Jump to content
F40org

Zagato: 575 GTZ

Empfohlene Beiträge

isderaimperator VIP CO   
isderaimperator

nicht Aston..... halt die typischen Zagato Linien mit Zitaten der jeweiligen Basishersteller.....Ferrari oder Aston, je nach Chassi

Zagato hat eine eigene Designlinie, die halt so ist.

Viel mehrinteressiert mich auf dem 1 Bild, (Post) was die wohl mit dem Lambo anstellen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RABBIT911   
RABBIT911
nicht Aston..... halt die typischen Zagato Linien mit Zitaten der jeweiligen Basishersteller.....Ferrari oder Aston, je nach Chassi

Zagato hat eine eigene Designlinie, die halt so ist.

Viel mehrinteressiert mich auf dem 1 Bild, (Post) was die wohl mit dem Lambo anstellen....

Ja, da hat du nat. Recht. Aber ich verbinde mit Zagato immer AM. Liegt aber daran, dass die meisten Zagato die ich gesehen habe, AM waren. Also eher was persönliches. :wink:

Bis auf das Maserati Osterei haben mir auch alle gefallen.

Was mit dem Lambo passiert, würde mich auch interessieren. Mist... jetzt bin ich neugierig. :-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org
79068ferrari575zagato12ze7.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Karl VIP CO   
Karl
Viel mehrinteressiert mich auf dem 1 Bild, (Post) was die wohl mit dem Lambo anstellen....
Ist dieses Bild bei Zagato oder einem zuliefernden Lackierer aufgenommen?

Denn der Gallardo ist in baloon white lackiert, eine Farbe, die - Stand 2007 - ein externer Lackierer für Lamborghini anmischt und auf die Karosserie aufbringt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
el_mariachi   
el_mariachi

Also ich finde das Auto ja extrem hässlich, ich weiß nicht ich kann mich mit dem Zagato Design einfach nicht anfreunden (der Bentley Contintental von Zagator gefällt mir ebenso wenig).

Das Heck könnte genauso die Front sein wenn man die Auspuffrohre weglässt :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss

zagato3le8.jpg

Die Idee den Double Bubble mit der Heckscheibe weiter zu führen finde ich genial.:-))!

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
el_mariachi   
el_mariachi

Nummer 2 (schwarz, Japan):

575gtz001ik8.jpg

Kommt es nur mir so vor, oder sieht er auf dem Bild dem California zum Verwechseln ähnlich, vor allem an der Front ?! :???::D

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zubi   
Zubi

sieht dem ähnlich, stimmt schon... und zeigt auch wieder mal wie zagato die idee umsetzt, eine "eigene linie" zu haben. einfallsloser kann man kaum sein wenn man den DB7 Zagato, wie schon viele vorher geschrieben haben, mit in die betrachtung einbezieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Alpinchen   
Gast Alpinchen

Da fällt mir nur ein: Wer verbessern will, der MUSS ändern.

Aber nicht jede Veränderung endet mit einer Verbesserung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Es gab den GTZ auch als barchetta.

It is also the ‘years 00’-chapter where a few novelties can be found. At least I did not know they ever built a sister-car to the 2006 Ferrari 575 GTZ as an open Barchetta. The car was based on a Ferrari 550 Barchetta and comes with heavily modified electro-hydraulic top. The authors link this car to the often-despised Ferrari 3Z Spider that was built in collaboration with the North American Racing Team in 1971.

zagatogtz.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
R-U-F CO   
R-U-F

Irre ich mich oder hat der die Gehäuse von irgendeinem Frontscheinwerfer als Rückleuchten verbaut? Also der normale GTZ?? Das sieht irgendwie extrem komisch aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Yepp. Die vom 612er, würde ich sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
R-U-F CO   
R-U-F

Jetzt wo ich es weiss, gefällts mir gleich gar nicht mehr :-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Boemi   
Boemi

Jetzt sind weiter Bilder vom 550 GTZ Barchetta aufgetaucht:

http://www.worldcarfans.com/109102822718/ferrari-550-gtz-zagato-and-ferraris-swansong-collaboration

In der Artikel steht aber auch, dass dies der letzte von Zagato modifizierte Ferrari sein soll, da zukünftig solche Arbeiten unterbunden werden sollen. Diesen Zug bedauere ich persönlich sehr von Ferrari, da ich die Arbeit der Karosseriebauer a la Zagato sehr schätze, besonders auch weil Zagato ein Traditionsunternehmen ist.

Vielleicht kommt ja einer auch noch auf die Idee, seinen 575 Superamerica ummodellieren zu lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forex VIP CO   
Forex

Das einzige was Ferrari unterbinden kann ist der Name und die Logos. Das ist damals schon Koenig passiert. Es kann mir niemand verbieten, mein Eigentum so verändern zu lassen, wie es mir gefällt und wenn ich die Originalkarrosse auf den Müll werfe. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner

Außerdem ist doch ein gewisser US-Sammler momentan dabei, einen Ferrari umbauen zu lassen, also war es gewiss nicht der letzte Umbau. Höchstens vorerst der Letzte bei Zagato, da weiß ich aber nix genaueres.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Boemi   
Boemi

Ja klar, aber das ist doch das besondere von den Zagato Fahrzeugen, dass sie die Herstellerzeichen original tragen dürfen, sie verändern ja auch nur die Karosserie und lassen die Technik gleich, deswegen sind sie auch Karosseriebauer und kein Tuner wie Koenig.

@ netburner: Das mit den Unikaten war auf Ferrari-Unikate von Zagato bezogen, dieses möchte Ferrari jetzt auch direkt ab Werk anbieten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RABBIT911   
RABBIT911

Auf den neuen Bildern ähnelt er einwenig dem Z8 :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gecko911 CO   
gecko911

...und dem Boxster.X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sauber Edition   
Sauber Edition

Das einzig schöne ist für mich das Heck... Aber dieses erinnert mich zu sehr an TVR.

Aber wenn ich sehe zu was für Preisen die Umbauten auf DB7 Basis gehandelt werden, sollte ich allgemein nichts zu Fahrzeugdesignen sagen, da ich scheinbar ne böse Geschmacksverstauchung habe...:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yuma   
Yuma
Laut Zagato sollen 6 gebaut worden sein!

#127394 - Grau/Silber mit braunem Innenraum - Japan

#134936 - Schwarz mit grünem Innenraum - Japan

#127928 - Grau/Silber mit beigem Innenraum - Italien

#136920 - Grau mit dunkelrotem Innenraum - USA

#140719 - Dunkelblau/Silber mit braunem Innenraum - USA/Mexico (?)

#?????? - Weiss - Italien

War gerade auf der Cavallino Classic 2010 zu sehen...

10alm.jpg

11ar.jpg

:)

bearbeitet von Yuma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×