Jump to content
F40org

Ferraris in Monte Carlo

Empfohlene Beiträge

Gast 456mgt   
Gast 456mgt

was ist das für eine Farbe beim 458er?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Pepus   
Gast Pepus

Enzo nach der Tunnelausfahrt. Das im Hintergrund abgebildete Hotel (Garage) ist sehr empfehlenswert, Preis Leistung ebenso, falls man nicht am F1 Wochenende dort verweilt. :-(((°

post-62692-14435403527512_thumb.jpg

458 gepimpt,...

post-62692-14435403884965_thumb.jpg

512 tr,...

post-62692-14435404049979_thumb.jpg

Ferrari in Monaco einmal anders,...

post-62692-14435404105056_thumb.jpg

Casino,...

post-62692-14435404216143_thumb.jpg

post-62692-14435403883203_thumb.jpg

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ASCARI   
ASCARI

Der 458 scheint in Monaco ein beliebtes Fahrzeug zu sein ...

post-87440-14435404199234_thumb.jpg

post-87440-1443540419688_thumb.jpg

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forex VIP CO   
Forex

Ich war gerade vorgestern und gestern beruflich in Monaco. Gesehen habe ich (nur die Ferraris auf der Strasse) drei California, zwei FF, je ein F12, 360, 430, 599 GTO und 612 und gefühlte 100 458 und 599. Irgendwo guckte mir noch ein roter 308 aus einer Garageneinfahrt entgegen. Für mich das Highlight. Sorry, no pics. War ja nichts aussergewöhnliches dabei.. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ferrari348Spider   
Ferrari348Spider

Da ich seit einem Jahr auch ein Pferdchen laufen habe, habe ich mir damit mal einen Lebenstraum erfüllt. Und er ist gelaufen wie ein Uhrwerk - obwohl es die erste längere Tour war!

Im Meridien Beach Plaza wird das Auto sogar vom Portier für einen geparkt. Übernachtungspreis pro Nacht: 46 € - für das Auto, nicht für den Hotelgast! :D

1szg.jpg

f5lb.jpg

bearbeitet von F40org
  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
S.Schnuse CO   
S.Schnuse

Falsche Reihenfolge, aber dennoch: top! :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
db7vantage   
db7vantage
Ich war gerade vorgestern und gestern beruflich in Monaco. ...

Was macht man denn beruflich in MC? Ich bin da eigentlich nur zum MTB Freeriden, zum Krawatten kaufen oder zum Essen :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fairytail   
Fairytail
Was macht man denn beruflich in MC? Ich bin da eigentlich nur zum MTB Freeriden, zum Krawatten kaufen oder zum Essen :-)

Warum fährt man denn zum Krawatten kaufen nach MC ? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BruNei_carFRe@K   
BruNei_carFRe@K

Könnte der Wagen von Sammy Eto'o sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
db7vantage   
db7vantage
Warum fährt man denn zum Krawatten kaufen nach MC ? :D

Weil ich da immer Zeit habe, in der richtigen Stimmung bin, in meinem Lieblingsladen immer etwas finde und dort eine unglaublich charmante und nette Verkäuferin kenne (...die könnte mir fast alles verkaufen :-) )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vw-fahrer   
vw-fahrer

uwh4bp2e.jpg

cpwis3wj.jpg

4my8zzgk.jpg

2aswlzix.jpg

vkcznhrf.jpg

pilcfut8.jpg

94sjmdh7.jpg

by carbonphoto

Gruß - Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JaHaHe   
JaHaHe

Rennveranstaltungen sollten der einzige erlaubte Grund sein mit einem Ferrari das Fürstentum zu befahren:

post-85698-14435448403176_thumb.jpg

Macht sicher auch mehr Spaß als seinen Pseudorennwagen vom Portier parken zu lassen!

post-85698-14435448400494_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
michi0536 CO   
michi0536
Rennveranstaltungen sollten der einzige erlaubte Grund sein mit einem Ferrari das Fürstentum zu befahren:

[ATTACH=CONFIG]72696[/ATTACH] [ATTACH=CONFIG]72697[/ATTACH]

Macht sicher auch mehr Spaß als seinen Pseudorennwagen vom Portier parken zu lassen!

So sei es! Zuwiderhandlungen werden mit drei Jahren SUV-fahren im Stadtverkehr von Tokio bestraft.

Deshalb habe ich seit Jahren auf meiner profilseite unter dem Punkt " Dinge, die ich vermeide" stehen:

Fahren mit einem Ferrari in der Stadt, außer die Stadt heißt Monte Carlo und die Straßen sind gesperrt...:-)

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • JaHaHe
      Danke für die Aufklärung was man in gewissen Kreisen haben muss.
      Nervig war der G Trotzdem, weil der Mehari mit dem wir dort mehrfach parken wollten 3 mal in die Lücke gepasst hätte .....

      Französische Grüße
      J.

      PS: in manchen Kreisen ist es auch üblich G Modelle zu haben, allerdings fährt man damit Kaminholz, zieht Pferdeanhänger oder fährt zur Jagdhütte, logisch dass die Wahl dann in der Regel auf kein AMG Modell fällt.
    • F430Matze
      Hallo Forum,
       
      ein Freund hat mir gerade ein unbenutztes Kofferset für einen 612 Scaglietti angeboten.
       
      Natürlich original und aus feinstem Ferrari Leder.
      Abzugeben für 2350,- VB, Versand kein Problem.
       
      Gruß,
      Mathias
    • F40org
      Ich unternehme mal den Versuch eines Corvette C3-Bilderbuches. Ist ja mittlerweile ein Klassiker geworden und wenn man versucht hier nicht irgendwelche abartigen Umbauten zu posten, sondern nur schöne Bilder von schönen Autos, dann müsste es funktionieren. Wie üblich mit wenig Wort und ohne Signatur.
    • whosabi
      Guten Abend
      Gibt es bei Ferrari, insbesondere beim FF, verschiedene Motor bzw. Abgasabstimmungen für die USA und Europa.
      Solche, welche mit einem Umbau /  Umrüstung von etwaiger Hardware verknüft sind?
      Danke für eure Antwort
    • F40org
      Nach dem F60 America zum 60-jährigen Ferrari USA-Bestehen, folgt nun das Modell für 50 Jahre Japan, der Ferrari J50.
       
      Basis ist der 488 Spider. Die Leistung wurde auf 690 PS angehoben.
      Das Auto ist auf 10 Stück limitiert und logischerweise für japanischen Markt bestimmt und natürlich längst "vergeben".
       
      Mir gefällt das Design.






×