Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
JackFlash

Diablo Historie?

Empfohlene Beiträge

JackFlash
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Leute,

ich muss ehrlich zugeben das ich beim Diablo nicht wirklich durch die ganzen Modelle durchsteige. Würde mcih aber mal interessieren. Welche ganzen Modelle und Versionen und Sondermodelle/-ausführungen gab es? Facelifts? Motoren? Extras und Serienaustattungen (z.B. Servo gabs ja wohl nicht immer Serie) etc.

Gibt es da ne Seite oder hat jemand ne Liste oder ähnliches? Wäre toll! :-))!

Danke! :wink2:

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
JackFlash
Geschrieben

Danke! :-))!

IEH! Der GT1! Wer hat das Ding den verbrochen? :puke:

So ... naja richtig perfekt verstanden habe ich die Modelle immer noch nicht :oops:

:wink2:

woigl
Geschrieben

Stell mal deine Frage im Detail...

Es gibt unterschiede wie 2WD-4WD, GT, SV (Jubilaeumsedition)...

RABBIT911
Geschrieben
Stell mal deine Frage im Detail...

Es gibt unterschiede wie 2WD-4WD, GT, SV (Jubilaeumsedition)...

Setzen 6..... nix 4WD ----> Das heißt VT O:-):wink:

Also ich kenne:

2WD - Erste Serie. Er wurde auch für die SE30 Modelle (ca. 150 Stk.) als Basis verwendet.

VT - Der Allrad-Diablo. Später gabs ihn noch mit 6.0 Maschine und 6.0 SE (ca. 80 Stück)

SV - Hecktriebler (Erkennbar durch 2 Lufthutzen auf dem Dach)

GT - Der Rennwagen mit Straßenzulassung (Meinermeinungnach der schönste Diablo) Gab auch ca. 80 Stück

Dann gab es noch:

Die Roadster - Als SV (Nur ne Hand voll) und VT gebaut

SVR

SVS - Nur 4 Soweit ich weiß

GTR - Rennversion des GT. User Dino besaß mal einen. Der steht wohl noch immer bei Tamsen.

Es gibt sicher noch mehr. Mir fällt nur keiner mehr ein. :wink:

Lambo Rulez!!!!!

PS: Von fast jedem Modell gab es irgendwelche Sondereditionen. Egal ob Millenium Roadster, SV Monterey Edition oder der Momo Roadster

JackFlash
Geschrieben

Ja also der "erste" Diablo hatte ja noch n kleinen Motor. Dann kam der SV als Nachfolger!? Und wann haben die jetzt 4wd und wann 2wd?

Und ab 95 gabs keine Klappscheinwerfer mehr?

Alle haben die 5.7 V12 Maschine außer der 6.0?

Wofür steht das VT?

SE waren die beiden Sondermodelle?

RABBIT911
Geschrieben
Ja also der "erste" Diablo hatte ja noch n kleinen Motor. Dann kam der SV als Nachfolger!? Und wann haben die jetzt 4wd und wann 2wd?

Und ab 95 gabs keine Klappscheinwerfer mehr?

Alle haben die 5.7 V12 Maschine außer der 6.0?

Wofür steht das VT?

SE waren die beiden Sondermodelle?

VT = Allrad (Wenn man das so nennen darf)

Ja, alle hatten den 5.7, bis der GT kam (1999)

Klappscheinwerfer wurden erst 99 aus dem Verkehr gezogen. Die VT und SV von 99 hatten aber noch die 5.7 Liter Maschine. 2000 bekam sie dann auch der VT 6.0.

m3_m
Geschrieben

Nur Affolter hatte schon früher die klappenscheinwerfer in den Ruhestand geschickt :D

Alle Diablos bis auf den GT hatten die 5.7 L maschine mit anfangs 492 PS und die SV Versionen bis 530 PS und schlisslich der 6.0 mit 550 PS

RABBIT911
Geschrieben
Nur Affolter hatte schon früher die klappenscheinwerfer in den Ruhestand geschickt :D

Alle Diablos bis auf den GT hatten die 5.7 L maschine mit anfangs 492 PS und die SV Versionen bis 530 PS und schlisslich der 6.0 mit 550 PS

Du auch ----> Setzen 3- :D

1999 hatte der Diablo GT 575 PS - SV und VT hatten 530 PS

2000 kamm der VT 6.0 raus. Der hatte den GT 6.0 Motor. Allerdings mit "nur" 550 PS.

Mr.lambo
Geschrieben
Ja also der "erste" Diablo hatte ja noch n kleinen Motor. Dann kam der SV als Nachfolger!? Und wann haben die jetzt 4wd und wann 2wd?

Und ab 95 gabs keine Klappscheinwerfer mehr?

Alle haben die 5.7 V12 Maschine außer der 6.0?

Wofür steht das VT?

SE waren die beiden Sondermodelle?

SV=Sport Veloce

VT=Visco Traction

SE=Special Edition

Klappscheinwerfer mussten ab 98 weichen.Glaub ich. Bin aber nicht ganz sicher.

Alle ausser der 6.0 hatten 5.7l Motoren.

gruss :wink2:

taunus
Geschrieben
User Dino besaß mal einen. Der steht wohl noch immer bei Tamsen.

Nö, ist weg.... :wink:

m3_m
Geschrieben

Nö, ist weg.... :wink:

Bei der Sendung "Die Autoverkäufer" (oder so :???: ) stand der Diablo im Hintergrund.

Emre&Sercan
Geschrieben

Du hast Recht.Die Folge habe ich au´ch gesehen.Einfach nur geil.

Lamborghini 4LIFE

Ein Ferrari kann da nicht mithalten

Psychodad
Geschrieben

Oh. Unsere Galerieprofis melden sich zu Wort. :???:

m3_m
Geschrieben
Oh. Unsere Galerieprofis melden sich zu Wort. :???:

:???::???:

CountachQV
Geschrieben

:???::???:

Anstatt eine gescheite Antwort zu geben, übertreffen sich die bekannten Spezialisten mit Smiley posten...

Hier hat es eine schöne Aufstellung:

http://www.lambocars.com/diablo/diablo.htm

Psychodad
Geschrieben

Kein Problem. Ich weiss ja woher es kommt. :lol:

c5-freak
Geschrieben

Was ist den eigentlich der Grund für die teils krassen Gewichtsschwankungen z.B Vt vs SE30 ?

Ist der SE30 der leichteste "Strassenlambo" ?

CountachQV
Geschrieben

Der leichteste Strassenlambo war wohl der Miura Jota mit rund 9xx Kilo, gefolgt vom Countach Evoluzione (Karbon Chassis) mit rund 1100 Kilo.

c5-freak
Geschrieben

Sorry ich war nicht präzise genug mit meiner Frage!

Ich meinte;

Welcher ist der leichteste Diablo unter allen Varianten außer die Rennversionen natürlich

CountachQV
Geschrieben

Der SE30 mit 1451Kg gefolgt vom GT mit 1460 Kg, kann man alles selber nachsehen: http://www.lambocars.com/diablo/diablo.htm

Den Link hatte ich übrigens schon weiter oben gepostet!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×