Jump to content
The Shadowliner

Ölwechsel beim 4200ter GT, aber wie?

Empfohlene Beiträge

The Shadowliner   
The Shadowliner
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo ,

ich habe vor nächste Woche, mal so zwischendurch, einen Ölwechsel am Maserati GT 4200 EZ 11/04 vorzunehmen .

Was muß ich dabei beachten ,und wo wird das neue Öl eingefüllt?

Als Öl dachte ich dabei an Castrol GTX 7 5W40 .

Muß dabei auch die Motorabdeckung unten abgenommen werden?

Danke im voraus!!

Gruß Albert

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
ib96830   
ib96830
Geschrieben

Hallo Albert,

wichtig ist, dass du das oel an zwei stellen ablassen musst, unten in

der mitte ganz normal, anschliessend die plastikabdeckung wegschrauben

(wobei bei mir war schon ein loch gebohrt an der stelle wo der zweite

ablauf ist) und das restoel dort auch noch ablaesst (vorne links, wenn

man vor dem auto steht).

der oelfilter befindet sich hinter der vorderachse, auch diesen gleich

austauschen.

bei mir haben sie AGIP TECSINT SL (5W 40) reingeleert und zwar am

normalen oelstutzen (linke seite im motor).

gruss

iwan

The Shadowliner   
The Shadowliner
Geschrieben

Vielen Dank Iwan,

genau das wollte ich wissen, um ja keinen Fehler zu machen.

Danke

Gruß Albert

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×