Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Aksmith

Neuer 3 Stufen Auspuff bei 911ern (996)

Empfohlene Beiträge

Aksmith
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Moin Jungs!!

Mir wurde, schon öffters, von einem neuen Auspuff von Porsche erzählt, den man in 3 Stufen regeln kann(Leise/Mittel/Laut?). Ich bin einen 996 Targa gefahren '02. Habe aber nichts von diesem Schalter gesehen. Habe aber schon öffters 996'er vor mir gehabt die tierisch laut waren!!!

Was ich nun wissen will ist, welche Modelle diesen Auspuff haben und ob sie auch mehr Leistung bringen? Habt ihr auch Sounds von denen??

Vielen Dank, bis denne!!!

AK :wink2:

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Waterboy
Geschrieben

Du meinst wahrscheinlich den Klappenauspuff. Da kann man im PZ einen Schalter einbauen lassen. Im Serienzustand schält er sich (glaube ich) zwischen 30-80 km/h aus und dann erst wieder ein.

Der Schalter regelt dann:

1. Serienzustand (mit der automatischen Regelung)

2. immer aus

3. immer an (nur die macht Sinn)

Grüße

Rainer

Nitro
Geschrieben

Der Klappenauspuff ist zwischen 50 und 70 Km/h leise.

Einen Schalter für "immer laut" baut dir auch ein PZ ein, aber der TÜV sagt dazu nein (falls das jemand interessiert :bored: ).

Waterboy
Geschrieben

Stecker ziehn im Normalzustand funzt wohl auch (habe ich gehört).

Grüße

Rainer

Highlander
Geschrieben

Also das ist kein Stecker sondern ein Relais. Dort gibt es wie von Waterboy beschrieben, eingesteckt oder im Ablagefach liegend. Vorsicht: ABE erlischt und somit kein VS bei etwaigem Schaden :-(((°

Waterboy
Geschrieben

@Highlander

wenn das bei nem Unfall einer findet... Ich, als Sicherheitsfanatiker, würde es lieber nicht machen allerdings...

Grüße

Hainrisch

ZipZapZup
Geschrieben

Moin,

die Versicherungsfrage würde mich schon interessieren.

Kann der Versicherer bei einem, sagen wir, Ausrutscher auf der AB und darauf folgendem Schaden die Deckung aufgrund eines zu lauten und somit nicht erlaubten Auspuffs verweigern ?

Denke nicht, da dieser nicht im direktem Zusammenhang mit der Unfallursache (z.B. Betriebsmittel auf der Fahrbahn) steht.

M.E. ist es die einzig und allein die DB Zahl die stört und somit als Belästigung der Umwelt gewertet wird und nicht zulässig ist.

Zum Klappenauspuff: Links unten unter der Sicherungsabdeckung steckt ein Relais mit der Aufschrift Abgasanlage. Einenen (keine Ahnung welcher es genau war) der 4 Eckpins biegen. Relais rein, immer laut an.

Viele Grüße

Highlander
Geschrieben
Moin,

die Versicherungsfrage würde mich schon interessieren.

Kann der Versicherer bei einem, sagen wir, Ausrutscher auf der AB und darauf folgendem Schaden die Deckung aufgrund eines zu lauten und somit nicht erlaubten Auspuffs verweigern ?

Denke nicht, da dieser nicht im direktem Zusammenhang mit der Unfallursache (z.B. Betriebsmittel auf der Fahrbahn) steht.

M.E. ist es die einzig und allein die DB Zahl die stört und somit als Belästigung der Umwelt gewertet wird und nicht zulässig ist.

Zum Klappenauspuff: Links unten unter der Sicherungsabdeckung steckt ein Relais mit der Aufschrift Abgasanlage. Einenen (keine Ahnung welcher es genau war) der 4 Eckpins biegen. Relais rein, immer laut an.

Viele Grüße

So weit mir bekannt ist sind solche Fälle in den allgemeinen Bedingungen bzw. in der KFZ Police bzw. im Vertrag geregelt. Das Auto muss Strassenzugelassen sein ansonsten keine Deckung <-- oder so ähnlich ist die Meinung der Versicherung. Bedeutet also, Relais raus kein VS :-(((°

Airmacs
Geschrieben

@ Highlander

Schöne Autos, kommt man da nicht immer in Konflikt mit sich selbst?

=> Was fahr ich jetzt GT2 oder Diablo GT?

Ich hätte da ernsthafte Probleme, beide sind doch ziemlich kompromisslos.

Anonymous
Geschrieben
@ Highlander

Schöne Autos, kommt man da nicht immer in Konflikt mit sich selbst?

=> Was fahr ich jetzt GT2 oder Diablo GT?

Ich hätte da ernsthafte Probleme, beide sind doch ziemlich kompromisslos.

Ich habe da ernsthafte Probleme, das wenn leute versuchen eine ernst gemeinte Frage zu beantworten, das dann sollche nicht zum Thema passenden Fragen wie die hier von irgendwelchen Leuten kommen!

Ob Highlander jetzt mitm Porsche/Lambo oder Fiat zum baecker faehrt, das ist doch egal und hat nichs mit dem thema zu tun -wenn du so was wissen moechtest schreib ihn eine PN oder sowas!

Hendrik

alexis
Geschrieben

was muss man da genau tun? koenntest du das genauer erklaeren? bist du sicher dass es genuegt, ein relaisbeinchen zu biegen?

wuerde ich sofort tun! das auf-und zugeklappe geht einem ganz schoen auf den wecker! viel besser waere: stadt zu (leiser als der normaloauspuff), land auf und mehr sound und power!!!!

:wink2::wink2::wink2:

Lappla
Geschrieben

für ein nervendes Geräusch gehst du den Verlust deines Versicherungsschutzes ein?

Wenn das jetzt 50 km/h topspeed bringen würde oder deutlich bessere beschleunigung, ok dann wäre es nachvollziehbar meiner Meinung nach , aber nur weil es dich nervt ;):???:

Na ja wenn du im ernstfall das Geld hast ;)

Ich fahr mitm Roller auch 45 km/h schneller als ich darf --> auch kein VS.

Im ernstfall wäre das super scheiße.

Die Frage ist immer ob das im Ernstfall bemerkt wird.

:wink2:

Lars

Airmacs
Geschrieben

Ich habe da ernsthafte Probleme, das wenn leute versuchen eine ernst gemeinte Frage zu beantworten, das dann sollche nicht zum Thema passenden Fragen wie die hier von irgendwelchen Leuten kommen!

Ob Highlander jetzt mitm Porsche/Lambo oder Fiat zum baecker faehrt, das ist doch egal und hat nichs mit dem thema zu tun -wenn du so was wissen moechtest schreib ihn eine PN oder sowas!

Hendrik

Du hast Recht, eine PN wäre eine Möglichkeit. Aber deswegen muss man sich erstens nicht gleich so aufmanteln, Du kleiner Spießer. Und zweitens schreibt man "dass" mit 2 s.

Du wirst es überlebt haben - dann überließt man halt die Zeilen, die einen nicht interessieren...

Mushu
Geschrieben
Du hast Recht, eine PN wäre eine Möglichkeit. Aber deswegen muss man sich erstens nicht gleich so aufmanteln, Du kleiner Spießer. Und zweitens schreibt man "dass" mit 2 s.

Du wirst es überlebt haben - dann überließt man halt die Zeilen, die einen nicht interessieren...

Wenn wir hier schon am klugscheißen sind, "überließt" schreibt man auch nicht wirklich mit ß. :wink:

Bei der Hitze sind die Leute immer ein bisschen gereizt. Also keep 8) und habt euch lieb. :hug:

ZipZapZup
Geschrieben

@alexis:

ja, sicher, habe es selber gemacht. schau dir die belegung an (plastkkappe abziehen), dann ist es offensichtlich (steuerung erfolgt über das tachsignal).

Aksmith
Geschrieben

Tach!!

Wenn man diesen Schalter an einem PZ einbauen lässt, hat man doch theoretisch auch wieder bzw. noch die BE (Betriebserlaubnis) und der VS (Versicherung Schutz) fällt doch dann nicht weg, oder?? Bringt der Auspuffregler eigentlich auch mehr PS???

Also eins weiss ich auf jeden Fall: Der Sound ist der Hammer!!!!!!!

Was bedeutet eigentlich "ABE"??

MfG

AK

Lappla
Geschrieben

AllgemeineBetriebsErlaubnis

Aksmith
Geschrieben

Ahhh.....

@Lappla Danke!!! :-))!

Jetzt macht das auch Sinn!!

MfG

AK :wink2:

alexis
Geschrieben

danke! werde es gleich probieren! aber welches beinchen soll man rausdrehen?

zum power: ich habe es mehrmals versucht, mit geschlossener oder mit offener klappe zu beschleunigen (mit laut aufgedrehter stereoanlage um psychologische einfluesse auszuschliessen) und... unterschied deutlich! mehr durchzug, mehr power in den hoeheren lagen!

alexis
Geschrieben

danke! werde es gleich probieren! aber welches beinchen soll man rausdrehen?

zum power: ich habe es mehrmals versucht, mit geschlossener oder mit offener klappe zu beschleunigen (mit laut aufgedrehter stereoanlage um psychologische einfluesse auszuschliessen) und... unterschied deutlich! mehr durchzug, mehr power in den hoeheren lagen!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×