Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
spass

M3 E46 BMC Carbon dynamic Airbox, bringt das was?

Empfohlene Beiträge

spass
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo M3 driver!!

Habe interesse an einer Airbox für meinen M3. Wird damit auch der Sound verändert?

Hat man dadurch mehr Leistung?

Was kostet sowas?

Für Infos danke ich im voraus!!!

Grüße

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
aceopat
Geschrieben

Eine Airbox bringt mehr sound und leistung die leistung ungefähr 20ps

und kosten 3,500 Euro hier findest du die unter www.digi-tec.de

SWYMGY
Geschrieben

wenn ich mich recht erinnere gehen da die meinungen weit auseinander...

Guck doch mal in der Suche, es gab mal einen Thread da wurde sehr ausgiebig über Airboxen diskutiert. Preis/Leistung, Alpha N Steuerung oder LMM. usw usw.

Das mit den 20 PS wage ich sehr stark zu bezweifeln. Wenn man nur die Airbox installiert.

Viele Grüße

CountachQV
Geschrieben

Ihr vermischt da 2 Dinge,

die Carbon Dynamic Airbox ist ein Ersatzfilter der anstelle des originalen Luftfilters eingebaut wird, ähnlich einem K&N-TrompetenFilter.

BMC war früher Importeur von K&N in Italien...

Preis ca. 200 Euro pro Filterbox

die Alpha-N Airbox ist ein anderes Ansaugsystem welches ähnlich dem CSL arbeitet.

Wenn ich mich richtig erinnere verbaut Digitec nicht mehr die eigene Airbox, sondern nur noch die des CSL.

Preis > 2000 Euro

Ich habe 2 CDA im Countach und sie brachten ausser Sound auch Leistung, aber das ist sehr fahrzeug-abhängig, in einem RS4 haben sie Leistung gekostet da zu klein.

spass
Geschrieben

jetzt weiß ich genauso viel wie vorher, trotzdem danke!!

grüsse

cherche
Geschrieben
jetzt weiß ich genauso viel wie vorher, trotzdem danke!!

grüsse

Hi,

ich weiss nur von einem M3 E36, da hat die BMC-Box Motorprobleme verursacht - Ruckeln etc.

Die BMC-Box dürfte für 343 PS eh zu klein sein....

Grüße

Cherche

SWYMGY
Geschrieben

@SPASS

Dann sag doch mal welche Airbox Du jetzt meinst (bevor Du dich beschwerst, dass Du keine richtige Antwort bekommst) :???: :

Diesen "Carbon Dynamic Airbox Filter" , der anstelle des originalen Luftfilters eingebaut wird. (ca. 200 Euro)

oder:

die Alpha-N Airbox (ca. 3000 Euro)

Viele Grüße

MSportler
Geschrieben

Was haltet ihr eigentlich von der CSL Airbox im normalen M3?

Leistungsmässig?

Soundmässig ist klar.

DME Optimierung - Leistungsmässig?

:wink:

AxelF
Geschrieben

Digi-Tec verbaut doch auch die Nachbau-CSL-Airbox vom FranzMoser www.franzmoser.com!!!!

Der läßt sie anscheinend beim Original-Hersteller so bauen, das Alpha-N nicht unbedingt benötigt wird (dann bringt sie halt NUR Sound)!

Original-CSL-Box wird wohl schwierig, ohne Elektronik zu ändern...

Christian

CountachQV
Geschrieben

Ich meine mich zu erinnern, dass Pollmüller sagte, sie (Digitec) würden nun die CSL Airbox verbauen... aber Erinnerungen können trügen bzw. falsch sein.

MSportler
Geschrieben

Und was wenn man die Elektronik mitändert?

Bringts was?

VB-BMWM3
Geschrieben

christian ... digitec und franzmoser verbauen original csl boxen und keinen nachbau.

die csl box kann ohne softwaremodifikation also mit luftmassenmesser sowohl auch mit alpha n software (ohne lmm) gefahren werden.

alpha n software (wenn richtig programmiert) bringt sehr wohl leistung und drehmoment. bitte die suchfunktion verwenden - das thema wurde schon ausführlich diskutiert.

M3Driver1975
Geschrieben

Hi!

Die BMS Airbox ist viel zu unterdimensiohniert und zu teuer für das, was DU anstrebst! Es gibt zwar auch größere Filter Boxen.. von 2,8 bis angeblich 3,6 Ltr. Aber in der Autobild haben sie die getest und die Mehrleistung war kaum meßbar! Bringt auch noch ein bisschen mehr Sound.. aber für den Zweck, tut es auch ein K&N Plattenluftfilter... der den Serien Baumwollfilter ersetzt.

Gruß Rog.

isom3
Geschrieben
Ich meine mich zu erinnern, dass Pollmüller sagte, sie (Digitec) würden nun die CSL Airbox verbauen... aber Erinnerungen können trügen bzw. falsch sein.

hi all together,

einer oben sagte es richtig..

digi tec verbaut diese csl airbox net mehr.

war vor einigen wochen beim hr. pollmüller.

digi-tec verbaut nur noch die originalen airboxen, die auch im csl vorhanden sind.

bin einen vorführwagen von digi-tec gefahren !

den unterschied merkt man auf jeden fall.sound ist hammer !

gruß isom3

BMWPeter
Geschrieben
bin einen vorführwagen von digi-tec gefahren !

den unterschied merkt man auf jeden fall.sound ist hammer !

gruß isom3

Soviel ich weiss hat der aber eine kürzere Uebersetzung und das lässt dich glauben dass er mehr Leistung hat.

Diesen Effekt habe ich mit meinen (im Umfang kleineren) Winterräder auch. Selbst diese 4 % kürzere Uebersetzung merke ich extrem.

Aber: die Gangreichweiten sind natürlich auch kleiner!!

x3on
Geschrieben

hi all together,

einer oben sagte es richtig..

digi tec verbaut diese csl airbox net mehr.

war vor einigen wochen beim hr. pollmüller.

digi-tec verbaut nur noch die originalen airboxen, die auch im csl vorhanden sind.

bin einen vorführwagen von digi-tec gefahren !

den unterschied merkt man auf jeden fall.sound ist hammer !

gruß isom3

Guten Abend,

warum dann nicht mit offenem Schlund? macht dies Technisch, Leistungsmässig einen Unterschied oder ist dies only Optik?

Gruss

M3Eisenmann2
Geschrieben
Guten Abend,

warum dann nicht mit offenem Schlund? macht dies Technisch, Leistungsmässig einen Unterschied oder ist dies only Optik?

Ein offener würde eher keinen Sinn machen, da dann ja nur warme Luft angesaugt wird und so die Leistung hemmt...

Sound bringt es aber bestimmt...

Mit der Airbox bin ich auch am überlegen..letztens ging bei ebay eine original csl Box für ca. 650Euro übern Tisch..Eigentlich ja ein guter Preis..

Dann schön die Airbox an den M3 Motor dran und der Sound kommt...

Später könnte ich dann noch Alpha-N Steuerung hinzufügen, wenns mal etwas mehr Leistung sein muss...

Tja, hab das Auktionsende leider verschwitzt :-(((°

3000-5000€ bei den Herstellern für ein Airbox System finde ich etwas überteuert, ich wartee da lieber auf ebay- Angebote..

grüsse ausm Taunus

Mater
Geschrieben

Rein technisch gesehn bringt eine komplette "Sport-Airbox" etwas an Lesitungszuwachs, aber das sind trotzdem nur wenige PS. Eine Aussage mit 20 PS finde ich für ein wenig übertrieben. Bemerkbar machen sich solche Dinge eigentlich eher beim Drehmoment.

Außerdem werden bei Firmenvorführwagen meistens mehrere Dinge verändert. Sound wird mit Sicherheit durch eine Airbox besser, aber nur in der Kombination mit einem dementsprechenden Auspuff kann man erhebliche Unterschiede feststellen.

CountachQV
Geschrieben
Bemerkbar machen sich solche Dinge eigentlich eher beim Drehmoment.

Stimmt, es wird in den meisten Fällen schlechter, das Drehmoment wird zur Hauptsache durch das Volumen und die Länge der Gassäulen im Ansaugtrakt bestimmt. Durch die kurzen Ansaugwege der Airbox leidet das Drehmoment bei tiefen Drehzahlen, dafür steigt durch die bessere Füllung bei hohen Drehzahlen die Leistung, also genau das was den CSL-Motor ausmacht...

alpinab846
Geschrieben

Ein offener würde eher keinen Sinn machen, da dann ja nur warme Luft angesaugt wird und so die Leistung hemmt...

Sound bringt es aber bestimmt...

Mit der Airbox bin ich auch am überlegen..letztens ging bei ebay eine original csl Box für ca. 650Euro übern Tisch..Eigentlich ja ein guter Preis..

Dann schön die Airbox an den M3 Motor dran und der Sound kommt...

Später könnte ich dann noch Alpha-N Steuerung hinzufügen, wenns mal etwas mehr Leistung sein muss...

Tja, hab das Auktionsende leider verschwitzt :-(((°

3000-5000€ bei den Herstellern für ein Airbox System finde ich etwas überteuert, ich wartee da lieber auf ebay- Angebote..

grüsse ausm Taunus

Du brauchst bei Umbau auf Airbox eine Alpha/N Steuerung, da Dir der Luftmassenmesser fehlt...

650 Euro für ein Teil, das man so nicht brauchen kann sind doch etwas teuer...Dazu kommt, daß BMW mit Airbox, Nocke, Krümmer, Kat und neuer Motorsteuerung satte 17 PS realisiert hat...top!

cherche
Geschrieben
Hi!

aber für den Zweck, tut es auch ein K&N Plattenluftfilter... der den Serien Baumwollfilter ersetzt.

Hi,

der Serien-Filter ist ein Cellulose-Filter, der K&N ein Baumwollfilter. Aber die Filterleistung eines K&N ist unter aller S**. Ich hatte in meinen Autos vorher auch die Dinger drin, aber ein Blick in den Ansaugtrakt nach vielen Tausend km hat mich davon überzeugt, so etwas nie wieder zu fahren....

Grüße

Cherche

M3Driver1975
Geschrieben

@ Cherche...

Hi!

Stimmt, ich hatte die Wegstaben verbuchselt! Umgedreht ist es natürlioch richtig! Serie: "Cellulose" und K&N: Baumwollgaze in Drahtgittergeflecht!

Hmmm... Ich hatte bisher in allen Fahrzeugen den Filter und noch nie Staub- oder Schumztansammlungen unten in den Kästen!? Er muß halt 100% Dicht sitzen!

Außerdem, verbauen und raten so ziemlich alle "namenhaften" Tuner z.B. vor Motoroptimierung oder Chiptuninge den Serienfilter gegen einen "Sportplattenfilter" zu tauschen.

Fragwürdige Grüße

Roger

cherche
Geschrieben

Hi,

dies soll nun nicht wieder ein fragwürdiger Filter-Threat werden...

Aber in meinen Autos war mit K&N immer so eine schwarze klebrige Paste im Ansaugrohr - die fühlte sich an wie Schmirgel mit Öl....

Der LMM des TDI meiner Frau war sogar zugesetzt mit Dreck am Gitter des LMM.

Wenn man oft in der Stadt herumfährt, ist ein K&N o.k., aber wir haben hier Tagebau in der Nähe und da geht das definitv nicht.

Weitere Link hierzu:

http://fesi-net.de/K&N_C_1552.pdf

http://www.bobistheoilguy.com/airfilter/airtest3.htm

http://www.bobistheoilguy.com/airfilter/airtest2.htm

http://www.bobistheoilguy.com/airfilter/airtest1.htm

Tu' Dir einfach mal die Links an - sind zwar teilweise in Englisch, aber das dürfte doch drin sein als M346-Treiber, oder :wink::hug: ?

Grüße

Cherche

M3Driver1975
Geschrieben

@ Cherche

Naja... hat ja auch als Filter Fred angefangen.. die BMC Box ist letztendlich nichts anderes! Und Danke für die Links, ich bin durchaus der englischen Sprache mächtig. Wie gesagt, bisher hatte ich keine negativen Erfahrungen damit, wobei die "Green Filter" (die eine Symbiose aus K&N und normalen Filtern darstellen)... besser sein sollen!? Hatte allerdings noch keine Gelegenheit zum Testen. Und ich denke bei meiner Laufleistung von 12 000 km per Anno innerhalb Westeuropa wird das mein Filter schon verkraften. 8)

Grüße Rog.

Mr Body
Geschrieben
Hi!

Bringt auch noch ein bisschen mehr Sound.. aber für den Zweck, tut es auch ein K&N Plattenluftfilter... der den Serien Baumwollfilter ersetzt.

Gruß Rog.

ein tausch des filters verändert den klang?

lediglich lauter oder wird er dadurch auch etwas dumpfer?

würd mich interessieren, auch wenns jetzt ein wenig offtopic ist, aber ich denke das wird auch einige andere hier interessieren!

welchen verwendest du?

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×