Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
x911

Schwarzwald Tour 6.5.18 (Sonntag)

Empfohlene Beiträge

x911
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen,

 

ich werde am Sonntag (6.5.18) früh morgens (Abfahrt 7:00 Uhr) eine Runde durch den Nordschwarzwald drehen. Vielleicht haben ja noch ein paar Frühaufsteher Lust, erfahrungsgemäß wird das mit leeren Straßen belohnt :wink:

 

Die Tour hat rund 200 Km und besteht fast nur aus kurvigen, kleinen Landstraßen. Startpunkt ist Rutesheim bei Leonberg. Wetter ist optimal vorhergesagt.

VG

 

 

Route.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
jo.e
Geschrieben

Sehr geil! Allerdings ist mein Auto im Moment noch nicht bereit und zweitens würde ich meine Frau niemals so früh Sonntags dazu bewegen können. :D Dir aber viel Spaß!

Joogie
Geschrieben

die l76b weisenbach - kaltenbronn ist eine meiner lieblingsstrecken

jedoch nicht ungefährlich wegen den radlern, die sich unvermittelt kurz hinter einer kurve mit 0,5 km/h den berg hochqälen

habe irgendwo was läuten hören, dass diese strecke nun für die mopedfahrer gesperrt wurde ...

 

schließe mich jo.e´s post bezüglich der startzeit an

für mich ist meistens 9:00 noch mitten in der nacht

x911
Geschrieben (bearbeitet)

So früh morgens macht auf der Runde eben wirklich Spaß weil keine Radfahrer/Mopeds unterwegs sind. Aber ja ist früh :D

bearbeitet von x911
greener
Geschrieben
vor 6 Stunden schrieb x911:

Hallo zusammen,

 

ich werde am Sonntag (6.5.18) früh morgens (Abfahrt 7:00 Uhr) eine Runde durch den Nordschwarzwald drehen. Vielleicht haben ja noch ein paar Frühaufsteher Lust, erfahrungsgemäß wird das mit leeren Straßen belohnt :wink:

 

Die Tour hat rund 200 Km und besteht fast nur aus kurvigen, kleinen Landstraßen. Startpunkt ist Rutesheim bei Leonberg. Wetter ist optimal vorhergesagt.

VG

 

 

Route.jpg

Cool, die Route geht an meinem Haus vorbei.))

Wann plant Ihr in Bad Wildbad sein??)

Fast-Ferraristi
Geschrieben

Schöne Tour. Leider mal wieder im Ausland zu dem Termin :-(

 

Viel Spaß

jo.e
Geschrieben
vor 19 Minuten schrieb greener:

Cool, die Route geht an meinem Haus vorbei.))

Wann plant Ihr in Bad Wildbad sein??)

Ui vielleicht seht ihr ja dann auch den großen bösen Wolf. :D

greener
Geschrieben

Der Wolf hat 500 m entfernt randaliert))

Joogie
Geschrieben (bearbeitet)

@greener

bei der tourplanung fährt man doch sozusagen dauernd im kreis um bad wildbad rum ... :D

wobei die teilstrecke von kaltenbronn nach bad wildbad auch nicht so übel ist

 

bearbeitet von Joogie
greener
Geschrieben

Die Strecke zwischen Kaltenbronn und Reichental ist katastrophal, ist zwar kurvenreich, aber der Bodenbelag.....((((

Joogie
Geschrieben

äh da ticke ich aber ganz anderst ...

den wechselnden fahrbahnbelag (also die flickepiste) finde ich sehr interessant zu fahren ...

x911
Geschrieben (bearbeitet)
Zitat

den wechselnden fahrbahnbelag (also die flickepiste) finde ich sehr interessant zu fahren ...

So geht es mir auch.. Klar es kommt auf das Fahrwerk an. Ich finde aber, dass der wechselnde Belag gerade das Fordernde ist und man auch mal bei niedrigen Geschwindigkeiten in den Grenzbereich kommen kann ;)

bearbeitet von x911

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Da der Winter in Deutschland nach wie vor mit Abwesenheit glänzt, eröffne ich diesen Thread schon jetzt.
      Gestern war es z.B.: so schön in München, dass ich spontan meine Raubkatze - für ein kleines shooting - aus ihrer Höhle gelockt habe. Belohnt wurde ich mit wahrlich fantastischen Lichtverhältnissen am späten Nachmittag.
       
      In diesem Sinne: zeigt her, Eure Bilder!


    • Hallo liebe F 348 Fahrer und Fans, 
       
      wir haben uns dazu entschlossen, die Tradition unseres Treffens im Odenwald auch in 2020 fortzusetzen. Die bisherigen Teilnehmer kennen den Ablauf, den wir im Lauf der Jahre - zumindest aus unserer Sicht - immer weiter optimiert haben.
       
      In 2020 findet das Treffen erstmals am 1. Juniwochenende vom 05.06 - 07.06 statt, da das letzte Maiwochenende auf das Pfingstfest fällt, an dem wahrscheinlich einige Teilnehmer  bzw. Interessenten verhindert sind.
       
      Aufgrund der bisher positiven Erfahrungen behalten wir das Hotel 
       
      https://www.hotel-absolute.de/
       
      als Treffpunkt und Übernachtungsstätte bei. Ich habe bis Ende Januar 2020  St. 10 DZ unter der Nummer 20872 reserviert. Der Preis für das "Standard-DZ" beträgt € 120,00 je Nacht inkl. Frühstück. Wie in den vergangenen Jahren bitte ich alle Teilnehmer sich selbst unter Angabe der Reservierungsnummer um die Buchung zu kümmern. 
       
      Für die Teilnehmer, die keine Übernachtung benötigen gilt die Einladung zum Treffpunkt und Kennenlernen am Freitag Abend im Hotel bzw. der Start am Samstag Morgen am bekannten Parkplatz in Seeheim-Jugenheim. Details zum Standort sowie Uhrzeit folgen rechtzeitig. Ihr Könnt Euch aber am Ablauf der vergangenen Jahren - siehe Threads in CP - orientieren. Wir werden wieder die Lokalitäten aussuchen, eine Speisenauswahl für das Mittagessen anbieten und vorab einen Teilnehmerbeitrag kassieren. Auch hierzu folgen noch Infos, es ist ja noch etwas Zeit.
       
      Wie immer gilt: wir freuen uns über alle Wiederholungstäter, begrüßen aber auch sehr gerne neue Teilnehmer. Frühere Teilnehmer, die mittlerweile keinen F 348 mehr besitzen, sind ebenfalls herzlich zur Teilnahme mit einem anderen Ferrari eingeladen.
       
      Für Rückfragen stehe ich gerne (auch per PN) zur Verfügung.
       
      Ich wünsche allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2020.
       
      Grüße
      Thomas
    • Hallo,
       
      O.K., ich fange dann mal einen neuen Fred hierfür an. "Kurven Mix aus vergangenen Zeiten"
       
      Wie besprochen, legen wir den Termin in den Juni. Geplant ist irgendwann zwischen 21.06. und 28.06.2020
       
      Details folgen dann noch. Dies einmal vorab für die Terminplanung.
       
      VG
      Stefan
    • Bei Interesse und Fragen bitte eine Nachricht an mich senden
       
       
    • Das 8. Testarossa Treffen 2020 findet vom
       
      05. bis 07.06.2020
       
      in Österreich statt und wird von unseren langjährigen Teilnehmern Fritz + Hermi sowie Herbert und Monika organisiert.
       
      Falls noch jemand Lust und Laune hat, kann er sich gerne bei mir melden (schreibt mir bitte eine Nachricht und sendet mir Eure Mailadresse).
       
      Teilnehmen darf jeder der einen Testarossa, 512 TR oder 512 M hat
      oder an einem vorherigen Treffen mit seinem TR teilgenommen hat.
       
      Teilnahme auf eigene Gefahr und Kosten.
       
      Alle direkten Informationen zum Treffen werden über E-Mail bekanntgegeben.
       
       
      Viele Grüße
      Biggi und Orgateam

×
×
  • Neu erstellen...