HOLZ

Digi-Tec RS4 mit 600PS

83 Beiträge in diesem Thema

Hallo ich hab in Essen auf der Motorshow am Stand von Digi-Tec den Wagen gesehen. Die Herren von Digi-Tec wollten mir Info-Material zusenden, bis jetzt hat sich leider niemand gemeldet. Hab auch nochmal ne Mail geschrieben, bisher auch noch keine Reaktion.

Gibts hier jemanden der die techn. Daten vom dem speziellen RS4 mit 600PS?

Ihr würdet mir damit sehr weiterhelfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube Carl kennt den Digitec RS4 ganz gut.

_________________

Roland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Motorvision haben die doch neulich einen Digitec-RS4

getestet, doch der hatte "nur" 480 PS!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ M@rtin: Meinst du nicht den Sportec-RS4 bei Motorvision??

Warum du keine Antwort bekommst..... die haben keinen RS4 mit 600PS!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich meine schon den Digitec.

Das war dieser rote RS4, an der Seite steht fett Digitec drauf.

Das war letzte Sendung dran. Der Test des Sportec ist

länger her. Der hat 460PS. Und ist Silber :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HAPE schrieb am 2002-02-01 17:03 :

Warum du keine Antwort bekommst..... die haben keinen RS4 mit 600PS!!

und den gibts doch, die haben sogar schon einige Fahrzeuge in der 600 PS version ausgeliefert sind aber nicht weiter an die Öffentlichkeit gegangen,

da lag ein Datenblatt im Wagen, auf dem standen leistung und Drehmoment bei anliegender Drehzahl, Beschleunigung auf 100 und 200, Preis und das eine Getriebanpassung erforderlich ist und die Vmax war was 331 oder 332 km/h

hab ja keine Wahnvorstellung. Könnt mich bloß ärgern das ich mir die Daten nicht aufgeschrieben hab, in der Annahme das mir Informationen zugeschickt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieviel kostet der Umbau auf 600 Pferdchen?

Nur chippen kann ja nicht 220 PS bringen? :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gewisse Audi-Tuner sind absolut unseriös. Bei jedem Leistungstest sind die bisher gnadenlos durchgefallen. Das sind die grössten Schaumschläger die rumlaufen. Ich habe mich mal auf der Essen Motor Show mit denen unterhalten über ihren 530PS RS2. Die haben keine Ahnung. Beim Tuner GP hatte das identische Auto dann auf einmal 580PS und fuhr trotzdem völlig hinterher.

Hier ein Beispiel: http://www.swr.de/ratgeber-auto/tests/chiptuning.html

Man achte auf den Vergleich von Leistungsangaben und Realität. Ein Witz!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo autopista, ich bitte dich deine aussage wieder zu überdenken, ein fa. zu deformieren ist eine sache, die nicht ok ist. ich bitte dich dein posting zu überdenken und dieses richtig zu stellen, in der form, dass nicht sichbar ist um welche firma es sich handelt!

MfG.

Roland Eckstein

_________________

Hier klicken für mein Auto bei Carpassion.com

MfG

Roland Eckstein

Modellbau pur!

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Ecki am 2002-02-01 22:39 ]</font>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

beruhigt euch mal ein bisschen...

schaut euch mal dahlbäck racing an. http://www.audituning.com dort findet ihr einen rs4 mit 625 ps auf mtm basis. das ganze kostet 63000 dollar (!!!) sieht lecker aus. schaut euch ausserdem den 900 ps golf an. unter media findet ihr videos. ich finde übrigens nicht dass hier eine firma diffamiert (=von Diffamierung oder auch verleumden etc...)wird. jeder kann seine meinung kund tun.

gruss

carl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

diffamiert (=von Diffamierung oder auch verleumden etc...)

jau, oder so :grin:

jeder kann seine meinung kund tun.

leider ist dies nicht so!

dann wollen wir mal hoffen, dass du recht hast! audi ist ja dein forum!

tschuldigung, dass ich mich einmischte!

ich hoffe du hast meine private nachricht erhalten!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sollte heissen, deformieren = hat nicht mehr seine ursprüngliche form. ist aus der form gebracht, das ansehen ist nicht mehr so wie früher = sprich wie vor dem posting!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ecki

Ich denke du übertreibst ein wenig, Autopista hat seine Meinung dargelegt, ich habe seinen Link noch nicht angesehen, aber ich denke der Sport-Auto Tuning-Test bringt die Unterschiede schon ans Licht.

Abgesehen davon muss man sich immer fragen wie sinnvoll solches Extremtuning ist, aber das muss jeder selbst wissen.

Ich würde auf jeden Fall nie > 60k$ in ein Tuning investieren, dass Geld bekommst du ja nicht ansatzweise zurück, weil verkaufen kannst du so ein Auto nie im Leben mehr.

Raymond

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ganz wie euch beliebt und ihr meint! :roll: mir solls dann gleich sein!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich finde das 600PS für den RS4 schon etwas zu viel des guten sind. Die Lebensdauer des Motors wird dadurch wohl sehr stark herabgehen.

Und die Chance ihn mal weiterzuverkaufen werden wohl wirklich sehr gering sein, da stimmt ich dir zu CountachQV.

Ich würde das wirklich nur machen, wenn Geld bei mir keine Rollen spielen würde und ich einen richtigen Fuhrpark hätte, sodass ich den RS4 nur an einen paar schönen Tagen aus der Garage holen würde :grin: :grin: :grin:

Und wenn der Motor mal hochgehen sollte, würde ich mir einfach einen neuen einbauen lassen :smile:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Autopista schrieb am 2002-02-01 18:01 :

Gewisse Audi-Tuner sind absolut unseriös. Bei jedem Leistungstest sind die ...........

jetzt ist alles wieder ok :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es geht mir ganz bestimmt nicht darum hier das Ansehen irgendwelcher Firmen zu schädigen. Ich habe nur meine Meinung gesagt und das wird man ja in einem Diskussionsforum noch dürfen!

Ich finde es absolut unmöglich wenn Kunden eine dicke Summe Geld in ihr Auto investieren und dann nur schlampige Arbeit erhalten. Bei dem von mir genannten Tuner ist das regelmässig der Fall. Die Leistungsangaben werden bei keinem Modell erreicht!! Das Chiptuning,dass der Kunde erhält sind standardisierte remapping Programme die für jedes Modell gleich überspielt werden. Das ist ein Aufwand von 10 Minuten. Seriöses Chiptuning sieht anders aus.

Ich möchte es mir hier nicht mit der Gunst der Moderatoren vergraulen aber wenn man nicht in solchen Diskussionsforen daraufhin weisen darf,wo dann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich habe mich belehren lassen und stehe nicht mehr hinter der von mir hier verfassten Meinung

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hallo Autopista,

ich finde es vollkommen in Ordnung das du dazu deine Meinung äußerst, denn ich Deutschland herrscht ja noch immer Meinungsfreiheit.

Und ich gehe mal davon aus, wenn du schon so eine Behauptung aufstellst, wirst du dazu auch deine Gründe und Erfahrungen haben. Man setzt sowas ja nicht in die Welt, wenn davon gar nichts stimmen würde, obwohl ich ehrlich gesagt noch nie etwas davon gehört habe, bin immer davon ausgegangen das DigiTec ein sehr seriöser und verlässlicher Tuner sein. Deshalb würde mich genaueres über dieses Thema sehr interessieren und da deine Meinung bei einigen hier nicht erwünscht ist, würde ich einfach mal vorschlagen das du mir einfach mal eine Private Nachricht schickst.

Vielen Dank

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich habe mich belehren lassen und stehe nicht mehr hinter der von mir hier verfassten Meinung

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Eye am 2002-02-02 18:37 ]</font>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kleine Zwischenfrage: Wie lange soll ein Serienmotor (wenn man den RS4 Motor so nennen darf) mit 222 PS/l denn halten? 20.000 km oder vielleicht 40.000 km?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke mal das die Person die sich so ein Auto leisten kann, sicherlich auch noch etwas anderes in der Garage hat und das es wohl kaum eine Rolle spielt ob der Motor nur 40000Km hält...dann bestellt man halt einen neuen. :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eye schrieb am 2002-02-02 13:45 :

Hallo Autopista,

ich finde es vollkommen in Ordnung das du dazu deine Meinung äußerst, denn ich Deutschland herrscht ja noch immer Meinungsfreiheit.

das stimmt leider so nicht! was meinst du was abgeht, wenn eine firma (die mit namen erwähnt), dass hier lesen würde. egal wie es autopista gemeint hätte, sie würden es als rufschädigung auslegen, dann liegt es an autopista, den gegenbeweis zu erbringen. den wird er nicht erbringen können. das heisst im klartext, diese firma reicht eine unterlassungsklage ein, und schadenforderungen wegen rufschädigung in regionen die du dir nicht vorstellen kannst!

und jetzt das hauptproblem, autopista hat keinen richtigen namen, keine e-mail und keine wohnadresse hier hinterlassen, also kann man ihn auch nicht zur rechenschaft ziehen! UND JETZT??? glaubt ihr die werden soetwas auf sich sitzen lassen, das glaube ich nicht! was meint ihr, wer der nächste ist, jawohl, der forenbeteiber, der nix geschrieben hat, der auch keinen autopista kennt, der ein forum betreibt in dem fremde leute diskutieren können, aber dies wird der firma egal sein im klartext, der nächste der zur rechenschaft gezogen wird ist der forenbetreiber, weil einer so ein posting abgelassen hat!! wollt ihr dies???

Und ich gehe mal davon aus, wenn du schon so eine Behauptung aufstellst, wirst du dazu auch deine Gründe und Erfahrungen haben. Man setzt sowas ja nicht in die Welt, wenn davon gar nichts stimmen würde,

tja, da geht es schon los, kann er oder kann er nicht?? wohl eher nicht!

und da deine Meinung bei einigen hier nicht erwünscht ist, würde ich einfach mal vorschlagen das du mir einfach mal eine Private Nachricht schickst.

Vielen Dank

siehst du, dass stimmt auch nicht, seine meinung ist erwünscht auch seine posting´s, er wusste es eben nicht besser und dies wollte ich mit meinem posting wieder in geregelte bahnen lenken! dies ist jetzt passiert und ist gut so :wink:

ich hoffe es kam verständlich rüber, das war auch nicht böse gemeint, nur für die, die meinen, man könnte selbige auch ablassen, dachte ich auch immer, bis ich eine einstweilige verfügung bekam, also vergesst das mit der freien meinung für freie bürger, ein richtiger winkeladvokat wird deine worte so zerlegen, dass dir hören und sehen vergeht!

in diesem sinn, ein nachdenklicher roland eckstein!

_________________

Hier klicken für mein Auto bei Carpassion.com

MfG

Roland Eckstein

Modellbau pur!

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Ecki am 2002-02-02 16:37 ]</font>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ecki,

habe mir gerade deine Posting durchgelesen und zeige mich einsichtig. Du hast wirklich vollkommen recht, denn am ende wäre es wirklich der Boardbetreiber der die Probleme hat.

Und was die frei Meinungs Äußerung betrifft, da muß ich dir im nachhinein natürlich auch Recht geben... Man sollte wirklich abwegen,was man sagt denn vor einem Gericht wird sowas nicht zählen.

Also ich zeige mich einsichtig und entschuldige mich hiermit bei dir.

Wir wollen ja schließlich keine Streit entfachen !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Also, was Autopista geschrieben hat, kann man nicht so ganz von der Hand weisen!

Der vielbeschriebene Digi-Tec RS2 mit 580PS.... hat keine 530PS!! Also jetziges Posting beziehe ich auf Motorshow Essen 2000.

Ich habe ca. 2 Stunden mit Herr Pollmüller (CHEF VON DIGI-TEC) gesprochen!

Als ersten konfrontierte ich ihn mit der Aussage: Wenn der RS2 580PS hat, fresse ich einen Besen!! Er fragte: WIE KOMMEN SIE DARAUF??

ICH: Weil das mit dem originalen RS2-Abgaskrümmer nicht geht!!!!!!!! NIE!!

Wenn, dann muss er mindestens den Abgaskrümmer vom Sport-Quattro verbauen, bzw. einen, den die Firma MTM extra für Leistungen über 480PS gebaut hat!

Er schaute mich an und sagte: Sie müssen ja einige Ahnung haben, wenn Sie so etwas erkennen.

Ich sagte: Nein, das sind aber Sachen, die erkennt jeder, sich ein wenig mit 20V turbo Motoren beschäftigt!

Er fragte: Wissen Sie auch von welchem Auto der Luftmassenmesser ist??

Ich sagte: JA, vom BMW M5!!

Er konnte es nicht glauben.... woher wissen sie das, das sind Insiderkenntnisse!!

Ich sagte: Das mit dem Luftmassenmesser ist ein alter HUT, das weiss ich von Hohenester!!

Er fragte: Was meinen Sie was das Auto an Leistung hat???

Ich sagte: Wenn es gut geht... ca. 450-480PS, nicht mehr!!

Er sagte: Naja, das ist ja auch schon richtig VIEL!!

Ich sagte: Das sind aber keine 580PS!!!

Will jetzt nicht noch alles weiterschreiben, es würde zu sehr in Detail gehen!

Aber nur soviel zu Digi-Tec.... es ist schon erstaunlich, das Sie beim chippen vom 20V Turbo, das NOTLAUFPROGRAMM entfernt!!!

Das für wohl langfristig zu MOTORSCHÄDEN!!!!!!!

MfG Harry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mark schrieb am 2002-02-02 14:11 :

Kleine Zwischenfrage: Wie lange soll ein Serienmotor (wenn man den RS4 Motor so nennen darf) mit 222 PS/l denn halten? 20.000 km oder vielleicht 40.000 km?

na da sieht man mal wieder den typischen BMW-Fahrer, der es einfach nicht verkraften kann,dass auch Audi gute und vor allem schnelle Motoren/Autos bauen kann. Ich möchte jetzt bitte nicht, dass ich mir bei den BMW-Fahrern hier Feinde mache, aber solche Postings regen mich ganz einfach auf, denn Audi wird bestimmt kein Auto auf die Strasse lassen, wo sie nicht 100%ig wissen, dass der Motor auf Dauer durchhält !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich kann es zwar nicht mit sicherheit sagen aber ich denke mal das es Audi ziemlich egal ist was die Tuner mit ihren Motoren machen. Sagen wir eher nicht egal aber sie haben damit nichts zu tun...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden