Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
mab1848

F430 Schalter behalten?

Empfohlene Beiträge

mab1848
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen,

 

nach nunmehr 5 Jahren mit meinem F430 hadere ich immer mehr mit mir selbst ob ich nicht auf einen 458 wechseln soll oder aber meinen geliebten ersten Ferrari behalten soll...

Ich merke, dass ich (bedingt durch den Erstwagen) mehr und mehr mit der Handschaltung unzufrieden werde... Spass an dem Auto habe ich aber nach wie vor. 

Vor allem die Schaltung hat in den letzten 1 1/2 Jahren dazu geführt, dass ich eigentlich so gut wie nicht mehr mit dem F430 gefahren bin (vielleicht 2.000 KM in der Zeit).

 

Was würdet Ihr tun, auch im Hinblick auf Preisentwicklung... Ich weiß, dass es letztlich meine Entscheidung sein wird - aber ich freue mich über Input :-)

 

Grüße

Marcus

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
jo.e
Geschrieben

Naja also ein Auto zu behalten an dem ich gar keinen wirklichen Spaß mehr habe, nur weil es eventuell noch an Wert zulegen wird, halte ich für sinnlos. Das Leben ist zu kurz, also hab Spaß und aktuell wirst du für den Handschalter F430 auch gutes Geld bekommen. :-))!

F40org
Geschrieben

Wenn er Dich langweilt - weg damit. Unverbastelte Originalfahrzeuge mit vernünftiger Historie sind gesuchte Fahrzeuge. Du wirst also gutes Geld dafür bekommen.

tomp
Geschrieben
vor 11 Stunden schrieb mab1848:

Was würdet Ihr tun, auch im Hinblick auf Preisentwicklung

....zwischen der F1 und dem Handschalter liegen m. E. + 50T€ (bei ansonst vergleichbaren Fahrzeugdetails)....und das wird so bleiben (meine Meinung)..

 

vor 12 Stunden schrieb mab1848:

Ich merke, dass ich (bedingt durch den Erstwagen) mehr und mehr mit der Handschaltung unzufrieden werde... Spass an dem Auto habe ich aber nach wie vor. 

?...hast du Spaß oder nicht? Du schreibst du bist unzufrieden...aber hast Spaß?

..aber (d)ein Fahrzeug  muss dir Spaß machen....ansonsten verkaufen....die Preise für die manuelle Schaltung stehn gut.....

MUC3200GT
Geschrieben

nachdem ich nur noch Fahrzeuge hatte die automatisch schalteten, wolte ich mal wieder was zum Schalten haben......

 

 

 

mvagusta
Geschrieben

mit der Hand schalten macht doch Spass !!! der ganze Automatik Mist bei Sportwagen ist doch eh nur ein Hype. Porsche wird den neuen GT3 auch wieder als Handschalter anbieten.

Gast
Geschrieben (bearbeitet)
vor 15 Minuten schrieb mvagusta:

mit der Hand schalten macht doch Spass !!!

Ganz ehrlich?:D

 

Klar finde ich am 550 die Schaltung toll, offen Kulisse etc. Allein schon die Optik. Aber ganz nüchtern gesagt, die Ferrari Getriebe und die Schaltung in der Kulisse sind ziemlich hakelig,schwergängig und langsam (wenn man nicht "Durchreissen" und Verschleiß riskieren will). Die F1 beim 599 ist da erheblich besser (im Sinne von praktisch, schnell) im Betrieb (übrigens auch per Hand, ich fahre nie im Automatikmodus ;)).

 

Auf der Rennstrecke ist beim 550 "praktisch", dass man nahezu alles im 2. und 3.Gang, und hierzwischen auch noch eher wenig wechselnd, fahren kann und nur bei sehr schnellen Passagen auch mal der 4. Gang ran muss. Für die letzten Zehntel (oder von mir aus auch Sekunden :D) ist die manuelle Schaltung allerdings sehr unpraktisch.

 

Ein manuelles Getriebe wie im Alfa Montreal, das ist phantastisch. Wenn das warm ist, steht das einem F1 kaum nach, ein Traum. Ich kenne kein anderes Auto mit so einem gut, mit kurzen Wegen, mit geringen Kräften und folglich enorm flink schaltbaren manuellen Getriebe. Also leider ein absoluter Ausnahmefall. Das 550 Getriebe kommt da nicht mal in die Nähe.

bearbeitet von Gast
MUC3200GT
Geschrieben (bearbeitet)
vor 24 Minuten schrieb mvagusta:

mit der Hand schalten macht doch Spass !!! der ganze Automatik Mist bei Sportwagen ist doch eh nur ein Hype. Porsche wird den neuen GT3 auch wieder als Handschalter anbieten.

genau, das Nächste ist dann der "Race pilot": autonomes Fahren mit extrem sportlichen Profil in den Modie

 

"Street legal"

"Nordschleife "car friday"

"F1 champion"

 

Der Fahrer muss aber auf dem Sitz bleiben.

 

 

 

vor 12 Minuten schrieb Jarama:

 Für die letzten Zehntel (oder von mir aus auch Sekunden :D) ist die manuelle Schaltung allerdings sehr unpraktisch.

Für die letzten zehntel ist am Ende ein menschlicher Fahrer unpraktisch  ;-)

 

 

bearbeitet von MUC3200GT
mvagusta
Geschrieben

ich bin mit meinem Vantage V12 Schalter mehr als glücklich. mein 991.2 Cabrio PDK ist einfach langweilig ..., aber meine Frau fährt es gerne :-)

Gast
Geschrieben

Weil sie damit schneller ist ...... B):P

nero_daytona
Geschrieben
vor 50 Minuten schrieb Jarama:

Klar finde ich am 550 die Schaltung toll, offen Kulisse etc. Allein schon die Optik. Aber ganz nüchtern gesagt, die Ferrari Getriebe und die Schaltung in der Kulisse sind ziemlich hakelig,schwergängig und langsam (wenn man nicht "Durchreissen" und Verschleiß riskieren will). Die F1 beim 599 ist da erheblich besser (im Sinne von praktisch, schnell) im Betrieb (übrigens auch per Hand, ich fahre nie im Automatikmodus ;)).

Das würde ich für den F355 als Schalter genauso 1:1 unterschreiben :)

 

Ich möchte vom 458 (ebenfalls nie Automatik) nicht mehr dahin zurück.

E12
Geschrieben

Fahre am liebsten Schalter und finde das der Einfluß vom Fahrer, bei einem handgeschalteten Fzg. besser handlebar ist als von einem automatisch geschalteten.Fzg. Durch das Spiel mit Kupplung, Gas und Gangwahl habe ich mehr Einfluß darauf was mein Auto macht.

winni_328
Geschrieben (bearbeitet)

Wenn Du mit einer F1-Schaltung denkst glücklicher zu sein würde ich wechseln. Ich persönlich werde die Handschaltung nicht tauschen wollen. Falls mal ein anderer oder weiterer Ferrari kommt wird es wieder ein Handschalter sein, auch wenn das die Modellauswahl etwas einschränkt.

 

Gruß,

Winfried

bearbeitet von winni_328
Gast
Geschrieben (bearbeitet)

Ich hätte auch lieber einen 599 Handschalter B), auch wenn das vergleichsweise unpraktisch ist :D.

 

 

 

bearbeitet von Gast
Gast
Geschrieben
vor 15 Minuten schrieb winni_328:

Wenn Du mit einer F1-Schaltung denkst glücklicher zu sein würde ich wechseln. Ich persönlich werde die Handschaltung nicht tauschen wollen. Falls mal ein anderer oder weiterer Ferrari kommt wird es wieder ein Handschalter sein, auch wenn das die Modellauswahl etwas einschränkt.

 

Gruß,

Winfried

Dem kann ich nur zustimmen. Wenn das Getriebe warm ist, lässt sich auch ein Ferrari(zumindest meiner) genauso gut schalten, wie andere Schalter.Ich bin im Rennsport aufgewachsen und kann mir für das "sportliche" Fahren nichts anderes vorstellen.

Im Alltagsbetrieb, mit meinem "Jedentagauto" geniesse ich die Automatik, bei täglich rund 300km Stau in NRW

F430Matze
Geschrieben

Ich habe als Hardcore Handschalterfan von einem F430 Handschalter auf einem 458 gewechselt und es nicht bereut.


Die F430 F1 würde ich mir allerdings auch nicht antun wollen, aber die DKG von Ferrari sind wirklich top. :-))!

Jamarico
Geschrieben (bearbeitet)
vor 24 Minuten schrieb F430Matze:

....aber die DKG von Ferrari sind wirklich top. :-))!

....sind die DKGs nicht gerade deshalb top, weil sie eben nicht von Ferrari sind ? O:-)

 

Die passende Getriebeart geht m.E. auch mit dem Charakter des Fahrzeuges einher. So könnte ich mir den 360er nie mit einer Automatik vorstellen, währenddem eine Handschaltung im 599er für mich absolut unpassend wäre....(mal vom Investitionsgedanken abgesehen)

bearbeitet von Jamarico
Stefan63
Geschrieben
vor 23 Minuten schrieb F430Matze:

Die F430 F1 würde ich mir allerdings auch nicht antun wollen, aber die DKG von Ferrari sind wirklich top. :-))!

Ich habe das Schalten mit der F1 vom 430 geliebt. Das gab es immer noch mal einen schönen Knall und Ruck.

Einen Handschalten würde ich nie mehr kaufen, außer es gibt noch keine Alternativen wie z. B. beim WoMo

GT 40 101
Geschrieben

Das einzige was ich am CS vermisse ist die klassische Schaltkulisse und ein hakeliges 6-Gang Getriebe. Bei den alten Modellen stand im Handbuch, dass bei kaltem Motor/ Getriebe der 2.Gang übersprungen werden sollte.

 

Und jetzt sind da so stillose Wippen, Knöpfe, Schalter.....kein Schaltstock mit viel Chrom:(:dagegen:   

Gast
Geschrieben

Die Ferrari Wippen sehen doch gut aus, zumal in Carbon.Oder auch beim QP DuoSelect, in poliertem Edelstahl.

 

Die Wippen beim Gallardo waren demgegenüber total indiskutabel, Spielzeug Pinnörkel.

planktom
Geschrieben
vor 56 Minuten schrieb Jarama:

Die Ferrari Wippen sehen doch gut aus, zumal in Carbon.Oder auch beim QP DuoSelect, in poliertem Edelstahl.

der gute muss leider mit sowas vorlieb nehmen ;)

Cockpit.jpg

GT 40 101
Geschrieben
vor 1 Stunde schrieb planktom:

der gute muss leider mit sowas vorlieb nehmen ;)

Cockpit.jpg

Finde den Fehler! Nein, nicht der lose Schaltknauf.

Bei dem Vergleich werde ich sentimental:(

 

Wenn ich einen F430 Schalter hätte würde ich nie tauschen!

Es sei denn es sollte ein neueres Modell ohne diese Option sein.

Die Schaltzeiten sind für mich absolut KEIN Argument. Zumindest ich als Hobby-Rennstrckenfahrer mache so viele Fehler, da sind längere Schaltzeiten das geringste Problem:mad:

 

 

Schaltkulisse-des-Ferrari-308-GTB-fotoshowImage-fadef127-255405.jpg

F40org
Geschrieben
vor 3 Stunden schrieb GT 40 101:

Wenn ich einen F430 Schalter hätte würde ich nie tauschen!

Ich vermutlich auch nicht, aber dem TS geht die "Rührerei" offensichtlich auf den Geist. 

Somit wäre jetzt natürlich ein guter Zeitpunkt in zu verkaufen um das Delta zum z.B. 458 gering zu halten. 

 

OFF: Wenn ich mir vorstelle, dass ein Kleinserienhersteller gerade einen Teaser für einen limitierten Aventador mit Heckantrieb und Handschaltung und auch sonst nur das Notwendigste an Board, an "enge Freunde" lanciert hat und sich vor Zuspruch kaum retten kann (und der Preis ist nicht gerade eine Occasion), scheint der Handschalter noch lange nicht tot!!!

Stocker85
Geschrieben

Also ich bin beides ausgiebig test gefahren. Zumindest im normalen Straßenverkehr, ich für mich muss sagen das ich die F1 hervorragend finde. 

 

Mir gefällt die Optik der schaltkulisse auch echt gut. Aber das fahren usw. finde ich bei der F1 einfach klasse. 

 

 

tollewurst
Geschrieben

Bin ich der Einzige der der Meinung ist den ersten Ferrari verkauft man nicht?

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...