Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Lambo-1

Navigation anderer Hersteller

Empfohlene Beiträge

Lambo-1
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo

 

Habe zwei Themen weiter unten gelesen das einige Navis anderer Hersteller verbaut haben.

Da diese nicht Plug & Play in den Schacht passen, müssten diese bearbeitet werden - was muss man machen das es passt?

Welche habt ihr verbaut? Gibt es Fotos wie diese nach dem Einbau aussehen.

Möchte mir ein 7" Navi statt dem orig. Einbauen

Danke euch im Voraus 

 

 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
chris-wien
Geschrieben

@Galli-Frank hat dieses Navi genommen und angepasst: http://www.ebay.de/itm/7-HD-Autoradio-RDS-DVD-für-AUDI-A3-S3-Android-5-1-GPS-WiFi-DAB-DVR-IN-OBD2-3G/272499324494?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2057872.m2749.l2649&clk_rvr_id=1301840034374&rmvSB=true

 

Er ist damit sehr zufrieden und bei Fragen hilft er dir sicher gerne - er kennt sich aus, das kannst mir glauben B)

 

Was anderes: Was machst du dann mit deinem "alten" Navi? Bei mir hat der Erstbesitzer ein bissl gespart und den ohne Navirechner/Funktion bestellt. Deshalb suche ich nach einem Navirechner, damit ich dies ans RNS-E anschließen und freischalten kann :P

Dany430
Geschrieben

Die Pumkin sind top, habe dieses schon lange in meinem Alltags-Mercedes.

Lambo-1
Geschrieben

Hallo

So wie bei dir wurde auch in meinem Galli im Innenraum ein bisserl gespart - kein Navi ?

Deshalb möchte ich mir auch ein 7" Navi einbauen da mir diese besser gefallen (größerer Bildschirm)

 

Wie sieht's beim Pumkin mit den Rahmen aus, da diese ja größer sind als das originale?

Dany430
Geschrieben

Frag mal den @Galli-Frank 

 

Das Navi im Pumkin funktioniert tadellos, auch schnell im Internet wenn man das Handy als HotSpot nutzt. Es kann praktisch alles. Ich habe schon Überweisungen resp. Onlinebanking im/vom Auto gemacht. Seit einem Jahr verbaut, kein Ausfall. Auch DVD in HD schauen ist möglich.  

guzzi97
Geschrieben

.ich persönlich kann nur zu den Markengeräten ala Alpine, Pioneer, clarion und Kenwood raten..

Die "China-Böller" sidn zwar nett und können viel, zeichnen sich aber durch schlechtere Verarbeitung

und langsameren Betrieb aus, als die o.g.

Zudem, wenn kaputt, dann wandert es in die Tonne, da es keine E-Teile dafür gibt.

DAB+, etc. gibts dann auch nur gegen Aufpreis und mit evtl. zusätzlicher Hardware..noch mehr,

was mann irgendwo verstauen muss.

 

my-50-cents

 

Bilder :

hier z.b.

https://srqcustoms.tumblr.com/

od

http://www.12voltwizard.com/galleries/12-volt-installations/dsc_0437-2/

 

 

Dany430
Geschrieben

 @guzzi97 

das mit dem langsameren Betrieb muss ich dementieren...........

In den Pumpkin`s arbeiten Quad-Core-Prozessoren, keine Ladezeiten, nichts. Eine schlechte Verarbeitung ist ebenfalls nicht spürbar, Haptik etc. ist absolut in Ordnung.  

  • Gefällt mir 1
proLP560-4
Geschrieben

Hallo

Ich beschäftige mich im Moment auch mit diesem Thema!

Das orig.RNS-E ist einfach nicht mehr ganz auf der Höhe der Zeit.

Ich möchte vor allem DAB+ in meinem Gallardo.

 

Das Pumpkin hab ich auch im Auge, weil es optische dem originalen Gerät so ähnlich sieht. Wenn man ein Gerät nimmt welches in den Audi A4 passt, muss ja meines Wissens „nur“ die Blende etwas angepasst werden.

DAB+ ist auch erhältlich mit separater Box.

Bin mir einfach mit der Qualität nicht sicher!

Vor allem hab ich bedenken mit der Empfangsqualität bei Radiobetrieb.

Ich kann mir einfach nicht vorstellen dass ein Gerät für rund 300€ so gut sein soll.

 

Hat jemand ein Pumpkin in seinem Gallardo verbaut?

Dann wäre ich froh um Erfahrungswerte!

 

Greez

 

Ralph

guzzi97
Geschrieben

..nicht nur die Blende, es muss auch ein CAN-BUS Adapter verbaut sein, damit

das Radio u.a. Zündungsplus bekommt und,

die LFB (Lenkrad-Bedienung) nicht zu vergessen, das Tacho sowie Rückwärtssignal,

damit das Navi aiuch einwandfrei den Weg findet.. :)

 

Ach ja und die Navisoftware mus smann auch noch kaufen, i.d.R: ist das IGO od. ähnliche.

Gut, mit ~ 70€ nicht so Teuer, aber, muss mann kaufen und auch installieren.

 

Bzgl. Deiner Bedenken, da bist Du richtig, das Pumpkin und andere Geräte haben einen schlechteren

Empfang, ebenso Klanglich, etc. irgendwo muss ja der Preis herkommen.

Im Alpine Radio werden die FSE Module von Parrot verbaut..

Parrot - Marktführer in Sachen Frei-Sprech Einrichtungen...

ca. 95% der werkseitigen  FSE stammen von Parrot, der PKW-Hersteller "baut" dann seine Software drumherum

 

Grüße

proLP560-4
Geschrieben

Hallo guzzi97

Danke für deine Info

was mir jetzt nicht ganz klar ist, wenn ich ein Gerät passend für den A4 kaufe, sollte doch CAN-Bus vorhanden sein, oder nicht?

Lenkradfernbedienung hab ich beim Gallardo eh keine...............?!

 

Hast du Erfahrung mit dem Empfang bei verbautem DAB+ Modul beim Pumpkin?

 

Und der Sound beim RNS-E ist ja auch nicht gerade der Hammer!

 

Greez

Ralph

 

 

guzzi97
Geschrieben

Ralph : i.d.R. sind das externe DAB+ Empfänger, mit entsprechender Antenne.

Der Empfang ist gegenüber dem FM Teil, recht gut, kann mann empfehlen

 

Bzgl. CAN-BUS Adapter, muss mann in der Gerätebeschreibung schauen, ob der CAN-BUS Adapter

für dieses od. jenes KFZ "onbord" ist oder ob mann einen externen benötigt.

Btw. wenn Du das Radio ohne Navi nutzen willst, dann benötigst Du keinen CAN-BUS Adapter.

Denn, zum Radiobetrieb, reicht Masse, Dauer-und Zündungsplus und letzteres kann mann z.b. direkt aus dem Sicherungskasten

od. bei manchen Fahrzeugen vom Zig.-Anzünder, holen.

Somit, ~ 100€ od. eine Tankfüllung gespart :)

Allerdings können manche CAN-BUS Adapter auch Infos an den BC oder im RAdio anzeigen (Klima-steuerung, etc.)

Wie z.b. Geräte von Zenec, die haben sich auf BMW/ Audi spezialisiert..und die haben integrierte Adapter..

 

Grüße

 

Dany430
Geschrieben

NaviSoftware ist i.d.R. IGO, diese bekommt man als gratis Download und funktioniert tadellos.

Ohne zusätzlichen Verstärker bekommt man mit gar keinem  ,,Radio`` einen tollen Klang.

 

guzzi97
Geschrieben

IGO "Gratis", das wundert mich jetzt...

I.d.R. kostet es ~ 50 bis 80€ (je nach Kartenmaterial)

 

Und, was die China-Geräte nicht können, ist, TMC pro bzw. Live-Verkehrsdaten abzufragen..

 

.. bzgl. "Klang",  es mus nicht immer ein Verstärker verbaut werden, Teilweise verschlimmbessert

mann es..

Denn, oft reicht es einfach nur das OEM-Radio gegen ein Markengerät zu tauschen.

Denn, diese haben viel bessere Klang-Module und Verstärker verbeuat.

Ist wie im heimischen Wohnzimmer..der Radiowecker klingt an einem Verstärker nicht unbedingt

besser, nur lauter..

Nur der Tausch gegen einen besseren "Tuner" (Radio)  führt zum besseren Klang..

 

Wie gesagt, wenn mann keine Allzugroßen Ansprüche an Klang, Bedienbarkeit und

Betriebsdauer hat, dann kann mann mit einem China-Gerät durchaus "glücklich" werden.

 

Wobei, ein Raido in eimem Lambo...ist doch eh fast sinnlos....der Motor übertönt doch eh alles :D:D

 

Grüße

  • Gefällt mir 1

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • Andiardo
      Hallo ich möchte mich kurz bei euch vorstellen,
      Mein Name ist Andi und bin aus dem schönen Tirolerland.
      Ich habe vor 4 Tagen von meinem Porsche 997 4S auf einen Lamborghini Galardo 2004 gewechselt und stehe nun wie die Jungfrau vorm Kind.     War ein Spontankauf!! 
      Kann mir jemand einige Tipps geben was ich nach bem Kauf an wichtigen Dingen machen sollte.
      Vielen Dank im voraus und nochmal Hallo an alle
       
    • snowball
      Hallo Gemeinde,
       
      heute Abend wollte ich los fahren, das Licht einschalten und es funktioniert nicht. Zum Glück war es in der Dämmerung und ich konnte wieder zurück fahren.
      Blinker, Bremslicht, Lichthupe geht. Alle Sicherungen geprüft und alle OK.
       
      Was mir aufgefallen ist, (siehe Bild) dass nicht alle Leuchten an sind. Vor 300 KM Inspektion gemacht.
       
      Hat jemand eine Idee?
       
      Danke vielmals.
       
       

    • Gallardi
      Hallo Zusammen,
       
      ich hätte eine Frage zur Klappensteuerung bei meinem Bj2003er Gallardo.
      Ich habe drunter geschaut und habe Klappen verbaut, was mich jedoch stutzig macht ist,
      dass es so ausschaut als würden die Abgase ob mit offener oder geschlossener Klappe sowieso durch
      den Schaldämpfer gehen.
       
      Bringt mir dann eine Klappensteuerung Soundtechnisch überhaupt etwas?
       
      Meine Vermutung scheint dieses Bild noch mehr zu bestätigen.
       
      Ich persönlich finde, dass der Gallardo bis 4000 Umdrehungen einfach viel zu dezent klingt, deshalb wollte ich dies mit der Steuerung umgehen.
       

    • albrexM5
      Frage: Hat ein Lamborghini Gallardo 03-05 ohne Lifting System serienmäßig ein Gewindefahrwerk verbaut?
    • Dany430
      Motorvision 2007
       
       
       

×