Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Stig

Mit dem Schweizer Händlerschild nach Deutschland

Empfohlene Beiträge

Stig
Geschrieben (bearbeitet)

Gemäss einem aktuellen Bericht der Zeitschrift Auto&Wirtschaft (Ausgabe 1+2/19) ist es seit kurzem nicht mehr möglich, mit einem Schweizer Händler-Schild ("U-Nummer") nach Deutschland zu reisen!

Bei Missachtung droht Anzeige & Busse oder gar Beschlagnahmung.

 

Ebenso hat der Kanton Aargau zu Fahrten ins Ausland mit der U-Nummer vor kurzem eine Publikation verfasst:

https://www.ag.ch/media/kanton_aargau/dvi/dokumente_5/stva_1/fahrlehrer_und_garagen/haendlerschilder/Haendlerschilder_-_Fahrten_im_Ausland.pdf

 

Davon betroffen sind ja nicht nur Unternehmer (-> U-Nummer), auch an grössere Sammler werden in gewissen Kantonen ja solche Nummern verteilt.

15027509_1427496760608862_2786162236408767959_n.jpg

bearbeitet von Stig
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  

  • Ähnliche Themen

    • Hallo @all,
      Eine etwas ungewöhnliche Frage. Wer bei einem Autokonzern wie z.B. Audi entscheidet, wo bzw. in welchem Land ein Hersteller eine Niederlassung haben darf?
      Es gibt ein Land, was noch keinen Händlerstützpunkt hat und mich interessiert was die Gründe dafür sind. Ihr würdet mir sehr helfen.
       
      Danke im Voraus!
       
      LG,
      Leo
    • Moin, kennt sich hier einer aus was der Unterschied zwischen den Kats der EU Modelle und der Schweiz ist?
      Ich hatte letztens mal so einen 141874 in der Hand habe aber vergessen ein Bild zu machen. Die sehen eig aus wie 200 Zellen Sportkatalysatoren weil viel dünner als die normalen... weiß da jemand mehr? War die Schweiz damals noch lockerer unterwegs? Bringt das Leistung? Und vor allem kann man das auch einfach in ein EU Modell einbauen ;)?

      Danke im Voraus
    • Hallo Zusammen, ich bin mal wieder etwas am recherchieren über meinen schweizer 328 GTS. Kann mir mal jemand sagen wieso die schweizer Version “nur“ 255 PS hat - die anderen aber 270? 
      Anders gefragt - was müsste man theoretisch umbauen um auch auf 270 zu kommen 😁
      Kat raus? Anderer ESD? 
      oder liegt da noch mehr verborgen? 
      Danke schon mal für Eure Tipps. Hab im Internet leider nichts detailliertes gefunden....
      VG
      Stephan
    • Hallo,

      kann mir jemand kurz erklären, wie die Abnahme bzw. Zulassung von Tuningteilen in der Schweiz abläuft?

      Z.B. Auspuffanlage: nutzt einem ein deutsches TÜV-Gutachten etwas?

      Wer weiß näheres?

      Gruß

      Christian
    • Kennt jemand eine tolle Fotolocation im Raum ZH, wo ich meinen Tweety stilvoll in Szene setzen kann??... Fabrik, Sagerei, sonst was...
      Danke für Feedback

×
×
  • Neu erstellen...