Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
mumspeed

Wieviel Zoll krieg ich unter den S4 2.7 ?

Empfohlene Beiträge

mumspeed
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Audi Jünger !

Ich möchte mich für Felgen umschauen die genau aufs Auto passen- also kein bördeln kein Kotflügel ziehen usw. Ich denke an 18 Zoll das sollte kein Problem sein - aber wie breit dürfen sie sein ohne das etwas streift und das Rad genau just mit dem Kotflügel steht. Also welche Zollbreite und welche ET ?????????? Das Auto ist nicht tiefer !!

Für präzise Antworten bin ich Euch Dankbar !! :-))!

Grüsse aus Basel :wink:

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
ap_RS
Geschrieben

Hallo,

also ich fahre 235/35 auf einer 8,5 x 19"

Gruß

mumspeed
Geschrieben

Sieht Top aus !!! Welche ET ?????

Gruss :)

S3Oli
Geschrieben

Sind das die MTM Bimoto Felgen? Sieht sehr gut aus :-))!

Gruß Oli

jackpot
Geschrieben

Hallo mumspeed!

Geh auf www.bbs.com, gib Deinen Fahrzeugtyp ein und such Dir die passenden Felgen aus (... ich wollte das für Dich machen, bei der Frage, ob B5 oder 8E steig ich dann als BMW Fahrer aber aus :cry: - .)

Daneben gibt es einen Button "Gutachten". Klick drauf und schau im Gutachten nach, welche ET möglich ist und ob Arbeiten an der Karosserie nötig sind. Fertig.

Natürlich bist Du nicht auf das BBS Sortiment beschränkt, aber die maximal möglichen Dimensionen sind auf dieser Website schnell und einfach eruierbar!

LG Jackpot

QuattroS2
Geschrieben

hallo mumspeed

schau in meine garage , es sind 18 zoll mit et 30 . ps. ich will sie verkaufen. bin auf der suche nach einem 2 paar orig. s4 oder was ändliches.

dim
Geschrieben
Hallo,

also ich fahre 235/35 auf einer 8,5 x 19"

Gruß

wenn du die felge ohne härteres-fw drunterbekommen hast, respekt... glaube ich aber kaum dass ein s4 hart genug für 19" ist...! es sei denn mit federwegbegrenzer oder ähnlichen spielereien.

TobiasF
Geschrieben
wenn du die felge ohne härteres-fw drunterbekommen hast, respekt... glaube ich aber kaum dass ein s4 hart genug für 19" ist...! es sei denn mit federwegbegrenzer oder ähnlichen spielereien.

Wo steht denn das er das orginal FW fährt?? :wink2:

Ob das originale FW für 19" gut genug ist?

Ich würd´s gar nicht erst ausprobieren, weil das orignale eh "kein geniestreich" ist...

--> es gibt bessere für wenig Geld

mfg t.

dim
Geschrieben
Hallo Audi Jünger !

Ich möchte mich für Felgen umschauen die genau aufs Auto passen- also kein bördeln kein Kotflügel ziehen usw. Ich denke an 18 Zoll das sollte kein Problem sein - aber wie breit dürfen sie sein ohne das etwas streift und das Rad genau just mit dem Kotflügel steht. Also welche Zollbreite und welche ET ?????????? Das Auto ist nicht tiefer !!

Für präzise Antworten bin ich Euch Dankbar !! :-))!

Grüsse aus Basel :wink:

genau lesen... und nicht den eindruck vermitteln mein auto ist auch wie deins und ich habs drunterbekommen...! :wink2:

ap_RS
Geschrieben

genau lesen... und nicht den eindruck vermitteln mein auto ist auch wie deins und ich habs drunterbekommen...! :wink2:

Muss wohl keiner verstehen :???:

Ob Fahrwerk oder nicht. Felgen passen so oder so.

dim
Geschrieben

also nochmal, ich wollte damit sagen, dass es unmöglich ist, legal 19" auf einem S4 (alt) zu fahren ohne etwas daran zu verändern, wie fw oder karosserie. denn an der karosserie will er ausdrücklich nichts verändern.

ap_RS
Geschrieben
also nochmal, ich wollte damit sagen, dass es unmöglich ist, legal 19" auf einem S4 (alt) zu fahren ohne etwas daran zu verändern, wie fw oder karosserie. denn an der karosserie will er ausdrücklich nichts verändern.

Naja, wenn Du das sagst!!!

Ist das nicht eine Frage der Einpresstiefe ??? :???:

Aber hast schon recht. Die Bimoto Felge wird ja nur in einer größe gefertigt. :-))!

Ohne Worte

TobiasF
Geschrieben

Ist das nicht eine Frage der Einpresstiefe ??? :???:

Nein, ist es nicht, es ist unmöglich... :lol:

:wink2:

dim
Geschrieben

bevor das thema hier mit inkompetenz-unterstellungen und analen angriffen endet, gebe ich euren fachmännischen aussagen nach, natürlich kriegt man unter einen serien S4, reifen in der dimension 8,5x19" ET35 ohne das etwas an den radkästen bzw. radhausschalen gemacht werden muss.

meine vermutung dass mumspeed das originale fw drinn hat, entstand durch seine äußerung, dass sein wagen nicht tiefergelegt ist... aber das ist unwichtig.

:-))!

TobiasF
Geschrieben
bevor das thema hier mit inkompetenz-unterstellungen und analen angriffen endet, gebe ich euren fachmännischen aussagen nach, natürlich kriegt man unter einen serien S4, reifen in der dimension 8,5x19" ET35 ohne das etwas an den radkästen bzw. radhausschalen gemacht werden muss.

meine vermutung dass mumspeed das originale fw drinn hat, entstand durch seine äußerung, dass sein wagen nicht tiefergelegt ist... aber das ist unwichtig.

:-))!

Im Gegensatz zu dir, WISSEN ap_rs und meine Wenigkeit, das die 8,5x19" MTM Bimoto Felgen auf den serien S4 mit dem Serienfahrwerk passen, den wir haben es eine Woche lang ausprobiert bevor sein neues Fahrwerk kam.

:wink2:

Woher du dein "wissen" hast , ob es passt oder nicht?? :wink:

otg
Geschrieben

Im Gegensatz zu dir, WISSEN ap_rs und meine Wenigkeit, das die 8,5x19" MTM Bimoto Felgen auf den serien S4 mit dem Serienfahrwerk passen, den wir haben es eine Woche lang ausprobiert bevor sein neues Fahrwerk kam.

:wink2:

Woher du dein "wissen" hast , ob es passt oder nicht?? :wink:

Guten Morgen an alle,

bei uns hat vor nicht langer Zeit einer die Sportec 8.5x19 ET35 angeschraubt gehabt. Ihr beide habt recht, denn die haben tatsächlich gepaßt, nur fahren konnte er mit denen nicht - denn das Auto war einfach zu tief.

Fazit:

Wenn er möchte, dass die Reifen mit den Kotflügeln abschließen (habe ich gelesen, glaube ich), kann er das vergessen, ohne die Kotflügel mindestens leicht zu bearbeiten - es sei denn er fährt anschließend garnicht oder nur geradeaus. O:-)

Mit irgendwelchen Federwegbegrenzern zu tricksen, macht meiner Meinung nach eher Unsinn anstatt Sinn.

dim
Geschrieben

Im Gegensatz zu dir, WISSEN ap_rs und meine Wenigkeit, das die 8,5x19" MTM Bimoto Felgen auf den serien S4 mit dem Serienfahrwerk passen, den wir haben es eine Woche lang ausprobiert bevor sein neues Fahrwerk kam.

:wink2:

Woher du dein "wissen" hast , ob es passt oder nicht?? :wink:

mein "wissen" habe ich aus der tatsache bezogen, dass wir einem freund felgen mit der 100% gleichen dimension dranmachen wollten, als wir das auto auf zwei winterräder von der bühne runtergelassen haben sind die neuen räder so weit in die radkästen eingetaucht, dass kein tüv-ler in der gegend hier dies eingetragen hätte....

es ist eine andere frage was alles möglich ist und was man mit eintrag von offizieller stelle fahren darf...

warum ich ohne tüv-bescheid ungern fahre brauche ich an dieser stelle wohl nicht ansprechen...

was mich allerdings brennend interessiert ist welches fw ap_RS für die rad/reifen kombi verbaut hat.

Spaceframe
Geschrieben

2 Kunden von mir fahren definitiv 19" auf 8E S4, definitiv mit Serienfahrwerk ohne bördeln o.ä.. logischerweise ET35.

Fährt sich aber echt scheiße und würd ich nie empfehlen. :wink:

Bei 19" im B5 immer Fahrwerk ! :-))!

Gruß, Spaceframe :wink2:

TobiasF
Geschrieben
mein "wissen" habe ich aus der tatsache bezogen, dass wir einem freund felgen mit der 100% gleichen dimension dranmachen wollten, als wir das auto auf zwei winterräder von der bühne runtergelassen haben sind die neuen räder so weit in die radkästen eingetaucht, dass kein tüv-ler in der gegend hier dies eingetragen hätte....

es ist eine andere frage was alles möglich ist und was man mit eintrag von offizieller stelle fahren darf...

warum ich ohne tüv-bescheid ungern fahre brauche ich an dieser stelle wohl nicht ansprechen...

was mich allerdings brennend interessiert ist welches fw ap_RS für die rad/reifen kombi verbaut hat.

Sorry, aber das ist total unlogisch. Der Reifenumfang ebenso wie der Durchmesser ändert sich ganz sicher nicht so dramatisch, das die Reifen im Radlauf verschwinden!!

Der S4 mit Serienfahrwerk liegt alles andere als tief und hat sicherlich beinahe 3-5cm von der Serien Rad/reifenkombination bis zum Radlauf Luft.

Nach deinen Schilderungen würde als die 19" Bereifung im Durchmesser etwa 6-10cm größer sein. :???:

Du lässt wohl auch jedesmal deinen Tacho neu justieren wenn du von sommer auf Winterreifen wechselst oder was :lol:

2 Kunden von mir fahren definitiv 19" auf 8E S4, definitiv mit Serienfahrwerk ohne bördeln o.ä.. logischerweise ET35.

So sieht es aus. Wenn es bei deinem "Freund" nicht ging, dann habt ihr irgendwas falsch gemacht, oder deinen "Freund" gibt es gar nicht, sorry.

:wink2:

Fährt sich aber echt scheiße und würd ich nie empfehlen.

Fährt sich mit orginal fW echt scheisse, stimm ich dir voll zu

mfg t. :wink2:

dim
Geschrieben

Sorry, aber das ist total unlogisch. Der Reifenumfang ebenso wie der Durchmesser ändert sich ganz sicher nicht so dramatisch, das die Reifen im Radlauf verschwinden!!

Der S4 mit Serienfahrwerk liegt alles andere als tief und hat sicherlich beinahe 3-5cm von der Serien Rad/reifenkombination bis zum Radlauf Luft.

Nach deinen Schilderungen würde als die 19" Bereifung im Durchmesser etwa 6-10cm größer sein. :???:

Du lässt wohl auch jedesmal deinen Tacho neu justieren wenn du von sommer auf Winterreifen wechselst oder was :lol:

So sieht es aus. Wenn es bei deinem "Freund" nicht ging, dann habt ihr irgendwas falsch gemacht, oder deinen "Freund" gibt es gar nicht, sorry.

:wink2:

Fährt sich mit orginal fW echt scheisse, stimm ich dir voll zu

mfg t. :wink2:

genau mit diesem posting lässt du mich an deinem "wissen" zweifeln... Spaceframe schreibt etwas vom 8E ... wobei es hier ursprünglich um einen 2.7 B5 - S4 geht - dass an einem 8E die reifenkombi ohne probleme eintragbar wäre kann ich mir eher vorstellen... :-))!

nein ich lasse mein tacho nicht jedesmal neu justieren wenn ich von winterreifen auf sommer tausche, fraglich wie du auf solch eine idee kommst...

ich habe den eindruck, dass du einer der meister bist, der auf einen B5 auch 20" mit serien fw fahren könnte... kommt doch nur auf die ET an...! :-))!

TobiasF
Geschrieben

@dumdidumm

nein ich lasse mein tacho nicht jedesmal neu justieren wenn ich von winterreifen auf sommer tausche, fraglich wie du auf solch eine idee kommst...

Ganz einfach: Wenn sich der Reifendurchmesser jedesmal so "dramatisch" ändert, wie von dir beschrieben, kann solltest du das schon machen...

Anderer durchmesser --> anderer reifenumfang --> tachoabweichung :wink2:

Lass dir das doch mal von deinen Klassenkameraden erklären...

(Schulferien sind doch schon vorbei, oder :wink: )

ich habe den eindruck, dass du einer der meister bist, der auf einen B5 auch 20" mit serien fw fahren könnte... kommt doch nur auf die ET an...!

Nein, das ist unmöglich... ebenso wie 19" :wink2:

ap_rs bildet sich das nur ein, das sie passen, ebenso wie otg und der Rest der welt... hast schon recht...

:-))!

Aber eins musst du mir noch mit deinem "geballten Wissen" erklären:

Wieso tauchen bei einem S4 mit Serienfahrwerk, was wirklich alles andere als "tief" ist, die 19" bis unter den Radkasten ein, wenn bei einem "tiefergelegten" S4 die 19" noch locker Luft nach oben haben??

...von der bühne runtergelassen haben sind die neuen räder so weit in die radkästen eingetaucht, dass kein tüv-ler in der gegend hier dies eingetragen hätte....

Nach deiner Logik(?) dürften die 19" bei tiefergelegten ja dann gar nicht mehr passen, geschweige denn eingetragen werden!!

Darüber hinaus: seit wann brauchen Modellautos den TÜV :???:

dim
Geschrieben
@dumdidumm

Ganz einfach: Wenn sich der Reifendurchmesser jedesmal so "dramatisch" ändert, wie von dir beschrieben, kann solltest du das schon machen...

Anderer durchmesser --> anderer reifenumfang --> tachoabweichung :wink2:

Lass dir das doch mal von deinen Klassenkameraden erklären...

(Schulferien sind doch schon vorbei, oder :wink: )

Nein, das ist unmöglich... ebenso wie 19" :wink2:

ap_rs bildet sich das nur ein, das sie passen, ebenso wie otg und der Rest der welt... hast schon recht...

:-))!

Aber eins musst du mir noch mit deinem "geballten Wissen" erklären:

Wieso tauchen bei einem S4 mit Serienfahrwerk, was wirklich alles andere als "tief" ist, die 19" bis unter den Radkasten ein, wenn bei einem "tiefergelegten" S4 die 19" noch locker Luft nach oben haben??

Nach deiner Logik(?) dürften die 19" bei tiefergelegten ja dann gar nicht mehr passen, geschweige denn eingetragen werden!!

Darüber hinaus: seit wann brauchen Modellautos den TÜV :???:

juhuuu...! du hast es mit deiner geballten intelligenz erkannt, ich bin 16jähriger pubertierender schüler der sich hier nur wichtig machen will...!

du bist mein meister, ein alleskönner, ein wahrer samurai...! ich werde mich ab jetzt 100% nach deinen aussagen richten denn du hast das alleinige privileg in diesem forum recht zu haben...!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×