Jump to content
F40org

Zagato: 575 GTZ

Empfohlene Beiträge

F40org CO   
F40org

Hier das offizielle Zagato-Paper zu diesem Augenschmaus.

zagato9zz.jpg

mz58ohev7pm8mi5qh.jpg

mz58ohev7pm8tp5gg.jpg

38b5w85ykb2wq9wc.jpg

Aus dieser Perspektive sieht er besonders gelungen aus. :-))!

zagato575zero13br.jpg

Copyright - wenn nicht anders vermerkt - alle by ZAGATO.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lamberko   
Lamberko

In der Frontalansicht finde ich ihn sehr gelungen, aber alle anderen Zagato-Details finde ich nicht wirklich neu. Hat man vor einiger Zeit alle schon bei AstonMartin sehen dürfen......:(

Wesentlich interessanter ist der Gedanke, was Zagato wohl mit der Lambo-Gallardo-Rohkarosse (im Hintergrund zu sehen) so vor hat!?!?!:???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Scheinwerfer ähneln schon sehr dem 612.

Ist da etwa bei Meister Rinderknecht "gekupfert" worden?

zazensunsetfront7va.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fab600   
fab600

Für mich stellt der Wagen eine optische Vergewaltigung des, in meinen Augen, perfekten Ausgangprodukts dar. (Der Zagato, nicht der Rinderknecht.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org
was lese ich da :-o ...dieser traum wird in Como ausgestellt. genial :-))!

fotos werden am 23.apr. eingestellt :-))!

Kann sein, dass er nur am 24. gezeigt wird. Man hört da was läuten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
knighty   
knighty

Von vorn und hinten hui:-))!

Von der Seite pfui:-(((°

Und ich hoffe mal der bekommt noch andere Räder.

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Anonym16   
Gast Anonym16

Der Grill von Aston,

die obere Hecklinie kommt dem kleinen Jaguar sehr nahe,

Scheinwerfer haben mich auch sofort an Porsche erinnert.

Und aus der Draufsicht kommt er mir ziemlich amerikanisch(Viper:???: ) vor

Insgesamt harmonisch wirkendes Auto,

....wenn ich da nicht das Original

am Wochenende ausgiebig angeschaut hätte:wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TomSilver   
TomSilver

In einem Wort: würg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org
In einem Wort: würg.

ferrari2006zagato575gtz001smal.jpg

Der Besitzer oder Auftraggeber?

575gtz0lx.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus
Ist für meinen Geschmack komplett overdesigned.

Mir ist es zu nah an den Zagato Astons. Man könnte hier problemlos das Pferdchen runterkratzen und den Wagen als Aston Martin durchgehen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

gtz0019uu.jpg

gtz0138qr.jpg

gtz0164ie.jpg

gtz0111eh.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr
gtz0111eh.jpg

Also dieses Heck könnte aus dieser Perspektive auch für eine Front durchgehen... :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org
Also dieses Heck könnte aus dieser Perspektive auch für eine Front durchgehen... :???:
Wie bei der Vespa - vier gleiche "Blinker". :wink:

ferrari575543xs.jpg

ferrari575489hh.jpg

3403882kb.jpg

575gtz001ik8.jpg

picsfm8ot5.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
m zetti   
m zetti

Erinnert mich irgendwie verdammt an TVR, vor allem von Hinten....

Gruß

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SirRichi   
SirRichi

Interessantes Auto :-))! Nur stören mich die Felgen ungemein... So eine "mächtige" Carrosserie und dann so winzige Felgen? Die lenken irgendwie total ab vom Auto und stören einfach... Meiner Meinung nach :wink:

LG Richi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
500tr CO   
500tr
575gtz007ex0.jpg

575gtz003bb3.jpg

575gtz008pt3.jpg

Bitte helfe mir einmal auf die Sprünge: Was hat es mit dem USA-Modell auf sich :oops: irgendwie habe ich da was verpennt. Intersessant, dass dieses Fzg. am vorderen Kotflügel vor dem Rad keinen Lufteinlass hat.

Ansonsten bleibe ich dabei: Peinliches remake, das insbesondere im Zusammenhang mit dem A6G 2000 in Villa d'Este einfach deplatziert ist und Gott sei Dank wohl niemals ein Klassiker wird. Geld kann halt nicht alles, insb. nicht Stilsicherheit. Alle Zagato der Neuzeit sind ein Flop, daran wird dieses Modell nichts ändern. Genialität überträgt sich halt nur begrenzt über die Generationen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner

Hab auch erst hier drin gesehen, dass es demnach offenbar mindestens 3 Fahrzeuge gibt (den grauen mit silbernem Dach und den Schwarzen für den Auftraggeber in Japan und dieses US-Auto). Interessante Sache.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
darkman   
darkman

Sind es nicht sogar 4?

Auf den Bildern oben meine ich es jedenfalls so zu identifizieren:

Schwarz für den Asiaten,

Grau mit silbernem Dach, Euro-Spec und braunem Interieur,

Grau ohne vordere Lufteinlässe, silbernem Dach und beigem Interieur (italienisches Kennzeichen)

Grau mit US-Spec und braunem Interieur.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
R-U-F CO   
R-U-F

Eigentlich nicht hässlich, aber sieht wirklich zu sehr nach Aston Martin aus. Und was gar nicht passt, sind die original Felgen vom 575. Da hätte man was anderes verwenden müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner
Sind es nicht sogar 4?

Auf den Bildern oben meine ich es jedenfalls so zu identifizieren:

Schwarz für den Asiaten,

Grau mit silbernem Dach, Euro-Spec und braunem Interieur,

Grau ohne vordere Lufteinlässe, silbernem Dach und beigem Interieur (italienisches Kennzeichen)

Grau mit US-Spec und braunem Interieur.

Du hast Recht, es scheinen 4 zu sein:

Nummer 1 (grau/silber innen braunes Leder, Japan):

575gtz009ky8.jpg

Nummer 2 (schwarz, Japan):

575gtz001ik8.jpg

Nummer 3 (grau/silber innen helles Leder, offenbar Italien):

575gtz004ep1.jpg

Nummer 4 (grau, offenbar USA):

575gtz008pt3.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

18606815qo6be8.jpg

18167667mh2ze1.jpg

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RABBIT911   
RABBIT911

Am Anfang sah mir der Wagen zu seh nach Aston Martin aus. Aber mittlerweile gefallen mir die Rundungen. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org
575gtz013wd0.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yuma   
Yuma

Laut Zagato sollen 6 gebaut worden sein!

#127394 - Grau/Silber mit braunem Innenraum - Japan

#134936 - Schwarz mit grünem Innenraum - Japan

#127928 - Grau/Silber mit beigem Innenraum - Italien

#136920 - Grau mit dunkelrotem Innenraum - USA

#?????? - soll Dunkelblau mit braunem Innenraum sein - Mexico (es gibt aber auch Gerüchte die von einem roten reden...)

#?????? - Weiss/Braun(?) - Italien

:)

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×