Jump to content
Dany430

Super Trofeo Ringtool, kaufen?

Empfohlene Beiträge

Dany430 CO   
Dany430
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Abend Jungens,

 

 

seit einigen Monaten suche ich ein Ringtool, eigentlich war ich mir sicher einen Radical hierfür zuzulegen, allerdings

sind die Unterhaltskosten auf dem Track imens hoch. Nach viel umher überlegen und informieren käme nun dieses

Objekt für mich in Frage.

 

Pro + Kontra?

 

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=240258399&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.modelDescription=rennwagen&pageNumber=6&scopeId=C

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
taunus   
taunus
Geschrieben

Nun ja, ich kenne die absoluten Zahlen nicht, aber das ein Lamborghini-Rennfahrzeug auf dem Track weniger Kosten verursacht als ein Radical kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.

Joogie CO   
Joogie
Geschrieben (bearbeitet)

@taunus

schau dir die garage von dany430 an

da pass ein radical stilmässig nicht unbedingt zu dem schon geparkten lambo :D

bearbeitet von Joogie
taunus   
taunus
Geschrieben

Schon klar, aber die Unterhaltskosten hat er ja selbst ins Gespräch gebracht. ;)

Joogie CO   
Joogie
Geschrieben

ok dann mal knallhart:

 

unterhaltskosten von einer frau und 2 kinder sind wesentlkcih höher ...

 

ja ich weiss :ichbindoof:

master_p   
master_p
Geschrieben

Der verlinkte Wagen hat keine Straßenzulassung. Du wirst ihn (wenn überhaupt) dann nur auf geschlossenen Veranstaltungen fahren dürfen. Und die meisten haben als Voraussetzung auch eine Straßenzulassung. Wenn das für Dich OK ist, weil Du eh nur bei geschlossenen (Renn-) Veranstaltungen teilnimmst, dann wäre das sicherlich eine Perle auf solchen Events.

Wenn das oben zutrifft und das Geld da ist, warum also nicht. Wenn allerdings schon ein Lambo in der Garage steht, wäre ein Radical oder vielleicht auch ein Lotus (http://www.tracktools.info/lotus-exige-race-380-offizielles-tracktool-mit-262-kgps-5177) ja mal etwas Abwechslung. Als Radical-Alternative kämen ja vielleicht auch noch BAC Mono, Ariel Atom V8 oder Caterham Superlight in Betracht. Die haben (zumindest in jeweils mindestens einer Variante) eine Straßenzulassung auch in Deutschland.

Phil-B CO   
Phil-B
Geschrieben

Als Österreicher darf ich auch den KTM X-BOW RR in den Ring werfen, damit kann man schon den meisten um die Ohren fahren und der Unterhalt ist um Längen günstiger.

Ultimatum CO   
Ultimatum
Geschrieben
vor 13 Stunden schrieb Dany430:

Abend Jungens,

 

seit einigen Monaten suche ich ein Ringtool, eigentlich war ich mir sicher einen Radical hierfür zuzulegen, allerdings

sind die Unterhaltskosten auf dem Track imens hoch. Nach viel umher überlegen und informieren käme nun dieses

Objekt für mich in Frage.

 

Pro + Kontra?

 

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=240258399&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.modelDescription=rennwagen&pageNumber=6&scopeId=C

hatte mir den auch schon angesehen (im netz) und mit dem anbieter gesprochen. klar hat der keine strassenzulassung, das ist ja das gute daran. es gibt aber ausreichend trackdays und veranstaltungen, zu welchen du den troffen einsetzen kannst. die betriebskosten sind definitiv deutlich höher als beim radical. zu klären ist jedoch, wer dir die betreuung übernimmt. denn ohne die entsprechende pc anbindung, sprich original lamborghini tester, kommst du ja auf dauer nicht weit. alle einstellungen sind ja nur darüber steuerbar. wenn du das drehzahlimit nicht maximal ausreizt, hast du auch einige zeit grosse freude, bevor es zur motorrevision geht. für mich ein klares pro!! wer jemals das teil gefahren hat, will nie wieder etwas anderes!

  • Gefällt mir 1
Dany430 CO   
Dany430
Geschrieben

So sieht es aus @Ultimatum

Der Unterhalt ist dennoch relativ günstig im Gegensatz zum Radical, ich spreche vom RXC Turbo. Da ist ein komplettes Team erforderlich, die Ersatzteilpreise brutal, alleine das Ein- und Aussteigen ist ohne Team kaum möglich. Der Lambo ist aus dieser Hinsicht ,,billig``, der Autor des Inserates schreibt dies nicht umsonst. Bzgl. Radical habe ich mich eben lange mit einem Rennfahrer unterhalten. No Chance.

Zulassung spielt für mich keine Rolle, ich habe Alltagskisten und der andere Lambo ist auch zugelassen.

 

@master_p der Ariel Atom V8 muss brutal sein, allerdings ist mir das Teil zu unsicher im Crash-Falle, da ist Hopfen & Malz verloren, ebenso sehe ich das beim XBow. Schaut mal in den Lambo rein, Käfig etc.

 

 

  • Gefällt mir 1
erictrav   
erictrav
Geschrieben

Der Trofeo steht bei mir in der Nähe.Wenn du den nehmen solltest, bin ich sehr auf deine Erfahrungen gespannt.

Eno   
Eno
Geschrieben

Die Karosserie Anbauteile sind schon etwas over the top, oder? ;)
Passt aber wieder, wenn Du schon entsprechenden Rennfahrerhintergrund hast, und die Aerodynamikverbesserungen auch ansatzweise ausnutzt.

Vielleicht bietet sich ja ein "normaler" Gallardo  plus eigene Umbauten an. (Käfig, Innenraum "ausräumen" usw.)
Wäre auch eine super neue Projektstory fürs Forum! O:-)
Aber damit kommst du dann wahrscheinlich am Ende mit dem hier geforderten Preis fürs Komplettpaket nicht hin.

Auf jeden Fall ein sehr auffälliger Wagen, den Du Dir da herausgesucht hast.

Gruß,
Eno.

SManuel CO   
SManuel
Geschrieben (bearbeitet)

Dieses Fahrzeug steht schon richtig lange.

 

Das war meine frage dazu im Mai 2017

 

 

Klar das die Verkaufsanzeige aus Mai nicht mehr da ist aber meine Mich zu erinnern das der mal über 108 T.Euro im Verkauf angeboten wurde.

bearbeitet von SManuel
SManuel CO   
SManuel
Geschrieben

Steht noch da zum kauf für 99750 Euro, oder hat sich das erledigt !!

Dany430 CO   
Dany430
Geschrieben

Hi @SManuel 

im Prinzip schon, die Zeit macht imo den Strich durch.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


  • Ähnliche Themen

    • Dany430
      Moin Jungens
       
      Wenn mir einer eine kurze Anleitung posten kann wäre ich dankbar.
       
      LG Dany 
    • Dany430
      Moin Jungens,
       
      ein lautes Diff (hinten) beim volleinschlag oder starkem Lenken haben ja viele Gallardos, hat jemand ein Tipp wie man das abstellen kann? 
       
      Denke an Ölwechsel mit zusätzlichem keramischen Additiv.
       
      LG Dany 
    • Royaloak
      Habe einen gebrauchten 2006er Gallardo Spyder mit defekten Verdeck gekauft 
       
      am verdeck ist auf auf der Fahrerseite ein Dämpfer undicht gewesen welchen ich getauscht habe 
       
      habe dann das Hydrauliköl aufgefüllt und die Pumpe ist wieder angesprungen 
       
      leider ist mir jetzt aufgefallen dass das Verdeck-Gestänge auf der Fahrer Seite verzogen ist und der Motor dies nicht alleine schafft 
       
      Mann kann das Verdeck jetzt zwar Manuel entriegeln Und zurück klappen jedoch nicht elektrisch
       
      hat jemand einen Tipp für mich ? 
      Kennt jemand wenn wer sich damit auskennt Moder mir weiterhelfen kann ? 
       
      Oder wo wo bekommt man ein gebrauchtes Verdeck her ? Gibts da spezielle Händler ? 
       
      14.500 beim freundlichen ist mir jedoch etwas zu viel 😂
    • Gallardi
      Hallo Zusammen,
       
      ich bin derzeit auf der Suche nach einem Kindersitz für meinen Gallardo, da meine 3 jährige Tochter unbedingt nun immer mit will.
      Ihr jetziger Sitz kann auf Dauer nicht verwendet werden, da er deutliche Spuren schon nach kurzer Nutzung im Leder hinterlässt.
      Auf Dauer würde es nur Schäden geben. Klar kann ein Sattler dann ran aber vielleicht gibt es ja auch Kindersitze, die in die schmallen Sitzflächen reinpassen.
       
      Hat da einer Erfahrung von euch welchen man da bedenkenlos bestellen kann?
    • Deude
      Gibt es mittlerweile irgendeine "bezahlbare" Lösung einen Lamborghini Gallardo auszulesen?

      Laut einem einschlägigen US-Forum soll es wohl mit einem "umgepinten Kabel" und VCDS gehen, gibt es hier einen findigen Bastler, der soetwas schon probiert hat oder einen Versuch starten kann?

×