Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Realralle

Laufleistung Kupplung 993 4S

Empfohlene Beiträge

Realralle
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hi all,

ich bräuchte mal die Laufleistung der Kupplung für den 993 (4S)

Bin jetzt bei 110tkm und eine Inspektion steht an.

Gleich mitmachen lassen, oder warten ? :???:

Wie sind eure Erfahrungen ?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
turbo.993gt2
Geschrieben

Hallo!

Da gibt es so viele Einflüsse wie lange eine Kupplung hält, das kann man nicht sagen!

Ob Autobahn, Stadtverkehr, Rennstrecke dabei usw.!

Kommt auch drauf wie lange Du das Auto noch fahren möchtest?

Wer ers. die Kupplung, bzw. was kostet das dort.

Da gibt es wohl auch unterschiede, sogar starke, Preise hab jetzt nicht, wenn Du jetzt fragen wolltest.

Im PZ berechnen die volle Lotte mit Motorausbau, obwohl einige gute, auch nur das Getriebe raus nehmen.

Du selbst solltest entscheiden, auch vom Geldbeutel, wie Du Deine Kuplung behandelt hast, ansonsten mal Neue, wenns nicht schmerzt!

Gruß

Marco

Realralle
Geschrieben

War eine "normale" Autobahn - Stadtverkehr Mischung, keine Rennstrecken.

Kupllung behandle ich wie alles an dem Zossen schonend.

Vielleicht solte ich die Frage anders stellen: :wink:

Wer hat schon mal an seinem 993 die Kupllung erneuert und kann

sich noch an den Kilometerstand erinnern, oder kennt jemand der schon mal ....?

ducaticorse
Geschrieben

Sorry, dass ich mich da einmische..... :lol:

Aber ich verstehe die Fragestellung nicht so ganz?

Eine Kupplung ist entweder noch in Ordnung oder eben nicht.

Schwanger oder nicht schwanger? Dazwischen gibt es Nichts.

Kannst du mit normalem Kupplungsschleifpunkt anfahren, ist die doch noch in Ordnung. Sollte der Schleifpunkt immer kleiner werden und du das Gefühl bekommen die Kupplung arbeitet "digital" (ein-aus), dann ist sie hinüber. Oder sie schleift bei Vollast.

Insbesondere der Fahrstil ist von entscheidender Bedeutung. Somit nützen Vergleichsaussagen da wenig. Aber 100'000 sind für den Otto-Normalverbraucher noch lange kein Grund diese zu tauschen. Auch beim 4S sind Laufleistungen von 150'000 kein Thema - bei entsprechender Fahrweise.

Ich würde sie drinlassen.

bladie
Geschrieben
Eine Kupplung ist entweder noch in Ordnung oder eben nicht.

Schwanger oder nicht schwanger? Dazwischen gibt es Nichts.

Ich habe zwar keine Prosche, aber genauso habe ich das in der Werkstatt auch gesagt gekriegt.

OT on: Meine Kupplung ist nach 26000 :evil: km kaputt gegangen! :evil: OT off

mfG :-))!

bladie

andix
Geschrieben

Ich würde die Kupplung erst tauschen, wenn sie anfängt zu "schlupfen".

Die Kupplung geht langsam kaputt und selten von einem Tag auf den anderen.

Übrigens ist die Lebenserwartung der Kupplung so stark von der Fahrweise abhängig, dass die Angabe einer "zu erwartenden Laufleistung" doch recht wenig sinnvoll ist.

Abwarten!

Realralle
Geschrieben
Auch beim 4S sind Laufleistungen von 150'000 kein Thema - bei entsprechender Fahrweise.

Ich würde sie drinlassen.

Danke, endlich jemand der mich versteht .... :-))!

Das ist doch genau was ich suche, eine Aussage ob sowas (bei "normalem" Gebrauch) locker bis 150tkm halten kann, oder in der Regel früher die Grätsche macht.

Dann hätte es ja durchaus Sinn gemacht, das gleich mitmachen zu lassen.

Oder nicht ? :(

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×