Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Neuwagen mit hohem Verbrauch werden ab 2021 stärker besteuert.


Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Wichtig für uns ist der letzte Satz: 

"Ab 2021 steigt für neue Autos mit hohem Spritverbrauch die Kfz-Steuer. Der Bundestag beschloss am Donnerstagabend (17. September 2020) eine Reform der Kfz-Steuer. Das soll die Bürger dazu bringen, sparsamere Pkw zu kaufen. Bereits zugelassene Autos sind nicht betroffen."

  • Gefällt mir 2

Am besten war da Basel-Stadt mit der co2-Steuerreform. Vorher nach Hubraum, danach mix aus co2 und Gewicht. Meine Ferraris wurden ganz im Sinne des Umweltschutzes um 1/3 günstiger 😁

  • Gefällt mir 1
  • Haha 1
Thorsten0815
vor 17 Minuten schrieb Speedy Carlo:

Wichtig für uns ist der letzte Satz: 

"Ab 2021 steigt für neue Autos mit hohem Spritverbrauch die Kfz-Steuer. Der Bundestag beschloss am Donnerstagabend (17. September 2020) eine Reform der Kfz-Steuer. Das soll die Bürger dazu bringen, sparsamere Pkw zu kaufen. Bereits zugelassene Autos sind nicht betroffen."

Ich hoffe das gilt auch nach Ab-, bzw. Ummeldung. 

Gehe nach wie vor davon aus, dass es uns nicht (be-) trifft. Es sei denn, Du hast einen F8 Tributo bestellt, der erst 2021 geliefert wird:

 

"Kfz-Steuer ab 2021: Was sich ändert und für wen

Autoscout24 · 25.06.2020 · Ø 4 Min. Lesezeit

Die von der Bundesregierung beschlossene Erhöhung der Kfz-Steuer tritt ab 2021 in Kraft. Wen sie betrifft und wo man tatsächlich noch sparen kann, erfährst du hier in aller Kürze.

Neue Kfz-Steuer gilt nur für Neukäufe

Die gute Nachricht zuerst: Bereits zugelassene bzw. Gebrauchtfahrzeuge betrifft die neue Kfz-Steuer nicht."

  • Gefällt mir 2
vor einer Stunde schrieb Thorsten0815:

Ich hoffe das gilt auch nach Ab-, bzw. Ummeldung. 

Als ich meinen US Import 308 letztes Jahr in D zugelassen habe, war es keine Neuzulassung, sondern eine Wiederzulassung, obwohl er nie zuvor in Europa gefahren war. Somit denke ich, dass nach Ab- und Ummeldungen auch immer nur eine Wiederzulassung stattfindet und diese deshalb von der Regelung ausgeschlossen sind, solange sich die Regelung der Neuzulassung an sich nicht ändert.

 

  • Gefällt mir 1

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Ähnliche Themen

    • Es dürfte demnächst teuer werden, einen Nicht-E-Sportwagen oder dicken SUV zuzulassen
       
      https://www.sueddeutsche.de/auto/frankreich-steuer-bonus-malus-1.4729961
       
      Andererseits sind 20.000,- EUR im Verhältnis zum Kaufpreis auch nicht zu viel... Und in NL und anderen Ländern gibts das ja schon länger.
      Solange die hiesige Autoindustrie aber ihre starke Lobby behält, hierzulande noch nicht denkbar.
    • vorab muss ich sagen das ich aus österreich komme und auch meinen wohnsitz da habe.

      immer wieder lese ich das gewisse autos MwSt. ausweisbar sind. aber ich hab schon oft nach gefragt, aber keine konnte mir erklären was das auf sich hat.

      Ich hoffe mir kann hier jemand helfen was es damit auf sich hat, wenn ich als österreicher ein auto in deutschland kaufe, das mwst. ausweisbar ist. für mich gibts zwei möglichkeiten, entweder kaufe ich es privat oder auf die firma.
    • Hallo wie geht es dir Ich bin ein neues Mitglied
      Ich habe eine Frage, ich hoffe, Sie werden mir helfen
      Meine Frage ist:

      Wie viel kostet die jährliche Kfz-Steuer eines Lamborghini Gallardo?
      Sie haben auch eine andere Frage
      Kann ich das Auto mit einer italienischen Aufenthaltskarte anmelden, weil meine Nationalität außerhalb der Europäischen Union liegt?

      Informationen über das Auto:
      Lamborghini Gallardo E-Gear LP-500 
      Hubraum : 4.961 cm³
      Schadstoffklasse  : Euro4
      Erstzulassung  06/2006 
      vielen Dank ♥
    • Nützliche Informationen zum Thema Autokostencheck. Wieviel kostet eine Haftpflicht bzw. Vollkasko Versicherung für mein Auto? Was für Unterhaltskosten fallen bei meinem Auto an? Welche Modelle sind in Prozent günstiger bei den Kosten als andere Autos? Wieviel Kfz-Steuer kostet mein Modell?
      Was kostet mich mein Auto? Autokostencheck inkl. Unterhaltskosten.
      Ich weiss es gibt hier schon ein paar Threads zu dem Thema, aber die einzige nützliche Information die ich zum Thema Autokostencheck finden konnte ist
      Einer sagte "bei deinen Fahrleistungen schau doch mal online bei huk24.de" - aber da ist Ferrari nichtmal gelistet.
       
      Also meine Frage an Ferrari 355 Besitzer oder Leute die sich selbst schonmal darüber informiert haben: Bei welcher Versicherung kriegt man den 355 für 1800 EUR versichert? Was kostet eine Inspektion und wie oft muss man sie machen? Wieviel Steuer kostet das Auto aktuell pro Jahr (muss ja nicht die genaue Summe sein, aber halt ungefährt wär schön)? Wie hoch liegt denn der Spritverbrauch bei meinem Fahrzeug und vor allem bei welcher Fahrleistung?
       
      Bei limitedcars (Händler in Hamburg, Webseite ist mit .de am Ende) sagte man mir mal, dass man Ferrari nur bei Ferrari selbst versichern kann, bzw. dass die eine eigene Versicherung haben. Ist da was dran und wo findet man die/welche Vorteile hat das, oder gilt das nur für NEUE Ferraris?
       
      Also ich würds schön finden wenn man hier in diesem Beitrag mal alles sammeln könnte, das ist ja sicher auch für viele Andere Leute interessant!
       
      Einen Ferrari 355 kriegt man ja schon ab ca. 60000 EUR (mit Glück auch darunter), das ist ja nun wirklich nicht mehr die Welt - ist eigentlich Vandalismus ein Problem?
    • Hallo zusammen!

      Bin absoluter Neuling hier und hätte gleich mal eine Frage mit der Bitte um Eure Hilfe:

      Ich plane, mich nächstes Jahr selbständig zu machen (Arztpraxis) und bin unschlüssig über die Nutzung eines geleasten 911 als "Geschäftsfahrzeug". Zum Einen erscheint mir die Pauschalbesteuerung nach der 1%-Methode ziemlich heftig, zum Anderen würde die "geschäftliche" Nutzung sich auf die sehr kurzen Wege zur bzw. von der Arbeit beschränken. Macht das überhaupt Sinn?

      Vielen Dank!

×
×
  • Neu erstellen...