Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Mikes996

Versicherung für Ferrari California (2010)

Empfohlene Beiträge

Mikes996
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo, würde meinen Neuzugang gerne VK versichern. Ich habe eine Flottenversicherung für unsere anderen Fahrzeuge (keine Exoten). Das Angebot da liegt bei mehr als Euro 2.400,00 bei Euro 500 SB.

Kein Saisonkennzeichen. OCC will Euro 2.490,00 p.a. obwohl die Bedingungen (Fahreralter + Abstellort, etc.) optimal sind bei uns, erscheint mir das zu hoch.

Gibt es Vorschläge oder Tipps ? LG Mike

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Porto2020
Geschrieben

2400 und 500 SB ist doch garnicht so schlecht. Ist ein SF eingerechnet? Oft findet man garnichts unter 5000 SB, 2000 SB sind machbar - 500 SB finde ich echt gut , aber dann eben teuer. 
Die Allianz ist ganz gut, aber nur im Paket mit anderen Policen. 

ce-we 348
Geschrieben (bearbeitet)

Die Württembergische hat mir schon bei vielen anderen Fahrzeugen das günstigste Angebot gemacht.

Frag da mal nach. Ansonsten schreib mal den User @ WuerttRene an.

bearbeitet von ce-we 348
Luimex
Geschrieben

Rene ist hier der richtige Ansprechpartner

 

@WuerttRene

Italorenner
Geschrieben

War zuerst bei der Schweizer Nationale die von der Helvetia gekauft wurde. Bin inzwischen auch bei der Württembergischen gelandet. EUR 1000,- SB für VK und TK war kein Problem. Rene kann ich auch von meiner Seite empfehlen. Bei den Exoten muss man keine SF mitbringen. Es gibt dennoch Rabattstufen für bis zu max. 5 Jahren unfallfreies Fahren mit einem solchen Fahrzeug.

Mikes996
Geschrieben

Danke Euch zunächst, habe mich mit Rene in Verbindung gesetzt,LG

Spyderman
Geschrieben
Am 13.11.2019 um 13:30 schrieb Mikes996:

Hallo, würde meinen Neuzugang...

Zurück zum Rotwild? Freut mich für Dich. Schöner Neuzugang! Viel Erfolg beim Anmelden! 

 

Beste Grüße,

Thomas

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Hallo Zusammen,
       
      hat einer von euch Anlaufstellen bezüglich der KFZ Versicherung.
      Die Online Portale schließen den Gallardo schonmal aus.
       
      Einige Anbieter bieten nur Haftpflicht an aber ich hätte schon gern eine Teilkasko.
      An wenn kann man sich da wenden?
    • Hallo zusammen,
       
      nach einiger Zeit habe ich mich von meinem wunderschönen F430 Spider getrennt und eine neue Beziehung mit einem California T begonnen. 
       
      Gekauft habe ich bei Werner von Luimex. Ich kannte Werner schon vorher und habe auch die vielen positiven Kommentare zu Luimex/Werner hier im Forum gelesen. Ich kann nur sagen, die sind alle komplett berechtigt. Also auch hier nochmal vielen Dank an Werner für die hervorragende Abwicklung!
       
      Irgendwo hier im California-Thread habe ich von California-Fahrern aus dem Rhein-Main Gebiet gelesen; würde mich freuen, wenn wir uns mal persönlich kennen lernen (die anderen natürlich auch 😉
       
      Jetzt noch eine Frage an die California (T) - Profis: 
       
      Wie kann ich TRIP A und B auf 0 stellen (hab dazu leider nichts in der Bedienungsanleitung gefunden). Danke.
       
      Good Bye 

      Hello

    • Hat jemand von euch einen Gallardo Superleggera LP570?
      Momentan suche ich nach einer neuen Versicherung, weil meine Alte sehr teuer ist.
      Momentan ist das Auto bei der helvetia durch @WuerttRene versichert. Der Beitrag liegt bei 2850 € für 6 Monate mit 5000 € Selbstbeteiligung (6000 km/ a).
      Bei der Alianz hatte ich nachgefragt. Sie würden mir den Gallardo für um die 900 € für 6 Monate mit 1000 € SB versichern aber nur, wenn ich mindestens 3 andere Versicherungen dort habe.
      Die Konditionen der anderen Versicherungen waren jedoch so schlecht, dass ich sie nicht abschließen möchte.
       
      Wo habt ihr euren Gallardo versichert? Leider möchten nur wenige Versicherungen den Superleggera haben.
    • Ich habe gestern meinen California T HS, Jg 2017, abgeholt. Das Fahrzeug ist gerade vom Ferrarihändler gewartet worden. Mir scheint die Standgasdrehzahl von fast 1'000 rpm (warm) hoch zu sein, konnte aber online noch kein Werstatthandbuch zum Fahrzeug finden. Wo liegt der richtige Standgasbereich bem Cali T?
    • Hallo an alle. Am Montag ist es soweit, ich werde als langjähriger 911 Fahrer meinen ersten Ferrari übernehmen; einen 2017 California T HS aus erster Hand mit weniger als 10'000km in Grigio Titanio und Terra Bruciata Interior. 

×
×
  • Neu erstellen...