Jump to content
320CI

Beleuchtung geht aus

Empfohlene Beiträge

320CI   
320CI
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen,

mal ne Frage, kennt ihr des auch das die Beleuchtung (also ich weiß nicht ob mans Beleuchtung nennen kann, es wird halt komplett dunkel) am Bordcomputer Display (hinterm Lenkrad) und die vom Navi (kleines Navi) komplett ausgeht? Mir is des jetzt schon ein paar mal passiert, am Anfang dachte ich immer ich hab mich getäuscht, oder die Sonne hat irgendwie komisch drauf geschienen, aber jetzt ist es mir schon zweimal richtig aufgefallen weil ich jetzt halt bißchen drauf aufpasse. Des erste mal war auf der Autobahn, es hat geregnet und ich hatte das Licht an, und plötzlich war es innen dunkler (ich kann leider nicht sagen ob die Tachobeleuchtung und die zwei kleinen Lichter über dem Schalthebel auch aus waren) und ich dachte schon schei.. was ist jetzt (is echt ein blödes Gefühl wenn man im ersten Moment nicht weiß ob überhaupt noch was funktioniert), aber Motor lief und Bremsen gingen auch und vielleicht dreißig Sekunden später ging auch die Beleuchtung vom BC und Navi wieder. Und des zweite mal dann jetzt gestern auf der Landsbergerstr. hier in München plötzlich alles aus. Diesemal ging es aber schneller wieder an (also gefühlsmäßig). Ich kann nicht sagen ob es vielleicht schon öfter vorkamm und es mir nur nicht aufgefallen ist.

Kennt ihr das Problem vielleicht, oder hattet ihr des schonmal.

Hab zwar ende des Monats eh einen Termin beim freundlichen, aber es ist doch immer besser wenn man zumindest schonmal ein bißchen weiß was dem Auto fehlen könnte.

Ach ja, hätte ich jetzt beinahe vergessen. ich fahre eine 320Ci E46 BJ 2003 (vor facelift) 170PS.

Danke schonmal!!!!

Mfg

Nico.

Jokin   
Jokin
Geschrieben

Das kenne ich von meinem Z4 auch - in den ersten 3000 km ist das 3 mal nachts vorgekommen ... die Beleuchtung blendet sich langsam aus und blupp ist sie plötzlich wieder da.

Keine Nebenwirkungen ...

Ich hab das Thema mal in meiner FAQ mit aufgenommen, da gab's in anderen Foren auch Threads drüber .. finde ich aber nicht so schnell ... (http://www.jokin.de/z4-faq)

Gruß, Jokin

M4me   
M4me
Geschrieben

Dies ist bei mir auch schon mal passiert, beim 330XiA Bj 2000. Letztes Softwareupdate erhielt er im Herbst 03...

Scheint nichts schlimmes zu sein, geht danach wieder einwandfrei :)

320CI   
320CI
Geschrieben
Das kenne ich von meinem Z4 auch - in den ersten 3000 km ist das 3 mal nachts vorgekommen ... die Beleuchtung blendet sich langsam aus und blupp ist sie plötzlich wieder da.

Keine Nebenwirkungen ...

Ich hab jetzt ca. 20000 drauf, is meiner Meinung aber am Anfang nicht gewesen, glaub ich zumindest.

Dies ist bei mir auch schon mal passiert, beim 330XiA Bj 2000. Letztes Softwareupdate erhielt er im Herbst 03...

Scheint nichts schlimmes zu sein, geht danach wieder einwandfrei

Und passiert es nach dem Softwareupdate immer noch?

M4me   
M4me
Geschrieben

Es fiel mir erst mit ca 80000km auf. (vor kurzem) ...vorher hatte ich dies nie gesehen.

bmw_320i_touring   
bmw_320i_touring
Geschrieben

Ich hatte diesen Effekt vor kurzem bei mir auch, aber nur bei der Klimaautomatik.

Das ist bis jetzt zweimal aufgetreten, wo ich es auch bemerkt habe. Aber der BC und Radio blieben hell.

320CI   
320CI
Geschrieben

Ich kann so jetzt gar nicht sagen ob die Klima bei mir auch betrofen war. Mir ist eben das kleine Navi und der BC aufgefallen. Mich würd mal interessieren was das sein kann.

bmw_320i_touring   
bmw_320i_touring
Geschrieben

Es könnte evtl. was mit der Photozelle zu tun haben. Die Helligkeit der Anzeigen variiert ja, je nach Helligkeit der Umgebung und Lichteinfall. Wenn die Photozelle einen falschen Wert misst, wird vielleicht das Display auf einmal dunkel...

320CI   
320CI
Geschrieben

Aber komplett dunkel? Ich mein es wird ja nicht nur dunkler sondern ist einfach wie aus.

Naja wenigstens hab ich nicht als einziger des Problem, füll mich schon besser!!! :lol:

M3-Kuri   
M3-Kuri
Geschrieben

Genau dieses Problem hatte ich bei meinem früheren 330Ci, vor ca. 1 Jahr.

Meine We hatte damals nichts herausgefunden, weil ich den Fehler nicht vorführen konnte.

Also für Dich heisst es wahrscheinlich, Motorabstellen, wieder anlassen und alles ist wieder i.O.

>

Wie gestern bei meinem M3, gelbe Oellampe, Motor abstellen, wieder anlassen und alles ist i.O.

>

Die Elektronik macht manchmal Sachen, meine We sagt "darüber sollte man nur lachen"

Doch wenn dann wirklich mal was faul ist, haben wir nichts mehr zu lachen :puke:

cakal_01   
cakal_01
Geschrieben

ist es nicht ein fehler des herstellers wenn solche probleme auftauchen??

Jokin   
Jokin
Geschrieben

Mit der Photozelle oder dem Lichtsensor, oder sonstigem hat es gar nix zu tun!

Denn die Schrift vom BC ist weg!

Gruß, Jokin

amc VIP   
amc
Geschrieben
ist es nicht ein fehler des herstellers wenn solche probleme auftauchen??

Auf keinen Fall. Hier kann es sich nur um Erdstrahlen handeln. Der Kunde ist selber für das Aufstellen von schützenden Kupferpyramiden im Handschuhfach verantwortlich.

:lol:

@320CI: Der Effekt, den Du beschreibst, ist ein Reset (Neustart) der Bordelektronik rund um Bordcomputer und Navi. Ältere Fassungen der Navi-Software zusammen mit Assist hatten schonmal Bugs während der Routenführung - daher durfte ich das mehrfach bewundern. Die Navi blieb dann stehen - irgendwann hat dann wohl der Bordcomputer einen Neustart ausgelöst - dabei gehen die Displays kurz aus. Wenn man den großen Bordmonitor hat, versteht man den Vorgang leichter - weil dann das Einschalt-BMW-Logo auf dem Navi-Display erscheint.

320CI   
320CI
Geschrieben
Die Elektronik macht manchmal Sachen, meine We sagt "darüber sollte man nur lachen"

Doch wenn dann wirklich mal was faul ist, haben wir nichts mehr zu lachen :puke:

Ja eben! Stell dir mal vor der Öllämpchen leuchtet wieder auf, du denkst dir aber nur "ach scho wieder die Elektronik" und dann stimmts aber diesemal doch! Prost Mahlzeit. Und wahrscheinlich wärst du in diesem Fall dann auch noch schuld, weil du nicht stehen geblieben bist! Echt super!!! X-)

@320CI: Der Effekt, den Du beschreibst, ist ein Reset (Neustart) der Bordelektronik rund um Bordcomputer und Navi. Ältere Fassungen der Navi-Software zusammen mit Assist hatten schonmal Bugs während der Routenführung - daher durfte ich das mehrfach bewundern. Die Navi blieb dann stehen - irgendwann hat dann wohl der Bordcomputer einen Neustart ausgelöst - dabei gehen die Displays kurz aus. Wenn man den großen Bordmonitor hat, versteht man den Vorgang leichter - weil dann das Einschalt-BMW-Logo auf dem Navi-Display erscheint.

Ah! Ja das is mal eine gute Erklährung! Nur, bei dem einenmal wie ich hier in München rumgekutschert bin hatte ich glaub ich gar keine Navigation laufen, kanns trotzdem des gleiche Problem sein?

Und konnte das bei dir behoben werden? Bzw. was sagt BMW dazu?

320CI   
320CI
Geschrieben
Genau dieses Problem hatte ich bei meinem früheren 330Ci, vor ca. 1 Jahr.

Meine We hatte damals nichts herausgefunden, weil ich den Fehler nicht vorführen konnte.

Also für Dich heisst es wahrscheinlich, Motorabstellen, wieder anlassen und alles ist wieder i.O.

Das hät ich ja jetzt fast überlessen!

Na toll, du kannst es nicht vorführen, also gibts den Fehler nicht!!! Super!!! Ein bißchen einfach machen die sich des schon. Bin ja gespannt was sie bei mir sagen.

amc VIP   
amc
Geschrieben

Nur, bei dem einenmal wie ich hier in München rumgekutschert bin hatte ich glaub ich gar keine Navigation laufen, kanns trotzdem des gleiche Problem sein?

Und konnte das bei dir behoben werden? Bzw. was sagt BMW dazu?

Der Neustart wg. klemmender Assist-Navi ist nur eine mögliche Ursache. Diese häufige Navi-Verklemmung hat damals ein Software-Update bei mir behoben. Bei meinem 530er habe ich den Effekt aber auch schon gehabt: Bordmonitor ließ sich nicht mehr bedienen - nach ein paar Minuten hat er sich selbst neu gestartet. Wegen eines einzelnen Software-Hängers in 18 Monaten renne ich aber nicht zum Händler.

Damals beim 328Ci war es nerviger - es ist halt bei einer bestimmten Strecke immer aufgetreten - wenn Assist an war. Das trage ich BMW aber auch nicht nach - mein Coupé wurde ein paar Monate vor dem Assist-Plus-Start ausgeliefert - daß das dann später überhaupt ging, war ein kleines Wunder.

async 330   
async 330
Geschrieben

Habe dieses "Problem" bei meinem M3 auch. Übrigens auch bei meinem vorherigen 330Ci ist das hin und wieder aufgetaucht.

In mehr oder weniger häufigen Abständen verdunkelt sich die Anzeige der Klimaautomatik-Anzeige, des Kilometerzählers (inkl. Bordcomputer) sowie der SMG Anzeige. Die Anzeigen sind dann jeweils noch knapp lesbar. Nach ca. 20 bis 30 Sekunden ist der ganze Spuk dann wieder vorbei und alles leuchtet wieder normal.

Tacho, Tourenzähler, sowie Wasser und Benzin bleiben normal.

Hab das bisher nie gemeldet.

ToM3 CO   
ToM3
Geschrieben

Bei mir "schwächelt" die SMG Anzeige auch mal ab und zu. Ich hab bisher immer auf nen Wackelkontakt getippt. Aber das wären dann ja ziemlich viel Wackelkontakte... ob die in der Produktion Bayrische Grundnahrungsmittel verzehren dürfen!? O:-)

Meiner muss eh mal in die Werkstatt, da sollen die das gleich mitmachen. Öhm, wenn sie denn was finden X-)

320CI   
320CI
Geschrieben

Naja extra in die Werkstatt würd ich deswegen auch nicht fahren, aber da er eh wegen Ölservice und anderer nerviger Sachen beim Händler ist sollen sie sich des doch mal anschauen. Vielleicht können sie ja was machen.

... ob die in der Produktion Bayrische Grundnahrungsmittel verzehren dürfen!?

Wahrscheinlich schon zum Frühstück!!! O:-)O:-)O:-)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×