Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
der_messias

Software Datenrettung Programmtipps

Empfohlene Beiträge

der_messias
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Eine meiner festplatten partitionen ist abgekratzt, dummerweiße genau die, auf die ich alles gesichert hatte, bevor ich mein system formatiert habe. die daten sind noch auf der disk vorhanden, denn ich sichere sie gerade mit dem programm "testdisk" allerdings liefert mir das meine daten ohne verzeichnissstruktur und mit fortlaufenden nummern als dateinamen, also praktisch nicht wirklich zu gebrauchen!

ich kann auf die festplatte nicht im explorer zugreifen, angezeigt wird sie aber. das problem ist wohl, dass die platte irgendwie nicht erkannt wird, denn mit einem anderen programm konnte ich mir die partitionen ansehen. wie ihr am bild seht steht bei der partition D hinten in der klammer 8xF drin, da muss wohl was anderes rein.

wer also ein gutes programm kennt, mit dem ich die dateien mit ordnerstruktur sichern kann, oder weiß wie ich die festplatte wieder zum laufen bekomme, möge mir das bitte mitteilen, thx schon mal im voraus

Musste das bild leider mit paint etwas "beschneiden" .. photoshop hab ich nämlich auch nimmer :D

post-24376-14435311026145_thumb.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
mecki
Geschrieben

Ich würde (von einer zukünftigen doppelten Datensicherung mal abgesehen) die Daten von einer professionelen Datenrettungsfirma sichern lassen, das kostet zwar einige Euros Lehrgeld, ist aber auch die sicherste Art wieder an seine Daten zukommen.

Ich hatte seinerseits gegooglt und mir ein Firma "um die Ecke: http://www.datenrettung.de " gesucht! Auch hier lohnt Preisvergleich anstellen! Anderseits wissen >ALLE< diese Firmen wie abhänig wir von diesen Daten sind, schlechte Basis für verhandlungen!

Liebe grüße

mecki

mFKomega
Geschrieben

Ich kann Dir den Restorer 2000 Pro sehr empfehlen.

Mir ist auch mal eine Platte abgeraucht von der kein OnTrack EasyRecovery oder auch O&O.. und etliche andere "gute" Programme Daten sinnvoll zurücksichern konnte.

Der Restorer 2000 Pro hat ALLES wieder herstellen können in der originalen Verzeichnisstrucktur!

Ein paar Zips haben CRC-Fehler aber das ist verschmerzbar.

gumball
Geschrieben

http://www.ontrack.de/easyrecovery/

Nimm Easyrecovery, damit klappts ganz sicher.

Du brauchst allerdings die Vollversion bzw. einen Key. 8)

mFKomega
Geschrieben
Nimm Easyrecovery, damit klappts ganz sicher.

Eben nicht, zumindest bei mir.

Ich vermute das Tool hat ein Problem mit SATA-Platten.

der_messias
Geschrieben

danke mann !!!!!! der restorer zeigts mir an, mit verzeichnisstruktur und allem, jetzt brauch ich nur noch die vollversion !!! wenns klappt bist du mein held der woche !!!!!!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...