Jump to content
sidney

Hilfe bei Gallardo kauf !!!!

Empfohlene Beiträge

sidney   
sidney
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Liebe Leute, habe mich soeben hier neu registrieren lassen und habe wenig ahnung wie alles funktioniert ? Chatte jetzt gerade zum ersten mal im Leben. Rutsche da halt so rein beim suchen nach Gallardo Videos !

Nun aber zurück zu meiner Frage; hat jemand AHNUNG worauf ich achten sollte ?? bei einem Neuen oder Gebrauchten ?? :-?

bodohmen   
bodohmen
Geschrieben

Hallo und herzlich Willkommen O:-)

Zunächst einmal solltest du darauf achten, daß du immer fein in der Schule aufpaßt und einen möglichst guten Abschluß schaffst.

Dann machst du entweder eine Berufsausbildung oder entscheidest dich für ein Studium.

Wenn du dich dann noch gescheit anstellst, fleißig bist und lange, lange sparst, wirst du vielleicht irgendwann das nötige Kleingeld beisammen haben, um dir Deine Autoträume erfüllen zu können.

Also nicht aufgeben und immer dran bleiben :-))!

Oder habe ich die Frage jetzt falsch verstanden :???:X-)

sidney   
sidney
Geschrieben

tja bodohmen, was auch immer dieser Name heißen mag er verspricht nicht viel höflichkeit. Auto`s kann ich zwar fahren habe ansonsten wenig ahnung davon. Das jedoch sagt nichts aus über das nötige kleingeld. Ein Tip für dich erst Lesen und Informieren (z.B. beim Fuhrpark für die sehbedürftigen unter uns) und dann erst reagieren. Diese weisheit kommt mit dem leben. Daas dich derzeit Schulabschlüsse beschäftigen verstehe ich gar nicht ?!? Denn welcher Schüler hat denn solch ein tollen Fuhrpark wie Du Ihn aufweisst ?!?! 8) Also nochmal; wissen möchte ich z.B. ob der Gallardo problem bereich kennt..... (Habe etwas von Kupplung gehört) Sollte Mann einen Gebrauchten erst gar nicht in erwägung ziehen ???

Wenn Dir oder jemanden etwas einfällt (nicht wieder solch Milchmädchenkram bitte) dann bin ich sehr gespannt :wink:

WiWa   
WiWa
Geschrieben

Moinsen sidney

1. Herzlich Willkommen

2. zwischen einem Forum (wie bei carpassion) und einem Chat besteht der Unterschied, das die Beiträge hier gespeichert bleiben und beim Chat man nicht auf seine geschriebenen Beiträge zurückgreifen kann

3. war die Reaktion von bodohmen etwas heftig

4. schon einen Gallardo angesehen und gefahren oder vor alle dem zuerst Info suchen?

5. kenne ich Dich evtl. --> PN kommt gleich

bodohmen   
bodohmen
Geschrieben

Also gut, wenn ich schon mal voll daneben liege, wie es offensichtlich hier der Fall ist, dann nehme ich das natürlich auf meine Kappe und entschuldige mich für meine Äußerungen :oops: Sorry!

War nicht böse gemeint, aber mit der Zeit wirst du sicher merken, wieso ich so (über)reagiert habe :wink:

Nichts für ungut, viel Spaß hier.

Lamberko   
Lamberko
Geschrieben

Oooopsss,

na das war ja `ne harte Begrüßung.

@ Sidney :

Erstmal ein herzliches Willkommen hier bei Carpassion :wink2:

Gibt hier leider eine Menge "Fakes" (wie auch in jedem anderen Forum bzw. Chat). Nimm es bitte nicht zu persönlich.

Zum Gallardo:

Hier im Lambo-Forum gibt es einige Member mit wirklich viel Lambo-Wissen, die Dir sicherlich bald weiterhelfen werden.

Einige Gallardos wurden nicht in Italien sondern in Deutschland (zusammen-)gebaut! Diese sollen angeblich ein etwas besseres Qualitätsniveau haben. Wurden bei der Quattro-GmbH (Audi) gebaut.

Die Identifikation dieser Made-in-Germany-Gallardos ist allerdings äusserst schwierig. Offizielle Statements dazu gibt es nämlich nicht. Ich gehe mal davon aus, dass die in Deutschland erstellten Gallardos auch nur für den deutschen Markt gewesen sind, also nicht exportiert wurden. Bei den in Italien gebauten Gallardos sind die Aufkleber (z.B. der Flüssigkeiten) vermutlich in italienischer und/oder englischer Sprache. Vielleicht sind sie bei den deutschen Modellen nur in deutscher Sprache und so evtl. zu unterscheiden. Müsste mal ein Thamsener in der Werkstatt an den entsprechenden Gallardos recherchieren. Vielleicht liege ich damit auch völlig daneben :oops: Ist ja nur so eine Idee gewesen.

Die ersten Gallardos (und Murcis) hatten wohl kleinere Kinderkrankheiten beim "Paddel"-Getriebe. Müsste dank neuer Software aber längst Vergangenheit sein. Dazu werden andere bestimmt noch was posten können. Zu empfehlen ist noch der Gallardo-Probefahrt-Thread von Raymond. Etwas mit der "Such"-Funktion spielen und dann findest Du ihn auch.

So, dann mache ich jetzt lieber mal den anderen etwas Platz.

Tschüß, Lamberko :-))!

HighSpeed 250   
HighSpeed 250
Geschrieben
tja bodohmen, was auch immer dieser Name heißen mag er verspricht nicht viel höflichkeit. Auto`s kann ich zwar fahren habe ansonsten wenig ahnung davon. Das jedoch sagt nichts aus über das nötige kleingeld. Ein Tip für dich erst Lesen und Informieren (z.B. beim Fuhrpark für die sehbedürftigen unter uns) und dann erst reagieren. Diese weisheit kommt mit dem leben. Daas dich derzeit Schulabschlüsse beschäftigen verstehe ich gar nicht ?!? Denn welcher Schüler hat denn solch ein tollen Fuhrpark wie Du Ihn aufweisst ?!?! 8) Also nochmal; wissen möchte ich z.B. ob der Gallardo problem bereich kennt..... (Habe etwas von Kupplung gehört) Sollte Mann einen Gebrauchten erst gar nicht in erwägung ziehen ???

Wenn Dir oder jemanden etwas einfällt (nicht wieder solch Milchmädchenkram bitte) dann bin ich sehr gespannt :wink:

Wir sind hier zwar nicht in der Schule und ich bin nicht einer der gleich ein Fake hinter alles und jedes verdächtigt.

Rechtschreibfehler können jedem passieren und wer sie findet, darf sie normalerweise aber auch behalten.

Bei dir kann ich mir allerdings schwer vorstellen, daß du dir mit Intelligenz, Bildung und KnowHow dein Kleingeld erarbeitet hast.

Zumindest fällt einem das sehr schwer, wenn man die Form deiner wenigen Beiträge begutachtet ..., aber vielleicht hast du aber auch im Lotto gewonnen oder vielleicht ist es doch ein F ... :wink2:

sidney   
sidney
Geschrieben

wow 8) , nicht gedacht das es hier soviel antworten innerhalb kürzerster Zeit gibt !!!

:cry: zuerst einmal meine misserable Schrift; die läßt sich ganz einfach erklären weil mein geburtsort in den Niederlanden liegt !! (ja, ja das Wohnwagenland !) da lebe ich aber seit meinem 7 Lebensjahr schon nicht mehr sondern bin dafür ein mehr Europäischer Staatsbürger geworden. Dafür könnt Ihr euch dann mit mir in 6 Fremdsprachen fließend unterhalten mit dem Nachteil das in 5 Sprachen meine Schrift mißerable bleibt, tut mir nunmal sehr leid !! (versuche mich zu bessern) normaler weise fällt das nicht auf weil ich Persönlich niemanden schreiben muß.

Für die ersten info`s übrigens schon mal recht Herzlichen dank, ich bin sehr gespannt was ich noch erwarten kann..... :-))!

Auch Wundert es mich das alle hier von sogenannten Fakes sprechen, was das genau auf sich hat werde ich wohl noch irgenwie erfahren... :-o

BMW-M5   
BMW-M5
Geschrieben

Servus "Sydney"!! :)

Also ein Faker ist meistens eine Person, die angibt etwas zu besitzen und/oder vorgibt sich etwas zu leisten (wie in deinem Fall).

Es wäre Vorteilhafter für dich gewesen, wenn du dich in dem "Ich bin neu hier"-Thread erstmal vorgestellt hättest, sodass wir dich näher kennenlernen hätten können! Aber es ist jetzt auch egal...

Ich zweifel jedenfalls jetzt nimmer an deine wirkliche Existenz (inkl. Fzge.)... O:-)

p.s.: 5 Sprachen...?! :-o => Dann schreib mal was auf deutsch... O:-)X-)

Noch viel viel Spaß hier bei CP wünscht...

der supischnelle M5 :wink2:

skr CO   
skr
Geschrieben

Hallo sidney,

willkommen bei CP. Daß hier einige vielleicht etwas überreagieren ist nur zu verständlich, da hier leider in schöner Regelmäßigkeit frustrierte Schüler und präpubertäre Windelferkel Sachen vorgeben, die nicht der Wahrheit entsprechen.

Zurück zu Deiner Frage. Zwar bin ich eher der Region um Maranello als um Sant'Agata zuzurechnen, aber dennoch meine Meinung zum Gallardo:

Wie ich Deinem Fuhrpark entnehme, fährst Du Autos mit eher großem Wertverlust. Beim Gallardo ist dieser für einen kompakten Mittelmotor-Sportwagen auch sehr beträchtlich, weshalb ich nur einen (nicht zu alten) Gebrauchten kaufen würde. Die Stückzahlen waren beim Gallardo anfangs zu hoch und die Nachfrage zu gering. Mit einem kaum gebrauchten Gebrauchten kann man viel Geld sparen.

Das E-gear des Gallardo war anfangs laut einigen Erfahrungsberichten von Besitzern noch nicht ausgereift, das soll sich aber inzwischen gebessert haben, auch wenn die Qualität der Ferrari F1 (besonders im F430) immer noch nicht erreicht wird. Über die Verarbeitungsqualität des Gallardo habe bislang dagegen noch kaum Klagen gehört.

Gruß, Stefan

kkswiss   
kkswiss
Geschrieben
fährst Du Autos mit eher großem Wertverlust.

Aber der M/GT ist wiedererwartend nicht dazu zu zählen. Hier sind die Preise recht stabil, da der 612er recht gross ausgefallen ist.

Zum Gallardo kann ich nur sagen, kauf dir lieber gleich einen kleinen Ferrari, nur so sparst Du Dir später einen unnötigen Wechsel. 8)

sidney   
sidney
Geschrieben

also hiermit werd ich schon mal ein Stückchen schlauer,

jedoch das mit dem Wertverlust in zusammenhang mit einem Stabiler 456er Preis kann ich nun leider überhaupt nicht folgen denn derzeit erlebe ich gerade das absolute Gegenteil !Nur sehr wenige Händler wollen meinen in Zahlung nehmen und wenn dann zu Recht niedrigen Preisen da habe ich ganz schön dran zu knabbern :-?

Auch beim Gallardo stelle ich fesst das ich aus 03/04 einen schon für 117,0 T€ bekommen in Giallo Hally`s (Was sagt Ihr hier denn zur Farbe ???? Wiederverkäuflich????) ach und dafür 12.500 km auf der Uhr.

Neue daentgegen werden schon für 145,0 T€ angeboten (Giallo Midas...)

also so argumentiert könnte ich demnach noch Reparaturen in der höhe des differenzwertes verkraften bis ich den Neupreiswert erreicht habe, (verstehen alle eigentlich noch das was ich schreibe? :puke: )

HighSpeed 250   
HighSpeed 250
Geschrieben
(verstehen alle eigentlich noch das was ich schreibe? :puke: )

Tut mir leid für die Verdächtigung. Demnach du uns ja aufgeklärt hast, bemühen wir uns redlich dich zu verstehen ... X-) Keine Sorge, man versteht dich ... :wink2:

skr CO   
skr
Geschrieben
also hiermit werd ich schon mal ein Stückchen schlauer,

jedoch das mit dem Wertverlust in zusammenhang mit einem Stabiler 456er Preis kann ich nun leider überhaupt nicht folgen denn derzeit erlebe ich gerade das absolute Gegenteil !Nur sehr wenige Händler wollen meinen in Zahlung nehmen und wenn dann zu Recht niedrigen Preisen da habe ich ganz schön dran zu knabbern :-?

Auch beim Gallardo stelle ich fesst das ich aus 03/04 einen schon für 117,0 T€ bekommen in Giallo Hally`s (Was sagt Ihr hier denn zur Farbe ???? Wiederverkäuflich????) ach und dafür 12.500 km auf der Uhr.

Neue daentgegen werden schon für 145,0 T€ angeboten (Giallo Midas...)

also so argumentiert könnte ich demnach noch Reparaturen in der höhe des differenzwertes verkraften bis ich den Neupreiswert erreicht habe,

Ich sehe das genauso. Der 456 M/GT mag zwar jetzt nicht mehr allzuviel verlieren, das liegt aber nur daran, weil er eben schon sooo viel verloren hat! Da hilft auch der 612 nicht (der fällt im Preis übrigens auch wie ein Stein). Es kommt also darauf an, wann man das Fahrzeug erworben hat.

Und das was sidney schreibt, zeigt es ja deutlich: der 456 mag zwar den größten Wertverlust hinter sich haben, aber wer will das Fahrzeug denn schon in Zahlung nehmen? Aus gleichem Grund würde ich beim Gallardo auch nur zu Gebrauchten greifen (Frage: was ist giallo hally's eigentlich für ein Gelb?).

(verstehen alle eigentlich noch das was ich schreibe? :puke: )

Wir geben uns die beste Mühe! :wink:

CountachQV VIP CO   
CountachQV
Geschrieben

Wenn man einen handgeschaltenen kauft spielt das Alter eher eine untergeordnete Rolle, beim E-Gear würde ich so ein Auto nur bei einem offiziellen Händler kaufen und mir schriftlich zusichern lassen dass alle Software-Updates gemacht wurden.

Zum Gallardo kann ich nur sagen, kauf dir lieber gleich einen kleinen Ferrari, nur so sparst Du Dir später einen unnötigen Wechsel. 8)

Ich glaube nicht, dass man nach dem Gallardo-Kauf auf eine rote Plärkiste wechselt, wieso auch, die beiden geben sich nicht viel.

sidney   
sidney
Geschrieben

also jetzt läuft die diskussion ja gut an.... also noch mal zurück zu meinen 456er da habe ich bis jetzt (juni 04 bis Heute) bei meinem besten Inzahlungnahmeangebot schon mal € 40,0 T verloren... :(

Zur Farbe Giallo Haly`s ist waaahnsinnig Gelb und Giallo Midas ist die drei schichtt Lackierung. Tamsen hat beide Farben auf seiner website.

Das mit der Software hört sich sehr Plausibel an und gibt mir dann auch zu denken.... derzeit habe ich eigentlich einen Gallardo ins Auge gefaßt mit einer (Noch) deffekten Kupplung aus 04/04 ob das wohl etwas ist??? :-?

und das Gallardo erlebnis (Probefahrt) war unvergesslich 8) 8) 8) :-))! und nicht vergleichbar mit meinem 456er (trotz tollem Sportauspuff)

P.S wie werden diese "Fenster" von euch immer reinkopiert ???

kkswiss   
kkswiss
Geschrieben
also noch mal zurück zu meinen 456er da habe ich bis jetzt (juni 04 bis Heute) bei meinem besten Inzahlungnahmeangebot schon mal € 40,0 T verloren... :(

Man muss den Wertverlust ab heute sehen, die 456ger gingen zum Teil schon recht stark runter, aber nach der Präsentation des 612er haben sich die Preise gefangen.

P.S wie werden diese "Fenster" von euch immer reinkopiert ???

Einfach oben rechts Zitat anklicken und dann hinter dem letzten Zeichen (

skr CO   
skr
Geschrieben

Hab mich grad mal bei Tamsen umgeschaut. Also giallo midas war mir bekannt, dieses gelb paßt m.E. sehr gut zu Lamborghini. Welches aber soll dieses hally's sein?

Zum Gallardo mit Kupplungsdefekt wäre ich vorsichtig, sehr seltsam.

Und zum Vergleich Gallardo - 456: ich denke mal, der 456 ist der letzte Ferrari, mit dem man einen Gallardo vergleichen sollte, das sind doch total verschiedene Welten. Ein F430 wäre ein ebenbürtiger Gegner, alles andere paßt entweder nicht (575, 550, 456 etc.) oder ist dem Gallardo unterlegen (360, 355 etc.).

Hab' jetzt auch das giallo halys gefunden, "zitronengelb" wäre treffender. Sieht aber auch gut aus. 8)

sidney   
sidney
Geschrieben

was mich Groß wundert ist das viele (auch Lambo-) Händler trotz anfrage per Mail über www.mobile.de oder autoscout es irgendwie gar nicht für nötig halten sich zurück zu melden.... :-o

ist das üblich ????

CP   
CP
Geschrieben
was mich Groß wundert ist das viele (auch Lambo-) Händler trotz anfrage per Mail über www.mobile.de oder autoscout es irgendwie gar nicht für nötig halten sich zurück zu melden.... :-o

ist das üblich ????

Könnte ähnliche Gründe haben wie die Startschwierigkeiten dieses Threads. Ist aber nur eine Vermutung. Besser ist es wahrscheinlich anzurufen.

cinquevalvole CO   
cinquevalvole
Geschrieben

Hi all,

mein "freundlicher" meint, daß die Gallardos ab Fahrgestellnummer 1.000

wg. diverser Modellpflegemaßnahmen empfehlenswerter sind.

Bei Exemplaren davor sollte geprüft werden, ob alle "Rückrufaktionen"

bzw. updates/upgrades neben den Inspektionen durchgeführt wurden.

Hier besteht wohl öfter mal "Handlungsbedarf". :-?

Vertragshändler bekommen ab Werk auch Sonderlackierungen.

Gelb und orange gibt's jeweils auch als metallic Variante.

Für die Sessel ist Leder creme oder natur erhältlich. Bicolor ebenso.

Kunden ordern jedoch meist schwarz oder grau :cry:

Geiler Wagen :-))!

PS: Poste mal ein paar Bilder vom 456 in Ferrari Forum :wink:

Breitling   
Breitling
Geschrieben
PS: Poste mal ein paar Bilder vom 456 in Ferrari Forum :wink:

ohja sidney , bitte mach n paar Bilder von deinem 456

:wink2:

cannabis   
cannabis
Geschrieben

@Breitling

Wer hat dir eigentlich den VIP-status verpasst? Dein blödes Anmachen sämtlicher neuen User mit exklusiveren Fuhrparks ist einfach sooooo nervig. Es müssen ja nicht alle Menschen einen popeligen TT fahren, irgendjemand muss ja zwangsläufig die vielen Ferraris und Lambos besitzen die gebaut werden.

Du scheinst es dir wohl zu deiner Aufgabe gemacht zu haben die Arbeit des Fuhrpark-und Signaturwächters zu übernehmen.

:wink2:

sidney   
sidney
Geschrieben
@Breitling

Dein blödes Anmachen sämtlicher neuen User mit exklusiveren Fuhrparks ist einfach sooooo nervig. Es müssen ja nicht alle Menschen einen popeligen TT fahren, irgendjemand muss ja zwangsläufig die vielen Ferraris und Lambos besitzen die gebaut werden.

Du scheinst es dir wohl zu deiner Aufgabe gemacht zu haben die Arbeit des Fuhrpark-und Signaturwächters zu übernehmen.

:wink2:

tja breitling :D , nun siehst du das ich doch wohl nicht der einzige bin der sich an deiner herangehensweise stört (deswegen meine PN mit dem hinweis auf unsere unterschiedlichen sichtweisen)

Es kommt nun mal nicht so gut Leute einfach (oder aber in deinem Fall mehrfach) mal eben auf zu fordern dir zu Liebe "mal eben raus zu gehen und ein paar Bilder zu machen". Versuche es doch mit mehr passion (so heißt übrigins auch diese website :wink: )

Gruß

Sidney

CP   
CP
Geschrieben
@Breitling

Wer hat dir eigentlich den VIP-status verpasst? Dein blödes Anmachen sämtlicher neuen User mit exklusiveren Fuhrparks ist einfach sooooo nervig. Es müssen ja nicht alle Menschen einen popeligen TT fahren, irgendjemand muss ja zwangsläufig die vielen Ferraris und Lambos besitzen die gebaut werden.

Du scheinst es dir wohl zu deiner Aufgabe gemacht zu haben die Arbeit des Fuhrpark-und Signaturwächters zu übernehmen.

:wink2:

Ich stimme "cannabis" zu und finde die andauernden Fakerdiskussionen ebenfalls störend. Daher habe ich speziell dafür einen Thread eröffnet, wo man sich dann bitte diesbezüglich austoben kann. So bleiben dieser und andere Threads sauber!

=> http://www.carpassion.com/de/forum/viewtopic.php?p=430034#430034

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×