Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
no.limits

Zündverteiler welle gefressen

Empfohlene Beiträge

no.limits
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ein Hallo an die Pantera Gemeinschaft, mit der Hoffnung auf Hilfe. In meinem Auto ( 330P4 REC ) ist der komplette Antrieb von einem Pantera GTS ( 350PS Version ) incl. dem ZF Getriebe verbaut ! Vor etwa 8 Wochen hat es mir den Splint von dem Zahnrad der Zündverteiler Welle abgeschert. Der Schaden war dann auch schnell behoben, darf ja auch mal passieren bei einem Motor aus dem Baujahr 72! Letzten Samstag nun, nach etwa 800 gefahrenen km hat es den Splint wieder abgeschert, Etwas nachdenklich hab ich den Schaden wieder behoben. hab mich noch gewundert das es etwas strammer zu ging beim Einbau, hat dann auch nur nochmal 10km gehalten dann war wieder Ende. Bei der Demontage war dann richtig Spannung vorhanden, wobei man an der Welle keinen Frass aus machen kann und die Welle selbst läuft auch sauber, es muss an der Aufnahme sein! Meine Frage nun kann man da ein Lager oder eine Buchse einsetzen, oder ist der Block hinüber, wegen dieser vermeintlichen Kleinigkeit.........   

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
pantera874
Geschrieben

Der Zündverteiler treibt die Ölpumpe an. Die Pumpe läuft zu schwer. Leider ist es eine Unsitte sogenannte High Volume Pumpen zu verbauen. Diese Pumpen laufen sauschwer und verursachen immer wieder dieser Art Schäden.

no.limits
Geschrieben

Hallo Pantera874, danke für die Antwort, ich habe mir 2 gute gebrauchte Zündverteiler besorgt und fest gestellt, das mein gefressener ca. 12.5 mm d hat, die beiden besorgten haben beide 13,0! Da keine Buchse am Block verbaut ist, haben die mit mindestens 2 Durchmesser an der Wellenaufnahme gearbeitet. Das heist für mich nun eine Welle auf 12,7 schleifen lassen und die Bohrung aufreiben. Wichtig ist in dem Fall nur zu wissen welches Spiel ist notwendig H7 oder mehr !?  Ich halte mir dann immer noch die Option offen für einen weiteren Schaden um auf 13mm gehen zu können! Sind Dir diese Maße bekannt ?

no.limits
Geschrieben

Danke an Pantera 874, die Ferndiagnose war richtig, die Ölpumpe ist fest gegangen! Es war nicht die Welle, die hat zwar lauf Spuren aber sie hat nicht gefressen.  

Pantera group5
Geschrieben

Wenn du eine neue Ölpumpe einbaust und keine High Volume nimmst, solltest du gleich auch das Ölsystem überarbeiten. Das Problem beim 351C ist bekannt. Es gibt auch eine äußerliche Lösung für das Problem. Die normal verwendeten Restrictors sind nicht ganz einfach, da dafür der Motor und die kw raus muss. Es empfiehlt sich auch gleich eine Arp oder Sealed Power Antriebswelle einzubauen. 

Wenn du da etwas brauchst, kannst dich gern melden. 

Ich habe mich auf Detomaso spezialisert und habe auch alle Teile falls du etwas brauchst.

Lg.Peter 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...