Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
standort48

Haben wir auf Landstrassen bald 80 km/h

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Max A8
Geschrieben (bearbeitet)

Alles im Zweifel gebettet auf den Rosen des autonomen Fahrens. Wenn es nach so manchem geht, reihen wir uns doch demnächst einfach nur noch in die von Apple, Siemens und Tesla gesteuerte Blechlawine ein und schippern ans Ziel, da ist doch das erlaubte Tempo auch egal. :P

 

Hier im Rhein-Main-Gebiet sind subjektiv ohnehin 80 Prozent der Landstraßen limitiert, sei es durch Schleicher oder durch Schilder. Meistens hat man außerdem den Eindruck, die Schilder würden von Radfahrern ohne Ortskenntnisse aufgestellt. 

 

In Bayern könnt ich vielleicht so manchen „Aufschrei“ gegen Tempo 80 verstehen, dort heißt es ja in aller Regel nach dem Ortsendeschild noch „Feuer frei“. 

 

Ich erinnere mich dagegen gerne an den Ausflug nach Frankreich mit @Sechskommadrei, bei dem die Urlaubskasse nach einem Tempoverstoß mit dem W123 kräftig Federn lassen musste und der Finger des Polizeibeamten tief in den roten Bereich seiner Kostentabelle ragte - dabei konnten wir gar nicht so schnell gewesen sein :lol:

bearbeitet von Max A8
  • Gefällt mir 2
  • Haha 1
  • Traurig 1
Kameo
Geschrieben

Ich hab mal gehört, dass die innerorts am liebsten durchgehend 30er Zone machen wollen. Hoffen wir mal, die werden das nie durchsetzen. 

chip
Geschrieben

AUs den Kommentaren im Focus darf ich einen hier posten der den Nagel auf den Kopf trifft. 

 

Wenn die Unfallursache überhöhte Geschwindigkeit ist, dann heißt das, dass die zulässige Höchstgeschwindigkeit überschritten wurde. Das senken der zulässigen Höchstgeschwindigkeit hat dann nur zu Folge, dass mehr geblitzt werden kann. Und man darf raten, wofür die zusätzliche Kohle benötigt wird.

tollewurst
Geschrieben

Überhöhte Geschwindigkeit bedeutet nicht automatisch das überschreiten der erlaubten Höchstgeschwindigkeit!

https://verkehrslexikon.de/Module/GeschwindigkeitZivil.php

 

Die Polizei schreibt das in 90% der Unfälle in den Bericht mit der Begründung wäre man langsamer gefahren wäre vielleicht nix passiert.

Interressanter wäre zu wissen wieviele Unfälle tatsächlich wegen Überschreitung der Höchtsgeschwindigkeit stattfinden!

fridolin_pt
Geschrieben
vor 24 Minuten schrieb tollewurst:

Die Polizei schreibt das in 90% der Unfälle in den Bericht mit der Begründung wäre man langsamer gefahren wäre vielleicht nix passiert.

Die Bedeutung der Physik im Umgang mit Autos wird ja von manchen gern mal ignoriert aber es lässt sich leider nicht leugnen:

Von einem fahrenden Auto geht eine höhere Gefährdung aus als von einem auf dem Parkplatz abgestellten. Wenn ich das richtig erinnere denkt man in Zürich über Tempo 20 nach. Und das mit den deutschen Autobahnen wird auch nicht so bleiben. Wir genießen da noch den gleichen politischen Schutz wie die Waffennarren in USA.

Also genießen und heile ankommen, dann kann man den Enkelkindern später mal im automatischen Elektroauto von der guten alten Zeit erzählen.

Gast
Geschrieben (bearbeitet)

Bei unklaren Ursachen wird oft "nicht angepasste Geschwindigkeit" als Ursache notiert. Wird nicht so falsch sein. Denn bei der Situation angepasster Geschwindigkeit würde so mancher Unfall nicht geschehen sein.

 

Wenn beispielsweise im Herbst (Blätter) Leute auf nassen Alleen wie die Bescheuerten rasen, da fasse ich persönlich mir an den Kopf :crazy:. Wegen solcher Idioten darf ich im Sommer und bei trockener Strasse auf Alleen der Gegend hier nur 70 km/h fahren, besten Dank dafür an die Volltrottel.

bearbeitet von Gast
SManuel
Geschrieben

Was ein Witz, erst sagt man Blitzer müssen da aufgebaut werden wo der Unfallschwerpunkt ist.

Witz Nr. 2, jedes Jahr der gleiche Witz ( Tempolimit ).

Witz Nr. 3, wer soll das prüfen und wie soll das genau ablaufen.

Witz Nr. 4, wer zahlt das alles wieder, ( der Steuerzahler ).

 

 

 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Jörg Schröer
      Hallo zusammen .
      Na, was haltet ihr von der neuen Debatte, ein Tempolimit auf Autobahnen (120 - 130 ), Landstraßen ( 80 )und in der Ortschaft ( 30 ) einzuführen ?
      Angeblich wären 51% dafür ! Mich hat niemand gefragt ! Euch ??? Da man auf Deutschen Autobahnen eh kaum noch schnell fahren kann,
      ( sehr viele Tempolimits , Baustellen , Staus usw .) scheint ein gesetzliches Tempolimit unnötig .Haben wir in Deutschland nicht andere wichtigere Probleme,
      die die Politik zu bewältigen hat ? Im Mai sind Wahlen, vielleicht brauchen die mal einen Denkzettel . In diesem Sinne .
      Gruß  Jörg Schröer
       

    • standort48
      Der nächste Schritt...die Einschläge näern sich..
      https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/diesel-affaere/umwelthilfe-will-tempolimit-120-auf-autobahnen-15947714.html
    • Thorsten0815
      Ein Thema, das in meinen Umfeld häufig diskutiert wird...........
      https://www.msn.com/de-ch/nachrichten/vermischtes/wut-bei-deutschen-über-zu-lasche-raser-gesetze/ar-BBFypt2?li=AAaWcEG&ocid=spartanntp
       
    • bodohmen
      http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID6371854_NAV_REF1,00.html

      Bitte beteiligt euch rege, damit wir das Ergebnis noch ein wenig korrigieren können
    • erictrav
      Heute bin ich auf eine AB mit 3 Fahrstreifen pro Richtung von einer Brücke geblitzt worden.
      Ich wechselte gerade von der Mitte nach links, war leicht schräg und zur Hälfte über der Linie. Es war eine mobile Anlage mit einem Blitzer pro Fahrstreifen
       
      Kann es Falschmessungen durch die Position geben? Schon jemand Erfahrungen damit gemacht?
       
       
       

×
×
  • Neu erstellen...