Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
moonmaus

Under Door Schweller ausbauen 360er

Empfohlene Beiträge

moonmaus
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

von meiner Werkstatt wurde ein Schweller beschädigt durch Wagenheber.

wie bekomme ich den Schweller (das GFK Teil) lose?

was ist das für ein Aufwand?

 

Gruß

Elke und 360er

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
E12
Geschrieben (bearbeitet)

Hinten und vorn die Radhausverkleidungen entfernen, dann kommst Du an die Muttern die durch die Radhausverkleidungen verdeckt sind (hinten 4 St. und vorn 1 St.). Vorne am Einstieg die Verkleidung und die Verkleidung hinten am Schließstift entfernen, dann kommst Du an alle Schrauben der Schwellerverkleidung die versteckt sind. Dann nur noch die unten am Schweller/Fzg.-Boden lösen und du kannst die Verkleidung abnehmen.

 

Bei mir hatte sich eine Einnietmutter unten mitgedreht. Sollte das bei deinem 360 auch sein, versuch die Mutter mit etwas zu blockieren und die Schraube heraus zu drehen, dann lässt sich die Muttern ausbohren und eine neue einnieten.

 

Auf einem Bild habe ich Dir die Bohrungen der Gewindebolzen markiert, an die oberen 2 Muttern hinten kommt man  etwas unbequem.

DSCN9918-1.jpg

DSCN9921.JPG

Wartung-10.18.JPG

Wartung-11.18.JPG

bearbeitet von E12
moonmaus
Geschrieben

super, bin sprachlos über die tolle Beschreibung.

 

DANKE.

paul01
Geschrieben

Klasse E12

Stocker85
Geschrieben

Prima Hilfe 

moonmaus
Geschrieben

Das mit den Schweller hat super funktioniert. 

 

Erweiterung:

Weiss jemand wie ich die Lautsprecher/Box zwischen den sitzen raus bekomme?

 

Gruß 

Bernhard

moonmaus
Geschrieben

Sind inzwischen raus.

Obere Abdeckung raus hebeln

Dann lautsprecheratrappe lösen.

Dahinter kommt man an die Schrauben 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Porsche.1
      Good morning.
      Normally on my 360 Spider, you have to push the button on the remote to change the blinking red light into steady, so the car would start. Yesterday the light kept flashing but started anyhow. I dove home and after having stopped the engine I kept hearing a faint klack-klack sound as from the flasher relais. I thought that it could have been some malfunction due to the very high temperatures that we have currently here in Italy, but also this morning when I entered the garage I heard the klack-klack sound and the light wouldn't go to steady. I disconnected the battery through the switch to see if this "reset" has any positive effects, but in parallel I would be grateful to receive some thoughts from fellow 360 owners, please.

      I found out that the P/N for the ECU would be 168509. Where is it located in the 360 Spider?

      Thanks
      Martin
    • Dag0b3rt
      Hallo zusammen,
       
      ich halte derzeit nach einem 360 Spider Ausschau und habe den Eindruck, dass die inserierten Preise gegenüber den letzten beiden Jahren mindestens stabil sind, wenn nicht sogar schon gedreht haben, also wieder nach oben anziehen. Habt Ihr auch den Eindruck oder liegt es vielmehr daran, dass gerade die Einkaufssaison für den Sommer startet und der Preis vom Ferrari 360 steigt? 
       
      Viele Grüße, Michael
    • baseman23
      Hallo zusammen, 
       
      Wie sicher die meisten Spider Fahrer mit Stoffverdeck leide ich unter einem verschlissenen Bowdenzug links hinten in der Finne des Verdecks. 
       
      Auswirkungen hat das kaum, man kann halt mit der Hand "ins Verdeck" greifen und ggf kommt da hinten ganz unkritisch etwas Wasser rein. 
       
      Der neue Bowdenzug kostet 200€ bei Ferrari. Das muss natürlich nicht sein. Da man im gespannten Zustand die Länge schlecht einstellen kann und der alte so "zerbröselt" ist, dass man ihn nicht mehr exakt messen kann, habe ich folgende Frage:
       
      Kann mir jemand die Länge des original Bowdenzugs nennen? 
       
      Vielen Dank! 


    • Thrawn
      Ein arg misshandelter Ferrari 360 ist das neuste Projekt des US-Youtubers "Samcrac". Bin sehr gespannt, wie das Auto am Ende dasteht. (und er finanziell )
       
       
    • Superwilly
      Hat jemand Erfahrungen mit Hydrostössel-Aditiv im 360er Motor? Zur Reinigung und evtl etwas geräuschmininierung?! Entscheidend für mich ist ob das Aditiv dem Motor schaden kann!
       
       

×
×
  • Neu erstellen...