Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
F355Guy

Slowdown Module "Vescovini" von Technistrada

Empfohlene Beiträge

F355Guy
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hi Community

 

Kenn jemand Technistrada?

 

Die sollen eine verbesserte Variante der "Vescovini re-engineered" haben,...

 

Habt ihr Meinungen/Erfahrungen dazu?

Gruss F355Guy

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
F40org
Geschrieben

Da ich nicht wirklich der Schrauberzunft angehöre, kannst Du mich aufklären was mit "Vescovini" gemeint ist?

Ist das ein "SLOW-DOWN"-Bypass?

tollewurst
Geschrieben

Das sind die slow down Steuergeräte und solltem jedem der jemals Ferrari gefahren ist bekannt sein die sind schließlich ständig kaputt.

Irix
Geschrieben

Vescovini ist die Bezeichnung/Name (oder Hersteller) fuer die unsaeglichen Kat Temperatur Steuergraete im 355er.

 

 

Greuss

Joerg

F40org
Geschrieben
vor 16 Minuten schrieb tollewurst:

Das sind die slow down Steuergeräte und solltem jedem der jemals Ferrari gefahren ist bekannt sein die sind schließlich ständig kaputt.

Ich kenne niemand, bei dem die schon kaputt gingen - egal wie die Kisten rangenommen werden. Aber ich freue mich immer, wenn ich was dazu lerne. Im Falle X weiß ich dann schon mal was Sache sein könnte. 

 

Nur eine Frage vom Laien in diesem Thema. Sollte - was natürlich auf öffentlichen Straßen nicht erlaubt ist - das Auto auf "ohne KATs" abgestimmt sein, sind die Dinger dann nutzlos? 

F355Guy
Geschrieben

Hi F40org

 

Die KAT-ECU, Vescovoni oder SD(Slow-Down)-Module oder Ferrari-Artikel-Nr 179278 (für den F355) wie sie alle genannt werden, sind nur sinnvoll/benötigt wenn ein KAT verbaut ist.

Für ein Fahrzeug ohne Strassenzulassung ( ohne KAT's ) wird eine solche Überwachnung nicht benötigt 😉

 

Gruss

Francesco

 

PS:

Hier ein Video von RATAROSSA,... was vielsprechend ist um dieses leidige Thema eventuell mal ein bisschen besser in den Griff zu bekommen,... es gibt ja zig Anleitungen mit austecken, Lila-Kabel kappen etc., schön wäre wenn das Teil einfach funktionieren täte,...

 

tollewurst
Geschrieben

Die sind übrigens im 348/355/360/456/550 etc verbaut. Im 456 und 360 wegen des Einbauortes weniger gefährdet aber kommt vor.

 

Jamarico
Geschrieben

Man beachte, welcher eindrückliche Technologiekonzern seinerzeit von Ferrari mit der Entwicklung und Fertigung beauftragt wurde.

 

http://www.vescovini.it/azienda.htm

 

Vescovini...von der Entwicklung bis zur Fertigung alles aus einer Hand 😁

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Habe auf Empfehlung von Horst Koch(Klassik Automobil) mit Herrn Ciccone (Wöhr und Ciccone, Callaway Corvette) gesprochen und folgende Info erhalten:



      378 gtr :

      Das Auto wurde von Hern Rosenmayer und seinem Sohn mit grossem Aufwand Anfangs der 90ziger aufgebaut.
      Der Hubraum des Motors wurde mit JDingteilen auf 3675 ccm erhöht.
      Bohrung/Hub 85,5/80mm
    • Ich fahre mit dem E30 und dem Strassenmapping ca. 750PS hierzu ist der etwas kleinere Lader drauf und die Bosch F2cf Zündkerzen verbaut. Nun möchte ich die Kerzen wechseln, aber warum kostet die Bosch F2cf in gewissen Shops 11 Euro und in anderen wie bsp. Ebay 110 Euro? Ich meine, F2cf definiert doch Eigenschaften und Dimension oder liege ich da falsch? 
       
      Grüße 
      Dany
    • Da es ja den Thread gibt im Mercedes Forum "Die extremsten Mercedesveredelungen" will ich mal von euch wissen was ihr für Porsche Veredelungen kennt...
       
      Ich bin jetzt echt zu Faul um nach solchen Veredelungen zu suchen, aber von mir kommen auch noch viele Pics zu diesem Thema...
       
      Also macht ihr mal den Anfang...
       
      MFG Jordan
    • Hallo liebe CP-Gemeinde
       
      War schon einen Moment lang nicht mehr, nun ist es wieder soweit.
      Ich bin froh um Informationen, Erfahrungen wo ähnliches vorgefallen ist.
      Ferrari F355 GTB Jahrgang April-1995, CH-Modell
       
      Aktuell hat sich ein neues Geräusch bei meiner "lieben Zicke" manifestiert...
      Wenn man z.B. vom 3. in den 2. Gang zurückschaltet hört man oft so eine Art Klack-Geräusch.
      Gefühlt kommt dieses von der Örtlichkeit hinter der Fahrer irgendwo im Motorbereich [...tolle Beschreibung ich weiss ?... ]
       
      Das Geräusch kann auch auftreten, wenn
      vom 3. in den 2. Gang ( zu 70% immer...) wenn das Gas "los gelassen" wird, ...auch mal ("Lastwechsel" ?) vom 4. in den 3. Gang (eher seltener) vom 4. in den 2. Gang (eher seltener) Ein bisschen Sorgen mach ich mir schon,...
      Nächstes Jahr liegt dann der ZR-Wechsel wieder an,...
       
      Bin froh um Feedbacks, Infos etc.
      Grüsse aus der CH, jetzt schon vielen Dank,
      F355Guy
    • Guten Morgen liebe Gemeinde,

      ...seit gestern habe ich nach dem Starten von meinem 360er diese "slow down" Anzeige in meinem Display

      Könnte mir jemand von Euch sagen, was das für einen Grund haben kann?!

      Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen - auch gern telefonisch unter: 0511-6264617

      Ciao Gino


×
×
  • Neu erstellen...