Jump to content
Wolfy

645Ci Cabrio gesehen und gehört

Empfohlene Beiträge

Wolfy   
Wolfy
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hi!

Dies muss ich kurz los werden - bin vor 1er Stunde an die Uni gefahren um mir unseren Präsidentschaftskandidaten anzusehen (Dr. Heinz Fischer) als vor mir ein schwarzes 645Ci Cabrio aufgetaucht ist. Das Auto war gewaschen und wunderschön. Der Typ war eindeutig auf "Posen" unterwegs. Warum sollte er sonst freiwillig zum meist frequentierten Zebrastreifen Wiens - dem, der die Uni mit den öffentlichen Verkehrsmitteln verbinden - aufsuchen. Mir konnte es recht sein, denn er ließ sich mit vermutlich Vollgas vom Zebrastreifen weg. Der Sound, den ich dank offener Fenster genießen durfte war phänomenal. Ein richtig bollernder V8 Sound. Mich hat er stark an den SL55 AMG erinnert, obwohl ein Kompressor fehlt.

Was mich nur wundert - wird das Cabrio schon an Kunden ausgeliefert? Ein Freund vom Bundesheer, der gerade zum BMW Verkäufer ausgebildet wird, ist es jedenfalls schon mit anderen BMW Modellen gefahren. Habe ihn da schon beneidet. Außerdem wurden immer die Konkurrenzprodukte (zB Audi) auch gefahren. Das streift jedoch zu weit am Thema vorbei.

Der Showfaktor vom (wirklich wunderschönen 6er) ist jedenfalls enorm. Nach keinem Porsche (außer vielleicht dem Carrera GT) wird sich so umgedreht. In Wien sicherlich sogar noch mehr als nach nem Modena.

LG, Wolfy

Tiroler Bua   
Tiroler Bua
Geschrieben

hat er denn eine Münchner Nummer mit 40 oder 41 gehabt? Dann ist es ein Werkswagen.

Obwohl: Daß es ein BMWler nötig hat herumzuprollen, trübt den Schein wieder mal ein wenig :(

Es gibt eine eigene Abteilung TK-xxx, competitive intelligence, die Konkurrenzprodukte komplett auseinandernehmen, testen....

Ciao, Stefan

Wolfy   
Wolfy
Geschrieben

Ich kann dir leider nicht einmal zu 100 %iger Sicherheit sagen, ob es ein österreichisches oder ein ausländisches Kennzeichen war. Mich hat der Wagen so gefesselt, dass ich auf diese Detaills nicht geschaut habe. Vermutlich wird es jedoch ein österreichisches gewesen sein - sonst wäre es mir vielleicht doch aufgefallen.

LG, Wolfy

the_lurch   
the_lurch
Geschrieben

Klar ist der 6er ein echt edles Teil. Auch aufällig und Blicke anziehend-aber nur weil er eben noch neu ist. Als damals der Z3 raus kam, oder der neue Z4 drehte sich sofort jeder nach den beiden Fahrzeugen um. Ein Z4 ist jetzt bereits schon nichts Besonderes mehr von der Optik.

Ich denke, dass hängt nur damit zusammen das die Leute ein neues BMW Cabrio oder Coupe erkennen, jedoch bemerken, dass dies mal (ausnahmsweise) kein 3er ist...... :oops:

Wenn Zeitgleich am 27.März 2004 der neue SLK präsentiert wir, nebenbei wid am selbigen Tage nämlich auch der 6er Cabrio offiziel zu haben sein, dann werden ale Leute nur dem nachschauen. Er sieht gut aus, ähnelt dem McLaren Mercedes SLR, und stellt nen bereits schon mit F1-Nase geplakten Facelift SL in jeden Schatten.

Daher würde ich sagen, 6er Cabrio ungleich auffälliger Ferrari Modena. 8)

Aber edler und schöner ist er dennoch in meinen Augen.

SVpower   
SVpower
Geschrieben

-offt. on-

Ich habe heute auch etwas interesantes gesehen :-o Hatte eszwar spät gesehen, aber es muss der neue 5er Touring gewesen sein, und zwar war er ungetant!! :-o:???: Sah nicht schlecht aus :-o:-))!

-offt. off-

Wolfy   
Wolfy
Geschrieben

Es wird sicherlich damit zusammenhängen, wie oft man den neuen 6er sehen wird. Sollte man ihn so oft wie einen Porsche sehen (was ich stark bezweifle) wird der "Boah-Effekt" sicherlich rasch verfliegen.

Ich habe den 6er mittlerweile schon recht oft gesehen (davon ja auch vor der offiziellen Präsentation) - kann mich aber mittlerweile immer noch nicht satt sehen.

Vermutlich wird das 6er Cabrio eh der wirkliche Bestseller werden - da hebt es sich einfach am Deutlichsten von der Konkurrenz ab. Ich kann mich nur wiederholen - in scharz und hellem Leder ist es ein Traum.

LG, Wolfy

the_lurch   
the_lurch
Geschrieben
Es wird sicherlich damit zusammenhängen, wie oft man den neuen 6er sehen wird. Sollte man ihn so oft wie einen Porsche sehen (was ich stark bezweifle) wird der "Boah-Effekt" sicherlich rasch verfliegen.

Ich habe den 6er mittlerweile schon recht oft gesehen (davon ja auch vor der offiziellen Präsentation) - kann mich aber mittlerweile immer noch nicht satt sehen.

Vermutlich wird das 6er Cabrio eh der wirkliche Bestseller werden - da hebt es sich einfach am Deutlichsten von der Konkurrenz ab. Ich kann mich nur wiederholen - in scharz und hellem Leder ist es ein Traum.

LG, Wolfy

JA! Da sprichst du mir genau aus meiner Seele.

In Schwarz und innen Beige :-o Echt abartig geil. Hab ihn selbst in schwarz Probe gefahren, war aber innen leider auch nur schwarz... :-(((°

Aber innen Beige.....ohhhh......Und dann als Cabrio?

Weis meinst du, gefällt dir der besser als ein vergleichbarer SL so?

Wolfy   
Wolfy
Geschrieben

@the-lurch: Schwer zu sagen - am Mercedes SL hab ich mich schon etwas sattgesehen. Das Variodach ist aber bestimmt auch eine feine Sache und ein echtes 4 Sitzercabrio wird der 6er ja auch nicht wirklich sein, oder? Für mich stellt sich der 6er dank seiner Ausmaße in den Vordergrund. Vielleicht ist er nach technischen Daten gar nicht so groß, für mich wirkt er aber fast wie ein 7er Coupe/Cabrio.

Sollte ich irgendwann in der glücklichen Position sein mir ein Auto dieser Preisklasse kaufen zu können, würde ich vermutlich das "exotischste" wählen. Ein SL oder normale 996C2 würde somit also rausfallen.

LG, Wolfy

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×