Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
san remo

Weihnachtsmarkt u Automobiliabörse Klassikstadt FFM

Empfohlene Beiträge

san remo
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Heute und Morgen ist wieder Automobiliabörse und Teile/Flohmarkt in der Frankfurter Klassikstadt.

Werde dort morgen ein wenig stöbern.

 

Herzlichst

San Remo

 

grafik.thumb.png.6ec033553fb88511667d6b1d62271111.png

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
nero_daytona
Geschrieben

Ich werde heute auch da sein - lass uns doch einen Kaffee/Glühwein nehmen?

san remo
Geschrieben (bearbeitet)

Schön war es wenn auch etwas anders verteilt als in den letzten Jahren, ein paar Modelle, Pins und ein seltenes Buch über den Ferrari und Sportwagen Verkäufer Rob de la Rive Box konnte ich erstehen.

Weitehin möchte ich Euch diesen außerordentliche, nicht originalen aber originellen Rundheck Spider vorstellen der mich in seinen Bann gezogen hatte.

Artgerecht reisten wir in einem E Type mit viel Patina sowie vom gleichen Besitzer zur Verfügung gestellten Mercedes Cabriolet Bj 69 erste Hand aus eigenem Famillienbesitz an.

 

Spezieller Hinweis für Herrn Servatius @hugoservatius  , dies ist übrigens ein "Garagenhaus" neben der eigentlichen Villa befindlich!

 

Herzlichst einen schönen 1. Advent wünschende Grüße

San Remo

 

 

 

 

20181202_100127_1.jpg

20181202_100247.jpg

20181202_102624.jpg

20181202_130556.jpg

20181202_112819.jpg

20181202_112904.jpg

ja, ich habe rumgejammert mit dem Gelben Wunder wegen dem Regen und so, obwohl ich doch gestern Abend heroisch die A66 hoch und runter gefahren bin.

bearbeitet von san remo
Sechskommadrei
Geschrieben (bearbeitet)
Am 2.12.2018 um 21:09 schrieb san remo:

ein seltenes Buch über den Ferrari und Sportwagen Verkäufer Rob de la Rive Box

... zufällig das hier?

 

C7CB020F-2C0F-4393-ADB2-F625F95458B4.jpeg

Interessant und spaßig zu lesen ? Müssen gute Zeiten gewesen sein - da hab ich als 4-jähriger gerade angefangen, ams zu "lesen" ... ?

 

Leicht verträumte Grüße 

6,3

bearbeitet von Sechskommadrei
san remo
Geschrieben

Ja, genau dieses Buch, sehr nett zu lesen und wenn man bedenkt, dass damals Ferrari gebraucht eher ein  Taschengeld Auto war umso interessanter.

 

Herzlichst einen schönen Nikolaus Tag wünschende Grüße

San Remo

Sechskommadrei
Geschrieben

Danke, das wünsch ich auch und herzliche Grüße in die vorweihnachtliche Landeshauptstadt ?

6,3

Louis57
Geschrieben

Das Buch darf nicht fehlen, wirklich spaßig zu lesen und doch in der Heutigen Zeit kaum zu glauben.

Gruß Louis

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  

  • Ähnliche Themen

    • Für ein richtiges Shooting war keine Zeit bei diesem spontanen Treffen, aber als Bildschirmhintergrund macht es schon was her finde ich. Was meint ihr?

       
    • Hallo in die Runde,
      wer weiß, ob die Sportwagenwoche in Velden 2020 wegen der Corona Histerie stattfindet oder nicht??
      Gruß Bernd
    • Normalerweise startet mein Saisonbeginn bei frühlingshaften Temperaturen.
      Dies sollte sich dieses Jahr aber ändern.
      Ich bin von McLaren recht begeistert und ein Freund empfahl mir den EuropeanSpeedClub.
      Dieser bietet unterschiedliche Programme mit Porsche und McLaren an.
       
      Letzte Woche war es dann endlich so weit und es ging nach Lappland. Ich hatte mich für das 3 Tage Programm Magic of McLaren entschieden.
      Unsere Gruppe war extrem klein und wir waren zu viert mit 2 Autos. Normalerweise sind die Gruppen grösser aber wir hatten Glück.
       
      Zu Verfügung standen uns 2 540C, ein McLaren GT und ein 600LT Spider.
      Unser Instruktor ist Rennfahrer und ich habe während der 3 Tage viel gelernt und es hat unheimlich Spass gemacht. 
       
      Bei der Veranstaltung geht es ums fahren und jede Menge Spass haben. Wir sind wirklich extrem viel gefahren. Es gibt die unterschiedlichsten Strecken auf dem Eissee, unteranderem auch der Monaco Grand Prix Kurs. 
       
      Mein Favorit war der 600LT Spider. Dieser ist emotional und fahrtechnisch grandios. 
       
      Die Veranstaltung war wirklich top organisiert und werde ich so schnell nicht vergessen. ✌️
       
       











    • Das Frühlingsfest 2020 bei D&M findest statt am:
       
      Samstag + Sonntag, 25. + 26. April, jeweils von 10- 17 Uhr. 
       
      Wer fährt hin...?
    • War heute wiedermal in der Klassikstadt Frankfurt, Kann ich euch nur empfehlen, soviele hochkarätige Fahrzeuge kriegt man wohl sonst kaum auf einem Fleck zu sehen.

      Mittlerweile soll jeden zweiten Sonntag dieser Oldtimer-Frühschoppen eingeführt werden. War vor ein paar Wochen schon mal dort, aber man sieht immer wieder neue "alte" Autos, aber quer durch den Garten vom Fiat 500 bis zum Lamborghini Countach war alles dabei.

      Und natürlich für uns Ferrarifreunde gabs auch genug zu sehen, im Hof unsere 2 Mondials, ein 328 GTS, ein Testarossa, im Gebäude einige 308/328er, 512 BBi 430 Scuderia, 550 Maranello usw.

      Und falls jemand unserer Marke untreu werden möchte gabs da noch einen Bugatti EB110 mit gerade mal 5000 km zu kaufen.

      Ich hätte gerne ein paar Bilder beigefügt, doch die sind leider alle zu groß:cry:Hat jemand einen Tip wie ich die möglichst einfach "klein kriege"

      Wenn Ja dann reiche ich noch ein paar Bilder nach

      So long

      Manfred

×
×
  • Neu erstellen...