Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
lacom

BMW AG macht zum Jahresende die Kartbahn Garching platt

Empfohlene Beiträge

lacom
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag: (bearbeitet)

Hallo Motorsportfreunde,

 

ich habe es leider erst jetzt erfahren. Die BMW AG macht zum Jahresende die alte Garchinger Kartbahn platt. Ich bin zwar nicht täglich dort, aber so ab und zu fand ich es ganz nett mal dort einen heißen Reifen zu fahren. Wo kann man das sonst noch im Freien tun?

 

Allerdings kann ich nicht verstehen, warum ausgerechnet BMW, die doch immer so sportlich sein wollen, die Kartbahn schließen.

Dieses gelabere wie "Freude am Fahren" und "Faszination BMW" und deren Motorsportgetue wird da für mich ziemlich unglaubhaft.

Bin ich da eigentlich der Einzige?

 

LG-

Ar

 

bearbeitet von lacom
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
F400_MUC
Geschrieben (bearbeitet)

Ja nee BMW sollte sehen, dass Du Deinen Privatspass behälst. Richtige Einstellung! 

 

Jeder, der ein sportliches BMW Modell fährt, sollte ne einm eigene Kartbahn bekommen.

bearbeitet von F400_MUC
lacom
Geschrieben (bearbeitet)

oder zumindest mal wenigsten einen Gutschein für eine deren geheimen, abgeriegelten Teststrecken.....  inklusive Testauto natürlich...

bearbeitet von lacom
MUC3200GT
Geschrieben (bearbeitet)

ist aber wohl nur indirekt die BMW AG, sondern der Vermieter des Geländes der mehr Geld will (und BMW bietet offenbar mehr). Insgesamt finde ich es auch schade das ein Stück Diversität aus dem weiteren Stadtgebiet verschwindet, und so etwas gewöhlichem wie Zwischenlagerung von PKW Platz macht.

 

Aber das ist leider mit vielem so aber eben der Preis der Verstädterung, dort wo ich früher auf Bäume geklettert bin und ein Baumhaus gebaut habe stehen jetzt unbezahlbare Wohnungen.

 

Der indoor Cartpalast ist eben auch aus der Hansastrasse nach Bergkirchen, und jetzt gibt es dort so Spielhallen, als ob es da nicht schon genug von gibt

bearbeitet von MUC3200GT
lacom
Geschrieben

Angeblich ging es da mehr um die BMW Standorterhaltung in Garching. Da ist dann natürlich klar, dass der Vermieter lieber die Kartbahn schlachtet, um den großen dicken Fisch BMW AG die Spoilerunterlippe zu küssen :-)

MUC3200GT
Geschrieben

kann natürlich sein das BMW da Druck gemacht hat, aber es ist sicher auch für den Eigentümer ein gutes Geschäft, denn nur wegen diesem einem Grundstück haben oder nicht haben wird BWM wohl nicht aus Garching/München weggehen. Aber offenbar macht der Grundstückseigentümer mehr Geschäfte mit BMW da liegt es auf der Hand in welche Richtung der Haase läuft

lacom
Geschrieben

Ja, logisch und der Eigentümer wird es vielleicht anfangs nicht mal als bisherige Kartbahn an BMW angeboten haben.  Abreißen und platt machen wird es in jedem Fall BMW.

Zwischenzeitlich weiß BMW jedenfalls, dass es sich hier um die Kartbahn handelt. Also der Motorsportvernichter ist am Ende somit BMW.

Ideal wäre natürlich, wenn BMW  dann wenigstens ein ähnliches Projekt unterstützen würde. Ich meine, die Kartbahn war sowieso nicht auf dem neuesten Stand.

F400_MUC
Geschrieben (bearbeitet)

Armin, ich sehe in Deinem Profil, dass Du gar nicht BMW fährst. Noch ein Grund weniger, warum BMW das finanzieren sollte.

 

 Frag' doch eher mal bei Porsche nach ?

bearbeitet von F400_MUC
matelko
Geschrieben
vor einer Stunde schrieb lacom:

Ideal wäre natürlich, wenn BMW  dann wenigstens ein ähnliches Projekt unterstützen würde.

...womit Du Dich bei denjenigen einreihen könntest, die fordern, daß BMW jetzt auch die Umsiedlung der im Rasen wohnenden Käfer und Regenwürmer fördern sollte. :wink:

lacom
Geschrieben (bearbeitet)
vor 36 Minuten schrieb F400_MUC:

Armin, ich sehe in Deinem Profil, dass Du gar nicht BMW fährst. Noch ein Grund weniger, warum BMW das finanzieren sollte.

 

 Frag' doch eher mal bei Porsche nach ?

Habe leider auch einen BMW und bin schon seit meinem 7. Lebensjahr mit 'BMW verbunden. Der Porsche ist mein Hobby.

Hier steht mehr darüber:

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/landkreismuenchen/garching-bmw-bremst-rennfahrer-aus-1.3153744

Mehr über die Kartbahn. Also München ist somit kein Motorsportgebiet mehr.

bearbeitet von lacom
F400_MUC
Geschrieben

Berg Kirchen ist doch super?! 

MUC3200GT
Geschrieben (bearbeitet)
vor 36 Minuten schrieb F400_MUC:

Berg Kirchen ist doch super?! 

ich meinte nur, daß es eben nicht mehr in der Stadt ist

vor 4 Stunden schrieb lacom:

 Abreißen und platt machen wird es in jedem Fall BMW.

 

..evtl. im übertragenen SInne, aber der jetzige Pächter muss wohl besenrein also ohne Bebaung und Cartstrecke übergeben

 

Aber evtl. wird ja noch ein Exemplar der seltenen MotoOhrFledermaus dort gefunden, die zum Schlafen tagsüber entsprechende Fahrgeräusche benötigt und wenn dann die Autos nur rumstehen, ihr Habitat verlieren würde. Das würde dann den BMW Plan mit dem Parkplatz erstmal aufschieben

bearbeitet von MUC3200GT

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...