Jump to content
andix

Audi RS4 - Test ams gg. Carrera 4S

Empfohlene Beiträge

andix   
andix
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

In der ams war ein Test des neuen RS4 gegen den Carrera 4S.

Was mir aufgefallen ist, ist die extrem behäubige Beschleunigung des Audi: 6,0 Sekunden auf 100. Wie kann das denn sein?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
pyra25   
pyra25
Geschrieben

Hey Andi,

die haben den Carrera 4s mit dem Audi S4 und nicht RS4 verglichen. Soll wegen PS und Gewicht (!) wohl in der selben Liga liegen. Hat mich aber auch gewundert, aber der S4 braucht eigentlich bei jedem Test um die 6s auf 100. Liegt wohl am Quattroantrieb.

Grüße :wink:

Pyra

sauber   
sauber
Geschrieben
In der ams war ein Test des neuen RS4 gegen den Carrera 4S.

Was mir aufgefallen ist, ist die extrem behäubige Beschleunigung des Audi: 6,0 Sekunden auf 100. Wie kann das denn sein?

Und in welcher Ausgabe soll dies gewesen sein?

Und du solltest die Tests wirklich genauer durchlesen! Ist nicht das erste mal, dass, im Zusammenhang mit dem RS4, die Fantasie mit dir durchgeht. :wink:

Marc W. CO   
Marc W.
Geschrieben

Ausgabe Nummer 17 vom 3. August 2005, Seite 120

Audi S4 gegen Porsche Carrera 4S...

Nichts RS4. :wink:

copic   
copic
Geschrieben

Ist zwar Haarspalterei aber es ist kein Test sondern ein Vergleich ... also ohne Sieger nach Punkten. Meiner Meinung nach auch nur so möglich, die beiden Autos sind ja wohl auch nicht zu vergleichen ... auch wenn sie beide fast gleich viel Leistund und Gewicht und 4WD haben ...

chris22   
chris22
Geschrieben

Außerdem ist das eine ein Sportwagen und das andere ein sportlicher Wagen, so etwas kann man gar nicht vergleichen :wink::wink: .

Gruß

TaKeTeN   
TaKeTeN
Geschrieben
Außerdem ist das eine ein Sportwagen und das andere ein sportlicher Wagen, so etwas kann man gar nicht vergleichen :wink::wink:

Kann man schon, wahrscheinlich gewinnt der S4 aufgrund des großzügigen Platzangebotes im Gegansatz zum Porsche... ;)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×