Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
SVpower

Z3 Parkhauscrash - noch reparierbar?

Empfohlene Beiträge

SVpower
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Leute,

letzte Nacht bzw. heut früh war ne scheiß Nacht.

Disco war ode und alle leicht angenervt. Naja is ja egal. Dort im Parkhaus kann man ganz gut so drifts hinlegen O:-) ja...naja irgendwann bin ich aber mit allen vier räder gerutscht...und dann war da so ne blöde Mauer im Weg...

Stoßstange zerkratzt und Motorhaube eingedrückt sowie bissel verzogen.

Schaut euch mal des Bild an, kann man nachdem die Stoßstange geschliffen oder so wird wieder lackieren? Also schaut dies dann okay aus? Zur Motorhaube, da brauch ich wohl ne neue :-? oder kann man die auch ausbeulen? Was kostet so ne Motorhaube?

z3_parkhaus_crash.JPG

thx schonmal für eure antworten :hug:

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
westbywest
Geschrieben

solche schäden sind immer sehr schwer einzuschätzen und meist teurer als man denkt. damit will ich dich nicht erschrecken, nur vorbereiten. wenn die stossstange keine risse hat, kann man wahrscheinlich abschleifen und das ganze teil neu lackieren, wobei das lackieren wohl die hauptkosten verursachen dürfte. vielleicht muss man noch einen blick auf die pralldämpfer werfen.

die haube... naja, schwer zu sagen. es ist unglaublich was man heute alles ausbeulen kann. billig wirds natürlich nicht, zumal man ja auch wieder lackieren muss. übrigens das einpassen der motorhaube sollte von fachkundiger hand gemacht werden. die Z3 haube ist anspruchsvoll!

wirklich weiterbringen wird dich nur eine offerte vom spezialisten, dafür weisst du dann ganz genau was dich erwartet.

und die moral von der geschicht, im parkhaus driftet man nicht. naja, nicht übelnehmen aber so wirklich gelohnt hat sich die aktion nicht, oder?

MischiMischi
Geschrieben

Also ich denke mal, so wie man die Stoßstange von dem Bild beurteilen kannst, dass du die wieder richten kannst. musst du halt ordentlich abschleifen und dann lackieren. Ich sag mal wenn du mal ganz lieb bei nem Lackierer fragst ob man das nicht ohne Rechnung machen kann, sollte es so um die 50 Euro kosten (immer schön jammern, bin armer Student und hab kein Geld, da geht alles). Ansonsten kannst es ja auch selber veruchen zu lackieren, musst dir aber den richtigen Farbton raussuchen lassen.

Bei der Motorhaube würde ich auch beim Spezialisten nachfragen. Ansonsten erkundige dich mal bei den sog. Beulendoktoren, ob die sowas auch rausmachen können. Sieht man ja öfters in Reportagen im Fernsehen, und die sollen ja auch nicht so teuer sein. Die können auch deine Stossstange mitlackieren. Lackieren nur die Stelle, die Zerkratzt ist, und sieht immer super aus danach. Du siehst nichts, und das ist auch net so teuer.

Musst dich halt erstmal schlau machen, aber ich würde es aufkeinen Fall beim BMW Händler machen lassen - viel zu teuer im Vergleich zu freien Werkstätten oder zu dem was es sonst noch so auf dem Markt gibt, und die lassen in der Regel auch immer mit sich reden und kommen dir im Preis ein bissl entgegen.

Gruss

:wink2:

Mischi

AxelF
Geschrieben

Also so ne Beule in der Haube kriegt wohl kein Beulendoktor mehr raus.

Da muß man mehr hämmern, denn drücken...

Kommt drauf an, wie die Kante innen aussieht, ob man da überhaupt gescheit rankommt.

Hatte mal bei meinem alten 190er Mercedes ne kleine Beule genau in der Spitze des Kotflügels überm Blinker.

Die Beule hat man nur durch den Austausch des Kotflügels hinbekommen, weil da keiner in diese Spitze gescheit reingekommen ist (bzw. hätte es stundentechnisch grad soviel gekostet wie ein neuer Kotflügel...)

Stosstange sieht äußerlich gut aus, kann aber sein, das da innen die Halter usw. abgebrochen sind, durch den Aufprall.

Das ist immer gleich passiert.

Frag doch einfach mal ein paar Werkstätten, was sie so schätzen würden (inkl. BMW & freie Karosseriebauer). Kostenvoranschläge kosten ja immer was, das geht dann auch ins Geld. Aber unverbindlich fragen kann man immer...

Christian

S.Schnuse
Geschrieben

Man SV, Du machst Sachen! Irgendwo ist ja kein Auto vor Dir sicher 8)

Der Schaden geht aber noch, guck Dir mal die Motorhaube von unten an, ob unter der Beule Verstärkungsbleche sind. Wenn ja, weg damit. :(

Stoßstange sollte kein Problem sein, neu lackieren und fertig. Und dann in Zukunft aufpassen das man nicht mehr so viel Lehrgeld bezahlt.

Carl
Geschrieben

@essfraupuder:

wie heissen gleich die tabletten die du nimmst? ich brauch die unbedingt!

SVpower
Geschrieben
Man SV, Du machst Sachen! Irgendwo ist ja kein Auto vor Dir sicher 8)

Der Schaden geht aber noch, guck Dir mal die Motorhaube von unten an, ob unter der Beule Verstärkungsbleche sind. Wenn ja, weg damit. :(

Stoßstange sollte kein Problem sein, neu lackieren und fertig. Und dann in Zukunft aufpassen das man nicht mehr so viel Lehrgeld bezahlt.

Ja, es ist verstärkungsblech da. Stimmt, wenn man des wegmacht, sollte es kein Problem sein! Danke :hug:

Und an alle andere auch ein danke! :wink2:

@essfraupuder:

wie heissen gleich die tabletten die du nimmst? ich brauch die unbedingt!

Sehr witzig :puke::bored: Solche Kommentare kannst du dir echt sparen :bored::puke:

Carl
Geschrieben

oh mann, das war ein spass.

hübsche schwesta übrigens....

PowerPete
Geschrieben

Bei meinem Polo und beim Mercedes meines Vaters sind auch schon mal ein paar Kratzer in die Stoßstange reingekommen, ich hatte auch erst Angst, aber man sagte mir, dass sie bei beiden Autos aus Kunststoff und nicht aus Blech seien.

Die Motorhaube und die Kotflügel sind auf jeden Fall Blech. Kannst es überlackieren mit nem Lackstift, dann haste zumindest keine Rostgefahr. Ausbeulen lassen würd ichs auf jeden Fall. Schau also erstmal, was aus Blech und was aus Plastik ist. Naja, und wenn du eine neue Stoßstange brauchst, wird sie, auch wenn aus Plastik, nicht gerade billig, Ersatzeile halt. Halt uns mal auf dem Laufenden.

vOkaL
Geschrieben
...

Ich sag mal wenn du mal ganz lieb bei nem Lackierer fragst ob man das nicht ohne Rechnung machen kann, sollte es so um die 50 Euro kosten (immer schön jammern, bin armer Student und hab kein Geld, da geht alles)...

Gruss

:wink2:

Mischi

naja ich kenn sowas. problem ist nur, wenn man dann mit solchen autos vorfährt erübrigt sich die sache mit ich hab doch soo wenig geld.

Daniel J.
Geschrieben

naja ich kenn sowas. problem ist nur, wenn man dann mit solchen autos vorfährt erübrigt sich die sache mit ich hab doch soo wenig geld.

Auto gehört eben Mama/Papa und man hat es sich ausgeliehn O:-)

S.Schnuse
Geschrieben

Das ist ne gute Ausrede! :-))!

LittlePorker-Fan
Geschrieben

Hallo,

den Tipp mit dem Lackierer und ohne Rechnung würde ich nur befolgen wenn ich den Lackierer sehr, sehr gut kenne. Verhaut der sich nämlich mit der Farbe oder der Lack platzt nach nem halben Jahr ab oder verfärbt sich oder sonst ein Käse hat man schlechte Karten das irgendwie wieder geregelt zu bekommen... Murkst dann bei der Haube auch noch der "Beulendoktor" (ebenfalls ohne Rechnung) und es fängt nach nem Jahr zum Rosten an - dann schieben sich die beiden gegenseitig die Schuld zu. Der eine meckert weil der Untergrund nicht passte - der andere sagt es ist nicht richtig lackiert worden ... etc.

Mit Rechnungen steht man bei solchen Sachen wirklich besser da. Außer du willst den Z3 demnächst verkaufen ... aber selbst da bekommt man Ärger, wenn der Käufer merkt dass da evtl. gepfuscht wurde.

Viele Grüße

SVpower
Geschrieben

Okay Leute hab mein Auto vorhin abgegeben.

Es kostet mich 550,-- + Steuer = 638€ für Motorhaube reparieren sowie neu lackieren und einer neulackierung einer neuen Schürtze.

Ist dies okay?

Er würde es auch "ohne Rechnung" machen, 500,-- geradeaus.

Mit/ohne Rechnung?

Mit ist schon besser oder?

:wink2:

MxMagnum
Geschrieben
Mit ist schon besser oder?

:wink2:

Warum soll das besser sein?

Machs ohne, 138€ sind auch nicht gerade wenig, der Staat verdient schon genug....

race_freak
Geschrieben

wenn es aber was zu beanstanden gibt wäre mit besser.

SVpower
Geschrieben
wenn es aber was zu beanstanden gibt wäre mit besser.

ja genau das ist das Problem.

amc
Geschrieben

Warum soll das besser sein?

Machs ohne, 138€ sind auch nicht gerade wenig, der Staat verdient schon genug....

Es z.B. besser, weil es

a) dann keine Schwarzarbeit ist (will sagen: nicht illegal)

B) im Fall von Gewährleistungsansprüchen jemand greifbar ist

c) bei Wiederverkauf die Reparatur belegbar ist

und

d) wenn es einen weiteren Unfall vorne gibt kannst Du gegenüber einer eigenen oder fremden Versicherung belegen, daß der Vorschaden repariert war.

S.Schnuse
Geschrieben

Leider ist es Gang und Gebe das die Autowerkstätten alles gern ohne Rechnung machen. Der Knaller war mal, als ich bei einer wirklich großen vertragsfreien BMW Werkstatt meine silbergraue Lederausstattung gekauft hab, dem Meister das Geld gab und ihn fragte: "Bekomm ich nicht noch eine Rechnung, ich brauch doch was für die Versicherung, falls er mal geklaut wird". Als Antwort kam: "Dann müssen wir das aber 140€ teurer machen". Auf die Rechnung hab ich übrigens verzichtet. Eine Sauerei ist es trotzdem. :oops:

HighSpeed 250
Geschrieben

Ist ja richtig billig!

Hatte auch eine Bekanntschaft mit einer Säule im Parkhaus.

Neue Stoßstange (hinten), neuer Pralldämpfer, inkl. Arbeitszeit und Steuer 1.200,- Euro. :evil:

Naja. Wollte kein gekittetes Auto. Sondern soll alles jungfräulich sein ... O:-)

Tanne
Geschrieben

LOL ich lese diesen beitag heute zum ersten mal X-) ich finde SVpower sollte sich nächstes Jahr mal bei der Sport Auto Drifftc. anmelden .

Warst du angesoffen ?? Wie kann man im Parkhaus driften ?? da sind überall Säulen .

Aber egal einige haben ja schon ihren koment. zur lösung deines Proglems abgegeben .

MFG Tanne :wink2:

S.Schnuse
Geschrieben
Wie kann man im Parkhaus driften ?? da sind überall Säulen.

Das zeig ich Dir wenn wir das nächste Mal beim Griechen waren und ich Deine Ouzos mittrinken musste. Aber mit Deinem, dafür brauch ich nämlich ein Auto mit Sperrwirkung an der Hinterachse. O:-)

Tanne
Geschrieben

JO Stefan wieder Freitag gleiche Stelle gleiche Welle X-) habe freitag noch nix vor X-) .

Gruß Rene `

bmw_320i_touring
Geschrieben
JO Stefan wieder Freitag gleiche Stelle gleiche Welle X-) habe freitag noch nix vor X-) .

OT:

Was macht Ihr denn am Freitag so??

S.Schnuse
Geschrieben

Wir gehen zum Griechen in Schöneiche. Ich hoffe ihr kommt alle, schließlich ist das mein Ausstand vor dem Urlaub. Anschließend müssen wir ein paar Supra Fahrer von der M-Power überzeugen :-)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×