Jump to content
MetalHead

was hätte das gegeben wenn da nen polizist dabei gewesen wär

Empfohlene Beiträge

MetalHead   
MetalHead
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

moinsen

also letztens war ich mit meinem vadder unterwegs. wir fuhrn grade so in nen tunnel rein wo 80 erlaubt sind. plötzlich tauchte hinter uns ein audi tt auf der sicherlich knappe 200 aufm tacho hatte. mein vadder is absichtlich nich auffe rechte spur gewechselt und wollte ihn son bisschen ausbremsen. der tt fahrer hupte einmal laut und is voll schroot rechts an uns vorbei.

jetzt meine frage was hätte das wohl an strafe gegeben wenn das ganze nen polizist mitgekricht hätte?

mfg

der metallkopp

MainStream   
MainStream
Geschrieben

Für deinen Vater 10 Euro und für den TT-Fahrer 50 Euro und 3 Punkte + die Geschwindkeitsüberschreitung.

Wobei ich das Verhalten von deinem Vater für schlimmer halte

mat01 CO   
mat01
Geschrieben

typisches oberlehrerverhalten .... einfach zum :puke:

Ethan Hunt   
Ethan Hunt
Geschrieben

Ich denke das Verhalten des Vaters war so gedacht, den TT-Fahrer zu schützen, immerhin sind das 55m in der Sekunde, für nen Tunnel n bisschen viel. Das hat mit Belehrung nix zu tun, dass ist vor- und fürsorge.

RPM   
RPM
Geschrieben
Ich denke das Verhalten des Vaters war so gedacht, den TT-Fahrer zu schützen, immerhin sind das 55m in der Sekunde, für nen Tunnel n bisschen viel. Das hat mit Belehrung nix zu tun, dass ist vor- und fürsorge.

Es ist gefährlicher sich einem Auto, welches mit 200km/h dahergeschossen kommt, in den Weg zu stellen als ihn einfach vorbei ziehen lassen. Dieses Verhalten ist oftmals nur ein Ventil für angestauten Neid auf solche die schnellere Autos haben als sie selbst.

Gruss Raoul

Psychodad   
Psychodad
Geschrieben
Für deinen Vater 10 Euro

Das sollte man wandeln in 10 Peitschenhiebe und einem gepfefferten Fußtritt! Solche Leute gehören aus dem Verkehr gezogen! :evil::puke:

mat01 CO   
mat01
Geschrieben

@ethan

schon mal geschwindigkeit aus dem rückspiegel richtig geschätzt ???

hier handelt es sich um ein gefährliches blockieren welches zu unfällen führen kann.

ich will das verhalten des TT nicht rechtfertigen, aber duch den vaddar erhöhte sich das unfallpotenzial.

MetalHead   
MetalHead
Geschrieben

der tt fahrer konnte uns aba schon weit genug sehen daher gab es keine gefahr das er uns hinten drauf fährt. sowas kann mein vadder halt einfach nich ab. und mit neid hat das glaub ich auch nichts zu tun ich mein er verdient nich alzuschlecht und fährt trotzdem nen 82ps toyota für den zählt hauptsache das ding fährt.

ach und psychodad nich so aggressiv

Psychodad   
Psychodad
Geschrieben
der tt fahrer konnte uns aba schon weit genug sehen daher gab es keine gefahr das er uns hinten drauf fährt. sowas kann mein vadder halt einfach nich ab. und mit neid hat das glaub ich auch nichts zu tun ich mein er verdient nich alzuschlecht und fährt trotzdem nen 82ps toyota für den zählt hauptsache das ding fährt.

ach und psychodad nich so aggressiv

Dann sollte dein Vater nicht seine Agressionen an anderen Verkehrsteilnehmern auslassen. Sowas ist einfach nur arm. Was hat er überhaupt auf der linken Spur zu suchen? Noch nie vom Rechtsfahrgebot gehört? Solche Leute müssen härter bestraft werden. Viel härter!

MetalHead   
MetalHead
Geschrieben

wenn man 90 fährt wo 80 erlaubt sind und denn noch in som kleinen tunnel was soll man da auffa rechten auch wenn jetzt viele anderer meinung sind.

der weiss schon was er tut der is 60 und hat noch nie nen richtigen unfall gehabt da sollten sich manche mal nen beispiel dran nehmen.

Psychodad   
Psychodad
Geschrieben
wenn man 90 fährt wo 80 erlaubt sind und denn noch in som kleinen tunnel was soll man da auffa rechten auch wenn jetzt viele anderer meinung sind.

der weiss schon was er tut der is 60 und hat noch nie nen richtigen unfall gehabt da sollten sich manche mal nen beispiel dran nehmen.

Er weiss es anscheinend nicht!

Es ist GESETZ, die rechte Spur zu befahren, wenn kein Überholvorgang vorliegt! Solche Leute verursachen Stau und Unfälle! Oberlehrer, die keine Ahnung haben, und sich erdreisten anderen Leuten ihren Willen aufzudrücken, haben wir genug in diesem Land. Solche Leute MÜSSEN, wenn sie nicht endlich mal die Augen aufmachen, von unseren Straßen entfernt werden!

Wie man sieht. Alter schützt vor Dummheit nicht.....

MetalHead   
MetalHead
Geschrieben

aso aba 200km/h wo 80 erlaubt sind is dann wieder gerechtferticht oda was? ich glaube das ist ein schwererer gesetzesverstoss als mal auffer falschen seite zu fahren da war doch sonst kein auto und man kann ja auch nich davon ausgehen das einer mit 200 km/h angebrettert kommt oda?

Psychodad   
Psychodad
Geschrieben

Das gibt deinem Vater noch lange nicht das Recht, sich als Gesetzeshüter aufzuspielen, und mit seinem Verhalten einen Unfall zu provozieren. Schonmal an den Bremsweg gedacht? Schonmal daran gedacht, daß er mit seiner schwachsinnigen Aktion sich, dich und den TT-Fahrer hätte umbringen können?

Mit welchem Recht?

Weil der TT zu schnell war?

Geil!

Und noch was . Du musst immer davon ausgehen, daß da einer angeflogen kommt. Deswegen ist es auch gesetzlich geregelt, daß so Verkehrshindernisse auf der rechten Spur zu fahren haben.

Masterblaster   
Masterblaster
Geschrieben

Kein Verkehrsteilnehmer hat das Recht, andere daran zu hindern eine Straftat zu begehen.

Das steht so geschrieben und muss auch von deinen Vater berücksichtigt werden.

Sowas ist einfach nur zum :puke: . Ich stimme Psychomum vollkommen zu!

Eye   
Eye
Geschrieben

Und genau über solche Leute muss ich micht ständig aufregen...Mal ganz davon abgesehen, das durch dieses Bremsmanöver ein unnötiges Risiko eingegangen wurde finde ich dieses ständige Oberlehrerverhalten absolut zum kotzen.

Es ist absolut nicht die Angelegenheit von anderen Leuten andere Verkehrsteilnehmer in irgendeiner Weise zu belehren, weil es ihnen nicht in den Kram passt oder aus sonst irgendwelchen Gründen.

Naja aber leider kann man auch gegen solche Leute nichts machen...Ich versuche mich da nicht mehr drüber aufzuregen und fahre so wie es mir passt und wenn ich dabei mal von der Rennleitung erwischt werden sollte, dann wahrscheinlich zurecht und ich habe Pech gehabt oder ich haue ab...

Ich kann Psychodad schon sehr gut verstehen das er sich sehr aufregt, denn gerade diese Leute sind meistens die allerschlimmsten im Straßenverkehr.

Und eins kannst Du mir glauben...Ein Großteil der Leute die auch mal auf der Landstraße Geschwindigkeiten jenseits von gut und böse fahren, haben ihr Auto und ihre Umgebung ( auch im normalen Straßenverkehr ) besser im Griff als diese beknackten Oberlehrer. :evil:

Eye   
Eye
Geschrieben

Mit fällt da übrigens gerade eine ziemlich identische Situation ein...Wir waren letzte Woche mit dem Cayenne Turbo auf der Autobahn. Linke Spur Vollgas bei knapp 250km/h und in der Ferne war auf der Linke Spur schon ein Volvo zu sehen. Tja denkste der Harry hat mal Platz gemacht...Nein, natürlich nicht aber wahrscheinlich war es ihm egal, dass eventuell gleich ein 2 Tonnen Schiff mit über 200km/h seinen kleinen Volvo überrollt. Da kann man nur sagen, dass Porsche zum Glück recht gute Bremsen baut. Der Typ ist Stur auf der linken Spur geblieben und da kann mir auch keine sagen, dass er den Wagen ( man beachte die Ausmaße ) nicht gesehen hat.

Masterblaster   
Masterblaster
Geschrieben
Dieser Artikel passt gut zum Thema :wink2:
Psychodad   
Psychodad
Geschrieben

Und das Geilste ist doch, daß diese Leute sich im Recht fühlen, und das auch noch an ihrer Kinder weitergeben!! :-o:-o:puke:

Irwin   
Irwin
Geschrieben

wenn ich das schon lese....

mein vadder is 60... wollte ihn "so ein bischen" ausbremsen...

bevor ich mich jetzt irgendwo reinsteigere, stimme ich einfach mal in allen punkten psychodad zu...

so jemand ... ne.. ich lasse es.

DeZone   
DeZone
Geschrieben

@Metallschädel,

sorry aber diesen fred und deine Rechtfertigungen nehme ich nicht ernst.

...Wenn Dein "Vadder" mit seinem Alter nicht in der Lage ist ein Fahrzeug so zu bewegen, dass für die Insassen und dem Verkehrs-Umfeld, keine Gefahr entsteht, sollte er den Führerschein abgeben.

Jeden gottverdammten Tag, erlebe ich es auf der Autobahn und mittlerweile stimmt es mich richtig müde/ traurig :puke: .

Jedes weitere Wort zu dieser Aktion ist pure Verschwendung.

:wink2:

Hagge   
Hagge
Geschrieben

Hi All

Ich stimme euch voll zu diese Leute bringen mich zum :puke: ...

Das sind die Leute von der Selbstjustiz dir ihre Ansichten an jeden und alle weitergeben wollen.

So einen würde ich sofort anzeigen.....

Er hat kein Weisungsrecht.

Das ist Nötigung....

Gruss Hagge

Tilo   
Tilo
Geschrieben

Hallo,

@MetalHead: Der Braindeath Deines Vaters hat anscheinend auch bei Dir Auswirkungen gehabt. Deine Rechtschreibung ist zum :puke:

Deinem "Vadder" gehört erstmal kräftig die Fresse poliert. Vielleicht kommt er dann zur Vernunft und merkt, dass er keine hoheitlichen Aufgaben in der BRD nachgeht. Und Oberlehrer spielen braucht er auch nicht. Das kann er zu Hause machen !

------------------------------------------------------------------------------

Aufgrund Deiner geringen Beitragsanzahl, des Schreibstils und des Themas gehe ich sowieso davon aus, dass Du ein Faker bist !

------------------------------------------------------------------------------

Aber Ihr 2 scheint ja besondere Fähigkeiten zu haben, oder wie könnt Ihr sonst die Geschwindigkeit(en) eines hinter Euch auftauchenden Fahrzeuges ohne geeichte Messgeräte messen ?!

Um auf Deine Frage zurück zu kommen. Wenn es Polizist gesehen hätte, dann hätte er auch nichts machen können. Denn er muss die Geschwindigkeitsübertretung ersteinmal mit einem geeichten Messgerät (Video, etc.) ermitteln und darf / kann erst danach den Verkehrsverstoss ahnden. Oder aber er fährt hinter dem schnelleren Fahrzeug eine gewisse Strecke hinterher und nimmt dann seinen Tachowert "MINUS" eine gewisse Toleranz. Anyway, wenn der Polizist alleine ist, kann er sowieso nichts machen !

Und jetzt noch ein schönes Leben und hofft, dass wenn Ihr 2 Tagträumer mal wieder den Verkehr behindert und Euch nicht an das RECHTSFAHRGEBOT haltet, dass Ihr nicht an den Falschen geratet.

Koennte sonst "blutig" enden ! (Was ich persönlich Euch von wünsche !)

Gruss

Tilo

MetalHead   
MetalHead
Geschrieben

ihr liegt alle ganz falsch wart ihr dabei? kennt ihr meinen vadder?

und denn aba meinung abgeben über den ne? das find ich zum :puke:

ihr habt die ganze situation falsch verstanden und ich will sie auch nich weiter erklären kommt eh nur scheisse bei raus.

MetalHead   
MetalHead
Geschrieben

au man au man ich schreib halt wie ich rede und wenn ich wollte denn könnt ich auch vernünftich schreiben habs imerhin aufs gymnasium gebracht was interressiert euch überhaupt meine rechtschreibung. hat die irgendwas mit dem thema zu tun? und sowas beschissenes wie "dem gehört die fresse poliert" und so weita seh ich als persönlichen angriff sowas gehört von allen servern dieser welt gebannt. hoffe nur das sowas passiert.

schönen tag noch

Mercedisto   
Mercedisto
Geschrieben

@ Tilo: Komm DU mal lieber wieder runter :evil:

Ich glaube du vergreifst dich gerade ordentlich im Ton!!

Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.


×