Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
tomekkk

AMG plant 1000-PS-Sportwagen

Empfohlene Beiträge

tomekkk
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Es sieht so aus, als bekämen Porsche 918, McLaren P1 und Ferrari LaFerrari ernsthafte Konkurrenz von AMG:

 

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/daimler-sparte-mercedes-amg-plant-1000-ps-sportwagen-14458535.html

 

Ich bin gespannt wie das Auto wird, eigentlich müssen sie die schnellsten sein. Schließlich wird das im Vergleich zu McLaren, Porsche und Ferrari das neuste Auto sein, das auf den Markt kommt.

 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Dr4g0n
Geschrieben

Werden spannende Jahre im Hypercar Markt. Der R50 AMG wird vermutlich nach Erscheinung die neue Benchmark sein und spätestens 2019 werden dann mit dem AM-RB001 die Karten neu gemischt.

MUC3200GT
Geschrieben (bearbeitet)

sicher ein interessantes Thema, aber "Bald sollen auch normale Autokäufer einen Motor bekommen können, wie ihn Nico Rosberg benutzt." da wird wohl nur die Leistung gemeint sein, aber sicherlich nicht die kurzen Zyklen bis der Motor in Revision muss

bearbeitet von MUC3200GT
emuman
Geschrieben

Oder dank downsizing anders herum. Der AMG 2l Turbo soll ja schon nicht problemlos sein. Zum Thema: Die Idee eines 1000 PS AMG halte ich für total unsinnig, sie sollten sich auf sportliche GTs konzentrieren, aber bitte ohne diesen peinlichen Lärm, die von der aktuellen Generation erzeugt wird.

Bärlin
Geschrieben

Ob sie dann noch Pagani beliefern? Die züchten sich dann ja direkte Konkurrenz heran.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...