Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
san remo

Maserati Day (Ital. Treffen) 25. August Frankfurt

Empfohlene Beiträge

san remo
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Wie jedes Jahr ist es am 25. August wieder so weit, Maserati Treffen in der Klassikstadt Farnakfurt. Interessant auch für nicht Maserati Besitzer, da es eine gute Möglichkeit auch für Ferrari oder Lamborghini Fahrer und va. Carpassionisten aus dem Rhein Main Gebiet ist, sich einmal kennenzulernen.

Wie überlegen gerade ob wir einen gut sichtbaren Treffpunkt kenntlich machen, an dem Interessierte dann zu einem kleinen "Schwatz" vorbei kommen können.

 

Vorfreudige Grüße

Ulrich

 

grafik.thumb.png.a5e75ddbd6da75c2d5e605f383f770d4.png

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
san remo
Geschrieben

Noch einmal möchte an das kommende Treffen in der Klassikstadt erinnern, wir treffen uns am grünen 4200er von @Sechskommadrei mit HG Nummernschild, evt werden wir ein Carpassion Schild aufstellen.

 

Also alle Hessen und angrenzende Entwicklungsländer😜 kommt und lernt Euch kennen, einziger Wehrmutstropfen: "Ich bin auch da"!

 

Herzlichst

San Remo

  • Gefällt mir 2
  • Haha 1
nero_daytona
Geschrieben

Ab wann ca.?

Sechskommadrei
Geschrieben

Der grüne Dreizack wird ab ca. 11.00 / 11.30 dort sein 🇮🇹🏁😎

 

Da kommt Vorfreude auf!

6,3

san remo
Geschrieben (bearbeitet)

Ich werde natürlich schon ein wenig früher dort sein um das Terrain zu erkunden.

Klassikstadt%20_08_Maserati%20Forum.JPG

bearbeitet von san remo
nero_daytona
Geschrieben

Mit dem Cavallino statt Dreizack wird man voraussichtlich wieder nicht in den Innenhof gelassen nehme ich an?

991
Geschrieben

Auch hier, bitte Bilder für diejenigen welche auf Grund der Distanz nicht dabei sein können ✌️

Sechskommadrei
Geschrieben
vor 3 Stunden schrieb nero_daytona:

Mit dem Cavallino statt Dreizack wird man voraussichtlich wieder nicht in den Innenhof gelassen n

... kann gut sein, Members only sozusagen ... 🙄

herbstblues
Geschrieben

dabei sein ist alles,

sei es als teilnehmer mit auto (maserati) oder eben als besucher.

 

wünsche glück mit dem wetter und nette benzingespräche.

 

gruss

nero_daytona
Geschrieben
vor 2 Stunden schrieb Sechskommadrei:

... kann gut sein, Members only sozusagen ... 🙄

... oder das Unterhaus darf einmal Chef sein😁

  • Haha 2
  • Traurig 1
F40org
Geschrieben

Sagen wir mal so, als Maserati gegründet wurde war der spätere "Chef" noch im Teenie-Alter. :lol2:

 

Sind Vintage- und Rennfahrzeuge auch vor Ort? 

Sechskommadrei
Geschrieben

Das wäre zu wünschen und bei a) dem Marketing durch @san remo und b) dem angesagten Wetter wird dort hoffentlich alles auflaufen, was 4 Räder und den 🔱  hat 😎 

nero_daytona
Geschrieben
vor 4 Stunden schrieb F40org:

Sagen wir mal so, als Maserati gegründet wurde war der spätere "Chef" noch im Teenie-Alter. :lol2:

 

Sind Vintage- und Rennfahrzeuge auch vor Ort? 

Darum rede ich ja auch von der Gegenwart ;)

rx7cabrio
Geschrieben

ich werde auch mal aufschlagen, allerdings ohne Italiener, die sind leider noch in der Werkstatt....  :wink2:

F40org
Geschrieben
MichaelH
Geschrieben

IMG_1575.thumb.jpg.843c38ec3b823e33b94dbea6776b7e20.jpg

 

Einige, wenngleich auch lieber sich im Hinterhof drängelnde, CP'ler. Wieso durften eigentlich markenfremde Autos einfahren? Wie auch immer, es war prima, einmal real existierende, sehr nette Menschen hinter den Nicknamen zu treffen!

Gruß aus Ffm,

Michael

 

P.S.:

Der 4200er Heckumbau auf das himmlisch schöne 3200er wäre schon toll. Nur preislich irgendwie zu jenseits ….. 😥

IMG_1572.thumb.jpg.1d36d71fa27935f95a270a7c41853477.jpg

san remo
Geschrieben

Am schlimmsten war doch der Heini mit den Plastiktüten re oben im Bild😋.

 

War wieder ein schöner Tag, neue Carpasssionisten kennengelernt und Alte wiedergesehen.

Mit einem gewissen Hintergrund, wird man natürlich auch mit einem Fremdfabrikat durchgelassen😄.

 

Frechheit siegt

San Remo

MichaelH
Geschrieben
vor 57 Minuten schrieb san remo:

Am schlimmsten war doch der Heini mit den Plastiktüten re oben im Bild😋.

Ja, der fiel mir kurz vor dem Abdrücken auf, machte sich auffällig unauffällig an dem roten Fremdfabrikat zu schaffen.

 

  • Gefällt mir 1
  • Haha 1
  • Verwirrt 1
Sechskommadrei
Geschrieben (bearbeitet)

Ja, eine klasse Veranstaltung, bei der alles gepasst hat:

 

88743045-9D32-454B-BEAF-A5072C3F966B.jpeg

89EC7EC4-1CDA-4FE0-8F8C-6C497C3ACDD7.jpeg

Classic meets modern Classic:

 

35CBD47E-FF39-4ADB-99B7-0442D2789340.jpeg

 

Man munkelt, sogar derer von @hugoservatius seien kurz vor Ort gewesen:

 

C1912C00-31D4-4158-9BCE-59873349B679.jpeg

 

Einen sonnigen Start in die Woche morgen!

6,3

bearbeitet von Sechskommadrei
caval lino
Geschrieben

So ihr Lieben es war ein schön Tag  bei den schön Maserati `s !

Klar die Roten waren mein Favoriten F430  Spider  , leider habe ich den 328 GTS in der richtig Farbe  ganz zum Schluss gesehen  . 

 

Danke  San Remo für die nette Begrüßung , es war einfach zu kurz der Tag , allem  um alles gerecht zu werden ,   

Die Maserati Familie aus NRW haben mich ins Herz geschlossen , ich darf auch bei  Maserati Ausfahrten mit .

 

 Für mich war einfach super Tag  , und hoffe euch noch mal euch zu sehen .

 

 

 

 

nero_daytona
Geschrieben

Warum habt ihr alle das eindrucksvollste Exponat nicht gezeigt? Oder handelt es sich doch um Geschmacksverirrung  😁

 

 

7D63E5BA-CC54-4447-AE5F-0792DFF7616C.jpeg

  • Haha 1
  • Verwirrt 1
  • Traurig 2
991
Geschrieben (bearbeitet)

Wie immer Geschmackssache. 

Ich gehe heute Spyder fahren. 

Das sagt doch alles. 😇

bearbeitet von 991
Sechskommadrei
Geschrieben

Kleine Nachlese von gestern:

 

DD12903B-C32C-4484-A1BB-9FDD7776F0C9.jpeg

nero_daytona
Geschrieben

Modernes Gangsta-Image😂

Hätte zu gerne den Besitzer gesehen😉

5493D694-DFDF-46E0-A80F-B465D0840D4C.jpeg

  • Haha 3
  • Verwirrt 1
  • Traurig 2
au0n0m
Geschrieben

Der schönste Maserati wie ich finde, Wolf im Schafspelz 

 

 

DB360ABF-F90A-430F-9C4F-558A896B77BD.jpeg

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • racer3000m
      Servus Gemeinde,
      kann mir jemand sagen ob man sich bei dem EVENT CARSANDCOFFEE jetzt noch anmelden kann? Würde mich gerne kurzfristig anmelden um reinfahren zu können.
       
      Besten Dank für die Mühe und mit den Allerbesten Grüßen racer3000m
    • Andreas.
      Bin über diesen Bericht hier gestolpert, wenn auch kein journalistischer Hochsprung, aber dennoch ein paar ernüchternde Worte zur empfundenen Automobilität der Gegenwart.
      https://www.focus.de/auto/automessen/iaa-2019-deutsche-autoindustrie-bald-geschichte-bittere-abrechnung-mit-einer-abbruch-messe_id_11123637.html
      Dieser Abschluß des Kurzberichtes und die letzten Ereignisse über die anderen zerstörten Fahrzeuge zeigen, welche Art von Passion vorherrscht. Natürlich kann man der (deutschen) Automobilindustrie ein Teilversagen unterstellen, aber wenn Gewalt und Vandalismus ins Spiel kommt und die DUH / linksgrünen Gesinnungsgenossen dies durch Ihre (Falsch-)Presse noch unterstützen, zuckt es bei mir kurz. Nicht nur der systematische Unfug mit dem Automobil als Klimakiller Nummer Eins in der Öffentlichkeitsarbeit und  geschürte Wahrnehmung in den Medien, dann auch noch der Unsinn der "Weltenrettung durch e-Mobilität" und jeder einigermaßen solvente Autohersteller wirft sich sogleich in die Bresche und macht sein "Tadaa zur IAA".
       
      Ich weiß nicht, aber gefühlt das ist ja schlimmer als der Hype zur Systems 2000 in München damals und der vorangegangenen Millennium-Hysterie. Es ist mittlerweile schon soweit, dass mir heute jemand an die Seitenscheibe klopfte und signalisierte, ich sollte doch den Motor an der (gleich umschaltenden) roten Ampel ausmachen. Da kann ich nur noch mit dem Kopf schütteln.
       
      Gefühlt wird man nun schon negativ beäugt, steigt man in ein "normales" Auto, wo mehr als nur "Säusel Säusel" als Geräusch entwickelt wird. Je näher ich im städtischen Bereich unterwegs bin, umso schlimmer empfinde ich es. Am Land ist die Hysterie scheinbar noch nicht so weit fortgeschritten.
    • Gast
      Am 19. bis 27.09.2015 findet erneut die IAA (Internationale Automobil Ausstellung) in Frankfurt statt. Was gibt es neues zu berichten? Wer war dort und kann exklusiv berichten?
    • schehf
      Morgen,
      ich hab jetzt im Netz überall gesucht,
      konnte aber nirgendswo finden das Bugatti
      auf der IAA 2007 in Frankfurt ist.

      Kann das wirklich sein das Bugatti dort nicht ist ?
      Weiß da jemand was genaueres ?

      Ich wäre da gerne hingefahren und hätte
      mal gerne einen Veyron in echt gesehen.
    • Dany430
      @hugoservatius was für Dich?
       
       

×
×
  • Neu erstellen...