Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Slowdown Module "Vescovini" von Technistrada


F355Guy

Empfohlene Beiträge

Hi Community

 

Kenn jemand Technistrada?

 

Die sollen eine verbesserte Variante der "Vescovini re-engineered" haben,...

 

Habt ihr Meinungen/Erfahrungen dazu?

Gruss F355Guy

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Da ich nicht wirklich der Schrauberzunft angehöre, kannst Du mich aufklären was mit "Vescovini" gemeint ist?

Ist das ein "SLOW-DOWN"-Bypass?

  • Wow 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das sind die slow down Steuergeräte und solltem jedem der jemals Ferrari gefahren ist bekannt sein die sind schließlich ständig kaputt.

  • Haha 5
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 16 Minuten schrieb tollewurst:

Das sind die slow down Steuergeräte und solltem jedem der jemals Ferrari gefahren ist bekannt sein die sind schließlich ständig kaputt.

Ich kenne niemand, bei dem die schon kaputt gingen - egal wie die Kisten rangenommen werden. Aber ich freue mich immer, wenn ich was dazu lerne. Im Falle X weiß ich dann schon mal was Sache sein könnte. 

 

Nur eine Frage vom Laien in diesem Thema. Sollte - was natürlich auf öffentlichen Straßen nicht erlaubt ist - das Auto auf "ohne KATs" abgestimmt sein, sind die Dinger dann nutzlos? 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi F40org

 

Die KAT-ECU, Vescovoni oder SD(Slow-Down)-Module oder Ferrari-Artikel-Nr 179278 (für den F355) wie sie alle genannt werden, sind nur sinnvoll/benötigt wenn ein KAT verbaut ist.

Für ein Fahrzeug ohne Strassenzulassung ( ohne KAT's ) wird eine solche Überwachnung nicht benötigt 😉

 

Gruss

Francesco

 

PS:

Hier ein Video von RATAROSSA,... was vielsprechend ist um dieses leidige Thema eventuell mal ein bisschen besser in den Griff zu bekommen,... es gibt ja zig Anleitungen mit austecken, Lila-Kabel kappen etc., schön wäre wenn das Teil einfach funktionieren täte,...

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die sind übrigens im 348/355/360/456/550 etc verbaut. Im 456 und 360 wegen des Einbauortes weniger gefährdet aber kommt vor.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Jahr später...

Nachdem ich mich über ihn lustig möchte, hat mich der Zorn von Vescovini voll getroffen.:P

 

Seit kurzem ständiges Slow Down mit Tralala und Notprogramm, egal ob kalt oder warm 🙈

 

Ich würde die Dinger mal gern auf Risse prüfen...weiss vielleicht jemand, wo sich diese in einem 360er befinden?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@JamaricoIch habe mir letzten Winter die Slowdown ECUs und die Tempfühler von technistrada bestellt. Vorteil der neuen Vesconi, die zeigen Dir auch an wenn ein Tempfühler defekt ist und preislich waren die unschlagbar gegenüber den Originalen.

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb Jamarico:

wo sich diese in einem 360er befinden?

Die linke und rechte Verkleidung hinten im Motorraum entfernen..

image.thumb.png.5a98d20d551d066bbeb33b277889fd3b.png

 

dann ist auf jeder Seite eines.  Meines hab ich vor Jahren auchmal getauscht und die Fuehler sind auch ersetzt.

 

Gruss

Joerg

  • Gefällt mir 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb blox79:

ich habe mir letzten Winter die Slowdown ECUs und die Tempfühler von technistrada bestellt. Vorteil der neuen Vesconi, die zeigen Dir auch an wenn ein Tempfühler defekt ist und preislich waren die unschlagbar gegenüber den Originalen.

...vielen Dank. Das werde ich mir genauer anschauen 👍

vor 2 Stunden schrieb Irix:

Die linke und rechte Verkleidung hinten im Motorraum entfernen..

Vielen Dank für die Bestätigung meiner Vermutung👍

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 13.2.2020 um 10:25 schrieb F40org:

Ich kenne niemand, bei dem die schon kaputt gingen -

Ich kenne bestimmt 20 Personen die. wir beide kennen, wo diese verfluchten Dinger schon kaputt gingen 😉

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Raus mit Vescovini...

 

20211030_114113.thumb.jpg.193be0b27d8c70afb9e91c90fd1c4f25.jpg

20211030_123027.thumb.jpg.e71826a604e9fb09170d95933ee6ecdb.jpg

20211030_124726.thumb.jpg.4e6a921d26539d05a9e3cf637d7fa8bf.jpg

20211030_125219.thumb.jpg.c2c68d5f9c59527c6733aa604961c32b.jpg

20211030_125228.thumb.jpg.004a78c78a984c30d6f6c2f64bc6bb60.jpg

Durch die Risse könnte eventuell Feuchtigkeit in die Elektronik gelangt sein, weshalb ich mich entschieden habe, die Dinger durch die angepriesenen Technistrada - Produkte zu ersetzen. Auch die Temperaturfühler werden ersetzt. Hierzu muss die Luftfilterbaugruppe demonriert werden.

20211030_140212.thumb.jpg.0caeb3f82bc7779cc1a5d8bcc8a63f75.jpg

 

20211030_140228.thumb.jpg.72368d298ef8ebdd69735e051a62992e.jpg

20211030_142029.thumb.jpg.f6295f55dfbda7d28ef7ae48be00884b.jpg

Das Schrauben hat soweit wirklich Spass gemacht. Alles ist sehr gut zugänglich und sehr zeitsparend angeordnet. Macht direkt Lust auf mehr....:P

 

 

  • Gefällt mir 5
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...