Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
M3Driver1975

E46 Keine sep. Klimazonen Regelung mehr?

Empfohlene Beiträge

M3Driver1975
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hi!

Ein Frage rein interessehalber! Weiß jemand warum es beim E46 keine Klimazonen Ternnung mehr gibt (links/rechts). Fand das bei meinem E36 sehr praktisch... (weil Mausi ist immer zu heiß... O:-)!? ). Oder ist das nur beim M3 E46 so?

Danke für die Info und Grüße Roger.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
MischiMischi
Geschrieben
Hi!

Oder ist das nur beim M3 E46 so?

Also ich kann dir nur sagen, dass es bei meinem 3er auch keine Klimazonentrennung gibt. Warum nicht keine Ahnung. Ist in der ganzen 3er Reihe (e46) so.

Gruss

:wink2:

Mischi

bmw_320i_touring
Geschrieben

Aber wenn ich mich recht entsinne hat es der 5er (E60) auch nicht mehr. Aber der alte 5er (E39) hatte es auch noch.

Keine Ahnung warum BMW davon Abstand nimmt...

OT:

Was ich auch beim E36 besser fand, dass der BC viel mehr Funktionen hatte. Den erweiterten BC gibt es beim E46 nur in Verbndung mit Monitor (Navi) :-(((° .

TaKeTeN
Geschrieben

Beim neuen A4 bekommt man so ne Zonenklimatronik serienmäßig...

Allerdings frag ich mich ernsthaft welchen Sinn es macht in einem so kleinen Raum zwei Klimazonen anzubieten. Haben die Leute noch nie was von Temperaturausgleich gehört...?!

M. Raines
Geschrieben

@bmw_320i_touring: Ohne mich jetzt zu weit aus dem Fenster zu lehnen; Ich denke schon, dass der E60 Zweizonen-Klimaautomatik hat. Hatte die letzten Tage einen als Ersatzwagen und meine dort ein zweites Rädchen gesehen zu haben...

Tanne
Geschrieben

sehr praktisch... (weil Mausi ist immer zu heiß... O:-)!? ). nur beim M3 E46 so?

Das liegt dann bestimmt an Dir X-)

amc
Geschrieben

Allerdings frag ich mich ernsthaft welchen Sinn es macht in einem so kleinen Raum zwei Klimazonen anzubieten. Haben die Leute noch nie was von Temperaturausgleich gehört...?!

Es ist nicht so bescheuert wie es sich anhört. Eigentlich geht es weniger um die getrennte Temperatur - das funktioniert wirklich nur sehr bedingt - sondern um die Temperatur des Luftstroms.

Ich würde nicht sagen, daß dieses Feature extrem wichtig ist, aber ich habe es schon häufiger benutzt - die Leute habe einfach unterschiedliche Empfindlichkeiten - die einen wollen bei Hitze eine kalten Luftstrom, die anderen können das gar nicht leiden und wollen es auf ihrer Seite möglichst zugfrei.

M3Driver1975
Geschrieben

Servus.

Fakt ist.. das Gimmick mit der Zonen Regelung war schon nicht schlecht und durchaus brauchbar! Jeder Mensch, hat ein anderes Kälte & Wärme Gefühl.

Sch... Sparmaßnahmen der Autohersteller sage ich da nur..

Greetz Rog.

P.S.

Mausi ist immer heiß... liegt DEFINITV an mir... Grins.

Felix
Geschrieben

selbst in der 93er C-klasse meiner mum lässt sich links und rechts andere temperatur einstellen. bei audi ist es auch schon lange im programm. finde ich schade denn vorallem weibliche beifahrer haben oft ein anderes verständniss von warm und kalt.

bekommt denn der E90 eine getrennte regelung? hab die fotos vom innenraum gard nicht vorliegen.

TaKeTeN
Geschrieben

wie gesagt beim A4 Face Lift ist das ding serie...

Allerdings finde ich, dass man eher die Klimasteuerung so verbessern sollte, dass das ding zugfrei arbeitet. Angeblich soll das bei Phaeton, S-Klasse usw schon funktionieren...

Dass mein bei einem in der Sonne stehenden Auto erstmal die warme Luft rauspusten ist klar, aber wenn die Klima die temp halten soll könnte man die verteilung auf die eintelnen Düsen durchaus noch verbessern.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×