Jump to content
RACER_X

N neues auto für 10-15k euros

Empfohlene Beiträge

RACER_X   
RACER_X
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Also erstmal hallo.

Da ich bald mit meinem studium fertig bin kann ich mir ne neue karre leisten.

In Frage kämen E36M3 egal ob 321 oder 286Ps. Evtl würd ich mir auch nen alpina b3 kaufen. Meine Frage an die Spezialisten unter euch: gibts noch so geile autos im Style Heckantrieb+Sperre+Leistung für diesen Preis oder weniger. Mir würde spontan nur der Porsche 928einfallen, aber der gefällt ma optisch net. Am liebsten wär ma der m3 mit 286Ps, weil da kann i mich ja dann auf meinen nächsten dann freuen. wenn i mir gleich nen 321 PSler kauf dann taugt er mir anfangs total und in 4 jahren bräucht i dann nen gt3 und net wie geplant nen e46 m3 um wieder n schnelleres auto zu haben (und der kostet). und wenn der dann langweilig wird dann ists ja noch besch...

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Mercedisto   
Mercedisto
Geschrieben
Da ich bald mit meinem studium fertig bin kann ich mir ne neue karre leisten.

Das ist geil! Wenn die Studiengebühren erst mal da sind heißt es dann: Da ich bald mit meinem Studium fertig bin kann ich meinen Wunsch nach einer neuen Karre für die nächsten 10 Jahre auf Eis legen! Aber das ist ein anderes Thema.

Was für Anforderungen stellst du denn an das Auto in Bezug auf Komfort, Beschleunigung, 2- oder 4-Sitzer, Cabrio, Coupe oder Kombi, Alltagstauglichkeit, Verbrauch etc.

Darf man fragen, wo "Chaos-City" liegt?

Gruss, Oliver

alpinab846   
alpinab846
Geschrieben

Alle Autos, die Du nennst sind zwar zweifelsohne genial-aber eben auch reine Geldvernichtungsmaschinen. Der B3 ist noch bezahlbar, aber ein M3 (Vanos, Lagerschaden,SMG-Probleme, Bremsen, Reifen) oder ein 928 kann Dich locker nochmal diese Summe kosten, wenn etwas passiert. Von Steuern und vErsicherung mal ganz zu schweigen....

RACER_X   
RACER_X
Geschrieben

Komfort ist mir total schnuppe. 4sitzer oder 2 sitzer ist mir schnuppe. Coupe muss sein! der verbrauch sollte 15liter pro 100km nicht arg überschreiten. Alltagstauglichkeit ist egal. beschleunigung müsste schon in unter 25sekunden auf 200sein. (hab letztens meine karre gemessen weil i entdeckt hab dass mein handy ne stoppuhr hat 0-100 in 6.65 sekunden 100-160 in 9.13 sec -180 in 13.72 sec und auf 200 in 21.77). Haben aber rausgefunden als wir mit 3 autos (330xd,330ci und meinem 325i )auf die Driftchallenge gefahren sind dass der Tacho um ca 10 km/h bei 200 was bescheisst.

Mercedisto   
Mercedisto
Geschrieben

Audi TT 1.8T mit 224PS? Zu lahm? Gibts jedenfalls zu genüge unter 15k€.

Oder wie wärs mit dem alten CLK320, da hättest was solides :D

Warum nimmst nicht deinen E30 325 und trimmst ihn auf "Race". Räum ihn leer, mach nen Käfig rein und du hast was flottes für wenig Geld.

Gast Anonym16   
Gast Anonym16
Geschrieben
Also erstmal hallo.

Da ich bald mit meinem studium fertig bin kann ich mir ne neue karre leisten.

In Frage kämen E36M3 egal ob 321 oder 286Ps. Evtl würd ich mir auch nen alpina b3 kaufen. Meine Frage an die Spezialisten unter euch: gibts noch so geile autos im Style Heckantrieb+Sperre+Leistung für diesen Preis oder weniger. Mir würde spontan nur der Porsche 928einfallen, aber der gefällt ma optisch net. Am liebsten wär ma der m3 mit 286Ps, weil da kann i mich ja dann auf meinen nächsten dann freuen. wenn i mir gleich nen 321 PSler kauf dann taugt er mir anfangs total und in 4 jahren bräucht i dann nen gt3 und net wie geplant nen e46 m3 um wieder n schnelleres auto zu haben (und der kostet). und wenn der dann langweilig wird dann ists ja noch besch...

Kannst du auch Deutsch?:???:

Gut wär auch wenn du sagst wieviel Geld du ausgeben kannst/möchtest.

Deine oben angegebenen Wunschautos differieren doch sehr im Preis.:wink:

G1zM0 CO   
G1zM0
Geschrieben

Darf man fragen, wo "Chaos-City" liegt?

Gruss, Oliver

Wenn ich den Schreibstil betrachte müsste es nach meiner Erfahrung wohl nord-östliches Österreich sein. :oops::???:

RABBIT911   
RABBIT911
Geschrieben
Darf man fragen, wo "Chaos-City" liegt?

Ich frage mich eher, welcher 325 in 6.65 sec. auf 100 beschleunigt. :wink:

skr CO   
skr
Geschrieben
Kannst du auch Deutsch?:???:

Berechtigte Frage. :-))!

Heiko82   
Heiko82
Geschrieben
Also erstmal hallo.

Da ich bald mit meinem studium fertig bin kann ich mir ne neue karre leisten.

In Frage kämen E36M3 egal ob 321 oder 286Ps. Evtl würd ich mir auch nen alpina b3 kaufen. Meine Frage an die Spezialisten unter euch: gibts noch so geile autos im Style Heckantrieb+Sperre+Leistung für diesen Preis oder weniger. Mir würde spontan nur der Porsche 928einfallen, aber der gefällt ma optisch net. Am liebsten wär ma der m3 mit 286Ps, weil da kann i mich ja dann auf meinen nächsten dann freuen. wenn i mir gleich nen 321 PSler kauf dann taugt er mir anfangs total und in 4 jahren bräucht i dann nen gt3 und net wie geplant nen e46 m3 um wieder n schnelleres auto zu haben (und der kostet). und wenn der dann langweilig wird dann ists ja noch besch...

Also "billig" mit viel Leistung = M3 :-))!

Wurst ob 286 oder 321 PS den die gehen fast identisch. Die nominellen Papierwerte sind nur was für den Stammtisch. Der 3.2 geht untenrum etwas besser......obenraus identisch. Spaßiger Dailycrusier.

Bei guter Pflege (Warmfahren, gutes Öl) relativ human im Unterhalt. Einziger Schwachpunkt "Vanos"....ansonsten zuverlässiges Auto da viele Teile aus der Großserie sind.

Der B3 ist weden Fisch noch Fleisch.

Der Porsche kostet ein Vermögen im Unterhalt (alleine der rießen Keilriemen :-o ).......und liegt gebraucht als GTS Modell (350 PS) + ca. 5-6000 Euro über den M3 und ist dabei wesentlich älter = ergo: reparaturempfänglicher.

RABBIT911   
RABBIT911
Geschrieben
Der Porsche kostet ein Vermögen im Unterhalt (alleine der rießen Keilriemen

Also, wg Reparaturen hast du sicher Recht. Aber alleine die Versicherung eines M3 ist dem Porsche 928 wohl gleichwertig und im Vergleich zum Alpina B3 deutlich höher.

Heiko82   
Heiko82
Geschrieben
Also, wg Reparaturen hast du sicher Recht. Aber alleine die Versicherung eines M3 ist dem Porsche 928 wohl gleichwertig und im Vergleich zum Alpina B3 deutlich höher.

Na in der Regel versichert man so alte "Mühlen" nur in der Haftplficht eventl. mit einer Teilkasko.

Mit dem B3 hast du sicherlich Recht, aber Leute reden wir hier über leistungstarke Funautos oder über Versicherungsprämien die im Jahr bestenfalls um 200 Euro varieren?! Die Differenz bin ich allein bei den ersten Bremsenwechsel zwischen Porsche & BMW los. ;)

Viel interessanter ist tatsächlich der reine Unterhalt exclusive Versicherung.

Lamberko   
Lamberko
Geschrieben

Schade, dass heute auf Kosten der Steuerzahler wirklich jeder studieren kann...und darf.

Wenn ich mir den Schreibstil einiger Studenten hier anschaue, dann frage ich mich immer wieder, warum ich eigentlich nie studiert habe? - Scheinbar hätte ich so ein Studium doch ganz locker mit einer Ar$chbacke abreissen können...

:cry:

Entschuldigt bitte, dass ich noch immer völlig veraltet die überflüssige Groß- und Kleinschreibung, sowie hin und wieder sogar mal ein Komma oder einen Punkt benutze. Ich kann es einfach nicht lassen.

:D:wink:

BTT: Wichtiger als irgendwelche Wünsche zu irgendeinem Wagen sind doch eher die tatsächlichen finanziellen Mittel zur Unterhaltung eines solchen Spielzeuges. Erst wenn wir konkret einen finanziellen Rahmen haben, können wir exakte Infos und/oder eine ausführliche Kaufberatung abgeben. Alles andere ist unseriös und kindliches Wunschdenken.

RABBIT911   
RABBIT911
Geschrieben
Entschuldigt bitte, dass noch immer völlig veraltet die überflüssige Groß- und Kleinschreibung, sowie hin und wieder sogar mal ein Komma oder einen Punkt benutze. Ich kann es einfach nicht lassen.

:D:wink:

Köstlich :D:-))!

@Heiko - Du hast natürlich Recht. Ansich wird so ein Auto nur TK oder HP versichert. Was das jetzt zw. M3 und B3 in Euro genau bedeutet, weis ich nicht. Vom Speed nehmen sich die Beiden nicht viel. Und Fahrwerk kann ja immer nachgerüstet werden. :wink:

Heiko82   
Heiko82
Geschrieben
Köstlich :D:-))!

Und Fahrwerk kann ja immer nachgerüstet werden. :wink:

Absolut bzw. die meisten Bimmer haben ja bereits von D&W ein Fahrwerk und von Rieger das komplette Bodykit verbaut :-))!X-)

RABBIT911   
RABBIT911
Geschrieben
Absolut bzw. die meisten Bimmer haben ja bereits von D&W ein Fahrwerk und von Rieger das komplette Bodykit verbaut :-))!X-)

Ist ja fast schon Serienausstattung. :D Apropos... mir fehlt das ja auch noch... muss gleich mal nachrüsten :wink:

Heiko82   
Heiko82
Geschrieben
Ist ja fast schon Serienausstattung. :D Apropos... mir fehlt das ja auch noch... muss gleich mal nachrüsten :wink:

Dir fehlt nur noch das obligatorische "M3 Schild" :D

Spaßbeiseite einen unverbastelten Emmy im guten Zustand zu finden ist ja fast aussichtslos.

RABBIT911   
RABBIT911
Geschrieben
Dir fehlt nur noch das obligatorische "M3 Schild" :D

Spaßbeiseite einen unverbastelten Emmy im guten Zustand zu finden ist ja fast aussichtslos.

Das ist leider wahr. Dabei sieht der Wagen im Serientrimm so schön elegant und edel aus. :-))!

PS: Bei meinem hab ich als Erstes, dass 330d Schildchen entfernen lassen. :wink:

Smove   
Smove
Geschrieben
Schade, dass heute auf Kosten der Steuerzahler wirklich jeder studieren kann...und darf.

Wenn ich mir den Schreibstil einiger Studenten hier anschaue, dann frage ich mich immer wieder, warum ich eigentlich nie studiert habe? - Scheinbar hätte ich so ein Studium doch ganz locker mit einer Ar$chbacke abreissen können...

:cry:

Entschuldigt bitte, dass ich noch immer völlig veraltet die überflüssige Groß- und Kleinschreibung, sowie hin und wieder sogar mal ein Komma oder einen Punkt benutze. Ich kann es einfach nicht lassen.

:D:wink:

BTT: Wichtiger als irgendwelche Wünsche zu irgendeinem Wagen sind doch eher die tatsächlichen finanziellen Mittel zur Unterhaltung eines solchen Spielzeuges. Erst wenn wir konkret einen finanziellen Rahmen haben, können wir exakte Infos und/oder eine ausführliche Kaufberatung abgeben. Alles andere ist unseriös und kindliches Wunschdenken.

IMMERAUFDIEARMENSTUDENTENRUMHACKEN!!!X-)

Ich gebe dir bei deinem Post durchaus recht, allerdings haben manche (angehende) Ingenieure das Problem, sich nicht adäquat artikulieren zu können, auf ihrem Gebiet aber verdammt gut sind!

Um aufs Thema zurück zu kommen, mein Eindruck ist, dass der Herr garnicht weiß was er genau will und sich leisten kann und es daher wenig Sinn macht, anständig darüber zu diskutieren.

Schönes Wochenende

Tobias

DTM Race Driver   
DTM Race Driver
Geschrieben
Dir fehlt nur noch das obligatorische "M3 Schild" :D

Spaßbeiseite einen unverbastelten Emmy im guten Zustand zu finden ist ja fast aussichtslos.

BMW E36 M3 3.2 SMG estorilblau/grau, 78tkm, 16000.- Komplett Serie, Traumzustand, leider schon verkauft. O:-)

RABBIT911   
RABBIT911
Geschrieben
BMW E36 M3 3.2 SMG estorilblau/grau, 78tkm, 16000.- Komplett Serie, Traumzustand, leider schon verkauft. O:-)

Fast perfekt... Nur das SMG ist für mich ein No-Go :wink:

Aircraft   
Aircraft
Geschrieben
BMW E36 M3 3.2 SMG estorilblau/grau, 78tkm, 16000.- Komplett Serie, Traumzustand, leider schon verkauft.

Wenn du ihn zu diesem Preis verkauft hast, kannst du froh sein! Is verhältnismäßig viel würde ich sagen.

Vor allem das SMG is doch ein ziemlicher Preisminderer. KM sind auch nicht besonders wenig. Herzlichen Glückwunsch:-))!

BTT:

Einen 3.0l M3 wäre für mich nicht der Rede wert. Der 3.2l ist einfach das modernere und zuverlässigere Auto. Das werden dir E36 Profis sicher noch bestätigen können.

DTM Race Driver   
DTM Race Driver
Geschrieben
Wenn du ihn zu diesem Preis verkauft hast, kannst du froh sein! Is verhältnismäßig viel würde ich sagen.

Vor allem das SMG is doch ein ziemlicher Preisminderer. KM sind auch nicht besonders wenig. Herzlichen Glückwunsch:-))!

Nein, ich wollte ihn kaufen, leider war jemand anders schneller als ich.

Der stand da wie neu, außen wie innen, Motorraum, Unterboden, ich hab mich ernsthaft gefragt ob der den KM-Zähler nicht nach oben verschoben hat. X-)

Wegen dem SMG hatte ich auch meine Zweifel, sonst hätte ich Ihn jetzt wohl.

BruNei_carFRe@K   
BruNei_carFRe@K
Geschrieben

So dann will ich mal meine Favoriten ins Spiel bringen.

http://www.mobile.de/SIDdrTggGL.YA0ZwUJQFAD8OA-t-vaN%E3Dex%E9DlCsAsCsK%F3P%F3R~BmSB11Iindex_cgi%82a-t-vAUCaCiCoMiMkMoPESeTUZiaDkWkmrD~BCDA1G2007-07B14HN%FCrnbergADA6E19000oCALIBRA%FF%A0TURBO%FF%A0ABSOLUTES%FF%A0MEGA%FF%A0EINZELST%DCCK%FF%A0380%FF%A0PSE12900CCarG2007-07E90478A1C279D4100G1994-06J1167673872%82a-t-vAUCaCiCoMiMkMoPESeTUZiaDkWkmrD~BCDA1G2007-07B14HN%FCrnbergADA6E19000oCALIBRA%FF%A0TURBO%FF%A0ABSOLUTES%FF%A0MEGA%FF%A0EINZELST%DCCK%FF%A0380%FF%A0PSE12900CCarG2007-07E90478A1C279D4100G1994-06A1Iindex_cgiD1100CCarX-t-vctpLtt~BmPA1A1B20B43%81R-t-vCaMkPRQuSeUnVb_X_Y_x_ysO~BSRA6D1100D1100I150000000BGNCPKWA0HinPublicA2A0A0A0A0/cgi-bin/da.pl?bereich=pkw&sr_qual=GN&top=15&id=11111111238821364&

Dieser Alpina ist zwar kein Coupe aber mein absoluter liebling, der Wagen hat nur 35.000Km runter sieht wunderschön aus und meine Meinung nach hat der auch noch understatement.

Ich gehe mal davon aus das dir dieser Wagen besser gefällt

http://www.mobile.de/SIDx4iTiRVdEjkPWPwf5T35OQ-t-vaN%E3Dex%E9DlCsAsCsK%F3P%F3R~BmSB11Iindex_cgi%81p-t-vCaCiCoMiMkMoPESeZiaDkWkmrD~BCDA1B14QMannheim-NeckarauADB90E17200GS%FF%A0500%FF%A0CD8200CCarE68199A1C235F260000G1994-05J1167491080%81p-t-vCaCiCoMiMkMoPESeZiaDkWkmrD~BCDA1B14QMannheim-NeckarauADB90E17200GS%FF%A0500%FF%A0CD8200CCarE68199A1C235F260000G1994-05A1Iindex_cgiD1100CCar%5B-t-vctpLtt~BmPA1C141B20C194%81O-t-vCaPRQuSeUnVb_X_Y_x_yposO~BSRA6B14I150000000BGNCPKWA0HinPublicA2A0A0A0C222A0/cgi-bin/da.pl?bereich=pkw&sr_qual=GN&top=145&id=11111111238765875&

Naja wünsche dir viel Glück beim suchen und kaufen.

Lamberko   
Lamberko
Geschrieben

Ähh, wenn ich Deinem Link folge, dann sehe ich nur einen Zitat:

"Opel CALIBRA TURBO ABSOLUTES MEGA EINZELSTÜCK 380 PS"

:puke:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×