Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
13tigg12

Ankauftest F430 Nähe Passau

Empfohlene Beiträge

13tigg12
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag: (bearbeitet)

Hallo Fangemeinde!

Ich würde mir gerne in Deutschland (Nähe Passau) einen F430 kaufen .

Zur Historie: Erstauslieferung Deutschland bis 35000km jedes Service, danach verkauf nach Kroatien, keine Serviceeinträge mehr, jetzt wieder in Deutschland mit 61.000 km.

Da der derzeitige Besitzer (Balatoni Cars) keine Ahnung vom Zustand der Kupplung hat bzw. ob die Krümmeraufhängung schon getauscht wurde, würde ich gerne den F430 einen Ankauftest in der Näheren Umgebung unterziehen.

Hat wer eine Ahnung wo dort eine Werkstatt oder ein Ferrari Spezialist ist, der den Ankauftest durchführen kann/will ? 

Was dieser Test kostet?

bearbeitet von 13tigg12
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
jo.e
Geschrieben

Was ist eine Krümmeraufhängung? 

 

Im Ernst: Wenn man so wenig Ahnung bisher von der Materie hat, ist es auf jeden Fall gut einen professionellen Check machen zu lassen. Bring ihn doch zum Blöchl.

 

Ich würde aber Abstand vom Auto nehmen. So ein Auto kann dich im Nachhinein extrem viel Geld kosten. Was soll so ein Auto denn kosten?

13tigg12
Geschrieben

Auspuffkrümmer Aufhängung

76 K

Stocker85
Geschrieben

Gibt es Bilder oder einen link? Er wäre aber auch nicht meine 1. bzw. 2. Wahl. Es ist aber gerade schwer einen vernünftigen 430 zu finden. 

BWQ
Geschrieben

Ist das so? Ich habe das zwar schon lange nicht mehr im Blick, aber davon wurden doch eine ganze Menge gebaut?

jo.e
Geschrieben
vor 23 Minuten schrieb 13tigg12:

Auspuffkrümmer Aufhängung

76 K

Es gibt keine Auspuffkrümmer Aufhängung. Die Krümmer werden direkt am Motor befestigt und das andere Ende am Kat. Das Problem liegt in der Aufhängung vom Endschalldämpfer. Auch wenn die schonmal getauscht wurden löst dir das das Problem nicht. Ob ein Krümmer kaputt ist hörst du. 

 

Finde 76k nicht extrem günstig. Hast du denn noch 20k in der Hinterhand mindestens?

Stocker85
Geschrieben
vor 17 Minuten schrieb BWQ:

Ist das so? Ich habe das zwar schon lange nicht mehr im Blick, aber davon wurden doch eine ganze Menge gebaut?

Werden auch einige Angeboten in den Börsen. Jedoch kommt sehr häufig das Erwachen Vorort. Man fragt vorab alles ab und wenn man ankommt, ist das ein oder andere nicht so wie besprochen. 

PoxiPower
Geschrieben

Blöchl in Osterhofen (offiziell) oder der Lanzendorfer (frei, ehemals Meister vom Blöchl) ebenfalls in Osterhofen .

 

Alternativ auch der Poxi O:-)  Habe mir letztes Jahr einige 430er in der Gegend hier angesehen, den hier angesprochenen kenne ich aber nicht.

13tigg12
Geschrieben

danke vorerst einmal ich melde mich wieder, wenn Neuigkeiten gibt

Chris King
Geschrieben

Der Tausch der Auspuffhalterung wird dir aber auch nicht lange helfen. Das Teil ist ein Fehlkonstruktion. Es gibt aber einen sehr guten Ersatz bei Capristo. Wird dir jeder hier im Forum bestätigen können.

 

Diese: http://capristo.de/FTP/PDF/Ferrari-430-Haltermontage-mounting-holders.pdf

jo.e
Geschrieben

Genau das meine ich. Muss man sowieso nachrüsten. Kann dabei gerne behilflich sein. Aber mit der Kaufentscheidung für dieses oder jenes Auto hat das nichts zu tun. 

Italorenner
Geschrieben

@13tigg12 Ein Freund von mir würde sich von seinem F430 Coupe trennen. Super gepflegtes Auto mit einwandfreier Historie. Er selbst ist nicht im CP Forum. Es gibt allerdings einige aus dem Forum die ihn und sein Auto kennen. Letzter Service inkl Capristo Aufhängungen im Herbst 2019. Ich selbst war Taxidienst bei der Abholung von der Werkstatt. Der Werkstattbesitzer hat geschwärmt vom Zustand des Fahrzeuges. Bei Interesse stelle ich Kontakt her (Landkreis München).

Emil360
Geschrieben

@Italorenner Möchte sich dein Freund immernoch von dem F430 trennen ?

Bin auf der Suche und würde mich über ein paa Daten freuen

Italorenner
Geschrieben
vor 5 Stunden schrieb Emil360:

Möchte sich dein Freund immernoch von dem F430 trennen ?

Ich frage nach und schicke Dir eine PN.

Italorenner
Geschrieben (bearbeitet)

@Emil360 Hast PN.

bearbeitet von Italorenner
F40org
Geschrieben
vor 6 Stunden schrieb Emil360:

@Italorenner Möchte sich dein Freund immernoch von dem F430 trennen ?

Bin auf der Suche und würde mich über ein paa Daten freuen

Das Auto kann man wirklich empfehlen. Sehr sorgfältiger Besitzer der seine Fahrzeuge liebt und intensiv pflegt. 

Ultimatum
Geschrieben

@F40org

kannst du mir auch mal so ein positives attest ausstellen? 😉

Luimex
Geschrieben

Wird schwierig...... X-)

F40org
Geschrieben
vor 9 Stunden schrieb Ultimatum:

@F40org

kannst du mir auch mal so ein positives attest ausstellen? 😉

Dir, oder Deinen Autos?

Ultimatum
Geschrieben

meinen autos. mir bitte nicht. welcher mann will schon nett sein. ich bin einer der bösen und ihr solltet mich fürchten. 

F40org
Geschrieben

The evil is always and everywhere 😎

BWQ
Geschrieben
vor 13 Minuten schrieb Ultimatum:

meinen autos. mir bitte nicht. welcher mann will schon nett sein. ich bin einer der bösen und ihr solltet mich fürchten. 

Ihr seid die Typen vor denen euch eure Eltern immer gewarnt haben?😂

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Hallo Freunde!
      Nachdem Ilaria nun schon über ein Jahr steht habe ich kürzlich das Ladegerät mal angeschlossen. Eventuell war es aber schon zu spät, das Gerät tut sich schwer die Batterie zu laden.
      Als Ladeanschluss nutze ich zwei Verschraubungen hinter dem Fahrersitz, über der Plusleitung ist ein Kappe mit dem "+" Symbol, als Minusleitung nahm ich eine Mutter, die in der Nähe war. Eventuell ist das nicht richtig und deswegen wird die Batterie nicht richtig geladen.
      Das Problem ist, dass die rechte Seite des Fahrzeugs und somit die Batterie im Beifahrer- Fußraum (es ist ein Linkslenker) nicht zugänglich ist, die Italienerin steht zu nahe an der Garagenwand.
      Deswegen meine Frage, wo die offiziellen Pole/Anschlusspunkte für das Ladegerät und für das Fremdstarten sind.
    • Hallo Leute,
       
      ich habe vor ein paar Tagen meinen Maserati verkauft und bin nun auf der Suche nach einem günstigen Ferrari F430. Nun habe ich einen aus Dubai gefunden, der hier in Deutschland angeboten wird. Er hat nur 30.000km runter. Habt ihr Erfahrung mit Ferrari aus Dubai bzw. aus dem Ausland? Ich mache mir meine Sorgen wegen der Hitze und dem Sand, welche auf das Auto eingewirkt haben?
       
      Vielen Dank im Voraus!
       
    • Basierend auf einem F430 Schalter (VIN #155015) entstand diese Interpretation eines leichten Sportwagens.
       
      Der ehemalige Rennfahrer Enea Casoni wollte ein leichtes und flaches Fahrzeug. 
      Eine Höhe von 1,1 m und ein Gewicht von rund 1.200 kg waren das Ergebnis. Der Motor hat angeblich eine Leistung von um die 600 PS.
       
       
       









    • Hallo zusammen,
      gestern teilte mir ein Ferrari-Freund (fährt unter anderem einen 430 Scuderia) mit, dass er wiederum von einem F430 Freund, den Hinweis bekam, den Getriebeölfilter regelmäßig zu prüfen, da es bei ihm dort entsprechende Ablagerungen gab und das wohl ein mehr oder weniger bekanntes Problem in der 430-Modellserie darstellt.
       
      Als er mir gestern das Foto dieses Filters nach dem vor ein paar Tagen gemachten Kundendienst mailte, hat mich das schon nachdenklich gestimmt. Einzig meine Erstvermutung, es handle sich hierbei um Metallspähne, ging Gott sei Dank ist Leere. Es sind Überreste der Dichtung des Getriebegehäuses, die sich offenbar ablösen und vom Filter zurückgehalten werden. Dass sich hierbei der Filter immer mehr zusetzt und seinen angedachten Zweck nur mehr eingeschränkt erfüllen kann, ist bestimmt nicht wirklich "gesund".
       
      Hat jemand ähnliche Erfahrungen damit gemacht und in welchen Zeit-/km-Intervallen soll das Getriebeöl sinniger Weise gewechselt werden?
       
      Euch allen eine besinnliche Adventszeit!
       

    • Ich hänge mich mal hier dran und bitte um Hilfe der hier Anwesenden Besitzer eines F430. Ich spiele mit dem Gedanken mich etwas zu verändern und meinen geliebten 355 Spider in einen F430 Spider zu tauschen. Worauf sollte ich speziell bei dem Modell achten?   Die üblichen Standards sind klar aber was sind spezielle Modellprobleme vor allem was kann teuer werden wenn man nicht drauf achtet?
       
      danke vorab!
       
      Marcel
       
      *Neues Thema generiert. Die Mods.*

×
×
  • Neu erstellen...