Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
time-warp

Der 1er ist im Konfigurator!

Empfohlene Beiträge

time-warp
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Auf der BMW-Homepage kann man nun den 1er individuell konfigurieren.

Ich hab mal so geschaut, was man in einen 120d so alles reinstecken kann.

Insgesamt bin ich auf 42.600 € gekommen bei einem Basispreis von 24.400 €, schon happig für ein Kompaktklassewagen,

trotzdem geiles Auto!

Hier der Link:

http://ecom.bmwgroup.com/ecom30v1/DE/BMW/de/pages/vse/index.jsp?process=vse&WebLogicSession=QOGfgbBpkcFnzPIjbY5jK31rpPxKXBfu2X3ahCpYZhmid87w4Tgy|6599715451250637641/-1607309456/6/7004/7004/7002/7002/7004/-1

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
naethu
Geschrieben

mit meiner clioausstattung würde er auf 33'150 € kommen. fast 10'000 € sonderausstattung. :-o nicht schlecht herr specht!

irgendwie fehlt mir aber noch die richtige farbe. ich würde mich wohl für sparkling graphit metallic entscheiden. oder in schwarz.

bmw_320i_touring
Geschrieben

Ich habe es mal schnell durchgeklickt und würde auch 34.800€ kommen (ohne Navi)... Stolzer Preis!!

Wird Xenon-Licht noch kommen?

Lucky@Strike
Geschrieben
Wird Xenon-Licht noch kommen?

Für den 1er wird Xenon doch schon angeboten. Punkt 722 auf der Zubehörliste.

Andere Frage:

Wieviel 1er-Threads brauchen wir eigentlich noch? :???:

FunkyStar
Geschrieben
Insgesamt bin ich auf 42.600 € gekommen bei einem Basispreis von 24.400 €,

42.600 € ??? boahhh - das ungefähr so teuer wie mein Evo 7 - hammer krass :-o ´

ich glaube so ein preis steht doch in keinster weise mehr in relation zu dem was dafür geboten wird oder sehe ich das zu eng ? :???:

GeSte
Geschrieben

ca 18.000 € sonderausstattung?

was gibts denn dann im 1er serienmäßig?

gut 85.000 DM ist verdammt happig für so ein auto :(

B. Veyron
Geschrieben

Bei BMW ist Rabbat nur eine Stadt in Marokko..

wollte nur was sagen, tschüss. :wink2:

naethu
Geschrieben
ca 18.000 € sonderausstattung?

was gibts denn dann im 1er serienmäßig?

=> www.bmw.de

@ FunkyStar

du vergleichst äpfel mit birnen. schau dir die vollaustattung an. in einem evo 7 bist du ausstattungstechnisch ein armer schlucker!

S16-Tim
Geschrieben

Trotzdem find ich über 40.000 EURO auch jenseits von gut und böse... egal wie gut ausgestattet, es ist ein Kleinwagen.

Grüße, Tim

-lobo-
Geschrieben

irgendwie hab ich im urin das der 1er nen totaler flopp wird.

hässlich und ziehmlich unsportlich. selbst die 150 ps version is ne schlaftablette. dazu kommt das er sogar nicht wie ein bmw aussieht sondern wie ne "bmw missgeburt" aber daran kann man sich gewöhnen.

der preis is eh der oberhammer wenn man sich überlegt was man vor 10 jahren für 80000dm bekommen hat..... dann doch lieber opel astra

BMW-Fr34K
Geschrieben

zum 1er grundpreis,

schaut doch mal zum a3 sportbreak, oder wie der heißt

der kostet grund 19 700,- , der bmw nen hunderter mehr

also scheint der preis , den bmw angesiedelt verlangt , aus ihrer sicht net verkehrt zu sein.

ihr regt euch über den preis aus:

1. es ist ein bmw , kein vw , da wird halt eben aufgrund des namen mehr verlangt

2. ein völlig neues konzept in der klasse

außerdem über design lässt sich streiten, es gefällt ja auch net jeden der golf 5 oder der a3 :(

und ein flop wird es ganz sicher net , das liegt schon in den voraussetzungen , und wieviele leute würden gerne bmw fahren, wenn sie das geld dazu hätten , da kommt der kleine eigentlich recht...

:wink2:

bmw_freak
Geschrieben

Der Preis mit allen Extras, die zur Verfügung stehen ist doch heute in der Kompaktklasse völlig normal. Ich hab auch schon Gölfe für den Preis gesehen und musste mich doch schwer wundern. Die Preisentwicklung ist enorm, wenn man bedenkt, daß dies die Standardfahrzeuge der Bevölkerung sein sollen.

Ich weiß noch, daß mein Vater 1989/90 für sein E30 320i Cabrio mit Leder, Sitzheizung, elektrischen FH, elektrischen Aussenspiegeln, BC und diesem komischen Systemcheckteil im Spiegelfuß ca. 50000 DM bezahlt hat, vielleicht etwas mehr. Aber dieses Fahrzeug gehörte einer anderen Klasse an und jetzt bezahlt man diesen Betrag für einen Kompaktwagen... :-?

naethu
Geschrieben
Ich weiß noch, daß mein Vater 1989/90 für sein E30 320i Cabrio mit Leder, Sitzheizung, elektrischen FH, elektrischen Aussenspiegeln, BC und diesem komischen Systemcheckteil im Spiegelfuß ca. 50000 DM bezahlt hat, vielleicht etwas mehr. Aber dieses Fahrzeug gehörte einer anderen Klasse an und jetzt bezahlt man diesen Betrag für einen Kompaktwagen... :-?

mit der anmerkung, dass heute in einem kompaktwagen ausstattungen angeboten werden, die vor 15 jahren noch nicht einmal in der luxusklasse aktuell waren oder zusätzlich bezahlt werden mussten. nur einige beispiele:

handyvorbereitung 750€

navigationsystem 2'400€

park distance control 700€

regensensor 110€

xenon-licht 530€

esp

usw.

bmw_freak
Geschrieben

@ naethu:

Das ist schon richtig. Allerdings sind auch die Preise der Grundversionen in der Kompaktklasse enorm angestiegen. Immerhin fängt ein Einser ohne alles (Ohne Xenon,PDC usw. usw.) trotzdem mittlerweile bei fast 20.000 € an. Und da muß man sich dann schon wundern.

Hatte ja auch schon gesagt, daß man mit allem drum und dran sich über so einen Preis nicht wundern muß.

Wird halt alles teurer :-(((°:D

Lucky@Strike
Geschrieben

Der 116i ist im Vergleich zum Golf V 1.6 nur knapp 900€ teurer und einen Golf V bringt man auch auf knapp 40k €

naethu
Geschrieben

jedoch bereits die basisversion viel besser ausgestattet als ein durchschnittsfahrzeug vor 15 jahren. mein 89er volvo 440 glt hatte z.b. folgende punkte nicht und kostete als 1.6i (95 ps) auch bereits gut 26'000 chf: airbags, scheibenbremsen hinten, dsc, rpa, gurtstraffer, seitenaufprallschutz, 6-ganggetriebe, bordcomputer, fensterheber elektrisch, fernbedienung zentralverriegelung, radio, aussenspiegel elektrisch, heckscheibenwischer,...

die preise stiegen enorm. aber auch der gegenwert den du dafür erhälst. beachte schon mal nur die grösse. früher war für mich ein fahrzeug der unteren mittelklasse 4 meter, heute ist ein polo fast 4 meter. der golf ist dagegen 4.2 meter, eine mittelklasselimousine war vor einigen jahren kaum länger. es wird alles grösser und teuerer. und schwerer.

unter dem strich ist der 1er-preis für einen bmw gerechtfertigt.

320diesel
Geschrieben

@lobo:

unsportlich? 150ps-Version is ne Schlaftablette???

Biste denn den 1er schon gefahren??? Oder beziehst dich da auf Käseblätter??

Bouncefreak
Geschrieben

Hi erstmal;)

Also die Preise des 1ers sind schon sehr happig! Der Grundpreis ist zwar noch ok, aber da es taktisch nichts serienmäßig gibt ist man ja gezwungen sich ne Menge extras zu bestellen!

Aber wer kommt schon auf 40.000€? Klar, es ist möglich, aber wenn ich den 3er mit allen extras bestücke komme ich auch auf 80.000€ usw.! Wer nimmt denn schon alle extras? Grade beim 1er, denn in dieser Klasse stellen die meisten nicht so viele Ansprüche! Die Leute die vom Golf z.B. auf den 1er umsteigen werden sich Klimaautomatik( die um 700€ günstigere Klimaanlage kommt im Dezember), ein paar nette Sitze, LM-Felgen (auch nicht unbedingt die teuersten),ein Radio und noch ein paar Kleinigkeiten vielleicht bestellen! Dann käme man beim 116i auf ca. 25.000€, und den Preis finde ich eigentlich ok, wenn man bedenkt das es sich hier um das Premiumprodukt dieser Klasse handelt!

Der Audi ist auch nich viel günstiger, und da wird auch nicht so viel gemeckert!

MFG :wink2:

Daniel

bmw_freak
Geschrieben
Der 116i ist im Vergleich zum Golf V 1.6 nur knapp 900€ teurer und einen Golf V bringt man auch auf knapp 40k €

Erwähnte ich ja bereits weiter oben :D:wink2: . Und ich will mich keinesfalls beschweren, noch irgendwie behaupten, daß der Gegenwert dieser Fahrzeuge dem Preis nachsteht. Qualität, Ausstattung usw. sind ja ebenso gestiegen. Wollte das einfach nur mal feststellen, daß sich die Preise doch eben stark verschoben haben.....

benny_996
Geschrieben

Falls jemand den 1er ordern will dann bestellt euch bitte unbedingt das "keyless-go".

Ich habe heute einen 1er probegefahren (über BMW Testfahrer;-) ) und muss sagen das System ist einwandfrei.

Sobald man sich der Türe mit dem Schlüssel in der Tasche nähert geht diese auf. Und zum starten drückt man innen einfach den "Start" Knopf.

Schlüssel rauskramen passé... :-))!

Das 3D-Navi ist übrigens auch ein optischer Leckerbissen! Springt sogar um wenn mann abbiegt...

Lucky@Strike
Geschrieben
Falls jemand den 1er ordern will dann bestellt euch bitte unbedingt das "keyless-go".

Ich habe heute einen 1er probegefahren (über BMW Testfahrer;-) ) und muss sagen das System ist einwandfrei.

Sobald man sich der Türe mit dem Schlüssel in der Tasche nähert geht diese auf. Und zum starten drückt man innen einfach den "Start" Knopf.

Schlüssel rauskramen passé... :-))!

Das 3D-Navi ist übrigens auch ein optischer Leckerbissen! Springt sogar um wenn mann abbiegt...

wie sind sonst Deine Eindrücke (Fahrverhalten, Fahrleistungen, Verarbeitung etc.) vom 1er und welche Motorisierung bist du gefahren?

benny_996
Geschrieben

Ich war mit einem 120i mit Sportfahrwerk unterwegs.

Positiv: Go-Kart ähnliches Fahrverhalten und ein Motor der schön hochdreht. Roter Bereich erst ab 6800 U/min.

Allerdings fehlt im Vegleich zum 120d doch etwas die Souvernität. Grade wenn man zu 3t,4t unterwegs ist.

Als der Testfahrer gefahren ist konnte ich mir ein gutes Bild vom Grenzbereich machen *schwitz* Sehr gutmütiges Fahrverhalten! Auch beim einbremsen in einer 120kmh Kurve fast kein Heckausbrechen (DSC aus!)

Das Platzangebot hat mich auch sehr überrascht. Vorne fehlt nicht viel zum 3er und hinten ist es dank der hohen Dachpartie auch angenehm zu sitzen. Qualität mutet hochwertig an. Kein Vergleich zu Golf V & co.

naethu
Geschrieben

noch etwas ist mir aufgefallen:

der 120i mit der "clioausstattung" kostet 49'450.- CHF, ein 318ti 50'260.- CHF und ein 318i 53'830.-. die differenz 1er/3er compact ist also minim.

Wolfy
Geschrieben

Naethu, du musst aber auch einrechnen, dass der 318ti 7 PS und 2 Türen weniger hat. Da relativert sich das schon ein wenig. Einfach auf den 3 türigen 1er warten - nur da wird es den Compact vermutlich nicht mehr geben.

LG, Wolfy

PS.: Mir ist gestern ein blauer 1er mit BMW Salzburg Aufschrift abbiegend entgegengekommen. Von Vorne gefällt er mir spitze, von hinten (Rückspiegel) nicht ganz bmwtypisch, aber das hatten wir ja schon mal.

naethu
Geschrieben
Naethu, du musst aber auch einrechnen, dass der 318ti 7 PS und 2 Türen weniger hat. Da relativert sich das schon ein wenig. Einfach auf den 3 türigen 1er warten - nur da wird es den Compact vermutlich nicht mehr geben.

stimmt! :-))! die 7 ps kann man vermutlich vernachlässigen (der motor ist ja derselbe). aber die zusätzlichen 2 türen werden wohl mit gut 1'000 chf in rechnung gestellt.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...