Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Agnelli testarossa spider


Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

jepp..die hat zwar zwei scheiben funktioniert hier aber nicht als doppelkupplung wie bei DSG &Co.einzig die betätigung ist automatisiert durch sensoren und einen aktuator der das kupplungsseil bzw.den nehmerzylinder ersetzt.eigentlich das selbe funktionsprinzip wie beim käfer saxomat ab ca.1960(das modell ab 1968 hatte schoein ne wandlerkupplung zwecks verschleissminimierung.anfang der 90er gabs so ein system auch beim >Golf Ecomatic< und bei ferrari wurde es optional im Mondial T angeboten :wink:

  • 2 Wochen später...
  • 2 Wochen später...
  • 3 Monate später...

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...