Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Gast

Maitour am 19.5.2019

Empfohlene Beiträge

Gast
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Mai Tour des Ferrari Classic Club Saar

 

Termin:     Sonntag, 19.05.2019  

 

Treffpunkt : 10.00 Uhr wie das letzte Mal auf dem Parkplatz der Shell Tankstelle neben Mc Donald , St. Ingbert , Südstraße .

Von der A6 kommend Abfahrt Hassel, St. Ingbert Mitte.

 

Es wird in zwei Gruppen gefahren (sofern gewünscht)

Gruppe 1:   die Touristik- Fahrt

Hier geht es gemütlicher her – die Gruppe wird von mir angeführt.

 

Gruppe 2:  die sportliche Fahrt für moderne Ferrari`s  evtl. angeführt  von Marcel oder Volker.

 

Route Gruppe 1 : Kirkel - Homburg – Käshofen – Krähenberg – Wallhalben - Saalstadt-Horbach – Meisenspring – Johanniskreuz (kurzer Stop) – Speyerbronn - Elmstein-Maikammer.

Mittagessen im Restaurant Weingarten  

Gartenstraße 15        67487 Maikammer

                            www.weingarten-maikammer.de

 

Route 2 sportlich: A6 – Kaiserslautern – Grünstadt - Abfahrt Bad Dürkheim – Neustadt – Maikammer – Zusammentreffen der Gruppen im Restaurant Weingarten .

Die Rückfahrt geht über Edenkoben – Rhordt – Edesheim - Annweiler(B10) -Pirmasens – Zweibrücken-Blieskastel (wenn noch Zeit ist kann man hier noch eine kleine Erfrischung  einnehmen). Verabschiedung der Teilnehmer und individuelle Heimreise .

 

Da es immer schwierig ist, ein Lokal zu finden, das eine größere Gruppe bewirten kann, sollte die Anmeldung bis spätestens 11.05.2019 erfolgen.

 

Über eine zahlreiche Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

 

Anmeldung per PN

 

Angelina und Jörg Schröer

 

DSCF0058 (2).jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Gast
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo zusammen ,

 

Heute haben wir die Maitour Gruppe 1,also die Touristiktour,  mal abgefahren . Sven im Porsche und wir im Alfasud . Traumhafte Gegend mit vielen Kurven – bergauf und bergab, wärmstens zu empfehlen.

Das Lokal ist Top mit schönem Parkplatz und Aussicht . Als Heimroute haben wir die schnelle Variante über die B10 genommen, damit man noch etwas vom Tag hat.

Vom Ausgangspunkt St.Ingbert bis zum Endpunkt Blieskastel sind es 200 KM , ideal für eine schöne Ausfahrt ohne Stress.

 

Das Restaurant bietet jeden Sonntag ein reichhaltiges Büffet mit Vorspeisen, Hauptspeisen( Fleisch/Fisch/ vegetarisch) und Nachspeisen für einen vernünftigen Preis an.

Frühestens 14 Tage vorher kann man die Speisen auf der Internetseite einsehen. Bitte trotzdem allerspätestens bis zum 11.05.19 anmelden, da sich die Wirtin richten muss.

www.weingarten-maikammer.de

 

Liebe Grüße

 

Angelina und Jörg ;)

Bild vom Parkplatz des Restaurantes

20190419_115030 (2).jpg

bearbeitet von Gast
.
Gast
Geschrieben

Hallo zusammen ,

 

unsere Ausfahrt steht vor der Tür und es gibt noch einige Punkte, die ich ansprechen möchte.

Ich kann nur jedem empfehlen, die Touristik Tour zu wählen. Zum einen wegen der Landschaft ,

zum anderen fahren wir über die Rennstrecke in Käshofen – wo jeder, wenn er möchte, diese eigenverantwortlich

im sportlichen Stil bewältigen kann. Dann gibt es noch die Heimfahrt mit Autobahn und Bundesstraße,

wo auch die moderneren Ferrari`s auf ihre Kosten kommen .

Ich finde es halt schöner wenn ca. 14 Ferrari´s in der Gruppe daher kommen . Aber es ist eure Entscheidung .

 

Zur Mittagezeit werden wir im Restaurant Weingarten einkehren, die uns viele Parkplätze zur Verfügung stellen werden.

 

Es wird ein Buffet geben,bei dem für jeden etwas dabei ist . Hier kann jeder das essen, was er mag und so viel wie er möchte und das Ganze

zu einem guten Preis .Für die Kinder gibt es eine eigene Karte .

Eine kleine Dessertauswahl wird selbstverständlich angeboten, gehört aber nicht zum Buffet .

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Angelina & Jörg

 

 

www.weingarten-maikammer.de

 

Sonntags-Buffet am 19.05.2019

Lunch von 12.00 - 14.30 Uhr

Salatbar mit hausgemachten Rohkostsalaten, Blattsalat, verschiedenen Toppings, Joghurt- oder Apfel-Balsamico-Dressing

Hauptgang-Buffet:

Fleisch Schweineschnitzel "Caprese" mit Tomate, Mozzarella und Pesto gratiniert

Geflügel Hähnchen-Geschnetzeltes in rotem Thai Churry mit Gemüse

Vegetarisch Kartoffel-Spargel-Gratin

Beilagen Rösti und Basmatireis

Kleines Lunch-Paket zum Kennenlernpreis von 18,90 € pro Person

 

san remo
Geschrieben

Bin enttäuscht, keine Lyoner, keine Roostwuscht, wofür fahr ich denn dann mit den Saarlännern um die Ecken!

 

Freue mich schon und hoffe auf passendes Wetter

 

Vorfreudige Grüße aus Hessen

San Remo

Gast
Geschrieben

Hallo zusammen !

 

Die Maitour ist Ausgebucht !

Leider kann ich keine Anmeldungen mehr entgegen nehmen .

 

Gruß : Angelina & Jörg :danke:

 

Gast Move
Geschrieben
Am 5.5.2019 um 10:38 schrieb san remo:

Bin enttäuscht, keine Lyoner, keine Roostwuscht, wofür fahr ich denn dann mit den Saarlännern um die Ecken!

 

Freue mich schon und hoffe auf passendes Wetter

 

Vorfreudige Grüße aus Hessen

San Remo

Lieber Herr Remo.

Selbst ist der Mann. Bei entsprechender Bewegung des "Roten Phänomens" ist der Krümmer gut warm und eignet sich sehr gut zum

Stockwurst erwärmen! Einen Dibbelabbes zu erwärmen wäre suboptimal.

 

Spaß beiseite. Ich freue mich schon auf schönes Wetter, gute Gespräche und gutes Essen.

 

move

 

Gast
Geschrieben

Absage !!!

Wegen dem schlechtem Wetter morgen ist die Maitour verschoben auf den 30.5 .

Näheres später !

 

Danke für euer Verständnis .

 

Jörg

Gast Move
Geschrieben

Hätten wir doch vorher besser den Jörg...ich meine den Kachelmann Jörg angerufen!

Mist. Dann halt ein anderes mal.

 

Viel Spaß von der Terrassenliege aus. ?

move

Gast
Geschrieben

Ich glaube die würfeln das mit der Wettervorhersage !

So voll daneben - aber das Restaurant wollte bis Freitag morgen halt wissen

ob und mit wie viel Personen wir kommen . Und die Vorhersage ! Na ja vielleicht

klappt es ja am 30.5

 

Gruß Jörg

Gast Move
Geschrieben

Ne ne. Das passt schon. Anders rum ist es immer ärgerlicher. Irgendwann muss man halt entscheiden. In diesem Fall des Wetters genau richtig.

Aber heute Abend soll es fast cats and dogs regnen.

Grüße

move

firstcarrera2
Geschrieben

Da das Wetter heute Nachmittag ja überraschend doch ganz gut wurde,  habe ich den Streckenabschnitt rund um Walhalben selber noch mal erkundet. 

 

Jetzt freuen wir uns auf den neuen Termin am 30.5.

20190519_152318.jpg

san remo
Geschrieben

Melde mich auch wieder an für den 30.05.

 

Die Entscheidung war völlig richtig mit der Absage, gerade mit dem Restaurant ist das immer so eine Sache.

 

Erneute, vorfreudige Grüße aus Wiesbaden

San Remo

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  

  • Ähnliche Themen

    • Guten Morgen,
      heute um 6 Uhr aufgestanden... Der frühe Vogel fängt bekanntlich den Wurm.
      Gallardo also warmgefahren und dann zum Waschplatz alle Ritzen und Ecken geputzt. Oder besser gesagt den Staub entfernt, denn sauber war er das ganze Jahr schon 🤪
      Gefahrene Kilometer in 2020: 870 km
       
      Ich habe zwar kein Saisonkennzeichen und melde das Auto auch nicht ab, aber für mich ist dieses Jahr gelaufen, sprich passend zum Lockdown.
       
      Hier noch ein Saison-Abschluss-Foto:
       

       
      Der obligatorische Ölwechsel wie jedes Jahr wird morgen noch gemacht.
       
       
       
      Bin auf eure Fotos zum Saisonende gespannt (bitte keine freundlichen Fotos mit Sonnenschein... es soll ja zum Herbst und Halloween passen) !!!
       
       
    • DAS "Corona-Jahr" hört dann auch mal auf.
      Irgendwann.
       
      Saisonende ist dann, egal wann und wie, auch kommend.
       
      Und um dem Fabio etwas zu helfen ......
       
      Hier gerne viiiiele Fotos von Saisonendeausfahrten.
      Fotos die dann auch hoffentlich Lust auf den Saisonstart 2021 machen.
       
      Ich lege dann mal vor ......
       



    • Es wird langsam, aber auch nur gaaanz langsam ernst.
       
      Die Vorbereitung für eine Space Shuttle Mission ist dagegen wohl pillepalle.
       
      Zuhause:
      Führerschein, Pass, Fahrzeugpapiere, COVID Selbsterklärung, Gesundheitszeugnis mit EKG, Erklärung Rennlizenz ohne Sperre.
      Mehrfach angeblich nicht richtig angekommen.
       
      Auf Sizilien überraschende Info, dass lediglich beifahrender, 20 jähriger Sohn auch ein Gesundheitszeugnis inklusive EKG benötigt.
       
      Heute vor Ort:
      Führerschein, Fahrzeugpapiere mit „ technischer Abnahme“ = ein Blick in den Fahrzeugschein, erneute COVID Selbsterklärung, Gesundheitstest mit EKG für 20 jährigen Sohn, 3x Temperaturmessung, temporäre Rennlizenz a 2x 40,00, auch für Sohn der lediglich als Beifahrer dabei ist.
       
      Verschiedene Büros, System Buchhalter Wanninger.
       
      So Aufkleber sind drauf.
      Nun heißt es:
      Cool down mit viel Vorfreude auf die kommenden Tage.

    • Liebe Maserati Freunde,
      Zu unserem großen Bedauern konnten wir in diesem Jahr aufgrund der Corona Pandemie keinen Maserati Day für euch veranstalten.
      Das tut uns sehr leid.
      Da wir das ganze nicht so stehen lassen wollten, haben wir gemeinsam mit dem Autohaus Brohl an diesem Wochenende eine kleine Schwarzwald Tour organisiert. 18 Autos vom Merak bis zum aktuellen Levante Trofeo waren am Start. Für die Earlybirds gab es am Freitagabend ein leckeres Abendessen beim Italiener.
      Am Samstagmorgen waren wir im Autohaus Brohl zum Frühstück eingeladen. Nach einer herzlichen Begrüßung und kurzen Einweisung ging es los auf die 140 km lange Tour durch den wunderschönen Schwarzwald. Nach anfänglich schlechtem Wetter klarte es zur Mittagszeit merklich auf und bei strahlendem Sonnenschein nahmen wir die Nachmittags Etappe unter die Räder, um das ganze schließlich bei Kaffee und Kuchen im Autohaus Brohl ausklingen zu lassen. Vielen Dank an alle die dabei waren. Maserati Feeling gibt es auch in Zeiten von Corona! und natürlich ein ganz großes Dankeschön an Marco Brohl und seinem Team für die Unterstützung und den herzlichen Empfang. Ein tolles Autohaus, was es nur noch selten so gibt.
      Anbei ein paar Eindrücke für euch. Und wenn alles gut läuft machen wir nächstes Jahr wieder ein großes Treffen für euch.
      Beste Grüße senden euch Mathias Landau und Werner Blättel









    • Hi, wer kommt denn alles aus dem Norden Deutschlands ?
       

×
×
  • Neu erstellen...