bordwerkzeug in der Garage steht...:wink:

Mal eine andere Frage: ist das Borwerkzeug mit Ferrari-Schriftzügen versehen?

cinquevalvole
Posted
Bei den Preisen kann ich nur in schallendes Lachen ausbrechen. Das ist dermaßen absurd....

Mal eine andere Frage: ist das Borwerkzeug mit Ferrari-Schriftzügen versehen?

Ja, jedes Teil.

alpinab846
Posted

Ja dann....

michael308
Posted
Wucher ist es doch wohl nur, wenn ich eine Situation der Schwäche ausnützen würde. Da aber niemand das Bordwerkzeug wirklich dringend braucht (nehme nicht an, dass der 328 demnächst auf einem Concours gezeigt werden soll:wink: ) ist es wirklich nur eine Preisvorstellung, auf die keiner eingehen muss, wenn er nicht will!

Wir werden in einigen Jahren bei den 308/328 das Gleiche erleben wie z Zt. bei den 246, die Preise werden erheblich steigen und damit auch der "Wert" von originalen Mappen und originalem Werkzeug. Das kann man dann gut finden oder auch nicht. Dann sind 650 Euro ein Schnäppchen, dafür gebe ich sie aber dann nicht mehr her!X-)

Sorry,

stimmt natürlich......................:hug:

Wollte dich auch bestimmt nicht beleidigen.............................ich find halt nur die Preise für dises Schrottwerkzeug lustig:D :D :D

Gruß

Michael

URicken
Posted
Sorry,

stimmt natürlich......................:hug:

Wollte dich auch bestimmt nicht beleidigen.............................ich find halt nur die Preise für dises Schrottwerkzeug lustig:D :D :D

Gruß

Michael

Hallo Michael,

na dann habe ich ja wohl doch noch Glück gehabt - ich habe meinen Koffer für 190,00 € in EBay ersteigert und nun liegt er bei mir in der Garage ;-).

Ist schon richtig - Schrott zu (un)fairen Preisen. Aber einem Ferrarista kommt es ja nicht darauf an, daß es funktioniert oder? :D

alpinab846
Posted
Hallo Michael,

na dann habe ich ja wohl doch noch Glück gehabt - ich habe meinen Koffer für 190,00 € in EBay ersteigert und nun liegt er bei mir in der Garage ;-).

Ist schon richtig - Schrott zu (un)fairen Preisen. Aber einem Ferrarista kommt es ja nicht darauf an, daß es funktioniert oder? :D

....sonst würden sie ja Porsche fahren...:wink:

500tr
Posted
Sorry,

stimmt natürlich......................:hug:

Wollte dich auch bestimmt nicht beleidigen.............................ich find halt nur die Preise für dises Schrottwerkzeug lustig:D :D :D

Gruß

Michael

Habe das natürlich nicht als Beleidigung empfunden!!!:wink:

michael308
Posted
....sonst würden sie ja Porsche fahren...:wink:

Hallo Peter,

ich kann diesen aufgemotzten Käfer´n nichts abgewinnen..............................................fahren mir viel zu viele in der Gegend rumO:-) O:-) O:-)

Ferrari-V8
Posted
....sonst würden sie ja Porsche fahren...:wink:

Deine Kommentare sind vollkommen fehl am Platz, sehr einsilbig und eines Moderators unwürdig!

Das Du keine Ferrarifahrer magst, haben wir nun alle mitbekommen. Es braucht von Dir wirklich keine weiteren Kommentare dazu. Uns alle als "quasi denkunfähige Idis" darzustellen, weil einer ein originales Werkzeugset haben will, ist weit unter der Gürtellinie.

Das Bordwerkzeug ist unter vielen anderen Aspekten halt auch ein Stilfrage. Du fährst ja auch nicht einen Alpina, nur weil der den Regen abhält...?

Wir hacken jetzt aber auch nicht alle auf diesem BMW-Ableger herum und erwarten auch von Dir eine gewisse Reife im Umgang mit anders Denkenden.

So langsam erweckst Du hier den Eindruck, dass Du einen Wettbewerb über die meisten Post gewinnen willst. Womöglich kommen demnächst nur noch Smilys ohne jeglichen Text, damits schneller geht?

Bitte hör auf damit, zu allen Deine Meinung zu äussern, wenn Du keine Ahnung davon hast!

Danke.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Similar Content

    • 328Klaus
      Hallo,
      seit heute morgen habe ich ein Problem mit der Leerlaufdrehzahl.
      Zwischen 2000 und 3000 UpM ist ja wohl etwas hoch.
      Am Gaszug liegts nicht.
      Durch kurze Gasstösse läßt sich der Motor dann zwischendurch mal zu normaler
      Leerlaufdrehzahl überreden, aber bei leichtester Berührung des Gaspedals geht die Drehzahl gleich wieder auf besagte 2000 bis 3000 UpM.
      Weiß jemand, wo der Fehler liegen könnte?

      Gruß

      Klaus
    • Werninjo
      Hi,

      wie auf dem Bild ersichtlich ist die Farbe von meinem 328er Zylinderkopf schon sehr abgeblättert. Womit muss ich ihn behandeln, damit es wieder ein schön leuchtendes rot wird? Sind das spezielle Motorlacke oder Einbrennlacke? Und wo kann ich mir dieses besorgen? Bin für jeden Tip dankbar.



      LG
      Werner
    • Patti
      Hallo zusammen erst mal. Ein prima Forum ist das hier, beim Stöbern habe ich schon viele nützliche Hinweise zur Suche bzgl. meines Problems gefunden. Leider habe ich aber noch keine Lösung gefunden.

      Zum Problem: Ich bin den Wagen zuletzt im Oktober 2007 gefahren, alles war Bestens. Im Winter stand er in einer beheizten Halle, zweimal musste ich ihn zum rangieren anlassen und etwas bewegen, auch problemlos. Am letzten Sonntag musste ich wieder rangieren und als ich den Wagen angelassen habe lief er „wie ein Sack Nüsse“. Im Standgas ging er fast aus, leichtes Gasgeben brachte auch nichts und extremer Benzingeruch. Grundproblem war schnell gefunden, die in Fahrtrichtung hintere Zylinderbank ist tot.

      Was ich bisher gemacht habe:

      Steuergerät ausgebaut, alle Kontakte (besonders Masse) gereinigt, mit Kontaktspray eingepinselt und wieder eingebaut => Keine Besserung.

      Zündspulen getauscht, d.h. vordere Bank and die hintere Spule => Wagen sprang an, Symptome blieben gleich => Zündspule in Ordnung.

      OT-Geber durchgemessen => 720 Ohm, sollte in Ordnung sein.

      Verteilerkappe der hinteren Bank abgebaut => kein Öl, leichte Brandspuren (wirklich nur minimal) an den Kontakten. Kontakte gereinigt. Verteilerfinder durchgemessen => 0,3 Ohm => Scheint alles in Ordnung.

      Nachdem was ich bisher hier gelesen habe wäre der nächste Schritt das Steuergerät zu tauschen. Nur halte ich es zum einen für unwahrscheinlich (wie gesagt, beheizte Halle, keine Feuchtigkeit, Ende Dezember war alles in Ordnung), zum anderen ist das Steuergerät ziemlich teuer um es auf Verdacht zu tauschen.

      Daher an Euch die Frage ob jemand noch eine Idee hat weiter zu suchen / zu testen. Im Moment weiß ich halt das die Zündspule in Ordnung ist, aber der Fehler könnte halt in der Ansteuerung der Spule liegen oder (wenn auch unwahrscheinlich) dahinter. Ich bin für jede Idee dankbar.

      Vielleicht noch etwas zu den Symptomen was ich in den anderen beiden Threads bzgl. einer toten Zylinderbank nicht gelesen habe: Im Standgas (wie gesagt, wie ein Sack Nüsse) zeigt der Drehzahlmesser ca. 500 U/min. Wenn ich nun leicht Gas gebe (auf ca. 1000 U/min) und die Stellung des Gaspedals halte fällt die Drehzahl reproduzierbar alle 4 sek. für ca. 0,5 sek. auf 500 U/min ab und geht dann direkt wieder hoch.

      In der Hoffnung auf Ideen,

      Viele Grüße,

      Dirk

×
×
  • Create New...