Jump to content
GT 40 101

Weshalb ist Porsche immer schneller?

Empfohlene Beiträge

IronMichl VIP CO   
IronMichl

Also ich lese ja jetzt schon hier die ganze Zeit mit zunehmenden Grinsen im Gesicht.

"Mein Haus, mein Auto, mein Boot."

"Meiner ist aber schneller."

"Aber meiner ist dafür bunter."

Auweia Jungens.

Was macht Ihr da?

Kinderkram.

Soll doch jeder sich das zulegen und fahren was ihm gefällt und was er sich leisten kann (und will).

Jedem Tierchen sein Pläsierchen.

Ich für mich definitiere es mal so:

Einen Ferrari kauft man mit Herz.

Einen Porsche mit Hirn.

Glücklich ist derjenige der beides sein Eigen nennen kann.

Michl

  • Gefällt mir 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kai360 VIP CO   
Kai360

Einen Ferrari kauft man mit Herz.

Einen Porsche mit Hirn.

Glücklich ist derjenige der beides sein Eigen nennen kann.

Damit meinst du nun sicherlich Herz und Hirn,

und mitnichten die profanen, vergänglichen Blechdinger! O:-)O:-)

Womit sich sofort die Frage anschließt.

Was macht nun wieder derjenige der Beides nicht hat? O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Philippr   
Philippr
Mein 987S ist für mich die Definition der Perfektion:

...

Daneben der 360er.

Toller Vergleich von zwei Fahrzeugen mit rund 10 Jahren Alterunterschied...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jamarico CO   
Jamarico
Toller Vergleich von zwei Fahrzeugen mit rund 10 Jahren Alterunterschied...

...dachte ich mir, dass er Dir gefällt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Wiesel348   
Gast Wiesel348
Also ich lese ja jetzt schon hier die ganze Zeit mit zunehmenden Grinsen im Gesicht.

"Mein Haus, mein Auto, mein Boot."

"Meiner ist aber schneller."

"Aber meiner ist dafür bunter."

Auweia Jungens.

Was macht Ihr da?

Kinderkram.

Soll doch jeder sich das zulegen und fahren was ihm gefällt und was er sich leisten kann (und will).

Jedem Tierchen sein Pläsierchen.

Ich für mich definitiere es mal so:

Einen Ferrari kauft man mit Herz.

Einen Porsche mit Hirn.

Glücklich ist derjenige der beides sein Eigen nennen kann.

Michl

Michl, du herzloses Hirn!

Wusste nicht, dass man Sportwagen per Organspende kaufen kann. Wenn du deinen Porsche mit Hirn gekauft hast, wärst du jetzt allerdings ein hirnloses Herz...

Welche Marke kauft man eigentlich mit Kopf oder Verstand?

Welche tritt man mit Händen und Füssen? Und wo ist man am A.rsch? Usw. usw.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gynny.m CO   
gynny.m

Also Marcel,

du wirst doch als überzeugter Vertreter der Wiesel-Fraktion nicht Ferrari und Porsche in Bezug auf Herz, Hirn und Emotionen kampflos das Feld überlassen...... :lol:

bearbeitet von gynny.m

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Wiesel348   
Gast Wiesel348
Also Marcel,

du wirst doch als überzeugter Vertreter der Wiesel-Fraktion nicht Ferarri und Porsche in Bezug auf Herz, Hirn und Emotionen kampflos das Feld überlassen...... :lol:

Was das anbelangt, habe ich Hirn (Teile davon mit zwangsweise verordnetem Stillstand...), meine Herzen aber verkauft und Geckos zum Ausgleich von emotionalen Schwankungen. Vernunft jedenfalls sieht anders aus...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Datloke   
Datloke
F360 Spider gegen Panamera 4S haben wir auf einem Flughafen getestet, 360 ist definitiv schneller.

Und wer ein Auto wegen Perfektion fährt der muss einen S65 AMG mit Vollausstattung fahren und keinen Panamera.

Meine Ferraris springen übrigens auch nach 3 Monaten Winterpause auch noch so an, der 993 nicht. Verarbeitungstechnischbist der 348 deutlch besser als ein 993. Ein 458 ist zwar schlechter als ein 991, aber da möge man die Stückzahlen beachten und die aus der Großserie übernommenen Teile.

Schlecht ist ein 458 deswegen nicht.

Und wer einmal FF gefahren ist und Panamera entscheidet sich nur aus einem Grund für den Panamera, und das ist der Preis.

Warum

Porsche immer schneller ist? Weil es ein Deutsces Auto in Deutschen Medien ist, sonst gibt es keinen Grund!

Nur das es einem Ferrarifahrer egal ist ob er schneller ist oder nicht und sich Porschefahrer daran klammern das beste Auto zu fahren.

Ich bleibe lieber mit Stil in einem Italierner oder Engländer liegen als mit einem

Porsche "entspannt" anzukommen.

So erlebt man oft die schönsten Momente im Leben.

Vielleicht nicht das Faceliftmodell getestet? So wie meiner einer ist? Vielleicht stand der Fahrer des 360 auch nicht voll drauf, aber davon ist eigentlich bei über 280 km/h auszugehen. Es war auch kein Rennen, bevor hier wieder jemand schreit, nur zwei Leute die schnell auf der Autobahn unterwegs waren.

Wenn man ein perfektes Auto will nimmt man den S600 ;-)

Sicherlich spielt der Preis eine Rolle, ich kaufe mir persönlich keinen 300.000€ Ferrari um damit in 3 Jahren 150.000 km abzuspulen und habe dann Probleme das Auto zu verkaufen, weil es einfach keinen Markt für Fahrzeuge mit solcher Laufleistung gibt. Bei Porsche ein bisschen anders. Wenn auch hier mit heftigem Wertverlust zu rechnen ist.

Des Weitern transportiere ich ständig irgendwelche Chemiekanister, dreckigen Lappen, Leitern, Reinigungsmaschinen etc, mit dem Auto. Der Kofferraum mit dem Absatz im FF ist dazu völlig ungeeignet und 60% der User hier würden mich dafür steinigen wenn sie mich am Straßenrand so sehen würden mit einem FF, mit dem Panamera kann ich all das machen.

Weiterhin hab ich das Fass mit 996 Problemen aufgemacht, hier wurde vorgebracht, das ja nun die Entwicklungskosten viel Höher etc waren. Wenn ich mich richtig entsinne, stand Porsche zu der Zeit immer kurz vor der Pleite und musste auf viele Gleichteile vom Boxster beim 996er setzen, was Porsche viel Kredit bei den eigenen Fans gekostet hat.

Ich hab auch kein Problem damit liegen zu bleiben, wenn ich im Urlaub bin oder am Wochenende wenn ich mit ner alten Ente oder nem Käfer über die Dörfer juckle, aber ich möchte bitte nicht in der Woche um 20 Uhr Abends, man will nur noch nach Hause, irgendwo auf der A7 kurz vor Walsrode liegen bleiben, daran ist nichts schön und hat auch nichts mit Autofahrerromantik zu tun.

bearbeitet von Datloke
  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tollewurst CO   
tollewurst

Schon klar, ein FF hat auch keine 4 Türen etc. Die Kundengruppe ist auch nicht wirklich identisch, und ja, vermutlich würde man nicht viele Sypathien ernten bei einem FF mit Dachgepäckträger:D

Die Frage ist so oder so was vergleicht man, einen Standard 991 mit einem 458?? Oder doch einen Turbo mit einem 458? Oder doch einen GT3 mit dem 458, Gallardo etc.

Eigentlich gibt es doch keine direkte Vergleichsmöglichkeit. Die Konzepte sind doch zu unterschiedlich. Es gewinnt doch der für den die Testkriterien am ehesten passen. Deshalb ist so ein Testergebnis auch nicht sehr repräsentativ.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cinquevalvole CO   
cinquevalvole

Immer schneller stimmt ja so nicht.

August 2008 war z.B. der Enzo schneller auf der Nordschleife. O:-)

Ansonsten wechselt sich das ab:

http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_N%C3%BCrburgring_Nordschleife_lap_times

Richtig ist, daß du bei kleinerem Kaufpreis des Porsche die schnelleren Rundenzeiten schaffen könntest.

Zu schlagen sind z.B.: 997 Turbo, 2008, 60.000.- Euro, 7:38 min. :-))!

Da brauchst dann scho nen 458 Italia um des zu knacken. 8-) (doppeltes budget)

bearbeitet von cinquevalvole
KP
  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toni_F355 CO   
Toni_F355

Kinderkram.

Soll doch jeder sich das zulegen und fahren was ihm gefällt und was er sich leisten kann (und will).

Damit ist die Frage des TE hinreichend beantwortet! :-))!

Mir vollkommen wurscht ob ein Porsche schneller ist oder nicht, ich hol mit trotzdem keinen mehr. Und ihr könnt hier weiterhin seitenlang disskutieren, viel Spaß dabei!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Novi F360 Spider CO   
Novi F360 Spider

Also Toni, das gilt aber nur für dich.................ich hole mir bestimmt wieder einen Porsche Spochtwagen.......man wird ja älter und gebrechlicher X-)

Grüße von deinem Kumpel :D

bearbeitet von Novi F360 Spider

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Novi F360 Spider CO   
Novi F360 Spider
Also ich lese ja jetzt schon hier die ganze Zeit mit zunehmenden Grinsen im Gesicht.

"Mein Haus, mein Auto, mein Boot."

"Meiner ist aber schneller."

"Aber meiner ist dafür bunter."

Auweia Jungens.

Was macht Ihr da?

Kinderkram.

Soll doch jeder sich das zulegen und fahren was ihm gefällt und was er sich leisten kann (und will).

Jedem Tierchen sein Pläsierchen.

Ich für mich definitiere es mal so:

Einen Ferrari kauft man mit Herz.

Einen Porsche mit Hirn.

Glücklich ist derjenige der beides sein Eigen nennen kann.

Michl

Wahre Worte eines weisen älteren Herren :-))!

Grüße von deinem Kumpel :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toni_F355 CO   
Toni_F355
A...ich hole mir bestimmt wieder einen Porsche Spochtwagen.......

Icke, das paßt schon.

Nachdem ihr bereits Audi fahrt kommts darauf auch nicht mehr an... :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Caremotion   
Caremotion

Naja, mit Rundenzeiten muss hier ja niemand kommen. Wer von Uns kann den sein Fahrzeug schon so perfekt über den Track prügeln...? somit ist die Zeit doch eigentlich egal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
IronMichl VIP CO   
IronMichl
Wahre Worte eines weisen älteren Herren :-))!

Grüße von deinem Kumpel :wink:

Meinst Du mich?

;-)

Du junger Hupfer Du.

Michl

;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GT 40 101 CO   
GT 40 101
Damit ist die Frage des TE hinreichend beantwortet! :-))!

Mir vollkommen wurscht ob ein Porsche schneller ist oder nicht, ich hol mit trotzdem keinen mehr. Und ihr könnt hier weiterhin seitenlang disskutieren, viel Spaß dabei!

Mit der ürsprünglichen Frage hat die Antwort von Michl wenig zu tun.

Die Frage war doch weshalb Porsche immer schneller ist.

Im Nachhinein wäre die passendere Frage gewesen:

Weshalb bringt Porsche immer die angegebene Leistung.

Ein passender Vergleich wäre z.B. mein Vergleich zwishen dem CS und dem 996GT3 RS.

Der Porsche ist (gemessen) 100 KG schwerer, hat ca. 40PS weniger und beschleunigt exakt gleich bis 200Km/h. Das mit einem sehr holzigen 6-Gang Schaltgetriebe.

http://www.carpassion.com/autovergleiche/50415-360-challenge-stradale-vs-996-gt3-rs.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F430F1   
F430F1

Klar, siehe GT3 2014. Zu erwerben auf der örtlichen Feuerwache.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Caremotion   
Caremotion
Klar, siehe GT3 2014. Zu erwerben auf der örtlichen Feuerwache.

Der Witz war jetzt schon ein bisschen billig und alt. Aber ich möchte trotzdem daran erinnern, dass bei der Auslieferung auch einige F458er feuer gefangen haben..

Also in dieser Hinsicht, kann Ferrari nicht Punkten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nick83   
Nick83
Klar, siehe GT3 2014. Zu erwerben auf der örtlichen Feuerwache.

Und beim 430 reißen die Krümmer...bla bla....Das ganze könnte man jetzt ewig weiterführen,und den anderen schlecht machen.Allerdings hat das rein gar nichts mit der Eingangsfrage zu tun und geht,zumindest mir,mittlerweile echt auf die Nerven.

Die Gründe zur Fragestellung des TE wurden schon vor einigen Seiten dargestellt.Seitdem geht es nur noch darum das Konkurrenzprodukt des eigenen Fahrzeugs schlecht zu machen.Mittlerweile leicht peinlich und alles andere als eine Carpassion.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
patsnaso   
patsnaso

Ach, die 991 gt3 HOT WHEELS O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GT 40 101 CO   
GT 40 101

Ich denke wir sollten die Diskussion beenden.

Besonders die Ferrari Fahrer reagieren bis auf ein paar Realisten

beleidigt und wie trotzige Kleinkinder, denen man versehentlich auf

ihr rotes Modellauto getreten ist.

Schade eigentlich, "früher" hat dieses Forum durch offene, sachliche und marken-übergreifende Diskussionen begeistert :cry::cry:

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Caremotion   
Caremotion

Schade eigentlich...

Aber die Herren die hier beleidigend reagieren, scheinen wohl doch ihr Ego übers Fahrzeug zu stärken. Dabei sind beide Fahrzeughersteller was ganz besonderes. Sowas sollte man zusammen geniessen.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jamarico CO   
Jamarico
Sowas sollte man zusammen geniessen.

Meine Rede:-))!

...und auf Vergleichtests sollte man keinen allzu grossen Wert legen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc
und wie trotzige Kleinkinder, denen man versehentlich auf

ihr rotes Modellauto getreten ist.

Schön wär's. Meinen Kindern ist es völlig egal wenn man versehentlich auf ihre Ferraris tritt. Vermutlich weil die Shell-Modelle ziemlich robust sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×