Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Turbo Ralle

Hilfe bei Eintragung Fuchs ESD 512TR

Empfohlene Beiträge

Turbo Ralle
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Kann mir hier irgend jemand helfen bei der Eintragung eines Fuchs ESD gemäß Bild?

Fahrzeug: 512TR Bj. 1993

Kennzeichnung ESD siehe Bilder.

Hat jemand hier so einen Topf eingetragen und kann evtl. mit Papiere und/oder Briefkopie helfen?

FESD01.jpg

FESD02.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Gast
Geschrieben (bearbeitet)

Für die weniger Abkürzungsaffinen: ESD = EinStempelDomstrebe :);)

 

Bin jetzt verunsichert, Wikipedia schlägt außerdem vor (m.E. in Frage kommendes Fettdruck):

 

ESD steht für:

Education for Sustainable Development, siehe Bildung für nachhaltige Entwicklung

Effort Sharing Decision der Europäischen Union über die Reduktion von Treibhausgasemissionen außerhalb des EU ETS

Einspritzdüse (Dieselmotor)

electrical short distance bus, eine Variante des Multifunction Vehicle Bus

Electrostatically Sensitive Devices, auch Electrostatic Discharge, Fachbegriff in der Elektronik und Elektronikfertigung für Bauteile, die vor Schäden durch elektrostatische Entladung zu schützen sind; gelegentlich auch das Phänomen selbst

Electronic Software Distribution, eine Sonderform des E-Commerce, bei der Software oder deren Lizenzen online geordert und bezahlt werden

Zustandsgleichung von Elliott-Suresh-Donohue, eine thermodynamische Zustandsgleichung

Emergency shut down, eine Armatur, die sich im Gefahrenfall schließt

Energy Services Directive, eine europäische Richtlinie 2006/32/EG über Endenergieeffizienz und Energiedienstleistungen

Enlightened Sound Daemon, ein Soundserver unter Linux/Unix

Erweiterte Schadensdeckung, eine Vertragsoption bei Versicherungsverträgen

Eta Sigma Delta (ΗΣΔ), eine internationale Vereinigung von Hospitality Management Studenten

European Savings Tax Income Directive, eine europäische Zinssteuer, siehe Richtlinie 2003/48/EG im Bereich der Besteuerung von Zinserträgen

European Scientific Diver, den Europäischen Forschungstaucher

Europaverband der Selbständigen Deutschland

bearbeitet von Gast
F40org
Geschrieben

;) ESD - vielleicht End-Schall-Dämpfer? :wink:

 

Denke, es gibt hier bestimmt Eigentümer die die Anlage eingetragen haben. Kann natürlich etwas dauern bis sie hinter dem Ofen vor kommen.

  • Gefällt mir 1
planktom
Geschrieben
vor 10 Minuten schrieb F40org:

Kann natürlich etwas dauern bis sie hinter dem Ofen vor kommen.

handelt es sich dabei etwa um einen kanuk ? :lol:

Irix
Geschrieben

Der Fritz aka @fridolin_pt  hat einen Testarossa und ich meine er sagte das eine Fuchs drin sei.

 

Gruss

Joerg

 

  • Gefällt mir 2
fridolin_pt
Geschrieben
vor 3 Stunden schrieb Irix:

Der Fritz aka @fridolin_pt  hat einen Testarossa und ich meine er sagte das eine Fuchs drin sei.

 

Gruss

Joerg

 

Capristo Klappe :-))!

Klassen besser.

Fuchs eintragen wird kaum gelingen.

Turbo Ralle
Geschrieben

Hast Du den selbst drin und eingetragen?

Den Klang vom Fuchs finde ich echt gut. 

F40org
Geschrieben

Der Fuchs klingt schon verdammt gut auf einem TR. 

Ich meine es gibt schon Leute die ihn eingetragen haben - aber ich weiß leider nicht mehr, wer das war. 

Gast
Geschrieben (bearbeitet)

Ist das Teil denn auffallend laut? Je nach TÜV Mensch werden für alte Autos Auspuffanlagen "nach Gehör" durchgewunken, ggf.sogar eingetragen, und nur bei auffälliger Lautstärke wird eine teuere Messung verlangt.

 

Bei meinen alten Kisten ist keine der Auspuffanlagen "mit Papieren" und/oder eingetragen (gibt ja auch keine "originalen" mehr). Danach hat allerdings auch noch nie ein Prüfer gefragt, obwohl es offensichtlich keine "Originalanlagen" sind. Wie sich das dann bei einer Kontrolle im Rahmen von "Profilierungsfahrt-Razzias" darstellt, darüber denke ich mal einfach nicht nach bzw. fahre nicht am Kudamm auf und ab :D.

 

P.S.: Ich spreche vom "richtigen" TÜV, also selbst direkt bei einer Prüfstelle. Nicht vom "Werkstatt-TÜV" B)

bearbeitet von Gast
Immernett
Geschrieben

Exhaust Sound Design

fridolin_pt
Geschrieben (bearbeitet)
vor 1 Stunde schrieb Turbo Ralle:

Hast Du den selbst drin und eingetragen?

Den Klang vom Fuchs finde ich echt gut. 

Fuchs ist schon brutal. Vielleicht ist es mal jemandem gelungen einen Eintrag zu bekommen. Nachdem die ***Experten jetzt Jagd auf das Thema machen sehe ich für eine Eintragung eher schwarz. Aber wer die Realität des TÜV kennt, der kann nichts ausschließen B)

Papiere vom Hersteller die das eintragungsfähig machen (ABE) gibt es sicher nicht.

bearbeitet von fridolin_pt
Gast
Geschrieben

Immer diese Krawalltüten ... :D

 

Ich liebe es, wenn der ungebremste Gasstrom die Hosenbeine heftig flattern läßt! :)

Turbo Ralle
Geschrieben

...ich hab ja TÜV mit dem Ding bekommen.

Und ich fahre auch äußerst selten mit dem Teil.

Aber eben genau weil ja im Moment so Jagt auf auffällige Autos gemacht wird, wollte ich den Topf halt eintragen lassen.

Papiere gibts keine für den Topf. Auch wenn er nicht brutal laut ist (finde ich persönlich).

Hab grad vor ein paar Tagen den neuen AMG GTR auf ner Sonderpräsentation gehört - äh - der ist genauso laut und ist "Streetlegal" ab Werk!

sstaiger
Geschrieben
vor 2 Stunden schrieb Turbo Ralle:

Papiere gibts keine für den Topf. Auch wenn er nicht brutal laut ist (finde ich persönlich).

Hast Du Fuchs gefragt? Also für den M, nicht R (*der* *ist* laut, aber, hm).

Turbo Ralle
Geschrieben

...ja, hab Fuchs gefragt. Keine Papiere!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×