Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
MQP

Infos zum X5

Empfohlene Beiträge

MQP
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Habe heute nacht eine Begegnung mit nem ziemlich schnellen X5 gehabt. Der stand mir beim lockeren Cruisen mit Tempo 220 (Tempomat) auf einmal kurz vorm Kofferraum. Hab den eigentlich garnicht anfliegen sehen.

Da ich mir grade kurz zuvor einen Schokoshake gekauft hatte :wink: und den auch noch genüsslich zuende schlürfen wollte, hab ich den halt vorbei gelassen. Der hat mich ohne Probleme bei dem Tempo noch recht zügig überholt... :evil:

Was haben die eigentlich für Maschinen drin (der hatte links und rechts jeweils ein Endrohr), hatte leider keine Typbezeichnung drauf. Wie schnell laufen die so? Welche Tuningmaßnahmen gibts beim X5, wie weit gehen die bei dem Wagen (Motor)?

Gruß

MQP :wink2:

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
benny_996
Geschrieben

mit 2 endrohren rechts und links ziemlich sicher 3.0 d

ansonsten 4.6i aber der hat 4 Endrohre

knighty
Geschrieben
mit 2 endrohren rechts und links ziemlich sicher 3.0 d

ansonsten 4.6i aber der hat 4 Endrohre

Der 4.6is hat 2 große ovale Endrohre und nicht 4 !!

Gruß knighty

amc
Geschrieben

Der Diesel kann es nicht gewesen sein - zu langsam. Es war sicher der 4.6is, der ist als einiger schnell genug, um bei 220 nicht zügig vorbeizuziehen. Der hat übrigens auch nur jeweils 1 Auspuffrohr links und rechts - aber ein sehr breites, leicht ovales.

MQP
Geschrieben

Was hat denn der 4.6 für Daten? Denke auch, daß das der 4.6 gewesen sein muß, denn er ist recht zügig an mir vorbei. Ist das denn normal für so einen Schrank, daß der bei Tempo 220 noch so an einem vorbei zieht? Oder meint Ihr, da war was am Motor gemacht? Gibt es Tuner, die da ein anderes "Herz" verpflanzen oder den Motor noch gewaltig aufpowern?

Der X5 hatte übrigens diese Megabreiten BMW-X5-Alus drauf, sah recht gut aus, der Wagen und hat auch noch ne satte Straßenlage gehabt.

Gruß

MQP :wink2:

zwoelf
Geschrieben

Hallo amc und knighty

Der X5 4.6is hat 2 mal 2 Auspuffrohre, die jeweils mit einer Chromblende eingefasst sind. Das sieht von weitem aus wie nur zwei :-))!

Beim 4.4i fehlt nur die Chromblende, drum sieht man 4 Endrohre :wink:

Vmax von 4.6is ist 240 km/h, 4.4i geht 206 und mit Sportpaket 230!

Gruß

zwoelf

knighty
Geschrieben
Hallo amc und knighty

Der X5 4.6is hat 2 mal 2 Auspuffrohre, die jeweils mit einer Chromblende eingefasst sind. Das sieht von weitem aus wie nur zwei :-))!

Gruß

zwoelf

Na also dann sind es optische 2 Endrohre und technisch 4 Endrohre und da es hier wohl bei Tempo 220 mehr um den optischen Eindruck ging haben amc und ich ja nix falsches gesagt :DO:-):D

Gruß knighty

WiWa
Geschrieben

Nun gebt den Jungen doch endlich man die Daten vom 4.6. Oder muss ich das als Alter Schwede hier auch noch machen? O:-)

Scheiss doch auf die Endrohre. Wenn der eine andere Anlage drunter hat, dann bringt die Diskussion darüber auch nichts gell. :wink:

mASTER_T
Geschrieben

Okay da sind die Technischen Daten:

255 kW/ 347 PS

6,5 sec. 0->100

240 km/h abgeregelt (wegen der Reifen)

Werksangabe durchs. 14,9 Liter SuperPlus

79.100 Euro Grundpreis

Ales klar ?

knighty
Geschrieben
Okay da sind die Technischen Daten:

255 kW/ 347 PS

6,5 sec. 0->100

240 km/h abgeregelt (wegen der Reifen)

Werksangabe durchs. 14,9 Liter SuperPlus

79.100 Euro Grundpreis

Ales klar ?

Genau das wollte ich auch grad schreiben :DO:-)

Gruß knighty

MQP
Geschrieben

Danke danke!

Das ist ja ne richtige Waffe, die BMW da baut...

Bei 240 abgeregelt wegen der Reifen?

Kann man da was machen oder gibt es noch keine zugelassenen Reifen für höhere Geschwindigkeiten für dieses "Monster"?

Gruß

MQP :wink2:

mASTER_T
Geschrieben

Das problem ist das Monster wiegt deutlich über 2T und soll ja auch noch wie ein SUV aussehen. Und in der Richtung gibt es nicht viele Reifen die das Kombiniert aushalten.

Wobei ich persönlich glaube das ohnehin nicht viel mehr drinn gewesen wäre da selbst ein 450 BiTurbo PS Porsche Cayenne auch "nur" 266 km/h fährt.

Ich bin mal gespannt wie schnell der Nachfolger wird, denn der neue X5 4.4i mit 320 PS läuft mit Sportpaket schon 240 km/h. Und BMW legt ja dann auch den 4.8is nach.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×