Jump to content
carcrasher

Motoröleinfüllstutzen

Empfohlene Beiträge

carcrasher CO   
carcrasher

Guten Tag zusammen,

ich hätte da eine Frage bezüglich des Öleinfüllstutzen am Motor.

Mir ist aufgefallen, dass die Murci's bis zu einem gewissen Baujahr ein Öleinfüssstutzen direkt am Motor bzw. am Ventildeckel haben und andere Baujahre oder Modelle nicht.

Soweit ich gesehen habe besitzen die 640er und 670er kein Stutzen um Öl direkt am Motor aufzufüllen. Ich besitze seit kurzem ein Roadster (580er) der diesen Stutzen auch nicht hat. Mir ist aber aufgefallen das andere Roadster (auch 580er) einen solchen Öleinfüllstutzen am Ventildeckel haben.

Ich frage weil mein Roadster nächstes Jahr zum Service geht, ich aber im Winter und bei schönem Wetter noch etwas fahren will und aus diesem Grund gerne ein Öl- und Ölfilterwechsel ausgeführt hätte. Da aber beim Ölwechsel ein Teil des Motoröl's in den Öltank und ein Teil direkt in den Motor gefüllt werden muss, frag ich mich nun ob es bei meinem eine andere Vorgehensweise benötigt.

Könnte mir das jemand evtl. erklären...:???:

Besten Dank vorab!

Freundlicher Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ducgw CO   
ducgw

Hallo

Das mit der verschiedenen einfüllstutzen kenne ich nicht aber die Vorgehensweise ist mit Sicherheit die gleiche da der Motor eine trockensumpf Schmierung hat da muss man immer den Tank und den Motor befüllen

wenn du möchtest kannst dich mal per ob bei mir melden ich habe auch einem murcie lp 580

Vieleicht klappt es ja mal mit einer gemeinsamen Ausfahrt

Mag Georg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
carcrasher CO   
carcrasher

Hallo

Ja OK, dann werde ich mal die freundlichen anfragen, wobei ich mir die Antwort schon ziemlich gut vorstellen kann......

Besten Dank!

Gruss

Ste

post-63414-14435443970323_thumb.jpg

post-63414-14435443972108_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×