Jump to content
evan99

Prospekt vom California

Empfohlene Beiträge

evan99   
evan99
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Community,

 

hat jemand zufällig ein Original-Prospekt (in deutsch) vom California das er nicht mehr braucht? 

 

Ciao

gary

Thorsten0815 VIP CO   
Thorsten0815
Geschrieben

Leider vor ca. einer Woche weggeworfen......... ich denke nett gefragt rückt jeder FFH eines heraus.

  • Gefällt mir 1
somkiat   
somkiat
Geschrieben

Das "Prospekt" ist ja im Prinzip ein Buch. Wenn du mir deine Anschrift schickst dann kriegst du eins vom Sauger und eins vom +30 wenn du willst . Für den T habe ich mich nie interessiert .

Vienna355 CO   
Vienna355
Geschrieben

Hallo,

 

da ich in Kürze regelmässig einen größeren Hund mit mir herumkutschieren werde komme ich mit meinen offenen Zweiaitzern nicht mehr aus, Ich überlege daher einen Californi mit Saugmotor.

 

Mein Ferrarihändler hat nach eigenen Angaben keinen original Proapekt mehr. Wenn mir also jemand weiterhelfen kann würde ich mich über eine PN freuen..

 

CU

 

Wolfgang

Vienna355 CO   
Vienna355
Geschrieben

Danke dir für den Tipp, ich würde allerdings einen Prospekt auf deutsch suchen, idealerweise mit einer Preisliste (bzw. einer Übersicht der Extras die es gab).

 

Spyderman CO   
Spyderman
Geschrieben
vor 17 Stunden schrieb tollewurst:

Und 33€ sind sogar noch günstig. Ich habe mir vor 2 Jahren noch einen Prospekt mit Preisliste etc. beim Freundlichen besorgt, der ihn gar nicht mal so leicht rausgeben wollte :-o

Als ich die Prospekte dann Fr 60€ bei eBay gesehen habe, wusste ich auch warum. :crazy:

Da mir der Cali aber immer noch im Kopf herumschwirrt, werde ich also auf mein "Buch" nicht verzichten, sorry! :wink:

tollewurst CO   
tollewurst
Geschrieben

Gab es das Prospekt überhaupt auf Deutsch? Meines ist meine ich auch englisch.

evan99   
evan99
Geschrieben

Dank somkiat habe ich ein 'Prospekt'. Aber es ist wirklich ein Buch - hochwertig gemacht und ja auch in Deutsch/Englisch. 

 

Vienna355 CO   
Vienna355
Geschrieben

Deutsch/Englisch wäre gut, wichtig aber vor allem die Ausstattungsdetails im deutschsprachigen Raum.

 

Somkiat hat seinen Prospekt scheinbar bereits verschenkt, vielleicht ein anderer Cali-Fahrer hier der evtl. auf einen Porto umsteigt? ;)

tollewurst CO   
tollewurst
Geschrieben

Die Händler müssen die Prospekte bezahlen, und zwar nicht so knapp. Daher kann ich das schon verstehen das die etwas sparsam damit umgehen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • Allgoier
      Hallo,
      heute wird mein Beifahrer-Airbag im California (2011er) ersetzt.
      Es gibt eine Rückrufaktion "60" bez. des Beifahrer-Airbags.
       
      Soweit ich das jedoch mitbekommen habe, ist das Neuteil trotzdem mit den gleichen gefährlichen Stoffen im Gasgenerator ausgestattet, wie bisher.
      Ist also nur eine Verschiebung des Problems. In 7 Jahren dann wieder ...? (da hab ich das Auto vermutlich eh nicht mehr)
       
      Wollt euch nur Informiert haben, also einfach mal zu Ferrari gehen und fragen, ob eure Kiste auch betroffen ist.
    • Benjamin Türk
      Hallo Leute,
      ich fahre derzeit einen Maserati GranTurismo S und bin am überlegen auf California zu wechseln.
      Kann mir hier jemand sagen, wie hier grob die Unterhaltskosten bzw. Preise sind?
      Sprich Versicherung, Kundendienste...
      Wäre super, danke euch.
    • Lölein
      Hallo Zusammen ,
       
      kann mir hier jemand einen Tip geben bezüglich der Batterie im California Bj.2011 ? Kann das Batterie - Erhaltungsgerät nicht benützen und bin so mit nun auf der Suche nach einer neuen Batterie die mit längeren Standzeiten gut zu recht kommt . Batterie Typ , Marke etc. 
       
      Hat da jemand Erfahrung ?
       
      Danke
    • lenn
      Hallo,
       
      ich möchte eine neue Batterie für meinen California BJ. 2011 kaufen.
       
      Mir wurde aus dem privaten Umfeld eine Odyssey Batterie (Extreme Series) empfohlen, 587 € sind mir aber doch ein bisschen viel  
       
      Könnt Ihr eine günstigere, aber dennoch vernünftige Alternative empfehlen? 
       
      Dachte zwischenzeitlich an eine Varta 595901085D852 (ca. 180 €) , hier sagt mir allerdings der eine Onlineshop, dass diese passt und der andere, dass sie nicht passt 
       
      Fahrzeug steht relativ viel, ist dann aber an ein Batterieerhaltungsgerät angeschlossen.
       
      Vielen Dank für Euer Feedback.
       
      Gruß
       
      Lenn
    • Gast John_Wayne
      Hallo,
      würde mich für eine Leasing für den Ferrari California interessieren.
      Hat da jemand Infos und eine Kostenübersicht für mich ?

      Auto selbst liebt bei der Anschaffung ca. 180.000 Euro
      Wäre ja nicht das Problem, jedoch nach 3-4 Jahren wiederum beim Verkauf der Kiste.
      Kann man sich mit den Interessenten rumärgern, wenn man die Karre dann überhaupt los bekommt.

      Gefahren wird damit eh nicht viel, ab und zu mal ca. 5.000 km in der Saison.

      Vielleicht gibt es Erfahrungsberichte und nützliche Tipps.
      Danke

      PS: bezüglich Leasing habe ich null Erfahrung, habe soetwas noch nie gemacht.

×